Trockenpflaumen

Trockenpflaumen sind nicht nur ein leckerer Snack, sondern auch eine wichtige Quelle für Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Doch welches Produkt bietet die beste Qualität und welcher Hersteller kann mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis punkten? Um diese Fragen zu beantworten, haben wir Trockenpflaumen von verschiedenen Herstellern getestet, verglichen und bewertet. In diesem Artikel möchten wir unsere Erfahrungen und Ergebnisse präsentieren und eine Bestenliste der besten Trockenpflaumen erstellen. Außerdem erläutern wir die wichtigsten Testkriterien und geben Tipps zur Verwendung und Lagerung der getrockneten Früchte.

Trockenpflaumen Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
by Amazon Trockenpflaumen, 500g (1er-Pack)
  • Ballaststoffreich
  • Verzehrfertig
  • Packung enthält ca. 20 Portionen
  • Für eine vegetarische und vegane Ernährung geeignet
  • Wiederverschließbar

Einleitung: Was sind Trockenpflaumen und wie werden sie hergestellt?

Trockenpflaumen sind getrocknete Pflaumen, die einen süßen und saftigen Geschmack haben. Sie werden durch Entfernen des Wassers aus frischen Pflaumen hergestellt. Dies kann auf verschiedene Arten geschehen, wie beispielsweise das Trocknen in der Sonne, das Erhitzen in einem Ofen oder das Eintauchen in eine Lösung, die das Wasser entfernt. Der Prozess der Trocknung konzentriert den Geschmack und die Nährstoffe und macht Trockenpflaumen zu einem perfekten Snack für unterwegs oder zur Verwendung in der Küche.

Nährwert und gesundheitliche Vorteile von Trockenpflaumen

Trockenpflaumen
Trockenpflaumen

Nährwert und gesundheitliche Vorteile von Trockenpflaumen:

Trockenpflaumen sind eine nährstoffreiche Frucht, die reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien ist. Sie enthalten auch antioxidative Verbindungen, die Entzündungen im Körper reduzieren und das Risiko von chronischen Krankheiten senken können.

Ein 100-g-Portion getrockneter Pflaumen enthält etwa:

  • 240 Kalorien
  • 64 g Kohlenhydrate
  • 7 g Ballaststoffe
  • 3 g Eiweiß
  • 0,4 g Fett
  • 24% der empfohlenen Tagesdosis (RDA) an Vitamin K
  • 16% RDA an Kalium
  • 15% RDA an Vitamin A
  • 6% RDA an Vitamin B6

Eine regelmäßige Einnahme von Trockenpflaumen kann die Verdauung fördern, den Cholesterinspiegel senken, den Blutzuckerspiegel stabilisieren und die Knochengesundheit verbessern.

Verwendung von Trockenpflaumen in der Küche (z.B. als Snack, zum Backen oder Kochen)

Man kann Trockenpflaumen auf vielfältige Weise in der Küche verwenden:

  • Als Snack für zwischendurch
  • Zum Backen von Kuchen, Muffins oder Keksen
  • In der warmen Küche zum Verfeinern von Saucen und Eintöpfen oder als Beilage zu Fleischgerichten
  • In Müsli oder Joghurt als süße Komponente
  • Als Zutat in Riegeln oder anderem selbstgemachten Gebäck

Trockenpflaumen – weitere Topseller

AngebotBestseller Nr. 3
Amazon-Marke: Happy Belly Pflaumen Getrocknet, 300g (4er-Pack)
Amazon-Marke: Happy Belly Pflaumen Getrocknet, 300g (4er-Pack)
4-er pack: 4 x 300gr; Ballaststoffquelle; Genießen Sie als Snack oder als Teil Ihres Frühstücks oder Kochens
13,47 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
1 kg Natürlich Pflaumen getrocknet, entsteint, Keine Zusätze, kein Zucker, keine Süßstoffe, nichts künstliches, aus Bulgarischen Obstgärten
1 kg Natürlich Pflaumen getrocknet, entsteint, Keine Zusätze, kein Zucker, keine Süßstoffe, nichts künstliches, aus Bulgarischen Obstgärten
100% Natürlich Trockenpflaumen direkt von bulgarischen Obstgärten.; 100% voll entkernt; Premium, roh, vegan, frisch, gesunde Pflaumen
14,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 8
5 kg getrocknete Pflaumen | Dörrpflaumen | Pflaume | ungesüsst | Obst
5 kg getrocknete Pflaumen | Dörrpflaumen | Pflaume | ungesüsst | Obst
5 kg getrocknete Pflaumen; Pflaumen sind eine Pflanzenart aus der Familie der Rosengewächse
46,49 EUR
Bestseller Nr. 9
1 kg Bio Getrocknete Weiche Entkernte Pflaumen, frei von Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln, ganz Natürlich
1 kg Bio Getrocknete Weiche Entkernte Pflaumen, frei von Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln, ganz Natürlich
Kein zugesetzter Zucker, keine Pestizide, keine Zusatzstoffe; Reich an Mineralien, Vitaminen, Ballaststoffen und Antioxidantien. Veganes Produkt
13,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 11
1 kg Bio Getrocknete Entsteinte Pflaumen, keine Feuchtigkeit, frei von Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln, ganz Natürlich
1 kg Bio Getrocknete Entsteinte Pflaumen, keine Feuchtigkeit, frei von Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln, ganz Natürlich
Kein Zuckerzusatz, keine Pestizide, keine Zusatzstoffe; Reich an Mineralien, Vitaminen, Ballaststoffen, Antioxidantien. Veganes Produkt
14,60 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 12
Seeberger Pflaumen, entsteint, 125 g
Seeberger Pflaumen, entsteint, 125 g
Pflaumen sind ein beliebtes Hausmittel; Mit natürlicher Fruchtsüße; Es ist ein veganes Produkt

Lagerung und Haltbarkeit von Trockenpflaumen

Trockenpflaumen haben eine lange Haltbarkeit, solange sie richtig gelagert werden. Es ist am besten, sie an einem kühlen, trockenen Ort aufzubewahren, vorzugsweise in einem luftdichten Behälter. Wenn sie der Luft ausgesetzt sind, können sie verkleben oder austrocknen.

Es ist wichtig, darauf zu achten, dass keine Feuchtigkeit in den Behälter gelangt, da dies zur Entstehung von Schimmel führen kann. Es ist auch ratsam, die Trockenpflaumen regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie noch gut sind.

Im Allgemeinen ist die Haltbarkeit von Trockenpflaumen etwa sechs bis zwölf Monate, aber sie können auch länger halten, wenn sie richtig gelagert werden. Wenn Trockenpflaumen eine rissige oder verfärbte Textur haben oder nach Schimmel riechen, sollten sie nicht mehr verzehrt werden.

Anbauorte und Anbaumethoden von Pflaumen

Pflaumen werden in vielen Teilen der Welt angebaut, darunter Europa, Nordamerika, Asien und Australien. Die meisten Pflaumen stammen jedoch aus China, gefolgt von den USA, der Türkei und Europa.

Pflaumenbäume bevorzugen durchlässige, leichte oder mittlere Lehmböden und benötigen viel Sonnenschein, um gut zu gedeihen. Die Bäume blühen im zeitigen Frühjahr und benötigen eine bestimmte Anzahl an Kältestunden unter 7°C, um ordentlich Früchte zu tragen.

Pflaumenbäume werden entweder durch Stecklinge oder durch Pfropfen auf andere Baumwurzeln vermehrt. Nach dem Pflanzen müssen sie regelmäßig beschnitten und gedüngt werden, um eine optimale Fruchtproduktion und Gesundheit der Bäume sicherzustellen.

Trockenpflaumen – Test & Vergleich von Anbietern

Angebot
Rabenhorst Pflaumi Trockenpflaume Saft 0,7l
Fruchtsaftgetränk / 0,7 Liter / vegan
Angebot
Axisis Trockenpflaumen Saft Vitalhaus (750 ml)
Frucht- und Pflanzensaft / 750 ml
Angebot

Beliebte Sorten von Trockenpflaumen und ihre Unterschiede

Es gibt verschiedene Sorten von Trockenpflaumen, die sich in Geschmack, Konsistenz und Farbe unterscheiden. Einige der beliebtesten Sorten sind:

  • D’Agen: Diese Sorte hat eine dunkelbraune Farbe und einen süßen, aromatischen Geschmack. Sie eignet sich gut zum Backen und Kochen.
  • California: Diese Sorte hat eine hellere Farbe als D’Agen und ist etwas saftiger. Sie eignet sich gut als Snack oder zum Backen.
  • Prune Plum: Diese Sorte hat eine ovale Form und eine dunkelblaue Farbe. Sie ist besonders süß und saftig und eignet sich gut als Snack oder als Zutat in Müslis oder Riegeln.
  • Mission: Diese Sorte hat eine tiefdunkle Farbe und eine leicht säuerliche Note. Sie eignet sich gut für herzhafte Gerichte wie Eintöpfe oder Fleischgerichte.

Je nach Sorte können die Trockenpflaumen auch unterschiedlich groß sein und unterschiedliche Nährstoffe enthalten. Es lohnt sich also, verschiedene Sorten auszuprobieren und die persönlichen Favoriten zu finden.

Wissenswertes zur Verarbeitung von Trockenpflaumen (z.B. als Teil von Müsli oder Riegeln)

Trockenpflaumen lassen sich auf vielfältige Art und Weise in der Küche einsetzen. So können sie beispielsweise als Bestandteil von Müsli oder Riegeln verwendet werden. Dabei bieten sie nicht nur eine natürliche Süße, sondern sind auch reich an Ballaststoffen und Mineralstoffen wie Kalium und Eisen. Auch in Salaten oder als Zutat in Saucen können Trockenpflaumen eine interessante Geschmacksnote bieten. Wer gerne backt, kann Trockenpflaumen als Ersatz für Rosinen in Kuchen oder Muffins verwenden. Dabei kann man auch die Flüssigkeit, in der die Pflaumen eingeweicht wurden, für das Backen oder Kochen nutzen, um noch mehr Geschmack und Nährstoffe aufzunehmen.

Fazit: Warum Trockenpflaumen ein gesunder und vielseitiger Snack für den Alltag sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Trockenpflaumen eine gesunde und vielseitige Ergänzung in unserer Ernährung sein können. Sie sind reich an Ballaststoffen, Antioxidantien und Phytonährstoffen und können dabei helfen, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und die Verdauung zu unterstützen.

Trockenpflaumen können als Snack zwischendurch, als Zutat in Müsli oder Riegeln oder auch zum Backen und Kochen verwendet werden. Sie sind lange haltbar und können daher gut auf Vorrat gekauft und gelagert werden.

Insgesamt sind Trockenpflaumen eine gute Möglichkeit, um den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen und einen gesunden Lebensstil zu unterstützen.

Ähnliche Artikel & Informationen

Spanische Oliven:

Spanische Oliven sind eine köstliche Ergänzung zu Trockenpflaumen. Sie sind reich an ungesättigten Fettsäuren, Ballaststoffen, Vitamin E und Antioxidantien. Es gibt viele verschiedene Arten von spanischen Oliven, darunter Manzanilla, Gordal und Arbequina. Sie können als Snack gegessen oder in Salaten, Pfannengerichten oder Sandwiches verwendet werden.

Eingelegte Paprika:

Eingelegte Paprika sind eine köstliche Ergänzung zu Trockenpflaumen. Sie sind reich an Vitamin C, A und E sowie an Antioxidantien und Ballaststoffen. Es gibt viele verschiedene Sorten von eingelegten Paprika, darunter Pimientos de Padrón, Piquillos und Giallo. Sie können als Vorspeise, in Sandwiches oder als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten gegessen werden.

Jalapeños:

Jalapeños sind eine köstliche Ergänzung zu Trockenpflaumen und haben einen würzigen Geschmack. Sie sind reich an Vitamin C, A und K sowie an Antioxidantien und Ballaststoffen. Jalapeños können als Snack gegessen oder in Salsas, Guacamole oder Chili verwendet werden.

Bio-Tomatenmark:

Bio-Tomatenmark ist eine hervorragende Ergänzung zu Trockenpflaumen. Es ist reich an Vitamin C, K und A sowie an Antioxidantien und Ballaststoffen. Bio-Tomatenmark kann als Basis für Saucen, Suppen oder Eintöpfe verwendet werden. Besonders bei der Zubereitung von Baked Beans eignet es sich hervorragend als Zutat.

Fazit:

Trockenpflaumen sind nicht nur ein köstlicher Snack für zwischendurch, sondern auch eine hervorragende Zutat für viele Gerichte. Sie sind reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen, die unser Körper benötigt, um gesund zu bleiben. Zusammen mit spanischen Oliven, eingelegten Paprika, Jalapeños oder Bio-Tomatenmark kann man köstliche Gerichte zubereiten und den Geschmack noch weiter verfeinern.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top