Baked Beans

Baked Beans sind ein typisch amerikanisches Gericht, das in zahlreichen Varianten zubereitet werden kann. Ob als Beilage zum Frühstück oder als Hauptgericht für das Abendessen, Baked Beans erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Doch welche Marke bietet die beste Qualität und den besten Geschmack? In diesem Produkttest Review Vergleich stellen wir Ihnen die besten Baked Beans auf dem Markt vor, vergleichen sie anhand von Testkriterien und führen eine Bestenliste auf. Zudem erfahren Sie, was Baked Beans eigentlich sind, wie sie traditionell zubereitet werden und welche gesundheitlichen Vorteile sie bieten. Also lassen Sie uns gemeinsam die Welt der Baked Beans erkunden.

Baked Beans Tipps

Bestseller Nr. 1
Heinz Baked Beans 415g (24er Packung)
  • Zuckerarm
  • Nahezu fettfrei
  • Mit Fasern
  • Gebackene Bohnen in einer köstlich reichhaltigen Tomatensauce
Bestseller Nr. 2
Heinz Baked Beans in Tomatensauce, 6er Pack (6 x 415 g Dose)
  • Das bekannte Original nach traditionellem englischen Rezept. Weiße Bohnen in pikant-gewürzter Tomatensauce. Ein Muss für jedes „englisch breakfast“ in Kombination mit Speck und Würstchen oder als Beilage.
  • Das bekannte Original nach traditionellem englischen Rezept. Weiße Bohnen in pikant-gewürzter Tomatensauce. Ein Muss für jedes „englisch breakfast“ in Kombination mit Speck und Würstchen oder als Beilage.
  • Das bekannte Original nach traditionellem englischen Rezept. Weiße Bohnen in pikant-gewürzter Tomatensauce. Ein Muss für jedes „englisch breakfast“ in Kombination mit Speck und Würstchen oder als Beilage.

Einführung: Was sind Baked Beans?

Baked Beans sind ein bekanntes, klassisches Gericht aus den USA und Großbritannien. Die Hauptzutat sind weiße oder rote Bohnen, die gemeinsam mit einer Tomatensauce langsam im Ofen gegart werden. Baked Beans lassen sich schnell und einfach zubereiten und eignen sich als Beilage zu vielen Gerichten oder als Hauptgericht. Sie sind auch bei Vegetariern und Veganern aufgrund ihres hohen Eiweißgehalts beliebt.

Herkunft und Geschichte von Baked Beans.

Baked Beans
Baked Beans

Baked Beans stammen ursprünglich aus Nordamerika, genauer gesagt von den Ureinwohnern der Region. Sie haben Bohnen in Ton- oder Kupferkesseln gekocht und mit Ahornsirup oder Melasse gewürzt. Europäische Einwanderer haben das Gericht später in ihre Küche integriert und verfeinert.

In England wurden Baked Beans erstmals im 19. Jahrhundert populär, als Heinz im Jahr 1886 begann, Dosen mit vorgekochten Bohnen in Tomatensauce zu produzieren. Seitdem sind Baked Beans ein wichtiger Bestandteil des englischen Frühstücks und auch in anderen Ländern wie Australien, Kanada und Neuseeland sehr beliebt geworden.

Heute gibt es zahlreiche Varianten von Baked Beans, die in verschiedenen Ländern und Regionen zubereitet werden. In den USA werden sie oft mit Speck oder Würstchen serviert, während sie in Mexiko mit Chili und Gewürzen zubereitet werden.

Zutaten und Zubereitung von Baked Beans.

Die wichtigsten Zutaten für Baked Beans sind weiße Bohnen, Tomatensauce, Zwiebeln, Brauner Zucker und Gewürze wie Senf, Worcestersauce und Paprika. Optional kann man auch Speck oder Ahornsirup nutzen, um dem Geschmack noch eine zusätzliche Note zu geben.

Zur Zubereitung werden die Bohnen zunächst eingeweicht und dann in Wasser gekocht, bis sie weich sind. In der Zwischenzeit wird die Tomatensauce zubereitet, indem man Zwiebeln und Gewürze in Öl anbrät und anschließend Tomatenmark und Wasser hinzufügt. Diese Sauce wird dann mit den gekochten Bohnen vermischt und in eine Auflaufform gegeben, bevor sie für mehrere Stunden im Ofen gebacken werden.

Baked Beans – die übrigen Anbieter

Bestseller Nr. 3
Eat Wholesome Gebackene Bio-Bohnen, 400 g (12er-Pack) | Gebackene Bohnen in Tomatenoße
Eat Wholesome Gebackene Bio-Bohnen, 400 g (12er-Pack) | Gebackene Bohnen in Tomatenoße
Zubereitet in einer köstlich reichen Tomatensauce.; 100 % natürliche und biologische Zutaten. gebackene Bohnen in Tomatensoße.
16,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
Eat Wholesome Gebackene Bio-Bohnen, 400 g (12er-Pack), Organic baked beans
Eat Wholesome Gebackene Bio-Bohnen, 400 g (12er-Pack), Organic baked beans
Zubereitet in einer köstlich reichen Tomatensauce. Gebackene bohnen; 100 % natürliche und biologische Zutaten. Bio backbohnen.
16,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 5
Baked Beans
Baked Beans
BIO; Reich an Eiweiß; Vegetarisch
2,99 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 7
Rapunzel Bio Baked Beans in der Dose (6 x 400 gr)
Rapunzel Bio Baked Beans in der Dose (6 x 400 gr)
Verpackungsmenge: (6 x 400 gr); Bio-Zertifizierung: EG-Bio
14,95 EUR
Bestseller Nr. 8
Fuego Refried Beans, 6er Pack (6 x 430 g)
Fuego Refried Beans, 6er Pack (6 x 430 g)
Das Besondere an der Bohnenspezialität: Sie wurde zweifach gebacken; Mexikanische Spezialität
17,94 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 9
Heinz Baked Beans 6x4x415g UK Import!
Heinz Baked Beans 6x4x415g UK Import!
Original aus England!; Nicht vergleichbar mit der in Deutschland erhältlichen Ware.; 6 Packs a 4 Dosen zum unschlagbaren Preisvorteil
54,49 EUR
AngebotBestseller Nr. 10
Heinz Baked Beans 415g 4 Pack (England)
Heinz Baked Beans 415g 4 Pack (England)
Heinz Baked Beans
15,00 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 11
Zanae Dicke weiße Bohnen, in l , 1er Pack (1 x 280 g Packung)
Zanae Dicke weiße Bohnen, in l , 1er Pack (1 x 280 g Packung)
Für Veganer geeignet; Gute Proteinquelle; Ohne Zuckerzusatz
2,69 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 12
by Amazon Kichererbsen, 400g (1er-Pack)
by Amazon Kichererbsen, 400g (1er-Pack)
Kichererbsen in Salzwasser; Für eine vegetarische und vegane Ernährung geeignet; Packung enthält 3 Portionen

Beliebte Variationen von Baked Beans, z.B. mit Speck, Zwiebeln oder Ahornsirup.

Eine Möglichkeit, Baked Beans zu variieren, ist die Zugabe von Speck. Dazu kann man den Speck vorher anbraten und dann zusammen mit den Baked Beans in den Ofen geben. Das verleiht den Baked Beans eine zusätzliche rauchige Note und eine salzige Geschmacksnote.

Eine weitere Möglichkeit ist die Zugabe von Zwiebeln. Diese können gewürfelt oder in dünne Scheiben geschnitten werden und dann zusammen mit den Baked Beans in den Ofen gegeben werden. Die Zwiebeln geben den Baked Beans eine köstliche Süße und eine zusätzliche Textur.

Eine sehr beliebte Variante ist die Zugabe von Ahornsirup. Hierbei kann man entweder den Ahornsirup direkt zu den Baked Beans geben oder die Bohnen mit dem Sirup beträufeln, nachdem sie aus dem Ofen kommen. Der Ahornsirup gibt den Baked Beans eine süße Note und verleiht ihnen auch ein glänzendes Aussehen.

Man kann auch verschiedene Zutaten miteinander kombinieren, zum Beispiel Baked Beans mit Speck und Zwiebeln oder mit Speck und Ahornsirup. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt und man kann je nach Geschmack und Vorliebe verschiedene Variationen ausprobieren.

Nährwert und gesundheitliche Vorteile von Baked Beans.

Baked Beans sind reich an Ballaststoffen, Proteinen, Vitaminen und Mineralien. Eine Portion (200 g) Baked Beans enthält durchschnittlich:

  • 7 g Ballaststoffe
  • 11 g Eiweiß
  • 25% der empfohlenen Tagesdosis für Eisen
  • 10% der empfohlenen Tagesdosis für Kalzium
  • 19% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin B6
  • 9% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin C

Durch ihren hohen Ballaststoffgehalt tragen Baked Beans zur Regulierung der Verdauungsfunktionen bei und fördern ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Darüber hinaus können die enthaltenen Vitamine und Mineralien dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und den Energiestoffwechsel zu verbessern.

Baked Beans enthalten auch kein Fett oder Cholesterin und sind daher eine gesunde Option für Menschen mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen oder Diabetes.

Baked Beans Test – Auswahl

Angebot
Baked Beans - GEBRAUCHT Outshined - Preis vom 13.04.2024 05:03:56 h
Binding : Audio CD, Label : Actual, Publisher : Actual, NumberOfDiscs : 1, NumberOfItems : 1, Format : Import, medium : Audio CD, artists : Baked Beans
Angebot
T-Shirt "Comp Logo", Gr. 12, Baked Clay
T-Shirt für Jungen. Die Eigenschaften dieses Produkts sind: leichter Baumwoll-Jersey [160 g/m2], klassischer, komfortabler Regular Fit, Rundhalsausschnitt und Siebdruck auf der Brust.Comp Logo - T-Shirt für Jungen
Angebot
T-Shirt "Comp Logo", Gr. 16, Baked Clay
T-Shirt für Jungen. Die Eigenschaften dieses Produkts sind: leichter Baumwoll-Jersey [160 g/m2], klassischer, komfortabler Regular Fit, Rundhalsausschnitt und Siebdruck auf der Brust.Comp Logo - T-Shirt für Jungen

Tipps zur Aufbewahrung und Verwendung von Baked Beans.

Tipps zur Aufbewahrung und Verwendung von Baked Beans:

Baked Beans können problemlos im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dabei sollten sie in einem luftdichten Behälter oder in der Dose selbst aufbewahrt werden.

Um die Baked Beans aufzuwärmen, kann man sie einfach in einem Topf oder in der Mikrowelle erhitzen. Beim Erhitzen in der Mikrowelle sollte man darauf achten, dass die Beans nicht austrocknen und regelmäßig umgerührt werden.

Baked Beans können als Beilage zu vielen Gerichten serviert werden, wie zum Beispiel zu Kartoffeln, gegrilltem Fleisch oder als Topping auf einer Ofenkartoffel. Auch als Bestandteil eines englischen Frühstücks oder in Kombination mit Bacon und Eiern sind sie beliebt.

Baked Beans in der internationalen Küche, z.B. als Bestandteil des englischen „Full English Breakfast“.

Baked Beans sind auch ein bekanntes Gericht der internationalen Küche und sind Bestandteil vieler Frühstücksklassiker wie dem „Full English Breakfast“ in England. Dort werden sie oft mit Speck, Würstchen, Eiern, Tomaten und Pilzen serviert. Auch in den USA werden Baked Beans häufig zum Frühstück serviert, zusammen mit Pancakes, Waffeln oder French Toast.

Fazit: Warum Baked Beans ein erschwingliches, vielseitiges und nahrhaftes Gericht sind.

Fazit: Warum Baked Beans ein erschwingliches, vielseitiges und nahrhaftes Gericht sind.

Baked Beans sind ein preiswertes und praktisches Gericht, das als Beilage oder Hauptgericht serviert werden kann. Dank ihrer Vielseitigkeit können sie nach Geschmack und Anlass angepasst werden. Zum Beispiel können sie mit Speck, Zwiebeln oder Ahornsirup zubereitet werden, um zusätzlichen Geschmack zu verleihen.

Darüber hinaus sind Baked Beans reich an Ballaststoffen und Proteinen, was sie zu einer gesunden Wahl für eine ausgewogene Ernährung macht. Sie können leicht aufbewahrt und aufgewärmt werden, was sie zu einer praktischen Option für einen schnellen Snack oder eine Mahlzeit macht.

Und nicht zuletzt, sind Baked Beans ein wichtiger Bestandteil des klassischen „Full English Breakfast“, das in der britischen Küche weit verbreitet ist.

Ähnliche Artikel & Informationen

Für eine vielseitigere Zubereitung und Abwechslung bei Baked Beans können verschiedene Zutaten hinzugefügt werden. So können z.B. Oliven im Glas oder Dittmann-Oliven als Würze verwendet werden. Eine weitere Möglichkeit ist die Zugabe von Thunfisch oder Forellenkaviar für eine zusätzliche Geschmacksnote. Getrocknete Hülsenfrüchte, wie Augenbohnen oder weiße Bohnen, können als Alternative zum klassischen Kidneybohnen verwendet werden. Für eine intensivere Geschmacksrichtung kann auch Fischfond oder Rinderbrühe zum Einsatz kommen. Für die Liebhaber von saueren Noten bieten sich Senfgurken als Beilage an. Ein weitere Tipp zur Abwechslung ist das Verfeinern der Baked Beans mit einem Schuss Ahornsirup oder einer Prise Curry-Pulver.

Letzte Aktualisierung am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top