Pflasterfugenmörtel

Für Bau- und Gartenarbeiten, bei denen der Einsatz von Pflastersteinen erforderlich ist, spielt eine saubere und stabile Verlegung eine große Rolle. Dabei ist der Einsatz von Pflasterfugenmörtel eine effektive Methode, um eine dauerhafte Stabilität und ein ästhetisches Erscheinungsbild zu erreichen. Doch welche Fugenmörtel sind die besten? Um diese Frage zu beantworten, haben wir uns verschiedene Pflasterfugenmörtel angesehen, getestet und verglichen. In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen eine Bestenliste, Testkriterien und unsere persönlichen Empfehlungen für die Wahl des besten Pflasterfugenmörtels.

Pflasterfugenmörtel Topseller

Bestseller Nr. 1
MEM Fix-Fertig-Fugenmörtel, Witterungsbeständig, Anwendungsfertig, Gegen Unkrautbewuchs, Steingrau, 12,5 kg
  • Gebrauchsfertiger Mörtel zum schnellen und sauberen Verfugen von Natursteinpflastern, Natursteinplatten, Betonsteinprodukten und Klinkerpflastern, Umweltfreundlicher Schutz vor Unkrautbewuchs
  • Optimal geeignet für Eingangsbereiche, Innenhöfe oder auf Terrassen und Gartenwegen, Für stark wasserdurchlässig Untergründe und Pflasterfugen mit mindestens 5 mm Breite und 30 mm Tiefe
  • Ideal zum Gestalten von Außenbereichen dank wasserdurchlässiger sowie frost- und witterungsbeständiger Eigenschaften, Geeignet für gelegentliche PKW-Belastung sowie Kehrsaugmaschinen- und abriebfest
  • Einfache Verarbeitung innerhalb von 30 Minuten nach dem Öffnen des Vakuumbeutels, Einarbeitung mit harten Besen/Gummibesen, Mörtelreste mit weichen Besen diagonal zum Fugenverlauf entfernen
  • Lieferumfang: 1 x MEM Fix- Fertig-Fugenmörtel, Farbe: Steingrau, Gewicht: 12,5 kg, Artikelnummer: 30836022
Bestseller Nr. 2
FUGLI Pflasterfugenmörtel 5 kg Steingrau
  • Kein Unkrautdurchwuchs
  • Fugenbreiten ab 5 mm und Fugentiefen ab 30 mm
  • Fix und fertig gemischt
  • Hochdruckreinigerbeständig

Was ist Pflasterfugenmörtel?

Pflasterfugenmörtel ist ein spezieller Mörtel, der für die Verfugung von Pflastersteinen und Natursteinen verwendet wird. Er besteht aus verschiedenen mineralischen Bindemitteln, Sand sowie Zusatzstoffen und ist in unterschiedlichen Farben erhältlich.

Welche Eigenschaften und Vorteile hat der Einsatz von Pflasterfugenmörtel?

Pflasterfugenmörtel
Pflasterfugenmörtel

Der Einsatz von Pflasterfugenmörtel hat zahlreiche Eigenschaften und Vorteile:

  • Er sorgt für eine feste und stabile Verbindung zwischen den Pflastersteinen und verhindert somit das Ausbrechen einzelner Steine.
  • Der Fugenmörtel verhindert, dass Unkraut und andere Pflanzen zwischen den Pflastersteinen wachsen und somit den ursprünglichen Look des Pflasterbelags zerstören.
  • Pflasterfugenmörtel kann zudem die Stabilität des Pflasterbelags erhöhen und die Belastbarkeit verbessern.
  • Er kann auch dazu beitragen, das Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit in den Belag zu verhindern und somit die Haltbarkeit und Langlebigkeit des Pflasterbelags zu erhöhen.
  • Durch das Ausfüllen der Fugen mit Pflasterfugenmörtel wird auch das Eindringen von Schmutz und Staub in den Belag reduziert, was zu einer einfacheren Reinigung des Pflasterbelags führen kann.

Wie wird Pflasterfugenmörtel angewendet?

Die Anwendung von Pflasterfugenmörtel ist relativ einfach. Zunächst werden die Fugen zwischen den Pflastersteinen oder -platten gründlich von Schmutz, Laub und Unkraut befreit und mit einem Hochdruckreiniger gereinigt und abgetrocknet.

Anschließend wird der Pflasterfugenmörtel in die Fugen eingefüllt und mit einem Reibebrett oder einer Fugenkelle glattgestrichen. Es ist wichtig, dabei auf eine gleichmäßige Verteilung und eine ausreichende Füllung der Fugen zu achten.

Nach einer kurzen Trocknungszeit kann der überschüssige Pflasterfugenmörtel mit einem Besen oder einem Staubsauger entfernt werden. Je nach Herstellerangaben kann anschließend noch eine abschließende Versiegelung des Fugenmörtels erfolgen.

Pflasterfugenmörtel – weitere Topseller

Bestseller Nr. 3
Prima Pflasterfugenmörtel 1 K 25 kg grau
Prima Pflasterfugenmörtel 1 K 25 kg grau
Für Böden; Für außen; Für Fugenbreiten ab 3 mm; Zum wasserdurchlässigen Verfugen; Für Pflaster- und Betonstein
56,06 EUR
Bestseller Nr. 4
trendystone Polymerfugensand 25 kg natur - Pflasterfugenmörtel für schmale Fugen ab 1 mm Fugenbreite
trendystone Polymerfugensand 25 kg natur - Pflasterfugenmörtel für schmale Fugen ab 1 mm Fugenbreite
Original hergestellt und verkauft nur durch Amazon-Verkäufer: trendygmbh; NEUHEIT! Pflasterfugenmörtel 25 kg - ab 1 mm Fugenbreite
49,95 EUR
Bestseller Nr. 5
Pflasterfugenmörtel wasserundurchlässig tubag Fugenmörtel grau PFN 25 kg
Pflasterfugenmörtel wasserundurchlässig tubag Fugenmörtel grau PFN 25 kg
Trasszementgebundener Pflasterfugenmörtel für Natur- und Betonsteinpflaster; Für leichte Verkehrsbelastung bis 3,5 to
41,17 EUR
Bestseller Nr. 6
FUGLI Pflasterfugenmörtel 25 kg Steingrau
FUGLI Pflasterfugenmörtel 25 kg Steingrau
Kein Unkrautdurchwuchs; Fugenbreiten ab 5 mm und Fugentiefen ab 30 mm; Fix und fertig gemischt
61,75 EUR
Bestseller Nr. 7
25Kg PCI Pavifix® 1K Extra Pflasterfugenmörtel Natur- und Betonwerksteinbeläge
25Kg PCI Pavifix® 1K Extra Pflasterfugenmörtel Natur- und Betonwerksteinbeläge
Pflasterfugenmörtel für Natur- und Betonwerksteinbeläge; Anwendungsbereiche: außen, Böden
74,95 EUR
Bestseller Nr. 8
tubag Pflasterfugenmörtel PFF Steingrau 12,5kg Eimer
tubag Pflasterfugenmörtel PFF Steingrau 12,5kg Eimer
ebrauchsfertig – fix & fertig gemischt; luftsauerstoffhärtend; wasserdurchlässig; einfache und rationelle Verarbeitung durch Easy Clean Technology
69,95 EUR
Bestseller Nr. 10
FUGLI Pflasterfugenmörtel Eco Anthrazit
FUGLI Pflasterfugenmörtel Eco Anthrazit
Fugenbreiten ab 3 mm und Fugentiefen ab 20 mm; Kein Unkrautwachstum; Hochdruckreinigerfest
48,74 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 11
Tubag Pflasterfugenmörtel F PFF 25 kg/ Eimer (Steingrau)
Tubag Pflasterfugenmörtel F PFF 25 kg/ Eimer (Steingrau)
gebrauchsfertig – fix & fertig gemischt, luftsauerstoffhärtend, wasserdurchlässig; einbringen durch klassisches Einschlämmen
86,80 EUR
Bestseller Nr. 12
Tubag Pflasterfugenmörtel F PFF 25 kg/ Eimer (Basalt)
Tubag Pflasterfugenmörtel F PFF 25 kg/ Eimer (Basalt)
Tubag Pflasterfugenmörtel F PFF 25 kg/Eimer (Basalt); DICHTUNGSMITTEL; Tubag; Basalt
88,52 EUR

Welche Arten von Pflasterfugenmörtel gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Pflasterfugenmörtel, die sich unter anderem in ihrer Zusammensetzung und Farbe unterscheiden. Einige häufige Typen sind:

  • Epoxidharz-Pflasterfugenmörtel: Hierbei handelt es sich um eine besonders strapazierfähige Variante, die vor allem für stark belastete Flächen wie Zufahrten oder Parkplätze geeignet ist.
  • Zement-Pflasterfugenmörtel: Dieser Typ ist preisgünstiger als Epoxidharz-Pflasterfugenmörtel und eignet sich gut für Flächen mit geringerer Belastung wie zum Beispiel Gehwege.
  • Naturstein-Pflasterfugenmörtel: Wenn man Pflastersteine oder Natursteine verfugen möchte, ist dieser Spezialmörtel die richtige Wahl. Er ist farblich an natürliche Steine angepasst und schützt die Fugen vor Unkraut.

Worauf sollte man beim Kauf von Pflasterfugenmörtel achten?

– Beachten Sie die Art des zu verfugenden Pflasters (Naturstein, Betonstein etc.) und wählen Sie den entsprechenden Pflasterfugenmörtel.

– Achten Sie auf die Farbe des Pflasterfugenmörtels, damit dieser zum Pflasterstein passt.

– Überprüfen Sie, ob der Pflasterfugenmörtel für den gewünschten Einsatzzweck geeignet ist (z.B. befahrbar oder nicht befahrbar).

– Vergleichen Sie die Preise und die Menge des Pflasterfugenmörtels verschiedener Hersteller, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Kann Pflasterfugenmörtel auch nachträglich aufgetragen werden?

Ja, in manchen Fällen ist es möglich, Pflasterfugenmörtel nachträglich aufzutragen. Hierfür sollten zuvor die Fugen gründlich gereinigt und von Unkraut befreit werden. Auch eine Entfernung des alten Fugenmaterials kann notwendig sein. Anschließend kann der Pflasterfugenmörtel gemäß der Herstellerangaben aufgetragen werden.

Wie sieht es mit der Reinigung aus?

Wie sieht es mit der Reinigung aus?

Grundsätzlich ist Pflasterfugenmörtel sehr pflegeleicht und resistent gegenüber Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit, Frost und UV-Strahlung. Dadurch muss er nicht ständig gereinigt werden. Sollte es jedoch zu Verschmutzungen kommen, können diese in der Regel einfach mit Wasser und einem Besen oder einem Hochdruckreiniger entfernt werden.

Es empfiehlt sich jedoch, nach der Reinigung eine erneute Versiegelung des Fugenmörtels vorzunehmen, um seine Schutzfunktion zu erhalten.

Fazit: Vor- und Nachteile von Pflasterfugenmörtel.

Fazit:

Insgesamt bietet der Einsatz von Pflasterfugenmörtel eine einfache und effektive Methode, um Pflastersteine dauerhaft und stabil zu verfugen. Durch seine wasser- und frostbeständigen Eigenschaften eignet er sich ideal für den Einsatz im Außenbereich.

Vorteile:

  • Dauerhaftigkeit und Stabilität
  • Wasser- und frostbeständig
  • Einfache Anwendung

Nachteile:

  • Kann relativ teuer sein
  • Optisch kann der Pflasterfugenmörtel das Erscheinungsbild des Pflastersteins verändern

Alles in allem ist Pflasterfugenmörtel eine sinnvolle Lösung für jeden, der auf der Suche nach einer stabilen und dauerhaften Verfugung für Pflastersteine ist.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Vinyl-Fliesen können eine gute Alternative zu traditionellen Fliesen darstellen, da sie leichter zu verlegen und kostengünstiger sind. Es gibt sie in vielen verschiedenen Designs und Farben.

2. Lehmputz wird oft als ökologische Alternative zu anderen Putzarten betrachtet, da er aus natürlichen Materialien besteht und keine schädlichen Chemikalien enthält. Er hat auch gute Wärmedämmeigenschaften.

3. HPL-Platten (High Pressure Laminate) sind sehr robust und widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, Kratzer und Stöße. Sie eignen sich daher besonders gut für den Einsatz in Küchen und Badezimmern.

4. Ein Fugenglätter ist ein nützliches Werkzeug, um den Fugenmörtel gleichmäßig und glatt zu verteilen. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Ausführungen.

5. Stufenmatten transparent eignen sich gut als rutschfeste Beschichtung auf Treppenstufen. Sie sind transparent und somit unauffällig, sodass sie sich nahtlos in die Optik der Treppe einfügen.

6. Basalt-Splitt ist ein Naturstein, der sich gut als Füllmaterial zwischen Pflastersteinen oder als Dekorationselement eignet. Er ist sehr robust und langlebig.

7. Filzband wird oft als Dichtungsmaterial verwendet, da es sehr flexibel ist und sich gut an unebene Oberflächen anpasst. Es kann auch als Schalldämmung eingesetzt werden.

8. Eine Schieferschere ist ein Werkzeug, das zum Schneiden von Schieferplatten verwendet wird. Sie hat eine scharfe Klinge, die den Schiefer sauber und präzise schneidet.

9. Eine Schaumpistole wird verwendet, um Polyurethanschaum gleichmäßig aufzutragen. Sie kann für verschiedene Anwendungen wie Isolation oder Abdichtung verwendet werden.

10. Pflastersplitt ist ein grobkörniger Naturstein, der als Fugenmaterial zwischen Pflastersteinen verwendet wird. Er ist robust und langlebig und kann in verschiedenen Farben und Größen erhältlich sein.

Letzte Aktualisierung am 16.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top