Jagertee

In diesem Artikel wollen wir uns intensiv mit dem beliebten Heißgetränk Jagertee beschäftigen. Wir werden uns nicht nur über die Herkunft und Geschichte des Jagertees informieren, sondern auch über die verschiedenen Zutaten und Zubereitungsmethoden sprechen. Des Weiteren werden gängige Trinkrituale und beliebte Variationen des Jagertees vorgestellt. Natürlich werden wir auch auf gesundheitliche Aspekte eingehen und Tipps zur Haltbarkeit des Jagertees geben. Abschließend werden wir unsere Empfehlungen zum Genuss und Kauf von Jagertee geben.

Jagertee Empfehlungen

AngebotBestseller Nr. 1
Stroh Jagertee (1 x 1 l)
  • Hervorragenden Spirituosen
  • Außergewöhnliche Qualität
  • Idealen Geschmack
AngebotBestseller Nr. 2
Freihof Jagertee das Orginal, 1er Pack (1 x 1 l)
  • Punschextrakt
  • das Orginal
  • perfekt für die kalte Jahreszeit
  • Hüttengaudi garantiert
  • World Spirit Award 2017: Gold

Herkunft und Geschichte des Jagertees

Der Jagertee gehört zu den bekanntesten österreichischen Getränken und ist vor allem in den Alpenregionen beliebt. Seine Ursprünge lassen sich jedoch nicht eindeutig zurückverfolgen. Es gibt verschiedene Theorien zur Entstehung des Jagertees.

Eine Theorie besagt, dass der Jagertee in Tirol zur Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie entstanden ist. Als wichtiger strategischer Militärstandpunkt und Knotenpunkt der Handelswege war Tirol ein beliebtes Reiseziel für Händler, Soldaten und Jäger. Diese Mischung verschiedener Kulturen und Bräuche könnte zur Entstehung des Jagertees beigetragen haben.

Andere Theorien gehen davon aus, dass der Jagertee von den finnischen Sami abgeleitet wurde, die ein ähnliches Getränk namens „Grogg“ trinken, oder von den Mongolen, die einen ähnlichen Tee mit Alkohol trinken.

Zutaten und Zubereitung des Jagertees

Jagertee
Jagertee

Jagertee besteht aus einer Mischung aus Schwarztee, Würzkräutern und verschiedenen Obst- oder Beerenlikören. Traditionell werden auch Rum oder Schnaps hinzugefügt. Die genaue Zusammensetzung der Zutaten variiert jedoch je nach Hersteller und Region.

Für die Zubereitung des Jagertees wird zuerst Schwarztee gekocht und mit den Würzkräutern und Likören vermischt. Anschließend wird die Mischung erwärmt und je nach Belieben mit Rum oder Schnaps verfeinert. Der Jagertee sollte anschließend heiß serviert werden.

Verwendung und Trinkrituale des Jagertees

Der Jagertee wird traditionell in den Wintermonaten als wärmendes und stärkendes Getränk genossen. Er eignet sich besonders gut nach einem Tag auf der Piste oder bei winterlichen Outdoor-Aktivitäten. Auch als gemütliches Heißgetränk am Abend vor dem Kamin oder auf der Almhütte ist der Jagertee sehr beliebt.
Oft wird der Jagertee in gediegenen Gläsern oder Tassen serviert und mit einem Stück Orange oder Zitrone garniert. Einige Trinkrituale besagen, dass der Tee langsam und in kleinen Schlucken genossen werden soll, um die Aromen und den Kräutermix auf der Zunge zu entfalten.
In Österreich und in der Schweiz wird der Jagertee auch oft als Feuerzangenbowle zubereitet und mit einem Stück Zuckerhut und Rum aufgewärmt.

Jagertee – mehr Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 3
Hartl's Jagertee 40% Vol. (1 x 1 l)
Hartl's Jagertee 40% Vol. (1 x 1 l)
Seit dem 19 Jahrhundert nach Originalrezeptur hergestellt; Mit heißem Wasser oder schwarzem Tee, pur ‚on the rocks‘
21,49 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
Original Jagertee 1 l mit 2 Tassen und 2 Probierflaschen. Konzentrat. 1+3 = 4. / nach alter Rezeptur/feine Wintergewürze/Ideal für kalte Abende - nicht nur im Winter/Original Jagertee aus Österreich
Original Jagertee 1 l mit 2 Tassen und 2 Probierflaschen. Konzentrat. 1+3 = 4. / nach alter Rezeptur/feine Wintergewürze/Ideal für kalte Abende - nicht nur im Winter/Original Jagertee aus Österreich
mit 2 Tassen und 2 Dolomino Bombardino Probefläschchen; Konzentrat. 1 Teil Jagertee + 3 Teile heißes Wasser ergibt köstlichen Dolomiti Jagertee
19,90 EUR
Bestseller Nr. 5
Stroh Jagertee Likör, 500ml (1er Pack)
Stroh Jagertee Likör, 500ml (1er Pack)
Ideal zum Verschenken und selbst Genießen; Packung die Größe: 9.2 L x 20.6 H x 9.2 W (cm)
11,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
Spitz Jagertee Likör (1 x 1 l)
Spitz Jagertee Likör (1 x 1 l)
ideal zum Verschenken oder selbst Genießen
27,21 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 8
Freihof Jagertee (1 x 0.7 l)
Freihof Jagertee (1 x 0.7 l)
Ideal zum Verschenken und selbst genießen; Punschextrakt
13,45 EUR
Bestseller Nr. 9
Dolomiti Jagertee (1 x 1 l)
Dolomiti Jagertee (1 x 1 l)
Heute wird Jagertee als wärmendes Getränk auf Skihütten angeboten.; Mit Tasse
23,34 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 10
Prinz Jagertee 40% 1l mit hochwertiger Tasse, Konzentrat 1+3=4
Prinz Jagertee 40% 1l mit hochwertiger Tasse, Konzentrat 1+3=4
Inverkehrbringer: Fein-Brennerei Thomas Prinz GmbH Ziegelbachstraße 7 A-6912 Hörbranz; EINWEG
26,14 EUR
AngebotBestseller Nr. 11
Bestseller Nr. 12
Alpenmax | Jaga-Tee | 1 L | Spezialität aus Österreich | Grundlage für originalen Jaga-Tee | höchste Qualität
Alpenmax | Jaga-Tee | 1 L | Spezialität aus Österreich | Grundlage für originalen Jaga-Tee | höchste Qualität
Geschmack- harmonisch nach Kräutern, mit angenehmer Süße, schwach bitter; Ideal in der kalten Jahreszeit heiß serviert
26,32 EUR Amazon Prime

Beliebte Variationen des Jagertees

Beliebte Variationen des Jagertees:

  • Winter-Tee: Mit Orangen, Zimt und Nelken verfeinert.

  • Tiroler Jagertee: Mit Rum und Honig gesüßt und mit Anis und Kardamom verfeinert.

  • Jagertee mit Beeren: Mit Waldbeeren oder Himbeeren verfeinert.

  • Fruchtiger Jagertee: Mit Apfelsaft, Zitronensaft und Ginger Ale verfeinert.

  • Jagertee mit Marillenbrand: Mit Marillenbrand gesüßt und mit Zimt und Nelken verfeinert.

Gesundheitliche Aspekte des Jagertees

Bei mäßigem Konsum kann Jagertee aufgrund seiner hautwärmebildenden Wirkung bei Kältekrankheiten wie Erkältungen oder Grippe helfen. Allerdings sollte beachtet werden, dass Jagertee aufgrund des hohen Alkoholgehalts in größeren Mengen gesundheitsschädlich sein kann und somit nur in Maßen genossen werden sollte. Schwangere und stillende Frauen sowie Personen mit Leber- oder Magenproblemen sollten generell auf den Konsum von Jagertee verzichten.

Jagertee Vergleich – Auswahl aus Top Shops

Angebot
Stroh Jagertee 1l 40%
Kräuterlikör / Alkoholgehalt 40 % vol / Österreich
Angebot
Stroh Jagertee 0,5l 40%
Kräuterlikör / Alkoholgehalt 40 % vol / Österreich
Angebot
Hartl's Jagertee 1l 40%
Jagertee / Alkoholgehalt 40 % vol / Österreich

Tipps zur Lagerung und Haltbarkeit des Jagertees

Um eine lange Haltbarkeit des Jagertees zu gewährleisten, sollte er kühl und trocken gelagert werden. Idealerweise bewahrt man ihn in einem verschließbaren Gefäß auf, um das Eindringen von Feuchtigkeit und anderen Fremdkörpern zu vermeiden.

Es ist ratsam, den Jagertee nicht zu lange aufzubewahren, da sich die Qualität und der Geschmack mit zunehmender Lagerzeit verschlechtern können. In der Regel kann man den Tee jedoch mehrere Monate lang aufbewahren, ohne dass er ungenießbar wird.

Fazit und Empfehlungen zum Genuss des Jagertees

Nachdem wir uns intensiv mit dem Thema Jagertee beschäftigt haben, können wir sagen, dass es sich um ein traditionelles und beliebtes Getränk handelt, das vor allem an kalten Wintertagen für Wärme und Gemütlichkeit sorgt. Die Vielfalt an Zutaten und Zubereitungsmöglichkeiten ermöglicht es jedem, seinen eigenen perfekten Jagertee zu finden.

Wir empfehlen jedoch, bei der Zubereitung des Getränks auf hochwertige Zutaten zu achten und nicht zu viel Alkohol zu verwenden. Auch sollte der Jagertee nicht zu heiß getrunken werden, um Verbrennungen zu vermeiden.

Insgesamt können wir den Genuss von Jagertee jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem wärmenden und stimmungsvollen Wintergetränk ist.

Ähnliche Artikel & Informationen

Beliebte Variationen des Jagertees sind beispielsweise die Zugabe von Rum wie dem El-Dorado-Rum oder die Verwendung von Raki, einem türkischen Anisschnaps. Auch eine Verfeinerung mit Gin-Tasting-Sets oder dem Windspiel-Gin ist möglich. Für Fans von Vodka bieten sich Sorten wie der Jelzin-Vodka oder der Belvedere-Vodka an, die dem Jagertee eine zusätzliche Note verleihen können.

Als Begleitgetränk zum Jagertee empfehlen sich verschiedene alkoholische Produkte wie der Belvedere-Vodka, ein Champagner wie der Taittinger-Champagner oder ein Sekt wie der Fürst-von-Metternich-Sekt. Wer es lieber rauchiger mag, kann den Jagertee mit Whisky-Sorten wie dem Auchentoshan oder dem Bowmore kombinieren. Durch diese Kombination entsteht ein perfektes Geschmackserlebnis, das sowohl Whisky- als auch Jagertee-Freunde begeistern wird.

Letzte Aktualisierung am 23.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top