Getriebeöl 75W90

Getriebeöl 75W90 ist ein wichtiger Bestandteil für die reibungslose Funktion eines Fahrzeugs. Es schützt das Getriebe vor Verschleiß und sorgt dafür, dass die Gänge geschmeidig schalten. Doch welche Marke und welcher Typ ist der Beste für Ihren Wagen? In diesem Produkttest Review Vergleich werden wir verschiedene Getriebeöle mit der Viskosität 75W90 unter die Lupe nehmen und Ihnen eine Bestenliste sowie Testkriterien präsentieren, um Ihnen bei der Wahl des richtigen Getriebeöls zu helfen.

Getriebeöl 75W90 Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
MANNOL Extra Getriebeoel 75W-90 API GL 4/GL 5 LS, 4 Liter
  • Ein universelles, energiesparendes, ganzjähriges synthetisches Getriebeöl für alle Arten von Schaltgetrieben.
  • Empfohlen für den Einsatz in synchronisierten Handschaltgetrieben (auch bei hoher Belastung), Differentialen (auch bei übermäßiger Reibung LS), Lenkanlagen und anderen Getriebeteilen, bei denen eine übermäßige Druck- und Stoßbelastung vorliegt und die Verwendung von GL-4 und/oder GL-5 erforderlich ist.
  • Es ist für Hochleistungs-Schaltgetriebe von Straßenfahrzeugen (Lkw, Busse usw.), Geländewagen (Bau, Bergbau, Landwirtschaft) und Spezialfahrzeugen europäischer, amerikanischer und asiatischer Hersteller mit den geforderten Service Levels GL-4 und/oder GL-5 bestimmt.
  • Der Ölfilm hat eine verbesserte Beständigkeit gegen Druckaufbau.
  • Verhindert das Festkleben der Differentialzahnräder und reduziert den Kolbenverschleiß.
Bestseller Nr. 2
Castrol TRANSMAX Manual Transaxle 75W-90 Getriebeöl, 1L
  • Castrol Transmax Manual Transaxle 75W-90 ist ein moderner, vollsynthetischer Hochleistungs- Schaltgetriebeschmierstoff.
  • Spezifikationen: API GL-4+
  • Freigaben: VW 501 50
  • Die Verpackung kann variieren.
  • Hinweis: Der Artikel hat kein Verfallsdatum. Das auf dem Produkt angegebene Datum ist das Herstellerdatum.

Einführung: Was ist Getriebeöl 75W90 und wofür wird es verwendet

Getriebeöl 75W90 ist ein spezielles Schmiermittel, das in Getrieben verschiedener Fahrzeuge eingesetzt wird. Es handelt sich dabei um eine synthetische Flüssigkeit, die aufgrund ihrer Viskosität und Schmierfähigkeit dafür sorgt, dass die Zahnräder des Getriebes reibungslos funktionieren und sich nicht abnutzen. Getriebeöl 75W90 wird allgemein als Hochleistungsgetriebeöl bezeichnet und eignet sich besonders für den Einsatz in schnellen und leistungsstarken Fahrzeugen sowie in Nutzfahrzeugen. Auch in manchen Motorrädern wird es eingesetzt. In der Regel ist es für Schaltgetriebe und Achsgetriebe geeignet.

Eigenschaften: Welche Viskosität und Schmierfähigkeit hat es?

Getriebeöl 75W90
Getriebeöl 75W90

Getriebeöl 75W90 hat eine Viskosität von 75 bei kalten Temperaturen und eine Viskosität von 90 bei hohen Temperaturen. Diese Eigenschaften ermöglichen eine gute Schmierfähigkeit und eine effiziente Leistung im Getriebe.

Anwendungsbereiche: In welchen Fahrzeugen und Getriebetypen wird es verwendet?

In welchen Fahrzeugen und Getriebetypen wird Getriebeöl 75W90 verwendet?

Getriebeöl 75W90 wird in Schalt- und Achsgetrieben von PKW, LKW und Baumaschinen eingesetzt. Es eignet sich für den Einsatz in synchronisierten oder nicht-synchronisierten Getrieben. Auch in Achsantrieben, Differenzialen, Lenkungen sowie mechanischen Antriebssträngen kann es verwendet werden.

Getriebeöl 75W90 – die übrigen Anbieter

Bestseller Nr. 3
febi bilstein 32590 Getriebeöl SAE 75W-90 (GL-5), 1 Liter
febi bilstein 32590 Getriebeöl SAE 75W-90 (GL-5), 1 Liter
Original febi Bilstein Ersatzteil in Erstausrüstungsqualität; Farbe: gelb, Viskositätsklasse nach SAE: 75W-90
8,30 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 4
LIQUI MOLY Hochleistungs-Getriebeöl (GL4+) SAE 75W-90 | 1 L | Getriebeöl | Hydrauliköl | Art.-Nr.: 4434
LIQUI MOLY Hochleistungs-Getriebeöl (GL4+) SAE 75W-90 | 1 L | Getriebeöl | Hydrauliköl | Art.-Nr.: 4434
Spezifikationen/Freigaben: API GL4+ | Ford ESD-M2C 175-A; Empfehlungen: VW 501 50 (G50) | ZF TE-ML 08
17,88 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 5
AngebotBestseller Nr. 6
LIQUI MOLY Hypoid-Getriebeöl (GL4/5) TDL SAE 75W-90 | 1 L | Getriebeöl | Art.-Nr.: 1407
LIQUI MOLY Hypoid-Getriebeöl (GL4/5) TDL SAE 75W-90 | 1 L | Getriebeöl | Art.-Nr.: 1407
Spezifikationen/Freigaben: API GL4/GL5/MT-1; Ölart: teilsynthetisch; senkt Reibungsverluste
14,31 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 7
3x LIQUI MOLY 4434 Hochleistungs-Getriebeöl (GL4+) SAE 75W-90
3x LIQUI MOLY 4434 Hochleistungs-Getriebeöl (GL4+) SAE 75W-90
Inhalt: 3x Getriebeöl Hochleistungs-Getriebeöl (GL4+) SAE 75W-90
48,50 EUR
Bestseller Nr. 8
LIQUI MOLY Vollsynthetisches Getriebeöl (GL5) SAE 75W-90 | 500 ml | Getriebeöl | Hydrauliköl | Art.-Nr.: 1413
LIQUI MOLY Vollsynthetisches Getriebeöl (GL5) SAE 75W-90 | 500 ml | Getriebeöl | Hydrauliköl | Art.-Nr.: 1413
Spezifikationen/Freigaben: API GL5 | MIL-L 2105 C/2105 D; Ölart: vollsynthetisch; ausgeprägter Hochdruckcharakter
10,88 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 9
LIQUI MOLY Motorbike Gear Oil 75W-90 | 500 ml | Motorrad Getriebeöl | Art.-Nr.: 1516
LIQUI MOLY Motorbike Gear Oil 75W-90 | 500 ml | Motorrad Getriebeöl | Art.-Nr.: 1516
Spezifikationen/Freigaben: API GL5 | MIL-L 2105 C/2105 D; Ölart: vollsynthetisch; hoher Wirkungsgrad
11,18 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 10
MANNOL
MANNOL
Eigenschaft Testverfahren Einheit Wert. Dichte bei 15 °C D 1298 kg/m³ 879.; Flammpunkt COC D 92 °C 210. SAE-Klasse 75W-85. Stockpunkt D 97 °C -45.
22,44 EUR
Bestseller Nr. 11
2X MANNOL MN8103-1 Extra Getriebeoel 75W-90 Schaltgetriebe API GL 4/GL 5 LS 1L
2X MANNOL MN8103-1 Extra Getriebeoel 75W-90 Schaltgetriebe API GL 4/GL 5 LS 1L
MANNOL Extra Getriebeoel; SAE 75W-90 API GL-4 API GL-5 LS (Limited Slip); AVAILABLE 1L 4L 10L 20L 60L 208L 1000L
20,99 EUR
Bestseller Nr. 12
Castrol Syntrans Multivehicle 75 W-90 – synthetisches Motorenöl Auto Getriebe Öl – 3 Liter: 3 x 1L
Castrol Syntrans Multivehicle 75 W-90 – synthetisches Motorenöl Auto Getriebe Öl – 3 Liter: 3 x 1L
Optimierte Reibung Eigenschaften für glatte schieben und effiziente Kraftübertragung
48,90 EUR

Vorteile: Warum wird Getriebeöl 75W90 gegenüber anderen Typen bevorzugt?

Getriebeöl 75W90 hat mehrere Vorteile gegenüber anderen Getriebeölen:

  • Es bietet eine ausgezeichnete Schmierfähigkeit, um die Reibung zwischen den Teilen zu reduzieren und die Lebensdauer des Getriebes zu verlängern.
  • Es hat eine hohe Viskositätsstabilität bei hohen Temperaturen und verhindert somit ein Verkleben der Zahnräder.
  • Es bietet eine bessere Kraftübertragung und Kraftstoffeffizienz durch einen reduzierten Energieverlust.
  • Es ist sehr beständig gegenüber oxidativen Veränderungen, was bedeutet, dass es auch bei langen Wechselintervallen seine Leistung beibehält.
  • Es ist extrem widerstandsfähig gegen Leckagen und Dichtungsschäden, was die Zuverlässigkeit des Getriebes erhöht.

Wechselintervalle: Wie oft sollte es ausgetauscht werden und welche Faktoren beeinflussen dies?

Wechselintervalle:

Das Wechselintervall für Getriebeöl 75W90 variiert je nach Fahrzeugtyp, Kilometerstand und Fahrbedingungen. In der Regel wird empfohlen, das Öl alle 50.000 bis 80.000 km zu wechseln, um eine optimale Schmierfähigkeit und Leistung des Getriebes zu gewährleisten.

Einige Faktoren, die das Wechselintervall beeinflussen können, sind schwere Lasten, häufige Anhängerfahrten, hohe Temperaturen und Umgebungsbedingungen wie Staub oder Sand. Wenn das Fahrzeug unter diesen Bedingungen betrieben wird, kann es sein, dass das Getriebeöl öfter gewechselt werden muss.

Hersteller und Verfügbarkeit: Welche Marken produzieren es und wo kann man es kaufen?

Hersteller und Verfügbarkeit:

Getriebeöl 75W90 wird von verschiedenen Herstellern produziert, darunter bekannte Marken wie Mobil, Shell, Castrol, Valvoline, Liqui Moly und Motul. Es ist in vielen Werkstätten, Autozubehörgeschäften und Online-Shops erhältlich, einschließlich bekannten Marktplätzen wie Amazon und eBay.

Kosten: Wie viel kostet Getriebeöl 75W90 im Vergleich zu anderen Getriebeölen?

Die Kosten für Getriebeöl 75W90 können je nach Marke, Verkaufsort und Volumen variieren. Im Vergleich zu anderen Getriebeölen befindet sich das 75W90 jedoch durchschnittlich im mittleren Preissegment. Die Preisspanne liegt in der Regel zwischen 10 und 30 Euro pro Liter.

Da jedes Fahrzeug spezielle Anforderungen an das Getriebeöl hat, ist es wichtig, das richtige Öl zu wählen, um Schäden an der Übertragungseinheit zu vermeiden. Obwohl das Getriebeöl 75W90 von vielen Fahrzeugherstellern empfohlen wird, kann es bei Bedarf auch durch speziellere Öle ersetzt werden, die jedoch oft teurer sind.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein frühzeitiger Wechsel des Getriebeöls Kostenersparnisse bringen kann, da Schäden an der Übertragungseinheit und teure Reparaturen vermieden werden. Es ist empfehlenswert, regelmäßig die Wartungshandbücher des Fahrzeugs zu konsultieren und sich an die vom Hersteller empfohlenen Wartungsintervalle zu halten, um optimalen Schutz zu gewährleisten.

Fazit: Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und Empfehlungen.

Das Getriebeöl 75W90 ist ein beliebtes Schmiermittel für den Einsatz in unterschiedlichen Getriebetypen und Fahrzeugen. Es überzeugt durch eine hohe Viskosität und Schmierfähigkeit, die zur reibungslosen Funktion des Getriebes beiträgt. Zudem ist es robust und widerstandsfähig gegen Abnutzung, Oxidation und Korrosion.

Die Anwendungsbereiche von Getriebeöl 75W90 umfassen unter anderem Schaltgetriebe, Achsgetriebe, Hypoidgetriebe und Differenzialgetriebe in modernen PKW, SUVs, leichten Nutzfahrzeugen und Racing-Fahrzeugen.

Die Vorteile von Getriebeöl 75W90 gegenüber anderen Typen liegen vor allem in seiner hohen Leistungsfähigkeit und der erhöhten Belastbarkeit des Getriebes. Es kann schweren Belastungen, hohen Temperaturen und starken Beschleunigungs- und Bremskräften standhalten.

Die Wechselintervalle sind abhängig von Faktoren wie Fahrstil, Fahrbedingungen und Fahrzeugtyp. In der Regel empfehlen die Hersteller den Ölwechsel alle 50.000 bis 100.000 Kilometer oder alle 3-6 Jahre.

Getriebeöl 75W90 ist von vielen bedeutenden Herstellern wie Mobil, Total und Liqui Moly erhältlich und kann in Fachgeschäften, Tankstellen, Onlineshops und Autozubehörhändlern erworben werden.

Die Kosten für Getriebeöl 75W90 variieren je nach Marke und Hersteller. Im Vergleich zu anderen Getriebeölen ist der Preis jedoch in der Regel eher im mittleren bis höheren Bereich anzusiedeln.

Im Fazit lässt sich sagen, dass Getriebeöl 75W90 ein zuverlässiges Schmiermittel für eine Vielzahl von Getriebetypen und Fahrzeugen ist. Empfehlenswert ist es für alle Fahrer, die auf eine hohe Leistungsfähigkeit ihres Getriebes Wert legen und die Wechselintervalle sorgfältig einhalten.

Ähnliche Artikel & Informationen

Für die korrekte Wartung eines Autos gibt es neben Getriebeöl 75W90 auch einige weitere Produkte, die von Bedeutung sind. Eine wichtige Komponente des Motors ist die Zündkerze, die den Funken erzeugt, um das Gemisch aus Sprit und Luft zu entzünden. Auch die Batterie spielt eine wesentliche Rolle bei der Fahrzeugwartung. Eine renommierte Marke für Autobatterien ist Exide, die eine große Auswahl an zuverlässigen Batterien für alle Fahrzeugtypen anbietet. Um die Batteriediagnose zu erleichtern, können Autobatterietester verwendet werden, welche die Spannung und den Ladestrom messen.

Für den Transport von Kraftstoffen stehen Benzinkanister in verschiedenen Größen zur Verfügung. Der klassische Benzinkanister (5l) wird häufig für Kleinbetriebe oder den Privatgebrauch genutzt, während der Benzinkanister (10l) für größere Einsätze geeignet ist. Eine platzsparende Alternative sind Faltkanister, die bei Nichtgebrauch zusammengefaltet werden können. Ein wichtiges Hilfsmittel für den Betrieb von Dieselmotoren ist ein Diesel-Additiv, das die Verbrennung verbessert und Probleme wie Korrosion oder Verstopfung verhindern kann.

Für spezielle Anwendungen werden auch Getriebemotoren eingesetzt, die eine hohe Drehmomentbelastung standhalten können. Im Gegensatz zum Drehstrommotor handelt es sich bei einem Getriebemotor um eine Kombination aus Getriebe und Elektromotor.

Letzte Aktualisierung am 25.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top