GeForce RTX 2070

Die Grafikkarte GeForce RTX 2070 von Nvidia ist ein leistungsstarkes Modell, das sich vor allem an Gamer und Power-User richtet. Doch wie schlägt sich die Karte in Tests und Vergleichen? In diesem Artikel möchten wir die technischen Details und Funktionen der GeForce RTX 2070 vorstellen. Außerdem werfen wir einen Blick auf verschiedene Benchmarks und vergleichen die Karte mit anderen Modellen. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenbewertungen fließen in unsere Bewertung mit ein. Am Ende unseres Artikels geben wir eine Einschätzung und Empfehlungen für potenzielle Käufer.

GeForce RTX 2070 Top Produkte

Bestseller Nr. 1
ASUS GeForce Dual RTX 3060 12GB V2 OC Edition Gaming Grafikkarte (GDDR6 Speicher, PCIe 4.0, 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX3060-O12G-V2)
  • Nvidia Ampere Streaming-Multiprozessoren
  • RT-Kerne der Zweite Generation
  • Das Axial-Tech-Lüfterdesign bietet eine kleinere Lüfternabe
  • Die 0dB-Technologie sorgt für eine niedrige Geräuschentwicklung bei weniger anspruchsvollen Spielen
  • Eine Anschlussblende aus Edelstahl ist härter und widerstandsfähiger gegen Korrosion
Bestseller Nr. 2
Gigabyte NVIDIA GeForce RTX 3060 GAMING OC V2 Graphics Card - 12GB GDDR6, 192-bit, PCI-E 4.0, 1837MHz Core Clock, RGB, 2x DP 1.4, 2 x HDMI 2.1, NVIDIA Ampere - GV-N3060GAMING OC-8GD
  • NVIDIA Ampere Streaming Multiprozessoren Die Bausteine für die schnellsten und effizientesten GPUs der Welt, der brandneue Ampere SM bringt 2x den FP32-Durchsatz und verbesserte Energieeffizienz
  • RT Kerne der 2. Generation Erleben Sie den 2-fachen Durchsatz von RT-Kern der 1. Generation, sowie gleichzeitige RT und Schattierung für eine ganz neue Stufe der Strahlenverfolgung
  • Tensor Kerne der 3. Generation Erhalten Sie bis zu 2x den Durchsatz mit struktureller Sparsität und fortschrittlichen AI-Algorithmen wie DLSS. Diese Kerne liefern einen massiven Schub in der Spielleistung und neuen AI-Fähigkeiten
  • Kernhub 1837 MHz
  • Windforce 3X Kühler

Einführung in die Grafikkarte GeForce RTX 2070

Die GeForce RTX 2070 ist eine Grafikkarte der bekannten Marke Nvidia. Sie wurde im Oktober 2018 als Teil der RTX-Serie eingeführt und ist damit eine der neuesten Modelle auf dem Markt. Die Karte basiert auf der Turing-Architektur und bietet eine Vielzahl neuer Funktionen, darunter Echtzeit-Raytracing und KI-unterstütztes DLSS.

Technische Daten und Funktionen

GeForce RTX 2070
GeForce RTX 2070

Die GeForce RTX 2070 ist mit einem TU106-Grafikchip ausgestattet und verfügt über 2304 CUDA-Kerne. Die Base-Clock-Geschwindigkeit beträgt 1410 MHz und kann im Boost-Modus auf bis zu 1620 MHz angehoben werden. Der Grafikspeicher ist 8 GB GDDR6 und mit einem effektiven Speichertakt von 14 Gbit/s ausgestattet. Die maximale Bandbreite beträgt 448 Gb/s.

Dank der Hybrid-Kühlung und der Vapor-Chamber-Technologie bleiben die Temperaturen der Grafikkarte auch unter hoher Belastung stabil. Die Karte ist außerdem mit der neuesten Ray-Tracing-Technologie ausgestattet, die für realistische Beleuchtungseffekte in Spielen und Anwendungen sorgt.

Weitere Funktionen der GeForce RTX 2070 umfassen HDMI 2.0b, DisplayPort 1.4a, HDCP 2.2, VR-Unterstützung, NVIDIA G-SYNC, NVIDIA Ansel und mehr. Die Grafikkarte ist außerdem kompatibel mit allen gängigen Betriebssystemen wie Windows 10, Windows 7 und Linux.

Leistungstests und Benchmarks

Eine wichtige Methode, um die Leistung einer Grafikkarte zu messen, sind Leistungstests und Benchmarks. Dabei werden unterschiedliche Anwendungen und Spiele auf der Grafikkarte ausgeführt und die Leistung anhand von verschiedenen Messwerten gemessen. Bei der GeForce RTX 2070 wurden zahlreiche Leistungstests und Benchmarks durchgeführt, um ihre Performance zu bewerten. In den Tests wurden verschiedene Spiele wie Battlefield V, Far Cry 5 und Shadow of the Tomb Raider genutzt, um die Framerate und die Bildqualität zu messen. Die Ergebnisse zeigen, dass die GeForce RTX 2070 eine sehr gute Leistung aufweist und sich in vielen Tests unter den Top-Performern positionieren konnte.

GeForce RTX 2070 – weitere

Bestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 6
ASUS Dual GeForce RTX 3050 V2 OC Edition 8GB GDDR6 Gaming Grafikkarte (Nvidia RTX3050 V2, PCIe 4.0, HDMI 2.1, DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX3050-O8G-V2)
ASUS Dual GeForce RTX 3050 V2 OC Edition 8GB GDDR6 Gaming Grafikkarte (Nvidia RTX3050 V2, PCIe 4.0, HDMI 2.1, DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX3050-O8G-V2)
OC-Modus: Boost-Takt 1852 MHz (OC-Modus)/ 1822 MHz (Gaming-Modus); Mit der 0dB-Technologie können Sie leichte Spiele in relativer Stille genießen
242,12 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 7
AngebotBestseller Nr. 11
MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 2X 12G OC, Gaming Grafikkarte - RTX 3060
MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 2X 12G OC, Gaming Grafikkarte - RTX 3060
Display-Ausgänge: DisplayPort v1.4a x 3 / HDMI 2.1 x 1
298,98 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 12

Vergleich zu anderen Grafikkarten

Vergleich zu anderen Grafikkarten:
Im Vergleich zu ihrer Vorgängerversion, der GeForce GTX 1070, bietet die RTX 2070 eine um etwa 20% höhere Leistung. Im Vergleich zu Nvidias Flaggschiff, der RTX 2080, ist die 2070 allerdings etwas schwächer. Auch im Vergleich zur AMD Radeon RX 5700 XT, zeigen sich sowohl Vor- als auch Nachteile. Während die 2070 in 4K-Auflösung leistungsfähiger ist, schneidet die RX 5700 XT bei der Darstellung von Raytracing-Effekten besser ab. Einen Vergleich zu anderen Grafikkarten verschiedener Hersteller zu ziehen gestaltet sich jedoch schwierig, da die RTX 2070 in einer Preisklasse von etwa 500-600 Euro angesiedelt ist und somit eher mit Modellen anderer Hersteller in derselben Preisklasse verglichen werden kann.

Anwendungsbereiche und Zielgruppe

Die GeForce RTX 2070 ist eine leistungsstarke Grafikkarte, die sich für verschiedene Anwendungsbereiche eignet. Sie ist vor allem für anspruchsvolle Gaming-PCs und Grafikdesigner geeignet, die 3D-Modellierung, Rendering und Videobearbeitung betreiben. Auch VR-Anwendungen können mit der GeForce RTX 2070 problemlos ausgeführt werden.

Zusätzlich eignet sich die Grafikkarte auch für den Einsatz in Workstations, die mit CAD-Software arbeiten. Durch die Unterstützung von Raytracing-Technologie ermöglicht die GeForce RTX 2070 herausragende Ergebnisse bei der visuellen Darstellung von Licht und Schatten.

Die Zielgruppe der GeForce RTX 2070 sind somit vor allem Gamer, Grafikdesigner, Videobearbeiter und CAD-Profis, die eine leistungsstarke Grafikkarte benötigen, um ihre Aufgaben schnell und effizient zu erledigen.

GeForce RTX 2070 – Shops abseits von Amazon

Angebot
Neuer ga92s2u rtx 2070 amp gpu lüfter für zotac gaming geforce rtx 2070 2060 super twin 、 rtx 2070
Neuer ga92s2u rtx 2070 amp gpu lüfter für zotac gaming geforce rtx 2070 2060 super twin 、 rtx 2070
Angebot
ASUS TUF Gaming GeForce® GTX 1660 Ti EVO NVIDIA GeForce 6 GB GDDR6
TUF Gaming Gaming GeForce® GTX 1660 Ti EVO, GeForce GTX 1660 Ti, 6 GB, GDDR6, 192 Bit, 7680 x 4320 Pixel, PCI Express 3.0 Nach TUF-Standards gefertigt Die ASUS TUF Gaming GeForce® GTX 1660 Ti EVO kombiniert Haltbarkeit, Kompatibilität und Leistung, um...
Angebot
Manli GeForce® RTX 4070 Ti 12GB NVIDIA GeForce GDDR6X
GeForce® RTX 4070 Ti 12GB, GeForce RTX 4070 Ti, 12 GB, GDDR6X, 192 Bit, 7680 x 4320 Pixel, PCI Express 4.0 Manli GeForce® RTX 4070 Ti 12GB. Grafikprozessorenfamilie: NVIDIA, GPU: GeForce RTX 4070 Ti, Prozessortaktfrequenz: 2310 MHz. Separater...

Preis-Leistungs-Verhältnis

Preis-Leistungs-Verhältnis: Ein entscheidender Faktor bei der Kaufentscheidung für die GeForce RTX 2070 ist ihr Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie liegt preislich zwischen der günstigeren RTX 2060 und der teureren RTX 2080, wobei sie in der Leistung näher an der RTX 2080 liegt. Im Vergleich zur Vorgängerversion GTX 1070 bietet die RTX 2070 eine deutlich bessere Performance, jedoch ist der Mehrpreis auch spürbar. Dennoch bietet die RTX 2070 ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle, die eine leistungsstarke Grafikkarte benötigen, ohne das Budget zu sprengen.

Kundenbewertungen und Meinungen

Im Bereich der Kundenbewertungen und Meinungen schneidet die GeForce RTX 2070 positiv ab. Viele Nutzer loben vor allem die starke Leistung und den geringen Stromverbrauch der Grafikkarte. Auch die Möglichkeit, Raytracing in Echtzeit zu nutzen, wird oft als Highlight genannt.

Jedoch kritisieren einige Kunden den vergleichsweise hohen Preis der RTX 2070 und bemängeln, dass sie nicht in jedem Spiel ihre volle Leistungsfähigkeit ausschöpfen kann. Zudem wird die Lautstärke der Lüfter von manchen als störend empfunden.

Insgesamt zeigen die Kundenbewertungen jedoch, dass die RTX 2070 eine leistungsstarke Grafikkarte ist, die vor allem für anspruchsvolle Anwendungen wie Gaming und Video-Rendering geeignet ist.

Fazit und Empfehlungen

Fazit und Empfehlungen:

Die GeForce RTX 2070 ist eine leistungsstarke Grafikkarte mit vielen interessanten Funktionen, wie zum Beispiel Raytracing und DLSS. Sie eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Spiele und Anwendungen und bietet eine gute Performance im Vergleich zu anderen Grafikkarten auf dem Markt.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist jedoch nicht optimal, da die Karte etwas teurer ist als andere Modelle mit ähnlicher Leistung. Dennoch lohnt sich die Investition für Gamer und Kreative, die Wert auf hohe Qualität und Realismus legen.

Insgesamt können wir die GeForce RTX 2070 jedem empfehlen, der auf der Suche nach einer leistungsstarken Grafikkarte mit vielen Funktionen ist und bereit ist, etwas mehr Geld auszugeben.

Ähnliche Artikel & Informationen

Wenn du die Leistung deines ASUS-Mainboards verbessern möchtest, solltest du eventuell in eine GeForce RTX-Grafikkarte investieren. Diese bieten nicht nur eine hervorragende Gaming-Leistung, sondern auch spezielle Funktionen wie Echtzeit-Raytracing und KI-Unterstützung für zahlreiche Anwendungen.

Wenn du einen neuen PC baust oder deinen alten aufrüstest, ist es wichtig, den richtigen Arbeitsspeicher zu wählen. Besonders populär sind derzeit Crucial-RAM und Kingston-RAM, welche eine hohe Leistung und eine niedrige Latenz bieten.

Um die Leistung deiner SSD zu verbessern, kannst du einen M-2-PCIe-Adapter nutzen, welcher eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit als ein herkömmlicher SATA-Anschluss bietet. Darüber hinaus kann ein Wärmeleitpad die Kühlung deiner Komponenten verbessern.

Wenn du deinem PC eine persönliche Note verleihen möchtest, solltest du RGB-Lüfter in Betracht ziehen, um deinem Gehäuse einen lebhaften Look zu verleihen. Wenn du gerne fernsiehst, kannst du auch eine TV-Karte einbauen, um TV-Signale über deinen PC zu empfangen.

Um deine Grafikleistung zu verbessern, bieten auch die Radeon-Grafikkarten von AMD eine hervorragende Alternative zu den NVIDIA RTX-Grafikkarten. Wenn du aber nicht auf das Beste verzichten möchtest, ist eine RTX-Grafikkarte definitiv die richtige Wahl für dich.

In einigen Szenarien, wie z.B. bei professionellen Anwendungen oder beim Ausführen von leistungshungrigen Spielen, kann es sinnvoll sein, 64GB-RAM zu nutzen. Dadurch werden Ladezeiten verkürzt und die Bearbeitungszeit von Videos oder Grafiken verbessert.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top