GeForce RTX 2060

Die Grafikkarte GeForce RTX 2060 von Nvidia ist eines der beliebtesten Modelle auf dem Markt und bietet eine starke Performance für Gaming und andere Anwendungen. Doch wie schneidet die RTX 2060 im Vergleich zu anderen Grafikkarten ab und lohnt sich der Kauf? In diesem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien werden wir die Spezifikationen der RTX 2060 untersuchen, Benchmarks und Tests analysieren, Preise vergleichen und Anwendungsbereiche betrachten, um eine umfassende Bewertung der Grafikkarte zu ermöglichen. Außerdem werden wir alternative Optionen und eine Kaufempfehlung geben, um die Entscheidung für eine potenzielle Investition zu erleichtern.

GeForce RTX 2060 Produktübersicht

Bestseller Nr. 1
EVGA GeForce RTX 2060 KO Ultra Gaming, 06G-P4-2068-KR, 6 GB GDDR6, Dual Fans, Metal Backplate
  • All-Metal Backplate, Pre-Installed
  • Real-Time Ray Tracing
  • Built for EVGA Precision X1
  • Game Ready Drivers
  • NVIDIA G-SYNC Compatible
Bestseller Nr. 2
ASUS Dual Nvidia GeForce RTX 2060 EVO 12GB Gaming Grafikkarte (GDDR6 Speicher, PCIe 3.0, 2X HDMI 2.0b, 1x DVI, 1x DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX2060-12G-EVO), 4388489
  • Die NVIDIA TURING GPU-Architektur und die brandneue RTX-Plattform bieten eine bis zu 6-fache Leistung im Vergleich zu Grafikkarten der vorherigen Generation und bringen die Leistung von Echtzeit-Raytracing und KI in Spiele
  • DirectX 12 ermöglicht neue visuelle Effekte und Rendering-Techniken für noch lebensechtere Spiele
  • NVIDIA Shadowplay nehmen Sie hochwertige Gameplay-Videos, Screenshots und Livestreams auf und teilen Sie sie mit Ihren Freunden
  • Das Axial-Tech-Lüfterdesign zeichnet sich durch eine kleinere Lüfternabe aus, die längere Flügel ermöglicht, und einen Sperrring, der den nach unten gerichteten Luftdruck erhöht
  • Das 2,7-Slot-Design vergrößert die Kühloberfläche, damit die beiden leistungsstarken Axial-Tech-Lüfter optimal genutzt werden können

Einführung: Was ist die GeForce RTX 2060?

Die GeForce RTX 2060 ist eine Grafikkarte des Herstellers Nvidia. Sie gehört zur Serie der RTX 20 und wurde im Januar 2019 auf den Markt gebracht. Die Karte basiert auf der Turing-Architektur und verfügt über 6 GB GDDR6-Speicher. Die RTX 2060 wird häufig für den Einsatz in Gaming-PCs genutzt und soll laut Herstellerangaben eine gute Performance in 1080p- und 1440p-Auflösungen bieten.

Technische Daten: Welche Spezifikationen hat die RTX 2060?

GeForce RTX 2060
GeForce RTX 2060
Die GeForce RTX 2060 verfügt über 6 GB GDDR6-Speicher und einen Basistakt von 1365 MHz, der Boost-Takt liegt bei 1680 MHz. Die Grafikkarte ist mit der Turing-Architektur und 1920 CUDA-Kernen ausgestattet. Die RTX 2060 unterstützt Raytracing und DLSS und hat eine TDP von 160 W. Die Schnittstellen umfassen HDMI 2.0b, DisplayPort 1.4 und VirtualLink (USB-C).

Leistung: Wie gut schneidet die RTX 2060 in Benchmarks und Tests ab?

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Beurteilung einer Grafikkarte ist deren Leistung. Die GeForce RTX 2060 schneidet in Benchmarks und Tests im Allgemeinen sehr gut ab. In verschiedenen Tests hat sie eine durchschnittliche FPS (Frames per Second) von etwa 100 bis 130 bei 1080p Auflösung und Grafikeinstellungen auf hohem oder maximalem Niveau erreicht. Dabei ist zu beachten, dass die Leistung in Abhängigkeit von der Anwendung und den Einstellungen variieren kann. Die RTX 2060 bietet auch Raytracing-Funktionen, die in Spielen wie Battlefield V und Metro Exodus genutzt werden können, um eine noch realistischere Licht- und Schattendarstellung zu erreichen. Hierbei wird allerdings auch mehr Leistung benötigt und die FPS können entsprechend sinken.

GeForce RTX 2060 – weitere Produktübersichten

Bestseller Nr. 3
ASUS GeForce Dual RTX 3060 12GB V2 OC Edition Gaming Grafikkarte (GDDR6 Speicher, PCIe 4.0, 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX3060-O12G-V2)
ASUS GeForce Dual RTX 3060 12GB V2 OC Edition Gaming Grafikkarte (GDDR6 Speicher, PCIe 4.0, 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX3060-O12G-V2)
Nvidia Ampere Streaming-Multiprozessoren; RT-Kerne der Zweite Generation; Das Axial-Tech-Lüfterdesign bietet eine kleinere Lüfternabe
305,00 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
MSI GeForce RTX 3050 LP 6G OC
MSI GeForce RTX 3050 LP 6G OC
GeForce RTX 3050 LP 6G OC
205,90 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 5
ASUS Dual GeForce RTX 3050 V2 OC Edition 8GB GDDR6 Gaming Grafikkarte (Nvidia RTX3050 V2, PCIe 4.0, HDMI 2.1, DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX3050-O8G-V2)
ASUS Dual GeForce RTX 3050 V2 OC Edition 8GB GDDR6 Gaming Grafikkarte (Nvidia RTX3050 V2, PCIe 4.0, HDMI 2.1, DisplayPort 1.4a, DUAL-RTX3050-O8G-V2)
OC-Modus: Boost-Takt 1852 MHz (OC-Modus)/ 1822 MHz (Gaming-Modus); Mit der 0dB-Technologie können Sie leichte Spiele in relativer Stille genießen
242,12 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 7
EVGA GeForce RTX 2060 KO Ultra Gaming, 6 GB GDDR6, Dual Fans, Metal Backplate, 06G-P4-2068-KR
EVGA GeForce RTX 2060 KO Ultra Gaming, 6 GB GDDR6, Dual Fans, Metal Backplate, 06G-P4-2068-KR
Real Boost Clock: 1680 MHz; Speicherdetail: 6144 MB GDDR6; Echtzeit-RAY TRACING in Spielen für hochmoderne und hyperrealistische Grafiken
352,26 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 8
AngebotBestseller Nr. 9
Gigabyte VGA 6GB RTX2060D6 6G 3xDP/ HDMI GeForce RTX 2060 OC 6G, GV-N2060D6-6GD V2
Gigabyte VGA 6GB RTX2060D6 6G 3xDP/ HDMI GeForce RTX 2060 OC 6G, GV-N2060D6-6GD V2
Powered by GeForce RTX 2060; Integriert mit 6GB GDDR6 192bit Speicherschnittstelle.; Windforce 2X Kühlsystem mit alternativ drehenden Ventilatoren.
296,64 EUR
AngebotBestseller Nr. 10

Preis: Wie viel kostet die RTX 2060 im Vergleich zu anderen Grafikkarten?

Die Preise für die GeForce RTX 2060 variieren je nach Hersteller und Ausstattung. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 350-400 Euro. Das macht sie zu einer vergleichsweise günstigen Grafikkarte, insbesondere wenn man bedenkt, dass sie über die leistungsstarke NVIDIA Turing-Architektur verfügt.

Im direkten Vergleich zu anderen Grafikkarten befindet sich die RTX 2060 preislich im Mittelfeld. Sie ist günstiger als die teureren High-End-Karten wie die RTX 2080 oder die GTX 1080 Ti, bietet aber dennoch eine sehr gute Leistung im Vergleich zu anderen Mittelklasse-Grafikkarten wie der GTX 1660 Ti oder der AMD Radeon RX 5600 XT.

Wenn man auf der Suche nach einer leistungsstarken, aber dennoch relativ günstigen Grafikkarte ist, ist die RTX 2060 definitiv eine Überlegung wert. Allerdings sollte man bedenken, dass man für manche Anwendungen wie VR oder 4K Gaming eventuell auf eine leistungsfähigere Grafikkarte zurückgreifen muss.

Anwendungsbereiche: Für welche Arten von Aufgaben eignet sich die RTX 2060 am besten?

Anwendungsbereiche: Die GeForce RTX 2060 eignet sich besonders gut für Gaming-PCs und kann auch für anspruchsvolle Aufgaben wie Video- und Bildbearbeitung sowie 3D-Modellierung genutzt werden. Durch den Einsatz der Turing-Architektur und der Ray-Tracing-Technologie bietet die Grafikkarte eine exzellente Performance für VR-Anwendungen und kann auch für Streaming genutzt werden.

GeForce RTX 2060 Test – sonstiges am Markt

Angebot
Be Quiet! Mid Tower Core i5 2,9 GHz - SSD 512 GB + HDD 1 TB - 16 GB - NVIDIA GeForce RTX 2060
Be Quiet! Mid Tower Core i5 2,9 GHz - SSD 512 GB + HDD 1 TB - 16 GB - NVIDIA GeForce RTX 2060Unsere Partner:innen sind Profis für erneuerte Elektronik. Sie testen jedes Gerät auf 100%ige Funktionsfähigkeit, bevor es die Werkstatt verlässt. Natürlich gibt es darauf immer 12 Monate Garantie, wenn es bei Back Market verkauft wird.
Angebot
Nzxt CS--H11BB-EU Core i9 3,5 GHz - SSD 1 TB - 32 GB - NVIDIA GeForce RTX 2060
Nzxt CS--H11BB-EU Core i9 3,5 GHz - SSD 1 TB - 32 GB - NVIDIA GeForce RTX 2060Unsere Partner:innen sind Profis für erneuerte Elektronik. Sie testen jedes Gerät auf 100%ige Funktionsfähigkeit, bevor es die Werkstatt verlässt. Natürlich gibt es darauf immer 12 Monate Garantie, wenn es bei Back Market verkauft wird.
Angebot
EVGA GeForce RTX 2060
Gaming Grafikkarte / NVIDIA GeForce RTX 2060 / NVIDIA TU106 / GDDR6 / 192 Bit / aktiv Kühlung / DirectX 12 / OpenGL 4.5 / DLSS Upscaling / G-Sync / PCIe 3.0 x16 / Display Port / DVI / HDMI / 7680 x 4320

Zusammenfassung: Wie fällt das Fazit zur GeForce RTX 2060 aus?

Zusammenfassung: Die GeForce RTX 2060 ist eine leistungsstarke Grafikkarte, die in Benchmarks und Tests sehr gute Ergebnisse liefert. Sie eignet sich besonders gut für Gaming, VR-Anwendungen und 3D-Modellierung. Der Preis ist im Vergleich zu anderen High-End-Grafikkarten moderat, was sie auch für preisbewusste Käufer attraktiv macht. Insgesamt ist die RTX 2060 eine hervorragende Wahl für Gamer und kreative Anwender, denen eine hohe Performance wichtig ist.

Alternative Grafikkarten: Welche Alternativen gibt es zur RTX 2060?

Alternative Grafikkarten: Neben der RTX 2060 gibt es noch andere Grafikkarten auf dem Markt, die eine vergleichbare Leistung bieten. Dazu gehören unter anderem die AMD Radeon RX 5600 XT, die AMD Radeon RX 5700 XT und die NVIDIA GeForce GTX 1660 Super. Je nach Anwendungsbereich und persönlichen Präferenzen kann es sinnvoll sein, auch diese Modelle in Erwägung zu ziehen.

Kaufempfehlung: Lohnt sich der Kauf einer RTX 2060 und was sollte man beachten?

Kaufempfehlung: Die RTX 2060 ist eine leistungsstarke und preislich attraktive Grafikkarte, die sich vor allem für Gaming und Multimedia-Anwendungen eignet. Wenn man also auf der Suche nach einer Grafikkarte ist, die solide Leistung bei aktueller und zukünftiger Spielesoftware bietet, ist die RTX 2060 eine gute Wahl.

Bevor man jedoch eine RTX 2060 kauft, sollte man sicherstellen, dass das eigene System mit der Grafikkarte kompatibel ist und ausreichend Leistung bereitstellen kann. Außerdem sollte man darauf achten, dass die RTX 2060 ausreichend Kühlung bekommt und genügend Platz im eigenen PC-Gehäuse hat.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Die GeForce RTX 2060 ist Teil der GeForce RTX-Serie von Nvidia und wurde im Januar 2019 vorgestellt. Sie bietet eine gute Balance zwischen Leistung und Preis und ist eine beliebte Wahl für Gamer, die auf 1080p oder 1440p spielen möchten.

2. Die technischen Daten der RTX 2060 umfassen 6GB GDDR6-Speicher, 1920 CUDA-Kerne und eine Boost-Taktung von 1680 MHz. Die Karte unterstützt Raytracing und DLSS und hat eine TDP von 160 Watt.

3. Die RTX 2060 bietet eine gute Leistung in Spielen und kann auch für Video- und Bildbearbeitung sowie für KI-Anwendungen eingesetzt werden. In Tests schneidet sie im Vergleich zu anderen Karten wie der AMD FirePro oder der GeForce RTX 3080 gut ab.

4. Der Preis für die RTX 2060 variiert je nach Modell und Hersteller, liegt aber im Vergleich zu anderen 6GB-Grafikkarten im mittleren Bereich. Man sollte jedoch beachten, dass die RTX 2060 höhere Stromanforderungen hat und ein kräftiges Netzteil sowie eine gute Lüftersteuerung benötigt.

5. Die RTX 2060 eignet sich am besten für Gaming-PCs und kann auch für VR-Anwendungen genutzt werden. Sie kann auch auf kleineren Systemen eingesetzt werden, die ein Mini-ITX-Mainboard oder ein B450-Mainboard verwenden.

6. Zusammenfassend ist die GeForce RTX 2060 eine gute Wahl für Gamer, die eine solide Leistung zu einem erschwinglichen Preis suchen. Wenn man jedoch höhere Ansprüche hat, sollte man sich andere 6GB-Grafikkarten oder auch die leistungsstärkere GeForce RTX 3080 ansehen. Es empfiehlt sich auch, die Kompatibilität mit dem eigenen System zu prüfen und gegebenenfalls ein starkes Netzteil und eine gute Lüftersteuerung zu verwenden.

7. Alternative Grafikkarten zur RTX 2060 sind unter anderem die AMD Radeon RX 5600 XT oder die Nvidia GeForce GTX 1660 Super. Auch die Radeon RX 5700 oder die GeForce RTX 2070 können als Alternativen in Betracht gezogen werden.

8. Für eine optimale Performance bei Spielen empfiehlt es sich, die RTX 2060 mit einem guten Prozessor, genügend RAM, einer schnellen SSD und gutem HyperX-RAM auszustatten. Es ist auch möglich, eine externe Soundkarte einzusetzen, um den Sound zu verbessern.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top