Vertikalrute

Als begeisterter Angler weiß man, dass die Wahl der richtigen Ausrüstung entscheidend für den Erfolg beim Fischen ist. Besonders bei der Vertikalangelei spielt die Wahl der Rute eine entscheidende Rolle. Doch welche Vertikalrute ist die beste? Um diese Frage zu beantworten, haben wir verschiedene Vertikalruten getestet und verglichen. In diesem Produkttest Review geben wir einen Überblick über die besten Vertikalruten auf dem Markt und erklären die wichtigsten Testkriterien, die bei der Auswahl der Rute beachtet werden sollten.

Vertikalrute Bestenliste

Bestseller Nr. 1
Westin W8 Vertikalrute Vertical Jigging-T 185cm M 14-28g , Angelrute zum Spinnfischen, Ruten für Barsche, Hecht, Zander & Forellen, Einteilige Spinnrute zum Vertikalangeln
  • Angelrute zum Vertikalangeln
  • Griff: EVA - feinporig und griffig, Rollenhalter: Fuji SKSS, handbemalt mit Fe2O3-Eisenoxidfabe, Oberer Rollenfuß ist schraubbar (screw-down)
  • Handteil mit Kohlefaserbändern in Vierfach-Kreuzwicklung (quattro cross carbon) verstärkt, Griffige Gummi-Abschlusskappe mit Kreuzschlitz
  • Rutenlänge: 185cm, Wurfgewicht: 14-28g
  • ransportlänge: 188cm, Rutengewicht: 99g
Bestseller Nr. 2
Hearty Rise Red Shadow Vertical Spin Rute 1,89m 10-40g - Spinnrute für Barsche & Zander, Vertikalrute, Angelrute
  • Rute von Hearty Rise zum Vertikalangeln
  • Länge: 189cm, 2-teilig, Transportlänge: 98cm
  • Wurfgewicht: 10-40g, Gewicht: 109g
  • Rollenhalter: 30cm, Ringsatz: ALPS IF
  • V-NET III-Technologie, Teflonbeschichtung, Vollkarbon-Spitze

Einführung Vertikalrute

Die Vertikalrute ist eine spezielle Angelrute, die für die vertikale Fischerei konzipiert wurde. Dabei wird der Köder senkrecht unter dem Boot platziert und gezielt auf den Grund oder in verschiedene Tiefen geführt, um Fische wie Zander, Barsch oder Hecht zu fangen. Im Vergleich zu anderen Ruten ist die Vertikalrute aufgrund der speziellen Anforderungen an die Fischerei in der Regel kürzer, schlanker und sensibler.

Materialien und Bauweise

Vertikalrute
Vertikalrute

Die Materialien und Bauweise einer Vertikalrute sind entscheidend für ihre Funktionalität und Haltbarkeit. Gute Vertikalruten werden in der Regel aus Kohlefaser, Glasfaser oder einer Kombination aus beiden Materialien hergestellt, die leicht und langlebig sind. Die Bauweise kann je nach Hersteller und Modell unterschiedlich sein, aber eine gute Vertikalrute sollte eine solide Konstruktion aufweisen, um dem Druck standzuhalten, der beim Vertikalangeln auf Fische ausgeübt wird.

Länge und Griffposition

Die Länge und Griffposition einer Vertikalrute sind wichtige Faktoren für eine effektive Nutzung des Geräts. Die Länge hängt von dem bevorzugten Angelstil und der Zielfischart ab. Für größere Fische und tiefere Gewässer ist eine längere Rute von Vorteil, während kürzere Ruten für kleinere Fische in flacheren Gewässern ausreichen können.

Die Griffposition sollte ebenfalls berücksichtigt werden. Für eine bequeme Handhabung sollte der Griff in einer angenehmen Position liegen, die es dem Angler ermöglicht, den Köder effektiv zu führen und gleichzeitig genügend Kraft aufzubringen, um den Fisch zu landen.

Vertikalrute – weitere

Bestseller Nr. 3
Black Cat Buster Vertical 1,70m 100-200g - Wallerrute zum Vertikalangeln, Vertikalrute zum Wallerangeln, Angelrute zum Welsangeln
Black Cat Buster Vertical 1,70m 100-200g - Wallerrute zum Vertikalangeln, Vertikalrute zum Wallerangeln, Angelrute zum Welsangeln
Welsrute von Black Cat zum Vertikalangeln auf Waller; Länge: 170cm, 1-teilig, Transportlänge: 170cm
102,75 EUR
Bestseller Nr. 4
Zeck Cat-Attack Vertic 170cm 200g Rute - Vertikalrute für Waller, Wallerrute zum Vertikalangeln, Welsrute für Vertikalköder, Aktivrute zum Wallerangeln
Zeck Cat-Attack Vertic 170cm 200g Rute - Vertikalrute für Waller, Wallerrute zum Vertikalangeln, Welsrute für Vertikalköder, Aktivrute zum Wallerangeln
Länge: 170 cm, Ködergewicht: 200 g; Allround-Vertikalrute für Welsangler, Ideales Handling beim Bootsangeln
119,95 EUR
Bestseller Nr. 5
Retro Raubfisch Vertikalrute Vertikalangeln Zander Angeln T-Shirt
Retro Raubfisch Vertikalrute Vertikalangeln Zander Angeln T-Shirt
Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum.
17,95 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
Zeck Belly Stick 165cm 200g - Wallerrute zum Wallerangeln vom Bellyboot, Vertikalrute zum Welsangeln, Welsrute zum Vertikalangeln
Zeck Belly Stick 165cm 200g - Wallerrute zum Wallerangeln vom Bellyboot, Vertikalrute zum Welsangeln, Welsrute zum Vertikalangeln
Länge: 165 cm, Ködergewicht: 200 g; Transportlänge: 165 cm, Teilung: Einteilig; Rutengewicht: 260 g
139,95 EUR
Bestseller Nr. 7
Westin W3 Vertical Jigging-T H Vertikalrute 185cm 21-40g - Spinnrute zum Vertikalangeln, Spinnangel zum Gummfischangeln
Westin W3 Vertical Jigging-T H Vertikalrute 185cm 21-40g - Spinnrute zum Vertikalangeln, Spinnangel zum Gummfischangeln
Raubfischrute von Westin zum Vertikalfischen mit Kunstlködern; Rutenlänge: 185cm, Wurfgewicht: 21-40g
93,72 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 10
Spro Specter Finesse Pelagical H 2,00m 30-80g Pelagicrute Vertikalrute
Spro Specter Finesse Pelagical H 2,00m 30-80g Pelagicrute Vertikalrute
Variante; Merkmale; 2,00m 30-80g; Länge 2,00m. Gewicht 132g. Transportlänge 1,04m. Wurfgewicht 30-80g. Teile 2. Ringe 11.
113,65 EUR
Bestseller Nr. 11
PENN Legion Cat Silver Vertikalrute – Wallerrute
PENN Legion Cat Silver Vertikalrute – Wallerrute
Extrem leistungsstarke Carbon-Blanks mit starkem Rückgrat; Hochwertige Ringe für zusätzliche Haltbarkeit
84,00 EUR
Bestseller Nr. 12
Zeck Vertic 1,80m 40g - Vertikalrute zum Spinnfischen auf Zander & Barsche, Spinnrute zum Vertikalangeln, Jigrute für Gummifische
Zeck Vertic 1,80m 40g - Vertikalrute zum Spinnfischen auf Zander & Barsche, Spinnrute zum Vertikalangeln, Jigrute für Gummifische
Länge: 180 cm, Transportlänge: 180 cm; Ideales Ködergewicht: bis 40 g, Toleranzgrenze Ködergewicht: 45 g

Flexibilität und Sensitivität

Die Flexibilität und Sensitivität einer Vertikalrute sind entscheidende Faktoren für eine erfolgreiche Angelei. Eine zu steife Rute nimmt dem Angler die nötige Kontrolle über den Köder, während eine zu weiche Rute das Bissgefühl mindert. Es ist wichtig, eine Rute zu wählen, die eine gute Balance zwischen Flexibilität und Sensitivität bietet. Nur so kann man die Köderführung und den Kontakt zum Köder optimal spüren und den Anbiss zuverlässig erkennen.

Verwendungszweck und Zielarten

Verwendungszweck und Zielarten: Bei der Wahl einer Vertikalrute ist es wichtig zu berücksichtigen, für welchen Zweck und welche Zielarten sie verwendet werden soll. Je nachdem, ob man beispielsweise in Salzwasser oder Süßwasser angeln möchte, wird man unterschiedliche Materialien und Bauweisen benötigen. Auch die Wahl der Länge, Flexibilität und Sensitivität der Rute hängt vom Verwendungszweck ab. Möchte man beispielsweise auf Barsch oder Zander angeln, benötigt man eine sensiblere Rute als für das Angeln auf Hecht oder Waller. Daher sollte man sich im Vorfeld über den geplanten Verwendungszweck und die Zielarten Gedanken machen, um die passende Vertikalrute zu wählen.

Vertikalrute Vergleich – Top Tipps

Angebot
Angebot
Angebot

Wurftechnik und Köderwahl

– Die richtige Wurftechnik ist von großer Bedeutung, um die Köder präzise und effektiv einzusetzen. Bei der Vertikalrute empfiehlt es sich, den Köder senkrecht nach unten fallen zu lassen und dann mit kurzen, schnellen Bewegungen wieder anzuheben. Die Wahl des Köders hängt vom Zielfisch ab – beliebt sind hierbei Gummifische, Jigköpfe oder Twister.

Pflege und Wartung

Pflege und Wartung: Eine regelmäßige Reinigung der Vertikalrute ist wichtig, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Dafür sollte die Rute mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, gegebenenfalls kann auch ein spezielles Reinigungsmittel für Angelgeräte verwendet werden. Nach dem Angeln sollte die Rute immer gut getrocknet und vor Sonnenlicht und Hitze geschützt aufbewahrt werden. Zudem sollten eventuelle Beschädigungen schnellstmöglich repariert werden, um weitere Schäden zu vermeiden.

Fazit

Fazit: Zusammenfassend kann man sagen, dass die Wahl der richtigen Vertikalrute von verschiedenen Faktoren abhängt. Es sollten Materialien von hoher Qualität und eine robuste Bauweise gewählt werden, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Länge und Griffposition sollten an die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben angepasst sein. Eine gute Flexibilität und Sensitivität der Rute sind wichtig, um auf Bisse schnell reagieren zu können. Der Verwendungszweck und die Zielarten sollten berücksichtigt werden, um die passende Rute auszuwählen. Bei der Wurftechnik und Köderwahl kommt es auf die individuelle Technik und Vorlieben an. Eine regelmäßige Pflege und Wartung der Rute ist wichtig, um sie in einwandfreiem Zustand zu halten.

Ähnliche Artikel & Informationen

Für die Verwendung einer Vertikalrute empfiehlt es sich, eine passende Rolle zu wählen. Eine Daiwa-Spinnrolle ist zum Beispiel eine gute Wahl, um besonders sensible und präzise Würfe zu ermöglichen. Wer gerne auf Karpfen angelt, kann hingegen auf eine spezielle Karpfenrolle zurückgreifen, die eine besonders hohe Schnurfassung und Zugkraft aufweist.

Für den Einsatz beim Drop-Shot-Angeln ist eine spezielle Drop-Shot-Rute empfehlenswert, da diese über eine sensible und filigrane Spitze und eine kraftvolle Rückgrataktion verfügt. Auch eine qualitativ hochwertige Angelschnur ist wichtig, um den Fang sicher an Land zu bringen.

Wer gerne auf Forellen angelt, kann auf eine passende Forellenrolle zurückgreifen, die besonders leicht und handlich ist. Auch eine passende Sportex-Spinnrute kann hier von Vorteil sein, da diese speziell für das Forellenangeln entwickelt wurde.

Für das Angeln auf Karpfen oder größere Fische kann hingegen eine Daiwa-Freilaufrolle oder eine Multirolle eine sinnvolle Investition sein, da diese über eine hohe Schnurfassung und eine kraftvolle Bremse verfügen.

Nach dem erfolgreichen Fang sollte der Fisch schonend gelandet werden. Hierfür eignet sich ein Angelkescher, der den Fisch sicher und ohne Verletzungen aus dem Wasser holt.

Eine regelmäßige Pflege und Wartung der Ausrüstung ist ebenfalls wichtig, um die Lebensdauer zu verlängern. Hierzu gehört unter anderem das regelmäßige Reinigen der Rollen und das Ölen der Lager.

Scroll to Top