Taschenfederkernmatratzen

Eine gute Matratze ist ein wichtiger Faktor für erholsamen Schlaf und ein gesundes Leben. Taschenfederkernmatratzen gehören zu den beliebtesten Matratzenarten auf dem Markt und bieten zahlreiche Vorteile wie hohe Stabilität, Atmungsaktivität und Langlebigkeit. Doch welche Taschenfederkernmatratze ist die richtige für dich? In diesem Artikel finden wir es heraus. Durch unseren Produkttest, Vergleich, Review und Bestenliste sowie wichtige Testkriterien erfährst du alles, was du über Taschenfederkernmatratzen wissen musst, um die beste Wahl für deine Bedürfnisse zu treffen.

Taschenfederkernmatratzen Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
BMM Matratze 90x200 cm Ortho Medic Taschenfederkernmatratze Härtegrad H2/Öko-Tex Zertifiziert/orthopädische 7 Zonen Matratze Höhe 21 cm/Matratzen produziert in Deutschland
  • ERGONOMISCHE ANPASSUNG – Die BMM Taschenfederkernmatratze ist mit einem Federkern von über 500 Federn/2m² ausgestattet und sorgt damit für eine perfekte Anpassung.
  • MATRATZE HÄRTEGRAD H2 – Die Federkernmatratze mit Härtegrad H2 medium wird bis zu 80 kg empfohlen. Die 90x200cm Matratze hat eine Gesamthöhe von ca. 21cm.
  • BELIEBIGES WENDEN – Die 7-Zonen Federkernmatratze ist symmetrisch aufgebaut. Sie können damit die Matratze Drehen und Wenden wie Sie möchten – Sie können nichts falsch machen.
  • ATMUNGSAKTIVES MATERIAL – Die orthopädische Matratze wird samt Microfaser Bezug (100% Polyester) geliefert. Der hochwertige Bezug ist abnehmbar und bis 60°C waschbar.
  • 100 NÄCHTE PROBESCHLAFEN – Testen Sie unsere Taschenfederkern-Matratze völlig risikofrei. Sollte Ihnen die Bettmatratze nicht gefallen, holen wir sie kostenfrei ab und erstatten den Kaufpreis (aus DE & AT).
Bestseller Nr. 2
Traumnacht Exklusiv 7-Zonen 1.000er Tonnentaschenfederkernmatratze, Stiftung Warentest Testurteil Gut - Ausgabe 10/2023, 23 cm Premiumhöhe, Öko-Tex zertifiziert, Härtegrad 4 (H4), 90 x 200 cm
  • STIFTUNG WARENTEST Note gut 2,3 (Ausgabe 10/2023) - Orthopädische 7-Zonen 1000er Tonnentaschenfederkernmatratze mit Komfortauflage, passt sich optimal an Ihre Körperkontur an und sorgt für einen erholsamen Schlaf
  • HOCHWERTIGER BEZUG - Doppeltuch aus 65 Prozent Polyester, 35 Prozent Viskose versteppt mit hochwertiger Klimafaser, absorbiert Feuchtigkeit optimal und sorgt für ein trockenes Schlafklima; 4 seitlich eingenähte Griffe zm einfachen Wenden der Matratze
  • PUNKTOFLEX-KERN - hochwertiger 1000er Tonnentaschenfederkern mit sieben ergonomischen Liegezonen, beidseitig mit atmungsaktiver Komfortauflage aus Kaltschaum, Kernhöhe: ca.21 cm / Gesamthöhe: ca.23 cm
  • EINFACHE PFLEGE - Durch einen eingenähten 4-seitigen Reißverschluss ist der Bezug leicht abnehmbar und bei 60°C waschbar
  • NACHHALTIGKEIT - Traumnacht Matratzen sind geprüft nach Öko-Tex Standard 100

Einleitung: Was sind Taschenfederkernmatratzen?

Taschenfederkernmatratzen sind Matratzenarten, die aus vielen einzelnen Federn bestehen, welche in kleine Taschen eingenäht sind. Dadurch können die einzelnen Federn unabhängig voneinander arbeiten und sich somit optimal den Körperkonturen anpassen. Taschenfederkernmatratzen sind besonders beliebt aufgrund ihrer hohen Punktelastizität und Atmungsaktivität.

Vorteile von Taschenfederkernmatratzen

Taschenfederkernmatratzen
Taschenfederkernmatratzen

Taschenfederkernmatratzen bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Matratzentypen:

  • Hohe Stützkraft: Dank der vielen einzelnen Federn passt sich die Matratze punktuell dem Körper an und sorgt so für eine optimale Stützkraft.
  • Gute Luftzirkulation: Durch den hohlen Innenraum der Federn kann Luft gut zirkulieren, was für eine angenehme Temperatur beim Schlafen sorgt.
  • Langlebigkeit: Aufgrund der stabilen Konstruktion und der Verwendung hochwertiger Materialien sind Taschenfederkernmatratzen in der Regel sehr langlebig.
  • Keine Kuhlenbildung: Da die Federn einzeln in kleinen Taschen eingenäht sind, kann sich keine ungleichmäßige Kuhlenbildung auf der Matratze bilden.
  • Geringere Bewegungsübertragung: Die Federn reagieren unabhängig voneinander auf Gewichtsverlagerungen, wodurch Bewegungen des Partners auf der Matratze nicht so stark spürbar sind wie bei anderen Matratzentypen.

Arten von Taschenfederkernmatratzen (z.B. Bonell- oder Tonnentaschenfederkernmatratzen)

  • Bonelltaschenfederkernmatratzen
  • Tonnentaschenfederkernmatratzen
  • Multizonen-Tonnentaschenfederkernmatratzen
  • 4D-Tonnentaschenfederkernmatratzen
  • Orthopädische Taschenfederkernmatratzen
  • Boxspring-Taschenfederkernmatratzen

Es gibt verschiedene Arten von Taschenfederkernmatratzen, die sich in ihrer Konstruktion und Materialien unterscheiden. Die gängigsten Typen sind Bonelltaschenfederkernmatratzen und Tonnentaschenfederkernmatratzen. Bonelltaschenfederkernmatratzen haben eine hufeisenförmige Feder, die sich durch die gesamte Matratze zieht. Tonnentaschenfederkernmatratzen haben zylindrische Federn, die einzeln in Taschen eingenäht sind und so unabhängig voneinander arbeiten können.

Multizonen-Tonnentaschenfederkernmatratzen haben unterschiedlich gestaltete Zonen, um verschiedenen Körperbereichen optimalen Halt und Unterstützung zu bieten. 4D-Tonnentaschenfederkernmatratzen sind eine Weiterentwicklung von Multizonen-Tonnentaschenfederkernmatratzen, bei denen auch die Oberfläche der Matratze in unterschiedliche Zonen unterteilt ist, um noch mehr Komfort zu bieten. Orthopädische Taschenfederkernmatratzen sind speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Rückenbeschwerden ausgerichtet. Boxspring-Taschenfederkernmatratzen sind Teil von Boxspringbetten und bestehen aus mehreren Lagen Federkern und Polsterung.

Taschenfederkernmatratzen – weitere Kaufempfehlungen

Matratzenhärte und Komfort von Taschenfederkernmatratzen

Die Matratzenhärte und der Komfort von Taschenfederkernmatratzen hängen von der Anzahl und der Größe der Federn ab. Je mehr Taschenfedern die Matratze hat, desto besser wird das Gewicht verteilt und desto höher ist der Komfort. Eine höhere Federanzahl bedeutet in der Regel auch eine höhere Matratzenhärte. Die Härte kann aber auch durch zusätzliche Polsterung oder eine dickere Schaumstoffschicht gemildert werden. Es ist wichtig, dass die Matratze dem individuellen Gewicht und den Vorlieben des Schläfers entspricht, um optimalen Komfort und Unterstützung beim Schlafen zu gewährleisten.

Pflege und Reinigung von Taschenfederkernmatratzen

Pflege und Reinigung von Taschenfederkernmatratzen:
Um die Lebensdauer einer Taschenfederkernmatratze zu erhöhen, ist eine regelmäßige Pflege und Reinigung unverzichtbar. Eine simple Methode ist das regelmäßige Wenden der Matratze, um den Verschleiß gleichmäßig zu verteilen. Zudem sollte die Matratze alle paar Monate gründlich abgesaugt werden, um Schmutz und Staub zu entfernen. Flecken können mit einem feuchten Tuch und mildem Reinigungsmittel beseitigt werden, jedoch sollte darauf geachtet werden, die Matratze nicht zu durchnässen. Es ist ratsam, eine Matratzenauflage oder Schutzfolie zu verwenden, um die Matratze vor Schweiß, Schmutz und Flüssigkeiten zu schützen. Eine professionelle Reinigung sollte nur in Ausnahmefällen in Betracht gezogen werden, da diese das Material beschädigen kann.

Taschenfederkernmatratzen – Test & Vergleich von Anbietern

Angebot
Matratze 90x190, Taschenfederkernmatratze, Höhe 21 cm
Boxspringmatratze – Mister Sandman • Feste und erholsame Nachtruhe - Der Kern aus Taschenfedern in 7 Komfortzonen ist die perfekte Lösung, um Druckstellen zu kontrollieren, sich den verschiedenen Körperteilen anzupassen und eine effektive...
Angebot
"Taschenfederkernmatratze YATAS BEDDING ""Royal Duo 7 Taschenfederkernmatratze"" Matratzen Gr. fle x ibel (0 kg - 100 kg), B/H/L: 180 cm x 22 cm x 200 cm, Polyester Bezug, Material oben: Kunstfaser Material unten: Kunstfaser, 1 St., weiß Taschenfederkern"
"Die Matratze ""Royal Duo 7"" ist ein wahres Allroundtalent mit allen essentiellen Eigenschaften, die eine gute Taschenfederkernmatratze braucht. Die hochwertigen Taschenfedern verteilen den Druck gleichmäßig um punktuelle Belastungen zu verhindern...."
Angebot
"Taschenfederkernmatratze YATAS BEDDING ""Royal Duo 7 Taschenfederkernmatratze"" Matratzen Gr. fle x ibel (0 kg - 100 kg), B/H/L: 200 cm x 22 cm x 200 cm, Polyester Bezug, Material oben: Kunstfaser Material unten: Kunstfaser, 1 St., weiß Taschenfederkern"
"Die Matratze ""Royal Duo 7"" ist ein wahres Allroundtalent mit allen essentiellen Eigenschaften, die eine gute Taschenfederkernmatratze braucht. Die hochwertigen Taschenfedern verteilen den Druck gleichmäßig um punktuelle Belastungen zu verhindern...."

Preisvergleich von Taschenfederkernmatratzen

Ein wichtiger Faktor bei der Wahl einer Taschenfederkernmatratze ist der Preis. Die Kosten für eine solche Matratze variieren je nach Hersteller, Größe und Qualität der Federkerne. Es ist wichtig, verschiedene Angebote zu vergleichen und auf Rabatte oder Sonderangebote zu achten.

In der Regel sind Tonnentaschenfederkernmatratzen etwas teurer als Bonellfederkernmatratzen, da sie eine höhere Anzahl von Federn pro Quadratmeter haben und daher mehr Unterstützung bieten.

Allerdings sollten Sie bei der Wahl einer Taschenfederkernmatratze nicht nur den Preis berücksichtigen. Es ist auch wichtig, die Qualität und Haltbarkeit zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Matratze Ihren Anforderungen entspricht und eine gute Investition für die Zukunft ist.

Es empfiehlt sich, sich von einem Fachhändler oder einem Matratzenexperten beraten zu lassen, um eine qualitativ hochwertige Taschenfederkernmatratze zu einem angemessenen Preis zu finden.

Fazit: Ist eine Taschenfederkernmatratze die richtige Wahl für mich?

Fazit: Ob eine Taschenfederkernmatratze die richtige Wahl für Dich ist, hängt von Deinen persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Wenn Du eine Matratze mit guter Luftzirkulation, hohem Komfort und langjähriger Haltbarkeit suchst, dann kann eine Taschenfederkernmatratze eine gute Option sein. Es ist jedoch auch wichtig, die richtige Härtegrade und Komfortstufe zu wählen sowie auf eine regelmäßige Reinigung und Pflege der Matratze zu achten. Bevor Du Dich für den Kauf einer Taschenfederkernmatratze entscheidest, solltest Du daher verschiedene Modelle ausprobieren und Dich von Experten beraten lassen.

Ähnliche Artikel & Informationen

Weiterführende Informationen:

1. Matratze 180×200 H4 – Wer eine größere Matratze benötigt und einen hohen Härtegrad bevorzugt, ist mit einer Matratze in der Größe 180×200 und Härtegrad 4 gut beraten. Diese Matratzen bieten eine hohe Stabilität und sind besonders für schwere Schläfer geeignet.

2. Kaltschaummatratze 80 x 200 cm – Wer eine schmale Matratze benötigt, kann auf eine Kaltschaummatratze in der Größe 80 x 200 cm zurückgreifen. Diese Matratzen zeichnen sich durch ihre gute Luftzirkulation aus und sind besonders für Allergiker geeignet.

3. Ravensberger-Matratze – Die Ravensberger-Matratze gehört zu den bekanntesten Matratzenmarken und bietet ein breites Angebot an hochwertigen Matratzen. Die Matratzen werden in Deutschland hergestellt und überzeugen durch ihre hohe Qualität.

4. BMM-Matratze – Die BMM-Matratze ist ebenfalls eine beliebte Marke auf dem Matratzenmarkt. Besonders bekannt sind die Matratzen durch ihre Schulter- und Beckenabsenkungen, die für einen erholsamen Schlaf sorgen sollen.

5. Matratze 90×200 H2 – Eine Matratze in der Größe 90×200 und Härtegrad 2 eignet sich besonders für Personen mit einem geringen Körpergewicht. Diese Matratzen bieten eine gute Unterstützung und sind besonders für Rückenschläfer geeignet.

6. Matratze 140 x 200 cm – Wer eine breitere Matratze benötigt, kann auf eine Matratze in der Größe 140 x 200 cm zurückgreifen. Diese Matratzen bieten genügend Platz für eine Person und können auch von Paaren genutzt werden.

7. Taschenfederkernmatratze 120 x 200 – Eine Taschenfederkernmatratze in der Größe 120 x 200 cm bietet eine gute Stützwirkung und sorgt für eine optimale Druckverteilung. Diese Matratzen eignen sich besonders für Personen mit Rückenproblemen.

8. Outwell-Luftmatratze – Eine Outwell-Luftmatratze eignet sich besonders für den Einsatz beim Camping oder für Übernachtungen im Freien. Diese Matratzen lassen sich einfach aufblasen und bieten einen ausreichenden Schlafkomfort.

9. Gel-Topper (100×200) – Ein Gel-Topper in der Größe 100×200 cm kann auf jede Matratze gelegt werden und sorgt für eine angenehme Druckentlastung. Diese Topper eignen sich besonders für Personen mit Rückenproblemen oder für einen erholsamen Schlaf in heißen Sommernächten.

10. Kaltschaummatratze – Eine Kaltschaummatratze ist besonders atmungsaktiv und bietet eine gute Luftzirkulation. Diese Matratzen sind besonders für Personen mit Allergien geeignet und sorgen für einen angenehmen Schlafkomfort.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top