Matratze 60×120 cm

Die Wahl der richtigen Matratze für Kleinkinder ist von großer Bedeutung für deren körperliche Entwicklung und Gesundheit. Eine gute Matratze bietet nicht nur ausreichend Halt und Unterstützung, sondern fördert auch einen erholsamen Schlaf. Doch wie findet man die ideale Matratze für ein 60×120 cm Kinderbett? In diesem Produkttest, Review und Vergleich präsentieren wir Ihnen die besten Modelle auf dem Markt und erläutern wichtige Testkriterien, die bei der Auswahl zu beachten sind. Wir betrachten die Materialien, den Komfort, die Hygiene, Größe und Anpassungsfähigkeit sowie wichtige Sicherheitsaspekte, um Ihnen eine fundierte Entscheidungshilfe zu bieten.

Matratze 60×120 cm Tipps

Bestseller Nr. 1
Traumnacht BT Kiddy Kindermatratze Pure , 60 x 120 cm, Schadstoffgeprüft nach Öko-Tex Standard 100, hautfreundlicher Bezug abnehmbar und waschbar, produziert nach deutschem Qualitätsstandard, Weiß
  • OPTIMALER SCHLAFKOMFORT - Traumnacht Kindermatratze BT-Kiddy sorgt für einen gesunden und sicheren Schlafkomfort für Kleinen und Kleinsten
  • HOCHWERTIGER BEZUG - Atmungsaktives Baumwollmischgewebe (Baumwolle 50% / Polyester 50%) hochwertig versteppt mit 100g/m² Klimafaser, absorbiert Feuchtigkeit optimal und sorgt für ein trockenes Schlafklima
  • ATMUNGSAKTIVER KERN - hochwertiger Komfortschaumkern (RG 25), punktelastisch, anti-allergisch und atmungsaktiv, Kernhöhe ca. 8 cm / Gesamthöhe ca.9cm
  • EINFACHE PFLEGE - Durch eingenähten, kindersicheren Reißverschluss ist der Bezug leicht abnehmbar und bei 95°C waschbar
  • NACHHALTIGKEIT - Traumnacht Matratzen sind geprüft nach Öko-Tex Standard 100
Bestseller Nr. 2
Matratze 60x120 Baby Matratze 60 x 120 Matratze 120x60 Babymatratze 60x120 Kindermatratze 60x120cm Babybett Matratze 60x120 Babybett Matratze 60x120 Matratze Reisebett 120x60 Oeko-Tex-Zertifiziert
  • ✅PASSEN SIE DAS MATERIAL AN DIE BEDÜRFNISSE IHRES KINDES AN - Die einzigartige Konstruktion gibt Ihnen bis zu vier Möglichkeiten, die Matratze 60x120 zu verwenden. Verwenden Sie die beiden Seiten der Baby Matratze und die Seiten des Bezuges.
  • ✅OPTIMALE HÄRTE FÜR IHR KIND - Die Baby Matratze 60 x 120 ist aus robustem Schaumstoff gefertigt, der eine stabile Rückenunterstützung und außergewöhnliche Haltbarkeit garantiert.
  • ✅MACHEN SIE SICH KEINE SORGEN! - Die Matratze 120x60 wird sich nicht schon nach kurzer Zeit verformen. Die Kindermatratze 60x120cm sorgt auch für einen gesunden Schlaf, dank der Verwendung eines Bambusbezugs und eines atmungsaktiven 3D-Netzes.
  • ✅BESSERE SCHLAFHYGIENE - Ein speziell entwickeltes Belüftungssystem in der Kindermatratze 60x120 mit Kanälen hilft, Feuchtigkeit abzuleiten, was zu einer besseren Schlafhygiene führt
  • ✅5 JAHRE GARANTIE - Matratze 60x120 Baby ist OEKO-TEX-zertifiziert, testen Sie Babymatratze 60x120cm 100 Tage, wenn Sie nicht zufrieden sind - Geld zurück, ohne Fragen zu stellen

Einleitung: Warum ist die Wahl der richtigen Matratze für Kleinkinder wichtig?

Die Wahl der richtigen Matratze für Kleinkinder ist von großer Bedeutung, da sie zu einem gesunden und erholsamen Schlaf beiträgt. Eine gute Matratze bietet nicht nur Komfort, sondern auch die richtige Unterstützung für die noch wachsende Wirbelsäule des Kindes. Außerdem ist die Hygiene ein wichtiger Faktor, um Allergien und andere gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Die richtige Größe und Anpassungsfähigkeit sind ebenfalls entscheidend, um Verletzungen und Unfälle zu vermeiden. Insgesamt ist die Wahl der richtigen Matratze ein wichtiger Bestandteil für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Kindes.

Unterlage: Welche Materialien bieten eine gute Basis für die Matratze?

Matratze 60x120 cm
Matratze 60×120 cm

Unterlage: Welche Materialien bieten eine gute Basis für die Matratze?

Die Unterlage, auf der die Matratze platziert wird, ist genauso wichtig wie die Matratze selbst. Eine feste und ebene Basis gewährleistet eine bessere Unterstützung und verlängert die Lebensdauer der Matratze. Holzrahmen, Massivholzlatten oder eine feste Unterlage aus Sperrholz bieten eine stabile Grundlage.

Zusätzlich kann eine Unterlage aus Naturmaterialien wie Kokosfasern oder Latex die Atmungsaktivität der Matratze erhöhen und Feuchtigkeit ableiten, was insbesondere bei Kindern wichtig ist. Vermeiden Sie synthetische Materialien, die die Atmung der Matratze beeinträchtigen können und somit zu Schimmelbildung führen können.

Komfort: Welche Eigenschaften machen eine Matratze bequem und unterstützend?

Komfort: Eine bequeme und unterstützende Matratze ist entscheidend für einen guten Schlafkomfort für das Kleinkind. Komfort-Eigenschaften können sein:

  • Druckentlastung, um den Körper des Kleinkindes zu stützen und Druckschmerzen zu vermeiden
  • Atmungsaktivität, um eine angenehme Schlafumgebung zu gewährleisten
  • Flexibilität, um sich den Körperkonturen des Kleinkindes anzupassen
  • Eine geeignete Härtegradeinstellung für das Gewicht und Alter des Kleinkindes

Matratze 60×120 cm – mehr Produktempfehlungen

AngebotBestseller Nr. 5
Julius Zöllner Reisebettmatratze Travelsoft Premium, Schadstoffgeprüft nach Standard 100 by OEKO-TEX, 60 x120 cm
Julius Zöllner Reisebettmatratze Travelsoft Premium, Schadstoffgeprüft nach Standard 100 by OEKO-TEX, 60 x120 cm
Maximale Hygiene — der Bezug ist abnehmbar und bei 60°C im Schonwaschgang waschbar
44,58 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 7
Julius Zöllner Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium, TÜV zertifiziert, Standard 100 by OEKO-TEX, 60 x 120 cm
Julius Zöllner Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium, TÜV zertifiziert, Standard 100 by OEKO-TEX, 60 x 120 cm
TÜV geprüfte Sicherheit – Prüfung nach Sicherheitsnorm DIN EN 16890:2017; Made in Germany – Nach höchsten Qualitätsstandards in Handarbeit gefertigt
129,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 11
Träumeland T070509 Reisebettmatratze Air, 60 x 120 cm, Mehrfarbig
Träumeland T070509 Reisebettmatratze Air, 60 x 120 cm, Mehrfarbig
ausgezeichnete Belüftung; Bezug abnehmbar und waschbar; Matratze ist gerollt - keine Spalten in der Liegefläche
53,99 EUR

Hygiene: Wie kann man für eine hygienische Umgebung der Matratze sorgen?

Hygiene ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl einer Matratze für Kleinkinder. Um eine hygienische Umgebung zu gewährleisten, sollte man regelmäßig die Matratze lüften und trocknen lassen. Ebenso kann man eine Matratzenauflage verwenden, die bei Bedarf gewaschen werden kann. Es empfiehlt sich auch, eine Matratzenhülle zu verwenden, die vor Schmutz und Feuchtigkeit schützt und bei Bedarf leicht gereinigt werden kann.

Größe und Anpassungsfähigkeit: Was muss man bei der Wahl der richtigen Größe und der Anpassungsfähigkeit beachten?

Größe und Anpassungsfähigkeit: Was muss man bei der Wahl der richtigen Größe und der Anpassungsfähigkeit beachten?

Bei der Wahl der Matratzengröße für Kleinkinder ist es wichtig, dass sie der Größe des Kindes entspricht und genügend Platz bietet für eine bequeme und sichere Nachtruhe. Eine Matratze in der Größe 60×120 cm ist gängig für Kleinkinderbetten, jedoch sollte man die Größe des Bettes und des Kindes genau abmessen, um die passende Matratzengröße auszuwählen.

Die Anpassungsfähigkeit der Matratze an den Körper des Kindes ist ebenfalls von großer Bedeutung. Die Matratze sollte sich der Körperkontur des Kindes anpassen und eine Unterstützung für den Rücken und die Wirbelsäule bieten. Es ist ratsam, sich für eine Matratze mit einer hohen Schaumstoffdichte zu entscheiden, um eine gute Anpassungsfähigkeit zu gewährleisten.

Matratze 60×120 cm Test – Auswahl

Angebot
Nsleep Matratze - Baby - 60x120 - Kapok - One Size - Nsleep Matratzen
Nsleep Matratze - Baby - 60x120 - Kapok. Matratzen, Bio-Baumwolle, Weiß
Angebot
Alvi Matratze für Reisebett 60x120 cm grau
Die Matratze ist für Reisebetten geeignet. Sie ist 60 Zentimeter breit und 120 Zentimeter lang. Du kannst sie zusammenklappen. Sie ist besonders gut für unterwegs und für Übernachtungen von Freunden geeignet.   Bezug: Oberseite Polycotton (50 % Polyester, 50 % Baumwolle),abnehmbar, waschbar, trocknergeeignet Matratzenkern: Kaltschaum Maße: 120(L) x 60(B) cm Besonderheiten: vertikale Luftkanäle, mit Trage- und Aufbewahrungstasche   Sie ist im Handumdrehen aufgeklappt und so im Nu einsetzbar: Die Matratze von Alvi besteht aus Kaltschaum, der Kids eine angenehme Unterlage zum Spielen und Schlafen bietet. Vertikale Luftkanäle sorgen für ein ausbalanciertes und angenehmes Klima. Die Matratze ist ideal für Urlaub und Reisen geeignet. Auch kleine Freunde nutzen die Unterlage, wenn sie bei Deinem Mini übernachten. Die Matratze wird mit einer Trage- und Aufbewahrungstasche geliefert.
Angebot
Babymatratze von bett1.de BODYGUARD® Babymatratze, 60x120
Die BODYGUARD® Babymatratze von bett1 für Neugeborene, Babys und Kleinkinder denkt alle Eventualitäten mit, damit Sie den Kopf frei haben für die wirklich wichtigen Dinge im Leben: Sicherheit, Sauberkeit und gleichbleibende Ergonomie trotz rasantem...

Sicherheit: Welche Sicherheitsaspekte sollten bei einer Kleinkind-Matratze berücksichtigt werden?

Sicherheit: Kleinkinder verbringen viel Zeit auf ihrer Matratze und sollten daher sicher sein. Eine wichtige Sicherheitsmaßnahme ist, dass die Matratze fest und flach sein sollte, ohne lose Teile oder zusätzliche Polsterung. Die Matratze sollte auch keine giftigen Materialien enthalten und frei von Schadstoffen sein. Zudem sollten die Ecken und Kanten abgerundet sein, um Verletzungen zu vermeiden. Auch der Bezug sollte idealerweise abnehmbar und waschbar sein, um eine hygienische Schlafumgebung zu gewährleisten.

Fazit: Zusammenfassung und Empfehlungen für die Wahl der idealen Matratze für Kleinkinder.

Fazit: Die Wahl der richtigen Matratze für Kleinkinder ist sehr wichtig, um eine gesunde und komfortable Schlafumgebung zu schaffen. Bei der Auswahl sollte man auf eine gute Unterlage aus atmungsaktiven und strapazierfähigen Materialien achten, die eine ausreichende Stützung und Anpassungsfähigkeit bieten. Hygiene ist ebenfalls wichtig, daher sollte man auf Matratzen achten, die leicht zu reinigen und zu waschen sind. Bei der Größe und Anpassungsfähigkeit sollte man darauf achten, dass die Matratze den Bedürfnissen des Kindes entspricht und ausreichend Platz bietet, um sich bequem zu bewegen. Sicherheit sollte immer oberste Priorität haben, daher sollte man auf zertifizierte und getestete Kleinkind-Matratzen achten. Empfehlenswert sind Matratzen, die schadstoffgeprüft und nachhaltig produziert sind.

Ähnliche Artikel & Informationen

Fußsack:

Ein Fußsack kann eine gute Ergänzung zur Matratze sein, um das Kind warm zu halten. Es ist jedoch wichtig, darauf zu achten, dass der Fußsack nicht zu eng oder zu groß ist, damit das Kind sich darin frei bewegen kann.

Baby-Reisebett:

Wenn man mit dem Baby viel unterwegs ist, kann ein Baby-Reisebett eine praktische Lösung sein. Oft sind diese Betten bereits mit einer Matratze ausgestattet, aber es kann auch sinnvoll sein, eine zusätzliche entsprechende Matratze zu kaufen, um dem Baby einen angenehmen und komfortablen Schlafplatz zu bieten.

Laufgittermatratze:

Auch für Laufgitter gibt es entsprechende Matratzen, die dem Kind den nötigen Komfort bieten. Es ist empfehlenswert, eine matratzenähnliche Unterlage zu wählen, die weich aber dennoch stabil ist, um Verletzungen zu vermeiden.

Laufgitter 6-eckig:

6-eckige Laufgitter sind immer beliebter, da sie mehr Platz und Flexibilität bieten. Hier ist es wichtig, eine passende Laufgittermatratze mit entsprechenden Maßen zu wählen, die eine komfortable und sichere Unterlage bietet.

Krabbeldecke mit Spielbogen:

Krabbeldecken mit Spielbogen können das Baby auf spielerische Weise fördern und ihm eine angenehme Unterlage bieten. Es sollten jedoch nur weiche und schadstofffreie Materialien verwendet werden, um die Sicherheit des Kindes zu gewährleisten.

Alvi-Babymatratze:

Die Alvi-Babymatratze ist eine beliebte Wahl und wird oft für Stubenwagen oder Beistellbetten verwendet. Die Matratze hat eine spezielle, strukturierte Oberfläche, die den Komfort erhöht und gleichzeitig eine gute Belüftung ermöglicht.

Beistellbett Boxspring:

Beistellbetten sind eine tolle Option für Eltern, die ihr Baby sicher in der Nähe haben möchten. Beim Kauf einer Matratze für ein Beistellbett Boxspring ist es wichtig, auf die genauen Maße des Bettes zu achten und eine passende und bequeme Matratze zu wählen.

Reisebett:

Für Reisen oder Übernachtungen bei Verwandten oder Freunden, bietet ein Reisebett eine praktische und komfortable Option. Hier ist es wichtig, eine entsprechende Matratze auszuwählen, die dem Baby angenehmen Schlafkomfort und Sicherheit bietet.

Matratzen für Stubenwagen:

Wenn das Baby in den ersten Wochen oder Monaten im Stubenwagen schlafen soll, ist es wichtig, eine passende Matratze zu wählen. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Matratze weich und atmungsaktiv ist und dennoch genügend Stabilität bietet.

Wandwickelregal:

Ein Wandwickelregal ist platzsparend und praktisch, wenn man nicht viel Platz hat. Es ist jedoch wichtig, dass die gepolsterte Wickelauflage auf dem Regal sicher befestigt ist und der Untergrund weich und bequem für das Kind ist.

Letzte Aktualisierung am 16.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top