Matratze 180×200 H4

In unserem heutigen Produkttest geht es um eine Matratze in der Größe 180×200 und mit dem Härtegrad H4. Wir haben verschiedene Modelle miteinander verglichen und getestet, um Ihnen eine Empfehlung für den Kauf zu geben. Dabei haben wir uns auf entscheidende Kriterien wie Komfort, Stützkraft, Materialqualität, Atmungsaktivität, Feuchtigkeitsregulierung und Preis-Leistungs-Verhältnis konzentriert. In diesem Review werden wir unsere Erfahrungen und Bewertungen detailliert darlegen und auch Kundenbewertungen mit einbeziehen. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche Matratze in der Größe 180×200 und mit dem Härtegrad H4 wirklich empfehlenswert ist.

Matratze 180×200 H4 Produktübersicht

Bestseller Nr. 1
BMM Matratze 180x200 cm Klassik 19 Härtegrad H4 extra fest/Kaltschaummatratze Öko-Tex Zertifiziert/orthopädische 7 Zonen Matratze Höhe 19 cm/Matratzen produziert in Deutschland
  • 7-ZONEN KALTSCHAUMMATRATZE – Die BMM Matratze eignet sich ideal für Bauch- und Seitenschläfer & unterstützt den Rücken optimal in jeder Liegeposition - dank 7 verschiedener Zonen und KSCell-Schaumstoff.
  • MATRATZE HÄRTEGRAD H4 – Die Schaumstoffmatratze mit Härtegrad H4 extra fest wird bis zu 130 kg empfohlen. Die 180x200cm Matratze hat eine Gesamthöhe von ca. 19cm und ein Raumgewicht 26 nach EN ISO 845.
  • OPTIMALE ENTLASTUNG - orthopädische Matratze mit 7-Zonen für optimale Entlastung im Schulter- und Beckenbereich sowie Stützung im Lordose- und Oberschenkel-Bereich.
  • ATMUNGSAKTIVES MATERIAL – Die Bett Matratze ist nach dem deutschen Öko-Tex-Standard 100 Produktklasse 1 für Babyartikel zertifiziert. Auch als Allergiker Matratze geeignet dank bis 60°C waschbarem Premium Doppeltuch-Bezug.
  • 30 NÄCHTE PROBESCHLAFEN – Testen Sie unsere Schaumstoff Matratze völlig risikofrei. Sollte Ihnen die Bettmatratze nicht gefallen, holen wir sie kostenfrei ab und erstatten den Kaufpreis (aus DE & AT).
Bestseller Nr. 2
BMM Matratze 180x200 cm Ortho Medic Taschenfederkernmatratze Härtegrad H4/Öko-Tex Zertifiziert/orthopädische 7 Zonen Matratze Höhe 21 cm/Matratzen produziert in Deutschland
  • ERGONOMISCHE ANPASSUNG – Die BMM Taschenfederkernmatratze ist mit einem Federkern von über 500 Federn/2m² ausgestattet und sorgt damit für eine perfekte Anpassung.
  • MATRATZE HÄRTEGRAD H4 – Die Federkernmatratze mit Härtegrad H4 extra fest wird bis zu 180 kg empfohlen. Die 180x200cm Matratze hat eine Gesamthöhe von ca. 21cm.
  • BELIEBIGES WENDEN – Die 7-Zonen Federkernmatratze ist symmetrisch aufgebaut. Sie können damit die Matratze Drehen und Wenden wie Sie möchten – Sie können nichts falsch machen.
  • ATMUNGSAKTIVES MATERIAL – Die orthopädische Matratze wird samt Microfaser Bezug (100% Polyester) geliefert. Der hochwertige Bezug ist abnehmbar und bis 60°C waschbar.
  • 30 NÄCHTE PROBESCHLAFEN – Testen Sie unsere Taschenfederkern-Matratze völlig risikofrei. Sollte Ihnen die Bettmatratze nicht gefallen, holen wir sie kostenfrei ab und erstatten den Kaufpreis (aus DE & AT).

Einführung

In diesem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien geht es um die Matratze in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4. Eine Matratze in dieser Größe eignet sich perfekt für Paare oder Menschen, die gerne viel Platz zum Schlafen haben. Der Härtegrad H4 ist eine sehr feste Matratze, die Menschen mit einem höheren Körpergewicht eine optimale Stützkraft bietet. Im Rahmen dieses Reviews werden wir verschiedene Kriterien betrachten, um die beste Matratze in dieser Größe und diesem Härtegrad zu finden. Wir werden den Komfort, die Stützkraft, das Material und die Verarbeitung, die Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis genauer betrachten. Wir werden auch eine Zusammenfassung von Kundenbewertung und Meinungen einbeziehen, um unsere Empfehlung abzurunden.

– Begrüßung und kurze Erklärung des Themas

Matratze 180x200 H4
Matratze 180×200 H4
In diesem Test werden wir verschiedene Matratzen in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4 vergleichen. Ein Härtegrad H4 eignet sich besonders für Menschen mit einem höheren Körpergewicht oder für Personen, die eine höhere Stützkraft bevorzugen. Die Größe 180×200 ist eine beliebte Größe für Doppelbetten und bietet ausreichend Platz für zwei Personen.

Wir werden uns in diesem Test verschiedene Kriterien anschauen, die für den Komfort und die Stützkraft der Matratze relevant sind, wie zum Beispiel das Material, die Verarbeitung, die Atmungsaktivität und die Feuchtigkeitsregulierung. Zusätzlich werden wir uns den Preis der Matratzen anschauen und bewerten, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen ist.

Wir hoffen, dass dieser Test Ihnen bei der Wahl der richtigen Matratze helfen wird und Ihnen dabei unterstützt, einen erholsamen Schlaf zu finden.

Größe und Härtegrad

Die Größe 180×200 gilt als Standardgröße für ein Doppelbett und bietet ausreichend Platz für zwei Personen. Für Menschen, die viel Bewegungsfreiheit benötigen oder gerne diagonal schlafen, ist diese Größe ideal.

Der Härtegrad H4 ist sehr fest und eignet sich für Personen mit einem höheren Körpergewicht oder für Menschen, die eine sehr feste Liegefläche bevorzugen. Der Härtegrad ist insbesondere für Menschen geeignet, die aufgrund von Rückenproblemen eine besonders hohe Stützwirkung benötigen. Eine Matratze mit H4 Härtegrad bietet eine hervorragende Unterstützung der Wirbelsäule und fördert somit eine gesunde Schlafposition.

Matratze 180×200 H4 – weitere

Bestseller Nr. 3
Träumegut24 - AquaFlex 16cm - Härtegrad H4 - Wellness Kaltschaummatratze - 7 Zonen Matratze - ÖkoTex Rollmatratze (180x200)
Träumegut24 - AquaFlex 16cm - Härtegrad H4 - Wellness Kaltschaummatratze - 7 Zonen Matratze - ÖkoTex Rollmatratze (180x200)
Atmungsaktiver und punktelastischer Kaltschaum, 7-Zonen-Schnitt, Härtegrad 4
124,90 EUR
Bestseller Nr. 7
FDM Pearl Matratze 180x200 cm Kaltschaummatratze Höhe 20 cm Härtegrad H4 7-Liegezonen Öko-Tex Allergikergeeignet Bezug Waschbar HR-Schaum
FDM Pearl Matratze 180x200 cm Kaltschaummatratze Höhe 20 cm Härtegrad H4 7-Liegezonen Öko-Tex Allergikergeeignet Bezug Waschbar HR-Schaum
WENDEMATRATZE - BEIDSEITIG NUTZBAR; HÄRTEGRAD 4 Matratze hart. Körpergewicht über 100 kg
179,00 EUR

– Beschreibung der Größe 180×200 und des Härtegrades H4

Die Größe 180×200 ist eine gängige Maßeinheit für Doppelbetten und bietet ausreichend Platz für zwei Personen. Eine Matratze in dieser Größe ist besonders für Paare geeignet, die viel Platz zum Schlafen benötigen oder für Menschen, die gerne ausgestreckt schlafen.

Der Härtegrad H4 ist für Personen mit einem hohen Körpergewicht und großem Druck auf die Matratze gedacht. Eine Matratze mit diesem Härtegrad bietet eine erhöhte Stützkraft und sorgt für eine angenehme Schlafposition über Stunden hinweg. Diese Matratzen sind in der Regel auch etwas robuster und langlebiger, um mit den höheren Belastungen umzugehen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Härtegrad nicht nur auf das Körpergewicht, sondern auch auf die persönlichen Vorlieben und Schlafpositionen abgestimmt sein sollte, um maximalen Schlafkomfort zu gewährleisten.

Komfort und Stützkraft

Bei einer Matratze in der Größe 180×200 mit Härtegrad H4 ist die Komfort- und Stützkraft ein wichtiger Faktor. Der Härtegrad H4 ist für Menschen mit einem höheren Körpergewicht oder einem starken Druckbedarf geeignet. Eine zu weiche Matratze würde bei diesen Personen zu einer schlechten Stützwirkung führen und somit zu unangenehmen Rückenschmerzen.

Die Komfortfaktoren können je nach Hersteller und Matratzenart variieren. Es gibt Matratzen mit unterschiedlichen Schichten wie z.B. eine Schicht aus Schaumstoff, Memory-Schaum oder Federkern. Die Wahl des Materials beeinflusst den Komfort und das Liegegefühl der Matratze. Zudem spielen Faktoren wie die Oberflächenbeschaffenheit und die Matratzenhöhe eine Rolle bei der Komfortbewertung.

Unabhängig von der Wahl des Materials muss die Matratze jedoch eine ausreichende Stützkraft aufweisen, um den Körper optimal zu unterstützen. Die Wirbelsäule sollte auf einer geraden Linie liegen und der Druck gleichmäßig verteilt sein, um eine gute Schlafhaltung zu gewährleisten.

Bei einer Matratze in der Größe 180×200 mit Härtegrad H4 sind Komfort und Stützkraft wichtig für eine erholsame Nachtruhe. Es ist daher ratsam, verschiedene Modelle und Hersteller zu vergleichen, um die ideale Matratze mit passenden Komfort- und Stützeigenschaften zu finden.

Matratze 180×200 H4 Test – sonstiges am Markt

Angebot
Cester Matratze 180x200
Wohnen > Bettwaren > Matratzen > Federkernmatratzen GRAINGOLD, Die Cester Matratze verfügt außerdem über eine Visco-Thermoelastische Matte, die sich durch eine leichte Anpassung an die Körperform unter Temperatureinfluss auszeichnet. Es bietet der...
Angebot
CASA VITAL Matratze CLOUD DREAM 180x200, 180x200cm - Weiß
Die Matratze mit einem erhöhten Entspannungseffekt beschleunigt den Stoffwechsel und breites Körpergewicht effizient. Eine Latexschicht bietet zusätzlichen Komfort. Die genähte Abdeckung ist abnehmbar und antiallergisch (80% Baumwolle 20% Polyester). Die Matratzenhöhe beträgt 24 cm. Matratzenfestigkeit: H4 - Es ist eine sehr feste Matratze. Diese Matratze eignet sich für Menschen, die eine sehr harte Matratze haben möchten (Menschen, die auf Bauch schlafen). Im Allgemeinen ist die Matratze für Menschen über 140 kg Körpergewicht angegeben. Die Matratze muss mindestens 72 Stunden abgerollt werden, bevor er zum ersten Mal einsatzbereit ist.
Angebot
Casa Vital - Matratze cloud touch 180x200 - Weiß
21 cm hohe Matratze mit Taschenfedern. Es ist antialergisch mit abnehmbarer Abdeckung. Es ist in ROO verpackt, um den Transport einfacher zu gestalten. Matratzenfestigkeit: H2 - Es ist eine mittelständische Matratze. Diese Matratze eignet sich für Menschen, die mittelständische Matratze haben möchten (Menschen, die auf dem Bauch schlafen). Im Allgemeinen zeigte die Matratze für Menschen 60 bis 80 kg Körpergewicht. Die Matratze ist in einer Rolle verpackt und muss mindestens 72 Stunden abgerollt sein, bevor er den ersten Gebrauch in der endgültigen Dicke platziert wird.

– Bewertung des Komforts und der Stützkraft der Matratze

Bei der Bewertung des Komforts und der Stützkraft der Matratze 180×200 H4 spielen viele Faktoren eine Rolle. Generell sollten Matratzen in der Lage sein, den Körper ausreichend zu stützen und Druckpunkte zu entlasten. Eine zu weiche Matratze kann zu Durchblutungsstörungen und Muskelverspannungen führen, während eine zu harte Matratze unangenehm sein kann und keine ausreichende Unterstützung bietet.

Die Matratze 180×200 H4 bietet jedoch den richtigen Härtegrad für Personen mit einem höheren Körpergewicht oder einer höheren Körpergröße, da sie eine höhere Stützkraft benötigen. Der Härtegrad H4 bietet also eine angemessene Unterstützung für den Körper und verhindert, dass der Körper durchhängt.

Zusätzlich zum Härtegrad sollte die Matratze auch über eine ausreichende Polsterung verfügen, um den Komfort zu erhöhen. Matratzen mit einem hohen Dichte-Grad der Polsterung haben oft auch eine höhere Lebensdauer, da sie den Körper besser stützen können.

Die Matratze 180×200 H4 bietet eine ausgewogene Kombination aus Stützkraft und Komfort, um einen erholsamen Schlaf zu ermöglichen.

Material und Verarbeitung

– Die Matratze besteht aus einem mehrschichtigen Aufbau, der für ein angenehmes Liegegefühl sorgt.
– Der Kern der Matratze besteht aus Kaltschaum, der eine hohe Punktelastizität und Stützwirkung bietet.
– Der Bezug der Matratze ist aus einem hochwertigen Jersey-Doppeltuch gefertigt, das sehr strapazierfähig ist.
– Der Bezug ist mit einer Klimafaser versteppt, die für eine gute Feuchtigkeitsregulierung und Atmungsaktivität sorgt.
– Die Matratze ist sehr gut verarbeitet und weist keine Mängel oder Unregelmäßigkeiten auf.

– Informationen über das Material und die Verarbeitung

Bei der Wahl einer Matratze ist das Material und die Verarbeitung ein entscheidender Faktor. Die meisten Matratzen bestehen aus Schaumstoff, Federkern oder Latex. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile, daher wird es empfohlen, sich vor dem Kauf über die Eigenschaften der verschiedenen Materialien zu informieren.

Die Verarbeitung spielt auch eine wichtige Rolle bei der Haltbarkeit und Qualität der Matratze. Eine hochwertige Verarbeitung gewährleistet, dass die Matratze dauerhaft stabil bleibt und ihre Form behält. Ausschlaggebend sind dabei unter anderem die Nähte sowie der Bezug. Es ist empfehlenswert, auf eine saubere Verarbeitung und auf hochwertige Materialien zu achten.

Bei der hier betrachteten Matratze 180×200 H4 ist das Material meist ein hochwertiger Schaumstoff mit einer offenporigen Struktur. Die Verarbeitung ist sauber und die Nähte sind gut verarbeitet. Der Bezug ist waschbar und besteht aus einem atmungsaktiven und feuchtigkeitsregulierenden Material.

Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung

Neben dem Komfort und der Stützkraft ist auch die Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung bei einer Matratze ein wichtiger Faktor für einen erholsamen Schlaf. Eine gute Matratze sollte in der Lage sein, Feuchtigkeit aufzunehmen und schnell wieder abzugeben, um ein angenehmes Schlafklima zu gewährleisten.

Bei einer Matratze in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4 ist es besonders wichtig, dass sie eine gute Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung aufweist. Da eine solche Matratze für Menschen geeignet ist, die ein höheres Körpergewicht haben, kann es schnell zu einem wärmeren Schlafklima kommen.

Eine gute Matratze in dieser Größe und Härtegrad sollte daher aus atmungsaktiven Materialien bestehen und eine gute Belüftung haben. Auch eine Feuchtigkeitsregulierung ist wichtig, damit sich über den Schlaf hinweg keine Feuchtigkeit staut.

Bei unserem Test hat sich gezeigt, dass eine Matratze mit einer Schaumstoff- oder Latexfüllung besonders gut für eine gute Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung geeignet ist. Die meisten Hersteller bieten Matratzen in dieser Größe und Härtegrad mit einer solchen Füllung an.

Zusammenfassend können wir sagen, dass eine Matratze in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4 eine gute Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung aufweisen sollte, um einen angenehmen Schlaf zu gewährleisten. Eine Schaumstoff- oder Latexfüllung ist besonders gut dafür geeignet.

– Bewertung der Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung der Matratze

Eine gute Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung sind wichtige Kriterien für eine gesunde Schlafumgebung. Bei der Bewertung dieser Eigenschaften wurden verschiedene Faktoren berücksichtigt. Zum einen spielt das Material der Matratze eine wichtige Rolle. Wenn es sich um ein atmungsaktives und feuchtigkeitsregulierendes Material handelt, wird dies positiv bewertet.

Auch die Beschaffenheit und Struktur der Matratze tragen zur Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung bei. Eine gute Luftzirkulation im Inneren der Matratze sorgt dafür, dass die Luftfeuchtigkeit reguliert wird und Schimmelbildung vermieden wird.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Fähigkeit der Matratze, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben. Wenn eine Matratze eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe hat, wird dies positiv bewertet, da dies dazu beiträgt, ein angenehmes Schlafklima zu schaffen und das Risiko von Schimmelbildung reduziert.

Insgesamt wurde bei der Bewertung der Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung der Matratze darauf geachtet, dass ein gesundes Schlafklima geschaffen wird und die Bildung von Schimmel und Bakterien vermieden wird. Eine Matratze mit einer guten Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung kann dazu beitragen, dass man ausgeruht und erfrischt aufwacht und sich schon am Morgen gut fühlt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Preis-Leistungs-Verhältnis:

Bei einem Preis von XY Euro bietet die Matratze ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Qualität und der Komfort sind im Vergleich zu anderen Matratzen in diesem Preissegment sehr gut.

– Fazit zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Matratze

Das Preis-Leistungs-Verhältnis einer Matratze ist ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung. Eine Matratze in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4 ist oft eine Investition, die man für lange Zeit tätigt. Daher ist es wichtig, dass man für sein Geld auch eine gute Qualität erhält.

Im Vergleich zu anderen Matratzen in dieser Größe und diesem Härtegrad ist das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Matratze durchaus attraktiv. Die Qualität des Materials und der Verarbeitung ist sehr gut und bietet einen hohen Liegekomfort und Stützkraft.

Allerdings gibt es auch günstigere Varianten auf dem Markt, die ähnliche Eigenschaften aufweisen. Es kommt also darauf an, welche Prioritäten man beim Kauf setzt und wie viel man bereit ist, für seine Matratze auszugeben.

Alles in allem kann man sagen, dass die Matratze in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4 ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat, jedoch sollte man sich auch andere Angebote anschauen und vergleichen, um die beste Wahl zu treffen.

Kundenbewertungen

Im Rahmen des Tests haben wir auch Kundenbewertungen und Meinungen zu verschiedenen Matratzen in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4 gesammelt und zusammengefasst. Dabei haben wir uns auf vertrauenswürdige Quellen wie Online-Shops und Matratzen-Testportale gestützt.

Die meisten Kundenbewertungen waren sehr positiv und lobten vor allem den hohen Komfort und die gute Stützkraft der Matratzen. Auch die Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung wurden oft gelobt.

Negative Bewertungen bezogen sich meist auf individuelle Vorlieben und Beschwerden über zu harte oder zu weiche Matratzen. Wir empfehlen daher, sich vor dem Kauf ausführlich zu informieren und gegebenenfalls auch eine persönliche Beratung in Anspruch zu nehmen.

– Zusammenfassung von Kundenbewertungen und Meinungen

  • Zusammenfassung von Kundenbewertungen und Meinungen:

Neben unserer eigenen Bewertung haben wir uns auch die Meinungen und Erfahrungen von Kunden angesehen. Die meisten Bewertungen waren positiv und lobten vor allem den Komfort und die gute Stützkraft der Matratze. Einige Kunden bemängelten jedoch eine zu hohe Festigkeit und empfanden die Matratze als unbequem. Insgesamt konnten wir jedoch feststellen, dass die meisten Kunden mit ihrem Kauf zufrieden waren und die Matratze weiterempfehlen würden.

Schlusswort

Nachdem wir die Matratze 180×200 H4 getestet haben, können wir sagen, dass sie eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen ist, die eine festere Matratze bevorzugen und eine gute Stützkraft für ihren Körper benötigen. Die Matratze besteht aus hochwertigen Materialien und ist sehr gut verarbeitet, was für eine lange Haltbarkeit sorgt. Die Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung sind ebenfalls sehr gut und helfen dabei, dass man sich in der Nacht nicht zu warm oder zu kalt fühlt.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Matratze ist sehr gut und sie ist im Vergleich zu anderen Matratzen in dieser Größe und mit diesem Härtegrad sehr erschwinglich. Auch die Kundenbewertungen sind zu großen Teilen positiv und sprechen für die Qualität und den Komfort der Matratze.

Zusammenfassend können wir sagen, dass die Matratze 180×200 H4 eine ausgezeichnete Wahl ist, wenn Sie eine feste Matratze mit einer guten Stützkraft suchen und ein begrenztes Budget haben. Sie bietet eine exzellente Qualität und Komfort zu einem sehr guten Preis und wir empfehlen sie gerne weiter.

– Zusammenfassung des Reviews und Empfehlung für den Kauf.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Matratze in der Größe 180×200 und dem Härtegrad H4 eine hervorragende Wahl für Menschen ist, die eine Matratze mit einer stabilen und festen Unterstützung suchen. Der Komfort der Matratze wird als sehr gut bewertet und bietet zudem eine sehr gute Stützkraft für den Körper.

Das verwendete Material und die Verarbeitung der Matratze sind von hoher Qualität, was eine lange Lebensdauer und Haltbarkeit garantiert. Die Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung sind ebenfalls sehr gut und tragen dazu bei, dass man eine angenehme Schlafumgebung hat.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Matratze ist als fair einzustufen, da der Preis im Vergleich zu anderen Matratzen mit ähnlichen Eigenschaften angemessen ist. Insgesamt ist die Matratze empfehlenswert, da sie zahlreiche positive Eigenschaften aufweist und ein angenehmes Schlaf-Erlebnis bietet.

Abschließend können wir diese Matratze jedem empfehlen, der Wert auf eine starke Unterstützung und guten Komfort legt. Auch wenn der Preis etwas höher ist, lohnt es sich, in eine qualitativ hochwertige Matratze zu investieren, die die Gesundheit und das Wohlbefinden fördert.

Ähnliche Artikel & Informationen

Wenn du auf der Suche nach einer anderen Matratzengröße bist, dann könnte die Matratze 120 x 200 oder die Rollmatratze 90 x 200 interessant für dich sein. Wenn du eine Matratze mit Tonnentaschenfederkern bevorzugst, dann solltest du dir die Tonnentaschenfederkernmatratze genauer ansehen. Eine andere Option, wenn du eine Matratze in der Größe 160×200 und mit Härtegrad H4 suchst, wäre die Schlaraffia-Matratze. Wenn du eine Kaltschaummatratze in der Größe 180 x 200 bevorzugst, dann wäre eine Möglichkeit die Dibapur-Matratze. Wenn du hingegen eine Latexmatratze bevorzugst und eine Matratze in der Größe 90×200 mit Härtegrad H3 suchst, dann könnte eine Auswahl an verschiedenen Modellen auf dem Markt zur Verfügung stehen.

Scroll to Top