Klemmfilz

Klemmfilze werden oft als Dämmstoffe in verschiedenen Bereichen eingesetzt, um Wärmeisolierung und Schallschutz zu bieten. Bei der Wahl des richtigen Klemmfilzes können jedoch viele Faktoren wie Materialien, Größe und Kosteneffektivität berücksichtigt werden. Um diese Auswahl zu erleichtern, haben wir diesen Produkttest Review Vergleich erstellt, der eine Liste der besten Klemmfilze und deren Testkriterien enthält. In diesem Artikel werden wir uns näher mit den Funktionen, Einsatzbereichen und Vorteilen von Klemmfilzen beschäftigen, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts zu helfen.

Klemmfilz Empfehlungen

Bestseller Nr. 2
Knauf Klemmfilz UNIFIT WLS 032 Mineralwolle (100mm - Rolle á 4,2m²)
  • Glaswolle-Zwischensparrendämmrolle, einfache Montage ohne Jucken, Kratzen oder störenden Geruch
  • erhöhter Schallschutz, langlebig und effektiv, form- und alterungsbeständig
  • Mineralwolle-Dämmstoff gemäß DIN EN 13162, WLG/ WLS: 035= Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/(mK)
  • nichtbrennbar (Brandschutzklasse A1 nach DIN: DIN EN 13501-1), Anwendungskurzzeichen nach DIN 4108-10: DZ, DAD-dk, DI, WH, WTR
  • Ökotest-Urteil „Sehr gut“, Eurofins Certificate Indoor Air Comfort Gold, mit ECOSE Technology

Was sind Klemmfilze und wofür werden sie verwendet?

Klemmfilze sind spezielle Dämmstoffe, die besonders einfach und schnell zu montieren sind, da sie durch ihre Beschaffenheit ohne zusätzliche Befestigungsmittel wie Klebstoffe oder Schrauben auskommen. Klemmfilze werden vor allem zur Wärme-, Schall- und Branddämmung im Baugewerbe eingesetzt.

Welche Materialien können für Klemmfilze verwendet werden?

Klemmfilz
Klemmfilz

Es gibt verschiedene Materialien, die für Klemmfilze verwendet werden können:

  • Glaswolle
  • Steinwolle
  • Naturfasern (z.B. Hanf)
  • Zellulose

Welche Einsatzbereiche gibt es für Klemmfilze?

Die Einsatzbereiche für Klemmfilze sind vielfältig. Sie werden in der Regel für die Wärmedämmung von Wohnräumen, Büroräumen, Industrieanlagen und anderen Gebäuden eingesetzt. Klemmfilze können für Steil- und Flachdächer, Innen- und Außenwände sowie für Decken verwendet werden. Darüber hinaus eignen sie sich auch für die Schalldämmung in Gebäuden und Maschinen.

Klemmfilz – weitere

Bestseller Nr. 3
Isover 7822714 Integra ZKF 1-035 140mm Dicke Zwischensparren-Klemmfilz, Gelb
Isover 7822714 Integra ZKF 1-035 140mm Dicke Zwischensparren-Klemmfilz, Gelb
Zwischensparren-Klemmfilz; Wärmeleitgruppe 035; Nennwert der WLF λ34; Anwendungsgebiete nach DIN 4108-10: DZ, WH, DAD-dk
83,32 EUR
Bestseller Nr. 4
Isover 7823712 Integra ZKF 1-035 120mm Dicke Zwischensparren-Klemmfilz, Gelb
Isover 7823712 Integra ZKF 1-035 120mm Dicke Zwischensparren-Klemmfilz, Gelb
Zwischensparren-Klemmfilz; Wärmeleitgruppe 035; Anwendungsgebiete nach DIN 4108-10: DZ, WH, DAD-dk
81,79 EUR
Bestseller Nr. 5
Isover Lamellenmatte ML 3 alukaschiert 80 mm
Isover Lamellenmatte ML 3 alukaschiert 80 mm
ISOVER ML3 Lamellenmatte 80mm; einseitig alukaschiert 80 mm stark in Folie eingeschweisst; 1 Verpackungseinheit beinhaltet 3,6 qm
64,39 EUR
Bestseller Nr. 6
BMD 100m² Dampfbremssystempaket nach DIN 4108 Teil 7 & ENEV Dampfsperrfolie Dampfbremsfolie Dampfbremse Dampfsperre Klebeband Folienkleber CE Siegel
BMD 100m² Dampfbremssystempaket nach DIN 4108 Teil 7 & ENEV Dampfsperrfolie Dampfbremsfolie Dampfbremse Dampfsperre Klebeband Folienkleber CE Siegel
Dach-Paket (hergestellt in Deutschland) nach DIN 4108 Teil 7 & ENEV; 1x Dampfbremsfolie 4mx25m (100m²) sd-wert größer 100m / Brandstoffklasse: E)
94,95 EUR
Bestseller Nr. 9
Isover 7822716 Integra ZKF 1-035 160mm Dicke Zwischensparren-Klemmfilz, Gelb
Isover 7822716 Integra ZKF 1-035 160mm Dicke Zwischensparren-Klemmfilz, Gelb
Zwischensparren-Klemmfilz; Wärmeleitgruppe 035; Anwendungsgebiete nach DIN 4108-10: DZ, WH, DAD-dk
85,99 EUR
Bestseller Nr. 10
Knauf Klemmfilz Unifit WLG 035 Mineralwolle (50mm - Rolle á 12,12m²)
Knauf Klemmfilz Unifit WLG 035 Mineralwolle (50mm - Rolle á 12,12m²)
erhöhter Schallschutz, langlebig und effektiv, form- und alterungsbeständig
47,63 EUR
Bestseller Nr. 11
20 m² Neopor WLG 032 10 mm EPS NEO Fassadendämmung Dämmplatten WDVS Styropor
20 m² Neopor WLG 032 10 mm EPS NEO Fassadendämmung Dämmplatten WDVS Styropor
Abmessungen: 1000mm x 500mm; Wärmeleitgruppe: 032; auch kleine Mengen bestellbar durch flexiblen Paketversand
43,99 EUR
Bestseller Nr. 12
Dampfbremsfolie 4x25m 140 µ (extra reißfest) Dampfsperrfolie Dampfbremse 4 m x 25 m 100 m² Folie Dachfolie Dachbahn Innenausbau Dampfsperre Folie Dampfsperrbahn
Dampfbremsfolie 4x25m 140 µ (extra reißfest) Dampfsperrfolie Dampfbremse 4 m x 25 m 100 m² Folie Dachfolie Dachbahn Innenausbau Dampfsperre Folie Dampfsperrbahn
ANWENDUNGSBEREICH: Gebäudeabdichtung, um Wärmeverlust und Schimmelbildung vorzubeugen.; ABMESSUNG: 4 x 25 m = 100 m²
42,99 EUR

Vorteile von Klemmfilzen gegenüber anderen Dämmstoffen.

Klemmfilze haben gegenüber anderen Dämmstoffen einige Vorteile:

  • Sie sind einfach zu installieren und erfordern keine besondere Ausrüstung oder Erfahrung.
  • Sie können leicht an jede Größe und Form von Aufbau angepasst werden.
  • Sie bieten eine ausgezeichnete Schall- und Wärmedämmung.
  • Sie sind in der Regel preisgünstiger als andere Dämmstoffe wie beispielsweise Schaumstoffplatten.
  • Sie sind umweltfreundlicher und recyclebar.

Wie werden Klemmfilze eingebaut?

Um Klemmfilze einzubauen, müssen zunächst die Abmessungen der zu dämmenden Fläche ermittelt werden. Danach werden die Klemmfilze passend zugeschnitten und zwischen den Sparren oder Rahmen geklemmt. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass keine Zwischenräume oder Lücken entstehen, damit eine optimale Dämmwirkung erzielt wird.

Bei Bedarf können die Klemmfilze zusätzlich mit Draht oder Schellen fixiert werden. Vor der Montage sollten die zu dämmenden Flächen gründlich gereinigt werden, um eine optimale Haftung zu gewährleisten.

Unterschiede zwischen Klemmfilzen und anderen Dämmstoffen.

Klemmfilze unterscheiden sich von anderen Dämmstoffen durch ihre spezielle Form, die es ermöglicht, sie in Hohlräumen zu fixieren, ohne dass zusätzlicher Kleber oder Befestigungsmaterial erforderlich ist. Im Gegensatz dazu müssen andere Dämmstoffe wie beispielsweise lose Füllungen oder Matten mit Kleber oder Klemmen an der gewünschten Stelle fixiert werden. Klemmfilze haben daher den Vorteil, dass sie leichter zu handhaben sind und in schwer zugänglichen Bereichen einfach eingebaut werden können.

Wie wählt man den richtigen Klemmfilz für seine Anforderungen aus?

Um den richtigen Klemmfilz für seine Anforderungen auszuwählen, müssen folgende Faktoren berücksichtigt werden:

  • die benötigte Dämmwirkung: je höher die benötigte Dämmwirkung, desto höher muss die Dämmstärke des Klemmfilzes sein
  • die Größe der zu dämmenden Fläche: je größer die Fläche, desto mehr Klemmfilz muss verwendet werden
  • die Platzverhältnisse: Klemmfilze gibt es in verschiedenen Größen und Stärken, daher müssen die Platzverhältnisse berücksichtigt werden
  • der Einsatzzweck: je nach Einsatzzweck kann zwischen verschiedenen Materialien und Größen gewählt werden
  • eventuelle gesetzliche Vorgaben: es können gesetzliche Vorgaben zur Dämmung bestehen, die berücksichtigt werden müssen

Kosten und verfügbare Größen von Klemmfilzen.

Kosten und verfügbare Größen von Klemmfilzen:

Die Kosten für Klemmfilze hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe, Dicke und Qualität des Materials. Im Durchschnitt liegen die Kosten zwischen 1,50 € und 6 € pro Quadratmeter.

Die verfügbaren Größen variieren je nach Hersteller, aber in der Regel haben Klemmfilze eine Breite von 60 cm und eine Länge zwischen 1,20 m und 2,70 m.

Ähnliche Artikel & Informationen

Holzleim:
Um Klemmfilze zu installieren, ist es oft ratsam, auf Holzleim zurückzugreifen, um einen festen Halt zu gewährleisten. Holzleim haftet gut auf Holzuntergründen und sorgt dafür, dass der Klemmfilz nicht verrutscht oder sich löst.

Saugheber:
Um großen und schweren Klemmfilzplatten einfacher zu installieren, kann ein Saugheber hilfreich sein. Mit Hilfe des Saughebers kann die Platte auf die gewünschte Position gehoben und befestigt werden.

Unterspannbahn:
Wenn das Dach gedämmt werden soll, ist es wichtig, auch eine geeignete Unterspannbahn zu wählen. Die Unterspannbahn schützt die Dämmung vor Feuchtigkeit und verhindert, dass Nässe ins Gebäude gelangen kann.

Noppenbahn:
Noppenbahnen können unter der Klemmfilz-Dämmung verwendet werden, um die Entstehung von Feuchtigkeit zu verhindern. Die Noppenbahn sorgt dafür, dass sich Feuchtigkeit nicht stauen kann und abgeführt wird.

Flügelglätter:
Ein Flügelglätter kann benötigt werden, um den Kleber gleichmäßig aufzutragen. Mit einem Flügelglätter kann die Kleberschicht auf die Platte aufgetragen werden, bevor sie auf den Untergrund gelegt wird.

Gerüstnetz:
Wenn die Dämmung an einer Außenwand angebracht werden soll, kann ein Gerüstnetz hilfreich sein, um die Dämmplatten während der Montage zu sichern. Das Gerüstnetz wird am Gebäude befestigt und hält die Dämmplatten an ihrem Platz, bis sie befestigt sind.

Natursteinkleber:
Wenn Klemmfilze bei der Renovierung von Natursteinwänden oder -böden verwendet werden, kann es ratsam sein, auf einen speziellen Natursteinkleber zu achten. Natursteinkleber haftet besser auf Naturstein und kann helfen, eine feste und langlebige Verbindung herzustellen.

Weichsockelleiste:
Eine Weichsockelleiste kann helfen, die Klemmfilz-Dämmung sauber abzuschließen. Mit einer Weichsockelleiste können die oberen Enden der Dämmplatten verdeckt werden, um eine ästhetische Optik zu erzielen.

Scheppach-Betonmischer:
Wenn Klemmfilze in großen Mengen angebracht werden, kann es sinnvoll sein, einen Scheppach-Betonmischer zu verwenden, um den Kleber in ausreichenden Mengen zu mischen. Der Betonmischer ist schnell und effizient und erleichtert die Arbeit bei großen Projekten.

Bewehrungsstahl:
Wenn die Dämmplatten an einer Häuserwand befestigt werden, kann es ratsam sein, zuvor eine Schicht Bewehrungsstahl an der Wand anzubringen. Der Bewehrungsstahl sorgt dafür, dass die Platten sicher und stabil befestigt sind und langfristig halten.

Scroll to Top