Holzleim

Holzleim ist ein unverzichtbares Werkzeug für Holzarbeiten und Holzverbindungen. Doch nicht alle Holzleime sind gleich und es gibt viele verschiedene Arten für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Um die passende Wahl zu treffen, lohnt es sich einen Blick auf verschiedene Holzleime zu werfen und diese zu vergleichen. In diesem Produkttest Review werden verschiedene Holzleime vorgestellt, verglichen und anhand von Testkriterien bewertet. Zudem gibt es eine Bestenliste, die die besten Holzleime für unterschiedliche Einsatzbereiche auflistet.

Holzleim Bestenliste

AngebotBestseller Nr. 1
Ponal Express Holzleim, transparent und schnell trocknender Holzkleber für vielseitige Verleimungs- & Bastelarbeiten, wasserfester Leim in praktischer Flasche, 1x225g
  • Schnell belastbar – Der Ponal Holzleim trocknet in 5 Minuten und ist ideal für diverse Montage-, Fugen- & Flächenverleimungen sowie für jegliche Bastelarbeiten geeignet.
  • Wasserfester Kleber– Dank seiner Formel ist der Holzleim wasserfest und hat eine hohe Verleimungsfestigkeit bei geringer Abbindezeit (Beanspruchungsgruppe D2, DIN EN 204).
  • Praktische Dosierung – Durch die praktische und wiederverschließbare Leimflasche mit feiner Spitze kann der Klebstoff einfach und präzise dosiert werden.
  • Transparent trocknend – Der Bastelleim trocknet transparent für professionelle und natürliche Ergebnisse. Frische Leimreste können einfach mit Wasser entfernt werden.
  • Praktischer Lieferumfang – Ponal Express Holzleim, wasserfester Weißleim in Dosierflasche, ideal als Bastelkleber & Montagekleber, trocknet transparent, 5 Min. Abbindezeit, lösemittelfrei, 1x225g
AngebotBestseller Nr. 2
Ponal Classic, gebrauchsfertiger Holzleim mit hoher Verleimungsfestigkeit, Holzkleber für Montage-, Flächen- & Fugenverleimungen, transparenter Bastelleim, 1x120g
  • Hohe Festigkeit – Aufgrund seiner hohen Verleimungsfestigkeit ist der Holzkleber ideal zum Verleimen von Holzfugen, zum Basteln oder für Holzverklebungen.
  • Saubere Ergebnisse – Klebstoffreste können nach dem Pressvorgang einfach entfernt werden. So können Objekte mit dem Leim sauber und ohne Rückstände verleimt werden.
  • Verfärbungsfrei & lösemittelfrei – Der Weißleim verfärbt nicht und hat vielseitige Einsatzbereiche: Z. B. ist er optimal zum Furnieren, Beschichten und Verleimen.
  • Einfache Anwendung – Der Klebstoff für Holz ist gebrauchsfertig, trocknet transparent aus und seine Anwendung ist einfach. Frischer Leim kann mit Wasser entfernt werden.
  • Praktischer Lieferumfang – Ponal Classic, wasserbasierter Holzleim zum Basteln und Verleimen, lösemittelfreier & verfärbungsfreier Klebstoff für Montageverleimungen, Transparent, 1x120g

Was ist Holzleim?

Holzleim ist ein Klebstoff, der speziell für die Verwendung auf Holzoberflächen entwickelt wurde. Er ist in der Regel auf Basis von Polyvinylacetat (PVA) hergestellt, einem Material, das für seine hohe Adhäsionsfähigkeit bekannt ist, besonders im Bereich der Holzverarbeitung. Holzleim ist für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet und bietet eine sichere und haltbare Verbindung für eine Vielzahl von Holzprojekten.

Welche Arten von Holzleim gibt es?

Holzleim
Holzleim
Es gibt verschiedene Arten von Holzleim, die je nach Einsatzgebiet und Anforderungen unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Zu den gängigsten Arten von Holzleim gehören:

– Weißleim: Dies ist der klassische Holzleim, der auch als Ponal bekannt ist. Er ist wasserfest, trocknet transparent aus und eignet sich besonders gut für nicht sichtbare oder lackierte Verbindungen. Weißleim wird meistens auf Basis von Polyvinylacetat hergestellt.

– D4-Leim: Diese Variante ist besonders wasserfest und hat eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien und Feuchtigkeit. Deshalb wird er oft für den Einsatz im Außenbereich verwendet. D4-Leim besteht meistens aus Polyurethan.

– D3-Leim: Ähnlich wie D4-Leim, aber nicht ganz so wasserfest und widerstandsfähig. Er eignet sich gut für den Innenbereich.

– Epoxydharz: Dieser Klebstoff besteht aus zwei Komponenten, die vor der Anwendung gemischt werden müssen. Epoxydharz ist besonders stark und eignet sich deshalb gut für schwere Konstruktionen.

– Kontakt- oder Sprühkleber: Diese Klebstoffe werden auf beide zu verbindenden Flächen aufgetragen und kurz angetrocknet, bevor sie zusammengefügt werden. Kontakt- oder Sprühkleber sind besonders einfach zu handhaben, eignen sich aber nicht für alle Arten von Verbindungen.

– Leimholzleim: Diese Variante ist extra für das Zusammenfügen von Leimhölzern gedacht und hat eine besondere Elastizität, um den Anforderungen des Holzes gerecht zu werden. Leimholzleim ist meistens wasserfest und kann auch für andere Holzverbindungen genutzt werden.

Anwendungsbereiche von Holzleim

Holzleim kann in verschiedenen Anwendungsbereichen eingesetzt werden, wie zum Beispiel:

  • Möbelbau
  • Tischlerarbeiten
  • Holzverbindungen
  • Reparatur von Haushaltsgegenständen oder Holzspielzeug
  • Modellbau
  • Bastelarbeiten

Holzleim – weitere

Bestseller Nr. 3
Baufan Holzkaltleim, für alle Holzarten, 250 g, transparent, 008802008
Baufan Holzkaltleim, für alle Holzarten, 250 g, transparent, 008802008
milchtrüb; leicht fl ießend, lösungsmittelfrei; klebestark, leichte Verarbeitung, schnell anziehend
3,95 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
UHU Holzleim Original Flasche, Universeller Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
UHU Holzleim Original Flasche, Universeller Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
Stärker als Holz; Nach dem Trocknen durchsichtig; Ideal für Anwendungen im Innenbereich (EN 204 D2)
9,45 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 7
Baufan Holzleim D3, wasserfest & für alle handelsüblichen Holzarten, 1 kg, transparent
Baufan Holzleim D3, wasserfest & für alle handelsüblichen Holzarten, 1 kg, transparent
wasserfest; für alle Holzarten, für innen und außen; gebrauchsfertig, lösungsmittelfrei, ideal für Fertigparkett und Laminat
13,75 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 8
Ponal Express Holzleim, transparent und schnell trocknender Holzkleber für vielseitige Verleimungs- & Bastelarbeiten, wasserfester Leim in praktischer Flasche, 1x60g
Ponal Express Holzleim, transparent und schnell trocknender Holzkleber für vielseitige Verleimungs- & Bastelarbeiten, wasserfester Leim in praktischer Flasche, 1x60g
Trocknet schnell in 5 Minuten; Holzleim mit Schnellkraft;schnell trocknen in 5 Minuten; Frischer Leim mit Wasser entfernbar;lösemittelfrei
6,30 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 9
750g UHU Holzleim wasserfest
750g UHU Holzleim wasserfest
Spenderflasche 750 g; Spenderflasche 750 g
11,95 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 10
UHU Holzleim Express Flasche, Universeller und besonders schnell trocknender Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
UHU Holzleim Express Flasche, Universeller und besonders schnell trocknender Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
Besonders schnell trocknender Weißleim mit höchster Bindefestigkeit; Für alle üblichen Holzarten, Holzwerkstoffe und Schichtstoffplatten
12,95 EUR Amazon Prime

Vorteile von Holzleim

  • Hohe Festigkeit
  • Wasserfestigkeit
  • Einfache Anwendung
  • Kann auf verschiedenen Holzarten angewendet werden
  • Trocknet transparent oder weiß, je nach Art des Leims
  • Kostengünstig
  • Kann bei Bedarf wieder gelöst werden

Nachteile von Holzleim

  • Eine falsche Anwendung, zu wenig Leim oder zu wenig Druck beim Zusammenfügen der Holzteile können zu einem schwachen und instabilen Holzkörper führen.
  • Einige Holzleimarten können schädliche Dämpfe ausdünsten, die beim Einatmen gesundheitliche Probleme verursachen können.
  • Unter ungünstigen Umständen kann der Holzleim über einen längeren Zeitraum hinweg schwächer werden und sich von den Holzteilen lösen.
  • Das Trocknen von Holzleim erfordert Geduld und Zeit, da der Leim oft lange zum Austrocknen benötigt.
  • Einige Holzleimarten können nicht wasserabweisend sein, was bedeutet, dass sie nach Kontakt mit Wasser ihr Bindemittel verlieren und ihre Haftung auf Holzoberflächen reduziert wird.
  • Wie wird Holzleim richtig angewendet?

    Um Holzleim richtig anzuwenden, sollte man folgende Schritte beachten:

    1. Vor der Anwendung sollten die zu verklebenden Teile gereinigt und getrocknet werden.
    2. Der Holzleim wird je nach Art entweder direkt auf eine der zu verklebenden Flächen aufgetragen oder auf beide Seiten dünn und gleichmäßig verteilt.
    3. Die zu verklebenden Teile sollten nun sofort und sorgfältig zusammengefügt werden.
    4. Es ist wichtig, den Holzleim jetzt für einige Zeit unter Druck zu setzen, um eine optimale Verbindung zu erreichen.
    5. Die Trocknungszeit variiert je nach Holzleimart und Angaben des Herstellers. In der Regel dauert es aber zwischen 6 und 24 Stunden, bis der Holzleim vollständig ausgehärtet ist.

    Es ist zu beachten, dass bei der Anwendung von wasserbasiertem Holzleim das Holz leicht aufquellen kann, weshalb sich vor allem bei empfindlichen Hölzern das Vorbehandeln mit Wasser empfiehlt. Auch sollte darauf geachtet werden, dass der Holzleim nicht zu dick aufgetragen wird, da dies die Trocknungszeit verlängern und die Haltbarkeit des Klebeverbunds beeinträchtigen kann.

    Marken und Hersteller von Holzleim

    • D4Holzleim von Den Braven
    • Ponal Holzleim von Henkel
    • Frank Gehry Holzleim von Titebond
    • Soudal Holzleim von Soudal
    • UHU Holzleim von UHU

    Fazit

    Zusammenfassend ist Holzleim ein unerlässliches Werkzeug für die Holzbearbeitung. Es steht eine Vielzahl von Arten und Marken von Holzleim zur Verfügung, um den Anforderungen jedes Projekts gerecht zu werden. Es ist wichtig, den richtigen Holzleim für die spezifischen Anforderungen zu wählen und sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß aufgetragen wird. Obwohl es einige Nachteile gibt, sind die Vorteile von Holzleim überwältigend und machen ihn zu einem unverzichtbaren Teil des Handwerks.

    Ähnliche Artikel & Informationen

    Holzleim ist ein beliebtes Baumaterial für Möbel sowie andere Konstruktionen aus Holz. Dabei gibt es verschiedene Arten von Holzleim, auf die je nach Anwendung geachtet werden sollte. Die Anwendungsgebiete von Holzleim sind vielseitig und reichen von der Verklebung von Holz bis hin zu Mosaikarbeiten. Zu den Vorteilen von Holzleim zählen eine hohe Festigkeit sowie die Möglichkeit, ihn auf verschiedenen Holzarten zu verwenden. Allerdings kann der Gebrauch von Holzleim auch zu Nachteilen wie beispielsweise einer längeren Trockenzeit oder dem Austreten von Leim während der Anwendung führen.

    Für die richtige Anwendung von Holzleim sind einige Schritte zu beachten. Dazu gehört etwa die sorgfältige Reinigung der zu verklebenden Flächen sowie eine optimale Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsbedingung. Zudem sollten Marken und Hersteller von Holzleim sorgfältig ausgewählt werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

    Wer weitere DIY-Projekte plant, findet in Fliesenschneider 1000 mm, Fliesenmeißel, Wandspachtel (innen), Bautenschutzmatte, Filzband, Saugheber, Vilstein-Duschrinne, Teppichschneider, Spachtel oder Outdoor-Teppich nützliche Werkzeuge und Materialien für eine professionelle Umsetzung.

    Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Scroll to Top