Fußbank (Gitarre)

Eine Fußbank ist ein wichtiges Zubehör für Gitarristen, besonders wenn sie längere Zeit üben oder spielen. Eine angemessene Sitzposition und eine bequeme Haltung können den Spielkomfort deutlich erhöhen. In diesem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien gehen wir auf die verschiedenen Arten von Fußbänken ein, die Materialien, aus denen sie hergestellt werden, die Vor- und Nachteile sowie auf die Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen. Wir geben außerdem Tipps zur Einstellung der Fußbank und zeigen auf, wie man sie beim Gitarrenspiel am besten einsetzt. So können wir Gitarristen helfen, die perfekte Fußbank für ihre Bedürfnisse zu finden.

Fußbank (Gitarre) Bestenliste

Bestseller Nr. 1
NEU: BELFORT® Gitarren Fußbank mit rutschfester Gummiunterlage, faltbare Fußstütze für klassische, akustische, elektrische Gitarre, höhenverstellbar, superstabil und langlebig
  • ✅ 𝐏𝐑𝐎𝐅𝐈 𝐐𝐔𝐀𝐋𝐈𝐓Ä𝐓: Dank sorgfältiger Rohstoffauswahl, Verarbeitung und Qualitätskontrolle stellen wir sicher, dass Du ein makellos verarbeitetes Fußbänkchen erhältst. Unsere Gitarrenfußbank besteht aus bruchfestem Metall, rostet nicht und glänzt durch eine rutschfeste Oberseite. Diese besteht aus umweltfreundlichem Gummi, besonders angenehm für Deinen Fuß. Die dicken Gummifüße schützen nicht nur den Boden vor Kratzspuren, sondern verhindern auch das Rutschen der Fußbank.
  • ✅ 𝟏𝟎𝟎% 𝐏𝐀𝐒𝐒𝐄𝐍𝐃: Die ergonomische Fußstütze ist dank universeller Größe für alle Gitarristen die sichere Wahl für eine rückenschonende und bequeme Haltung. Ideal für Kinder, Anfänger und Profis an der klassischen Gitarre.
  • ✅ 𝐊𝐈𝐍𝐃𝐄𝐑𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐓𝐄 𝐁𝐄𝐃𝐈𝐄𝐍𝐔𝐍𝐆: Der Gitarrenhocker lässt sich mühelos und ohne nerviges schrauben ausklappen und in 5 verschiedenen Höhenstufen aufstellen (14cm bis 25cm). Besonders Kinder sind von dieser unglaublichen Erleichterung begeistert und haben dadurch sofort mehr Spaß beim Gitarre spielen! Der Gitarrenschemel lässt sich einfach zusammenfalten und ist mit seiner kompakten Größe schnell in der Gitarrentasche für unterwegs verstaut.
  • ✅ 𝐌𝐄𝐇𝐑 𝐅Ü𝐑 𝐃𝐄𝐈𝐍 𝐆𝐄𝐋𝐃: Inbegriffen ist ein Bonus eBook von Belfort. Es enthält einen Gitarristen-Ratgeber mit geheimen Tipps und Tricks der Profis, um besonders Anfängern sofort zu helfen, besser Gitarre zu spielen.
  • ✅ 𝐌𝐔𝐒𝐈𝐊𝐄𝐑-𝐕𝐄𝐑𝐒𝐏𝐑𝐄𝐂𝐇𝐄𝐍: Solltest Du aus irgendeinem Grund nicht zu 100% zufrieden sein, erhältst Du ohne Probleme Dein Geld zurück - Versprochen. Bestelle jetzt ganz ohne Risiko Dein neues Fussbänkchen und weiteres Gitarrenzubehör von Belfort️!
Bestseller Nr. 2
K&M 14670 Fußbank aus Stahl in Schwarz - 6-fach verstellbar - mit breiter Auflage - Höhe von 11,9 bis 26,4 cm - aus Stahl
  • Ausführung - Die 14670 ist eine bequeme Fußbank. Sie ist leicht anpassbar und daher bestens für den Alltagseinsatz beim Musizieren von Kindern und Erwachsenen benutzbar.
  • Besonderheit - Eine breite rutschfeste Kunststoffauflage und eine standfeste Bodenauflage garantieren einen sicheren Halt. Ein Must-Have für jeden, der Gitarre, Bass & Co. gerne im Sitzen spielt.
  • Material - Die Fußbank-Auflage besteht aus strapazierfähigem Kunststoff. Die Verstrebungen sind aus Stahl gefertigt und besonders stabil. Die Fußbank ist in verschiedenen Farben erhältlich.
  • Maße - Die Maße der angenehm breiten Fußbank sind 25 x 9,8 cm. Sie kann in sechs Stufen zwischen 11,9 und 26,4 cm, je nach Körpergröße, besonders flexibel eingestellt werden. Das Gewicht beträgt 0,6 kg.
  • König & Meyer - Seit 1949 fertigen wir in Deutschland Notenpulte, Mikrofon- und Instrumentenständer, Boxenstative und Zubehör für Musiker. Aus Wertheim in die Welt: “Music is what we stand for”.

Was ist eine Fußbank für die Gitarre

Eine Fußbank für die Gitarre ist eine kleine und kompakte Unterlage für den Fuß des Gitarristen. Diese Bank wird verwendet, um einen bequemen Spielwinkel der Gitarre zu ermöglichen und dadurch eine bessere Haltung und Technik beim Gitarrenspiel zu fördern.

Welche Materialien werden für Fußbänke verwendet

Fußbank (Gitarre)
Fußbank (Gitarre)

Bei der Herstellung von Fußbänken für Gitarristen werden verschiedene Materialien verwendet. Die meisten Modelle bestehen aus Holz, wobei hier auch Unterschiede in der Art des Holzes und dessen Verarbeitung auftreten können. Daneben gibt es auch Fußbänke aus Kunststoff oder Metall. Wichtig ist vor allem, dass das Material robust und stabil genug ist, um das Gewicht des Spielers aushalten zu können und eine sichere und bequeme Position zu ermöglichen.

Wie hoch sollte eine Fußbank sein

Die Höhe der Fußbank hängt von der Körpergröße des Gitarristen ab. Generell gilt jedoch, dass die Fußbank so eingestellt werden sollte, dass das Knie des Spielers einen rechten Winkel bildet und der Fuß flach und bequem auf der Bank ruht. Eine Standardhöhe für die meisten Gitarristen liegt zwischen 10 und 15 cm.

Fußbank (Gitarre) – mehr Auswahl

Bestseller Nr. 7
Tiger GST35-BK Gitarren-Fußbank - Schwarz
Tiger GST35-BK Gitarren-Fußbank - Schwarz
Dieser Produkt hilft mit Haltung, wenn man die Gitarre spielt.; Die Höhe ist verstellbar, also jeder kann diesen hervorragenden Stuhl benutzen.
11,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 8
Zoundhouse Einsteiger-Bundle (33: Fußbank + Notenständer + Gitarrenständer/schwarz)
Zoundhouse Einsteiger-Bundle (33: Fußbank + Notenständer + Gitarrenständer/schwarz)
inkl. Fußbank; inkl. Notenständer; inkl. Gitarrenständer; Farbe: schwarz
29,89 EUR
AngebotBestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10
Gitarren-Fußbank Massivholz-Gitarrenpedal Gitarren-Fußbank-Fußbank 4-stufig verstellbares klappbares Holz-Fußbank-Pedal
Gitarren-Fußbank Massivholz-Gitarrenpedal Gitarren-Fußbank-Fußbank 4-stufig verstellbares klappbares Holz-Fußbank-Pedal
Hölzerner Fußschemel für Gitarristen; Ein guter Helfer für Gitarristen, die auf der Bühne auftreten und üben
27,86 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 11
Relaxdays Fußbank Gitarre, ergonomische Haltung, rutschfest, faltbar, 4 Höheneinstellungen, Gitarrenfußständer, schwarz
Relaxdays Fußbank Gitarre, ergonomische Haltung, rutschfest, faltbar, 4 Höheneinstellungen, Gitarrenfußständer, schwarz
Rutschfest: Gitarrenbank mit Antirutsch-Gummiauflage rt einen sicheren Halt beim Spielen
6,99 EUR

Vorteile einer Fußbank für den Gitarristen

Wer eine Gitarre spielt, kennt das Problem: lange Übungs- oder Spielzeiten führen zu Verspannungen und Schmerzen im Nacken und Rücken. Eine Fußbank kann hier Abhilfe schaffen und hat folgende Vorteile:

  • Verbesserung der Haltung: Durch eine Fußbank wird die Gitarre in einem Winkel gehalten, der es dem Gitarristen ermöglicht, eine ergonomischere und aufrechtere Haltung einzunehmen. Das reduziert Schmerzen und Verspannungen im Nacken und Rücken.
  • Erleichterung der Spieltechnik: Eine Fußbank kann dabei helfen, schwierige Akkorde und Läufe zu spielen. Durch die verbesserte Haltung und Position der Gitarre wird das Greifen der Saiten erleichtert, was gerade bei schnellen Stücken eine immense Hilfe ist.
  • Anpassung an die Größe: Jeder Gitarrist ist anders gebaut und hat unterschiedliche Proportionen. Eine Fußbank kann individuell auf die Größe des Musikers angepasst werden und dadurch eine passende Spielposition ermöglichen.
  • Transportable Alternative: Wer oft unterwegs spielt oder auf der Bühne steht, kann mit einer Fußbank eine leicht transportable Alternative zu einem Stuhl oder Hocker schaffen.

Unterschiede zwischen verschiedenen Modellen von Fußbänken

Unterschiede zwischen verschiedenen Modellen von Fußbänken:

Es gibt verschiedene Arten von Fußbänken auf dem Markt. Die meisten Fußbänke haben eine feste Höhe, aber es gibt auch Modelle, bei denen die Höhe verstellbar ist. Einige Fußbänke haben eine geneigte Oberfläche, um den Fuß in einem angenehmeren Winkel zu positionieren.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist das verwendete Material. Fußbänke können aus Kunststoff, Holz oder Metall gefertigt sein. Die Wahl hängt oft von der persönlichen Präferenz des Gitarristen ab.

Einige Fußbänke sind zusammenklappbar, um sie besser transportieren zu können, während andere Modelle eine rutschfeste Unterseite haben, um ein Verrutschen während des Spielens zu verhindern.

Fußbank (Gitarre) – Test & Vergleich von Anbietern

Angebot
Gravity Fußbank GS FB 01, Gitarrenfußbank, Metall, 12,4 x 18 - 25,5 x 30cm, höhenverstellbar
. 6-Stufen höhenverstellbar . Rutschfeste Gummiauflage und Standfüße . Für eine ergonomische Hand- und Körperhaltung beim Spielen . Zusammenklappbar - Platzsparend verstauen und transportieren Merkmale: Material: Metall Ausführung: Gitarre weitere Produktinformationen: höhenverstellbar: 6-fach, 18 - 25,5 cm Traglast: 15 kg Farbe: schwarz Fußablage: (BxL) 12,4 x 30 cm Maße: (BxHxT) 12,4 x 18 - 25,5 x 30 cm
Angebot
Adam-Hall Fußbank SGS017, Gitarrenfußbank, Metall, 10 x 12 - 24 x 25cm, höhenverstellbar
. 4-Stufen höhenverstellbar . Rutschfeste Gummiauflage und Standfüße . Für eine ergonomische Hand- und Körperhaltung beim Spielen . Zusammenklappbar - Platzsparend verstauen und transportieren Merkmale: Material: Metall Ausführung: Gitarre weitere Produktinformationen: höhenverstellbar: 4-fach, 12 - 24 cm Traglast: 15 kg Farbe: schwarz Fußablage: (BxL) 10 x 25 cm Maße: (BxHxT) 25 x 12 - 24 x 10 cm
Angebot
meychair Fußbank EFS 93, 13207, Gitarrenfußbank, Metall, 21 x 11 x 38cm, höhenverstellbar
. Stufenlos Höhenverstellbar mittels Gasdruckfeder . Rutschfeste Gummiauflage und Standfüße . Für eine ergonomische Hand- und Körperhaltung beim Spielen . Zusammenklappbar - Platzsparend verstauen und transportieren Merkmale: Material: Metall Ausführung: Gitarre weitere Produktinformationen: höhenverstellbar: stufenlos, 11 - 22 cm Neigungswinkel: stufenlos, 4 bis max. 19 Grad Farbe: schwarz Fußablage: 20 x 32 cm Maße: (BxHxT) 21 x 11 - 22 x 38 cm

Wie kann eine Fußbank eingestellt werden

Um eine Fußbank einzustellen, muss zunächst die richtige Höhe gefunden werden. Dies hängt von der Körpergröße des Gitarristen ab. Idealerweise sollte die Bank so eingestellt werden, dass das Knie des Spielers im rechten Winkel zur Gitarre steht.

Die meisten Fußbänke verfügen über ein verstellbares Gestänge, das es ermöglicht, die Höhe nach Bedarf anzupassen. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Funktionen wie Neigungswinkel und rutschfeste Oberflächen.

Es ist wichtig, die Einstellungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen, um eine ergonomische Haltung zu gewährleisten und Verletzungen vorzubeugen.

Wie nutzt man eine Fußbank beim Gitarrenspiel

Um eine Fußbank beim Gitarrenspiel zu nutzen, sollte man zunächst die richtige Höhe einstellen, je nachdem wie groß man selbst und wie hoch die Gitarre ist. Danach platziert man die Fußbank unter dem Fuß, der die Gitarre auf dem Schoß hält. Dabei sollte man darauf achten, dass der Fuß auf der Fußbank stabil und sicher steht. Die Fußbank ermöglicht es nun, das Bein in einem angenehmen Winkel abzustützen, sodass die Gitarre nicht unangenehm auf dem Oberschenkel liegt und die linke Hand freier beweglich ist. Durch die ergonomische Unterstützung wird das Spielen komfortabler und effektiver.

Fazit und Empfehlungen

Im Fazit lässt sich sagen, dass eine Fußbank für Gitarristen ein nützliches Zubehör ist, um eine bequeme und korrekte Spielhaltung zu gewährleisten. Es gibt verschiedene Materialien und Höhen zur Auswahl, je nach persönlicher Vorliebe und Körpergröße. Eine einstellbare Fußbank bietet mehr Flexibilität und Komfort.

Es gibt eine Vielzahl von Modellen auf dem Markt, inklusive klappbarer oder zusammenklappbarer Varianten für einfache Transportmöglichkeiten. Bei der Auswahl sollte man auf Stabilität, rutschfeste Oberflächen und Komfort achten.

Zusammengefasst ist die Fußbank eine wichtige Investition für Gitarristen, die sich auf eine korrekte Haltung konzentrieren und ihre Spielgeschwindigkeit und -präzision verbessern wollen.

Ähnliche Artikel & Informationen

Wenn du auf der Suche nach einer passenden Gitarre für Anfänger bist, solltest du dich auf Modelle wie beispielsweise die Ortega-Gitarre, die Ibanez-Westerngitarre oder die Baton-Rouge-Gitarre konzentrieren. Diese Instrumente sind gut spielbar und bieten einen angenehmen Klang. Wenn du dich eher für Ukulelen interessierst, könnte eine Banjolele, eine Ukulele mit einer Banjo-artigen Klangkammer, eine interessante Wahl sein.

Für viele Gitarristen ist auch ein Gitarrengurt unerlässlich. Neben dem praktischen Nutzen, die Gitarre an sich zu halten, kann er auch das Spiel erleichtern und Fehlstellungen minimieren. Dabei musst du jedoch auf die richtige Länge und das passende Material achten. Passende Gitarrengurte findest du beispielsweise von Marken wie Epiphone-Gitarren oder Stagg-Gitarren.

Wenn du überwiegend Bass spielst, solltest du regelmäßig die Bass-Saiten deines Instruments wechseln, um den Klang frisch zu halten. Dabei kannst du auf bekannte Marken wie beispielsweise Ibanez zurückgreifen, die hochwertige Saiten für Bass anbieten.

Scroll to Top