Wasserbettmatratze

Eine Wasserbettmatratze bietet eine besondere Art des Liegekomforts und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. So gibt es mittlerweile zahlreiche Ausführungen und Größen auf dem Markt. Doch welche Wasserbettmatratze ist die richtige für die eigenen Ansprüche? In diesem Produkttest Review Vergleich werden verschiedene Wasserbettmatratzen genauer unter die Lupe genommen, um eine umfassende Entscheidungshilfe bieten zu können. Dabei werden Vor- und Nachteile, Materialien und Aufbau, Pflege und Wartung, Größen und Ausführungen sowie Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten beleuchtet. So soll am Ende eine Bestenliste erstellt werden, die die besten Wasserbettmatratzen auf dem Markt zusammenfasst.

Wasserbettmatratze Topseller

Bestseller Nr. 1
HK-Wasserbetten Mesamoll2 Softside Wasserbettmatratze 100 x 220 cm für Dual-Wasserbetten 200 x 220 cm, hochwertige Wasserbettmatratze F4 90, wohltuend
  • QUALITÄT: Der Mesamoll2 Wasserbettenkern mit 0,6mm Vinyl Stärke, ist Phthalatfrei, wodurch die Wassermatratze eine überdurchschnittlich hohe Dauerelastizität und Haltbarkeit aufweist
  • PASSEND: Sie erhalten eine 100 x 220 cm große Softside Matratze für Wasserbett Dual mit 200 x 220 cm Außenmaßen vom Schaumkeilrahmen
  • ERHOLSAMER SCHLAF: Wählen Sie Ihre Beruhigungsstufe, entweder: F2 50% mit 5-7 Sek. Nachschwingzeit, F3 75% mit 3-4 Sek, oder F4 90% mit einer Nachschwingzeit von 2-3 Sekunden
  • SERVICE: Genau wie Sie, lieben wir den Komfort den Wasserbetten garantieren, dies fängt bei uns schon bei der Beratung an, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme
  • KLICKEN SIE JETZT auf den Button "In den Einkaufswagen" und besorgen Sie sich schnellen Ersatz für Ihr WASSERBETT
Bestseller Nr. 2
Aqua Sense Eine Wasserbett Matratze 90x200 für 180x200 Softside Wasserbett Dual Wasserkern Wassermatratze Wasserbettmatratze Mesamoll2® (80% Beruhigung) + 2 Wasserbett Conditioners (100 ml)
  • ✅ WICHTIG: Sie bestellen hier für die Wasserbett Größe Außenmaß 180 x 200 cm und erhalten EINEN wassermatratze 90 x 200 cm
  • ✅ MESSEN, dass Sie das Außenmaß des Wasserbettes nehmen, also inklusive der Schaumränder. Wir sorgen dafür, dass Sie eine Wassermatratze mit den richtigen Maßen für Ihr Wasserbett geliefert bekommen.
  • ✅ HERSTELLER: Aqua Sense Wasserbettmatratzen sind von höchster Qualität, made in Germany. Spezielle gesundheitsfreundliche Vinylqualität von MESAMOLL 2 von LANXESS, Passend Wassermatratzen für jede Marke und jedes Modell Wasserbett.
  • ✅ INKLUSIVE: Eine wassermatratze und 2 gratis Aqua Sense 100 ml Wasserbett Conditioner
  • ✅ BERUHIGUNG: 80% Beruhigung - 4 Vlieseinlagen - ca. 3-4 Sek. bis zur kompletten Beruhigung

Einführung in das Thema Wasserbettmatratze

Eine Wasserbettmatratze ist eine spezielle Art von Matratze, die anstelle von Federkernen oder Schaumstoff mit Wasser gefüllt ist. Diese Art von Matratzen sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da sie eine Reihe von Vorteilen bieten, die herkömmliche Matratzen nicht bieten können. Zu diesen Vorteilen gehören zum Beispiel eine bessere Druckentlastung, eine bessere Durchblutung und eine geringere Wahrscheinlichkeit von Schmerzen im Rücken und in den Gelenken. In diesem Produkttest werden wir uns genauer mit den Vor- und Nachteilen, der Konstruktion und den verschiedenen Arten von Wasserbetten beschäftigen. Wir geben auch Empfehlungen zur Pflege und Wartung von Wasserbetten sowie Informationen zu den Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob ein Wasserbett das Richtige für Sie ist.

Vor- und Nachteile einer Wasserbettmatratze

Wasserbettmatratze
Wasserbettmatratze
  • Vorteile:
    • Hoher Schlafkomfort durch individuelle Anpassung an den Körper
    • Druckentlastung für die Wirbelsäule und Gelenke
    • Geeignet für Allergiker, da keine Hausstaubmilben oder Bakterien in der Matratze vorhanden sind
    • Keine störende Geräusche beim Umdrehen oder Bewegen im Bett
    • Lange Haltbarkeit und geringer Verschleiß
  • Nachteile:
    • Hoher Anschaffungspreis im Vergleich zu herkömmlichen Matratzen
    • Relativ schwer und manchmal schwer zu transportieren
    • Hoher Wasserbedarf und regelmäßige Wartung notwendig
    • Nicht für Menschen geeignet, die schnell seekrank werden
    • Keine Möglichkeit, Härtegrad oder Festigkeit der Matratze anzupassen

Materialien und Aufbau einer Wasserbettmatratze

Eine Wasserbettmatratze besteht aus einem Wasserkern, der von einer speziellen Umrandung gehalten wird. Der Wasserkern besteht aus Vinyl oder einem vergleichbaren Material, das reißfest und langlebig ist. Um ein Überlaufen des Wassers zu verhindern, ist der Wasserkern in einzelne Fächer unterteilt. Viele Modelle verfügen zudem über eine zusätzliche Schaumstoffschicht, die den Schlafkomfort erhöht und das Gefühl von Stabilität und Sicherheit verstärkt.

Die Umrandung einer Wasserbettmatratze ist in der Regel aus Holz, oft auch mit Polsterung und Kunstlederüberzug. Diese Umrandung hat die Aufgabe, den Wasserkern zu stabilisieren und eine feste Liegefläche zu schaffen. Optional kann ein Unterbau für das Wasserbett ausgewählt werden, der zusätzlich Stauraum bietet.

Zur Steuerung der Wassertemperatur gibt es bei vielen Modellen ein Heizelement, das in den Wasserkern integriert ist. Die Temperatur kann je nach Bedarf eingestellt und kontrolliert werden.

Insgesamt ist die Konstruktion einer Wasserbettmatratze auf Stabilität, Komfort und optimale Ergonomie ausgerichtet. Durch den individuell einstellbaren Wasserkern passt sich die Matratze optimal an die Körperform des Nutzers an und sorgt für eine ergonomisch richtige Lage der Wirbelsäule.

Wasserbettmatratze – weitere

Bestseller Nr. 6
WABEZU Dual Vinyl Wasserkern 90x200 cm Einzelne Wasserbettmatratze blau für 180x200 cm Softside Wasserbett (F2 50% Beruhigung)
WABEZU Dual Vinyl Wasserkern 90x200 cm Einzelne Wasserbettmatratze blau für 180x200 cm Softside Wasserbett (F2 50% Beruhigung)
✅ SOFTSIDE Wassermatratze passend für alle gängigen Hersteller mit Keilschaumrahmen; ✅ DIE BERUHIGUNG der Wassermatratze liegt bei F2 50% (5-7 Sek. Nachschwingzeit)
119,00 EUR
Bestseller Nr. 7
AQUA ROYAL Wasserbetten Matratze Softside Mono/UNO Wasserkern 100x200 cm für Wasserbett leichte Beruhigung F3
AQUA ROYAL Wasserbetten Matratze Softside Mono/UNO Wasserkern 100x200 cm für Wasserbett leichte Beruhigung F3
✅ Die WASSERKERNE sind für Softside MONO/UNO Wasserbetten aller Hersteller geeignet; ✅ NACHSCHWINGZEIT der Beruhigungsstufe: F3 = ca. 2 Sekunden Nachschwingzeit
139,99 EUR
Bestseller Nr. 8
WABEZU Einzelner Dual Wasserkern Vinyl Wasserbettmatratze 100x220 cm blau für 200x220 cm Softside Wasserbett (F4 90% Beruhigung)
WABEZU Einzelner Dual Wasserkern Vinyl Wasserbettmatratze 100x220 cm blau für 200x220 cm Softside Wasserbett (F4 90% Beruhigung)
✅ SOFTSIDE Wassermatratze passend für alle gängigen Hersteller mit Keilschaumrahmen; ✅ DIE BERUHIGUNG der Wasserbettmatratze liegt bei F4 90% (2-3 Sek. Nachschwingzeit)
129,00 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 10

Empfehlungen zur Pflege und Wartung einer Wasserbettmatratze

Eine regelmäßige Pflege und Wartung der Wasserbettmatratze ist wichtig, um eine lange Lebensdauer und hygienische Bedingungen zu gewährleisten. Folgende Empfehlungen sollten beachtet werden:

  • Die Matratze sollte regelmäßig gereinigt werden, am besten alle drei Monate.
  • Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel, sondern nur milde Seifenlösungen oder spezielle Reiniger für Wasserbetten.
  • Täglich sollte das Bett etwas gelüftet werden, um Feuchtigkeit abzuführen und Schimmelbildung zu vermeiden.
  • Das Wasser im Bett sollte alle 12-18 Monate gewechselt werden, um eine Vermehrung von Bakterien und Keimen zu verhindern.
  • Die Heizung sollte regelmäßig auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft werden, um eine gleichbleibende Temperatur zu gewährleisten.

Größen und Ausführungen von Wasserbettmatratzen

Größen und Ausführungen von Wasserbettmatratzen:

Wasserbettmatratzen gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Die gängigsten Größen sind die Einzelbettgröße mit einer Breite von 80 bis 100 cm und einer Länge von 200 bis 220 cm sowie die Doppelbettgröße mit einer Breite von 140 bis 200 cm und einer Länge von ebenfalls 200 bis 220 cm.

Es gibt auch Sondergrößen, wie beispielsweise die französische Bettgröße mit einer Breite von 120 cm oder die Kingsize-Bettgröße mit einer Breite von 240 cm.

Zudem gibt es verschiedene Ausführungen von Wasserbettmatratzen, wie beispielsweise die Softside-Matratze, bei der sich das Wasserbett in einem Schaumstoffrahmen befindet und leichter zugänglich ist, oder die Hardside-Matratze, bei der das Wasserbett in einem Holzrahmen eingesetzt ist.

Die Wahl der Größe und Ausführung hängt vor allem von den persönlichen Vorlieben und Platzverhältnissen ab.

Wasserbettmatratze – Shops abseits von Amazon

Angebot
Wasserbett Leder Gold 140 x 200 cm LED Beleuchtung Mit Wasserbettmatratze Extravagant Modern
Sie suchen nicht nur ein funktionales Bett zum Schlafen, sondern ein Designerstück, welches Ihr Schlafzimmer zu einem richtigen Schmuckstück verwandelt? Das elegante Designerbett mit LED-Beleuchtung lässt Herzen höher schlagen. In wunderschön...
Angebot
Podest für Wasserbettmatratzen MDF-Platte für Betten 160 x 200 cm Schlafzimmer
Der stabile Unterbau für Wasserbettmatratzen ist aus robustem MDF gefertigt. Er besteht aus 10 Latten, welche zu 5 stabilen Kreuzen zusammengesteckt werden, sowie aus 2 Platten, mit denen die Verbindungskreuze abgedeckt werden. Diese solide...
Angebot
Podest für Wasserbettmatratzen MDF-Platte für Betten 180 x 200 cm Schlafzimmer
Der stabile Unterbau für Wasserbettmatratzen ist aus robustem MDF gefertigt. Er besteht aus 10 Latten, welche zu 5 stabilen Kreuzen zusammengesteckt werden, sowie aus 2 Platten, mit denen die Verbindungskreuze abgedeckt werden. Diese solide...

Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten von Wasserbettmatratzen

Die Kosten für eine Wasserbettmatratze können je nach Größe, Qualität und Ausstattung stark variieren. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 500 bis 1000 Euro. Hinzu kommen noch die Kosten für den Wasserbett-Rahmen, das Heizsystem und das Zubehör wie Kissen und Bettdecken.

Es gibt jedoch auch günstigere Modelle ab etwa 200 Euro, die allerdings oft eine mindere Qualität aufweisen und somit nicht empfehlenswert sind.

Finanzierungsmöglichkeiten bieten viele Möbelhäuser an, zum Beispiel durch Ratenzahlungen oder Finanzierungsverträge. Auch einige Hersteller selbst bieten Finanzierungsmöglichkeiten an.

Zusammenfassung und Fazit

Zusammenfassung und Fazit:

Eine Wasserbettmatratze bietet gegenüber einer herkömmlichen Matratze viele Vorteile, wie zum Beispiel eine individuell einstellbare Härte und eine druckentlastende Wirkung auf den Körper. Jedoch sind sie auch mit höheren Anschaffungskosten verbunden und erfordern eine besondere Pflege und Wartung.

Wenn man auf der Suche nach einer geeigneten Wasserbettmatratze ist, sollte man auf Materialqualität, Größe und Ausführung achten. Außerdem kann eine Finanzierung in Erwägung gezogen werden, um die hohen Anschaffungskosten zu reduzieren.

Insgesamt kann man sagen, dass eine Wasserbettmatratze einen erholsamen und angenehmen Schlaf ermöglicht, wenn sie entsprechend gepflegt wird und den individuellen Bedürfnissen angepasst ist.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Wasserbettmatratze in verschiedenen Größen: Von Einzel- bis Doppelbett – die Wasserbettmatratzen gibt es in verschiedenen Größen. Besonders beliebt sind Doktorbetten mit einer Größe von 180 x 200 cm oder für Singles das Einzelbett mit 90 x 200 cm. Wer es nicht ganz so groß haben möchte, kann auf eine Matratze 160 x 200 cm zurückgreifen.

2. Futonmatratze: Etwas ganz Besonderes ist die Futonmatratze. Sie besteht aus Baumwolle und ist für eine höhere Schlafeffizienz sehr dünn gehalten. Dadurch ist sie besonders bei Menschen beliebt, die es gerne etwas härter mögen.

3. Gel-Topper in verschiedenen Größen: Die Gel-Topper gibt es in unterschiedlichen Größen, um sie optimal auf die jeweilige Matratze anzupassen. Beliebt sind der Gel-Topper (100×200) oder der Gel-Topper (200×200). Sie passen perfekt auf Matratzen dieser Größe und sorgen für ein angenehmes Schlafgefühl.

4. Ravensberger-Matratze: Die Ravensberger-Matratze ist bekannt für ihre hohe Qualität und Langlebigkeit. Sie bietet individuelle Anpassung und den perfekten Schlafkomfort. Besonders empfehlenswert ist die Matratze (H4) für Menschen mit einem höheren Körpergewicht.

5. Empfehlenswerte Schlaraffia-Matratze: Die Schlaraffia-Matratze ist eine der bekanntesten Matratzenmarken auf dem Markt. Sie überzeugt durch ihre Vielfalt und die Möglichkeit, aus verschiedenen Härtegraden zu wählen. Empfehlenswert ist die Matratze 140×200 H4 für Menschen, die auf der Suche nach einer härteren Matratze sind.

6. Badenia-Matratze für einen erholsamen Schlaf: Die Badenia-Matratze bietet mit ihrer Ergonomic-Form einen hohen Schlafkomfort und eine bessere Anpassung an den Körper. Die Matratze ist besonders für Menschen mit Rückenproblemen geeignet und sorgt für einen erholsamen Schlaf.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top