Serverschrank

In der Welt der IT-Infrastruktur sind Serverschränke unverzichtbar, um Serversysteme sicher und zuverlässig unterzubringen. Doch welcher Serverschrank ist der richtige für die eigenen Bedürfnisse? Um diese Frage zu beantworten, haben wir einen umfassenden Produkttest durchgeführt und die wichtigsten Kriterien für den Kauf eines Serverschranks untersucht. In diesem Review werden wir Ihnen eine Bestenliste mit unseren Top-Empfehlungen präsentieren und Ihnen detaillierte Informationen zu den einzelnen Produkten und ihren Funktionen geben. Außerdem werden wir Ihnen Tipps für die Wartung und Pflege von Serverschränken geben und Ihnen zeigen, worauf Sie bei der Auswahl eines hochwertigen und zuverlässigen Serverschranks achten sollten.

Serverschrank Produktübersicht

AngebotBestseller Nr. 1
DIGITUS Netzwerk-Schrank 19 zoll 7 HE - unmontiert - Wandmontage - 400 mm Tiefe - Traglast 60 kg - Glastür - Grau
  • Netzwerk Wandgehäuse mit 7 Höheneinheiten aus 1,1 - 1,5 mm robustes Stahlblech mit hoher Belastbarkeit, pulverbeschichtet
  • Unmontierte Lieferung des Serverschrank im Flat-Pack sorgt für Kosten- und Platzeffizienz
  • Lüftungsschlitze für aktive sowie passive Be- und Entlüftung im Netzwerk-Wandschrank
  • 483 mm (19") Profilschienen an der Vorderseite des 19 zoll Rack, tiefenvariabel
  • Kabelzuführung am Boden des 7HE Netzwerkgehäuse mit Plastikabdeckung, Oberseite mit Bürstenleiste
Bestseller Nr. 2
HMF 63406-02 Netzwerkschrank, Serverschrank 10 Zoll | 6 HE | 300 mm Tiefe | Voll montiert | Glastür | Schwarz
  • Hochwertig - Voll montierter 10" Netzwerkschrank zur Stand- und Wandmontage mit 6 HE (Höheneinheiten)
  • Abschließbar - Tür aus 4 mm starkem, gehärtetem Sicherheitsglas mit Zylinderschloss inkl. 2 Schlüssel
  • Robust - Hergestellt aus 1 - 1,5 mm starkem Stahlblech mit hoher Belastbarkeit, pulverbeschichtet in Schwarz
  • Praktisch - Wandgehäuse mit 2 Kabelzuführungen, einem Bürsteneinsatz und Lüftungsschlitzen zur Lüftermontage
  • Abmessungen (B x T x H): 31,2 x 30 x 32,7 cm | Türöffnungswinkel: 200° | Gewicht: 5,4 kg | Traglast: 30 kg

Einführung in die Funktionalität eines Serverschranks

Ein Serverschrank ist ein spezielles Möbelstück, das für die Aufbewahrung und den Schutz von wichtigen Computer- und Netzwerkgeräten ausgelegt ist. Er kann auch als Netzwerkschrank, IT-Schrank oder Servergehäuse bezeichnet werden. Der Schrank bietet eine geordnete, zentralisierte und sichere Umgebung für Ihre elektronischen Geräte. Er schützt sie vor Staub, Hitze, Feuchtigkeit, Vibrationen und anderen physischen und elektronischen Bedrohungen. Damit gewährleistet der Serverschrank eine hohe Verfügbarkeit und Betriebssicherheit Ihrer IT-Systeme.

Die Materialien und Bauteile eines Serverschranks

Serverschrank
Serverschrank

Ein Serverschrank besteht aus verschiedenen Materialien und Bauteilen, die dazu beitragen, dass er stabil, sicher und funktional ist. Die meisten Serverschränke bestehen aus Stahlblech oder Aluminium, da diese Materialien robust sind und eine gute Wärmeableitung ermöglichen. Die Tür und die Seitenwände des Serverschranks sind meist aus Glas oder Plexiglas gefertigt, um einen Blick in den Schrank zu ermöglichen.

Weitere wichtige Bauteile eines Serverschranks sind die Regale oder Einschübe, auf denen die Server und andere Komponenten platziert werden. Diese sind meist höhenverstellbar und können je nach Bedarf angepasst werden. Auch Kabelmanagement-Systeme sind oft integriert, um für Ordnung im Schrank zu sorgen und das Kabelgewirr zu minimieren.

Zudem sind in einem Serverschrank oft Lüfter oder Klimaanlagen integriert, um eine ausreichende Belüftung und Kühlung zu gewährleisten. Auch Schlösser oder andere Sicherheitsvorkehrungen sind vorhanden, um unbefugten Zugriff auf die Komponenten im Schrank zu verhindern.

Die verschiedenen Größen und Kapazitäten von Serverschränken

Es gibt eine Vielzahl von Größen und Kapazitäten für Serverschränke, die je nach Anforderungen und Bedürfnissen ausgewählt werden können.

Die gängigsten Größen sind:

  • 19 Zoll
  • 21 Zoll

Die Höhe der Schränke wird in sogenannten Höheneinheiten (HE) gemessen, wobei 1 HE einer Höhe von 1,75 Zoll (ca. 4,4 cm) entspricht. Die Höhe der Schränke variiert in der Regel von 4 HE bis zu 47 HE.

Die Kapazität eines Serverschranks hängt davon ab, welche Geräte und Komponenten darin installiert werden sollen. Ein kleinerer Schrank mit weniger Höheneinheiten ist ideal für kleine Unternehmen oder private Verwendungen, während größere Schränke mit mehr Höheneinheiten für umfangreiche Netzwerke und Datenzentren geeignet sind.

Serverschrank – weitere Topseller

AngebotBestseller Nr. 5
DIGITUS Netzwerk-Schrank 19 zoll 9 HE - Wandmontage - 450 mm Tiefe - Traglast 60 kg - Dynamic Basic - Glastür - Grau
DIGITUS Netzwerk-Schrank 19 zoll 9 HE - Wandmontage - 450 mm Tiefe - Traglast 60 kg - Dynamic Basic - Glastür - Grau
Lüftungsschlitzefür aktive sowie passive Be- und Entlüftung im Netzwerk-Wandschrank; 483 mm (19") L-Profilschienen an der Vorderseite des 19 zoll Rack, tiefenvariabel
111,01 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
DSIT 9HE Netzwerkschrank (Serverschrank) 19 Zoll Wandmontage - mit Glastür (BxTxH) 600 x 450 x 500mm - Schwarz - Abschließbar - Traglast 60 kg - Robuste Konstruktion
DSIT 9HE Netzwerkschrank (Serverschrank) 19 Zoll Wandmontage - mit Glastür (BxTxH) 600 x 450 x 500mm - Schwarz - Abschließbar - Traglast 60 kg - Robuste Konstruktion
4x flexibel verstellbare 19“ Montageschienen und wechselbarer Türanschlag; Optimaler Zugang zu Ihren Netzwerkgeräten, da Sie die Seitenwände herausnehmen können
205,28 EUR
Bestseller Nr. 7
DIGITUS Netzwerk-Schrank 10-Zoll - 6HE - Wandmontage - unmontiert - HxBxT 324x316x298mm - Traglast 60kg - Nutztiefe 254mm - IP20 Schutzklasse - Grau
DIGITUS Netzwerk-Schrank 10-Zoll - 6HE - Wandmontage - unmontiert - HxBxT 324x316x298mm - Traglast 60kg - Nutztiefe 254mm - IP20 Schutzklasse - Grau
Lieferung erfolgt unmontiert im optimierten Flatpack; Besonders anwenderfreundliche, schnelle Installation
59,00 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 8
DIGITUS Netzwerk-Schrank 19 zoll 16 HE - Wandmontage - 600 mm Tiefe - Traglast 100 kg - Unique Serie - Glastür - Schwarz
DIGITUS Netzwerk-Schrank 19 zoll 16 HE - Wandmontage - 600 mm Tiefe - Traglast 100 kg - Unique Serie - Glastür - Schwarz
Lüftungsschlitze für aktive sowie passive Be- und Entlüftung im Netzwerk-Wandschrank; 483 mm (19") Profilschienen an der Vorderseite des 19 zoll Rack, tiefenvariabel
251,30 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 11
HMF 63306-02 Serverschrank 10 Zoll, 6 HE, Netzwerkschrank, Wandschrank, 10', 31,2 x 30 x 35 cm, Voll Montiert, schwarz
HMF 63306-02 Serverschrank 10 Zoll, 6 HE, Netzwerkschrank, Wandschrank, 10", 31,2 x 30 x 35 cm, Voll Montiert, schwarz
Kabelzuführung von oben und unten möglich, mit Erdungspunkt; Gewicht: 6 kg, Abmessungen (B x T x H): 31,2 x 30 x 35 cm, Farbe: Schwarz
82,99 EUR
Bestseller Nr. 12

Die wichtigen Merkmale eines guten Serverschranks, wie beispielsweise Belüftung, Sicherheit und Zugänglichkeit

– Belüftung: Ein guter Serverschrank sollte über ausreichende Belüftungsmöglichkeiten verfügen, um das Entstehen von Überhitzung zu vermeiden und die Lebensdauer der darin befindlichen Geräte zu verlängern.

– Sicherheit: Ein wichtiger Aspekt ist die Sicherheit des Serverschranks. Der Schrank sollte über stabile Türen und Schlösser verfügen, um den unbefugten Zugriff auf die darin befindlichen Geräte zu verhindern.

– Zugänglichkeit: Ebenso wichtig ist eine gute Zugänglichkeit des Serverschranks. Dies ermöglicht eine einfache Installation und Wartung der darin befindlichen Geräte sowie eine reibungslose Konnektivität und Konfiguration.

Die typischen Anwendungen und Einsatzgebiete von Serverschränken

Typische Anwendungen und Einsatzgebiete von Serverschränken werden durch die Notwendigkeit bestimmt, eine effiziente und sichere Umgebung für die Speicherung und den Betrieb von Netzwerk- und Serverausrüstung zu schaffen. Einige der häufigsten Bereiche, in denen Serverschränke eingesetzt werden, sind:

  • Rechenzentren
  • Büros oder Unternehmen mit großen IT-Abteilungen
  • Medizinische Einrichtungen, wie Krankenhäuser oder Arztpraxen
  • Schulen, Schulungszentren und Universitätslaboratorien
  • Kleinere Unternehmen und Startups
  • Home-Office-Umgebungen

Die Verwendung von Serverschränken kann dabei helfen, die IT-Infrastruktur zu organisieren, Geräte vor unbefugtem Zugriff und Diebstahl zu schützen, Wärmeableitung und Belüftung zu verbessern und den Platzbedarf zu reduzieren.

Serverschrank – Shops abseits von Amazon

Angebot
Triton Serverschrank 42HE, Delta s88 (42 HE), Serverschrank, Grau
Triton Serverschrank 19" 42U RMA-42-A88-CAX-A1, Höheneinheiten: 42, Produkttyp: Serverschrank, Farbe: Grau, Einbautiefe: 740 mm.
Angebot
HMF Serverschrank 10 Zoll 6 HE grau (63306-07)
Serverschrank / Stahlblech / 6U / vormontiert / max. Belastbarkeit 60 kg
Angebot
Triton RZA-42-A88-CAX-A1 - 19" Serverschrank, 42 HE, 800 x 800 mm, Serverschrank, Grau
Triton 19" 42HE Netzwerkschrank RZA 800x800mm, hellgrau, zerlegbar , Netzwerkschrank mit 4 Holmen, komplett zerlegbar

Wartung und Pflege von Serverschränken

Eine regelmäßige Wartung und Pflege von Serverschränken ist unerlässlich, um die optimale Funktionsweise und Lebensdauer zu gewährleisten. Eine der wichtigsten Maßnahmen ist die Reinigung der Schränke. Dabei sollten insbesondere die Belüftungsschlitze, Lüfter und Filter von Staub und Schmutz befreit werden, um eine ausreichende Kühlung zu gewährleisten. Auch die Kabel und Steckverbindungen sollten auf Beschädigungen und korrekte Verbindungen hin überprüft werden.

Zusätzlich sollte die Sicherheit der Schränke regelmäßig überprüft werden. Hierzu gehören beispielsweise die Funktionstüchtigkeit von Schlössern und die Stabilität des Gehäuses.

Eine weitere wichtige Maßnahme ist die Überwachung des Systems auf mögliche Ausfälle oder Störungen. Hierfür können verschiedene Monitoring-Tools eingesetzt werden.

Zusammenfassend gilt: Eine regelmäßige Wartung und Pflege von Serverschränken ist essentiell, um eine zuverlässige und sichere Funktionsweise des Systems zu gewährleisten.

Die wichtigsten Kaufkriterien für einen Serverschrank

  • Größe: Der Serverschrank sollte groß genug sein, um alle benötigten Geräte aufnehmen zu können.
  • Belüftung: Eine gute Belüftung ist wichtig, um Überhitzung und Ausfälle zu vermeiden.
  • Sicherheit: Der Serverschrank sollte sicher verschließbar sein, um den Zugriff auf die Geräte zu beschränken.
  • Zugänglichkeit: Eine gute Zugänglichkeit erleichtert die Wartung und das Management der Geräte.
  • Pflege und Wartung: Der Serverschrank sollte einfach zu pflegen und warten sein, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.
  • Kapazität: Der Serverschrank sollte ausreichend Platz für Erweiterungen und zukünftige Geräte bieten.
  • Qualität: Hochwertige Materialien und Verarbeitung sind wichtig, um eine hohe Zuverlässigkeit und Stabilität zu gewährleisten.
  • Preis: Der Preis sollte im Verhältnis zur gebotenen Leistung und Qualität angemessen sein.

Empfehlungen für hochwertige und zuverlässige Serverschränke

  • APC NetShelter SX: Dieser Serverschrank ist bekannt für seine Vielseitigkeit und seine hohe Qualität. Er ist in verschiedenen Größen erhältlich und verfügt über eine breite Palette von Funktionen, einschließlich Zugangskontrolle, Kühlung und Kabelmanagement.
  • HPE 42U G2 Shock Rack: Dieser Serverschrank ist speziell für den Einsatz in rauen Umgebungen wie Militär- oder industriellen Anwendungen konzipiert. Er bietet eine hervorragende Stoßdämpfung und Schutz vor Staub und Wasser.
  • Dell PowerEdge Server Rack Enclosure: Dieser Serverschrank ist in sechs verschiedenen Größen erhältlich und bietet eine Vielzahl von Funktionen wie Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsüberwachung, Kabelmanagement und Stromversorgung.
  • Eaton RS Enclosure: Dieser Serverschrank ist bekannt für seine hohe Qualität und Stabilität. Er bietet viele Optionen für die Stromversorgung und -überwachung sowie für die Kühlung und das Kabelmanagement.

Fazit:

Es gibt viele verschiedene hochwertige und zuverlässige Serverschränke auf dem Markt. Es ist wichtig, die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse zu berücksichtigen, um die beste Wahl zu treffen. Wir empfehlen die oben genannten Modelle aufgrund ihrer beispielhaften Qualität und Funktionalität.

Ähnliche Artikel & Informationen

Serverschränke sind unverzichtbar in Rechenzentren und größeren Netzwerken, da sie Server, Netzwerkgeräte und IT-Ausrüstung sicher und zentralisiert unterbringen. Jedoch ist es wichtig, auch die richtigen Komponenten für den Serverschrank zu wählen, um ein zuverlässiges und leistungsfähiges Netzwerk zu garantieren. Hier sind einige wichtige Komponenten und Zusatzgeräte für einen Serverschrank:

1. Hardware-Firewall: Eine Hardware-Firewall schützt das Netzwerk vor Angriffen und unerlaubten Zugriffen. Dabei handelt es sich um ein selbständiges Gerät, welches zwischen dem internen Netzwerk und dem Internet platziert wird und den Datenverkehr filtert.

2. WD-NAS: Network-Attached-Storage (NAS) Systeme sind speziell für die Datenspeicherung und -freigabe in Netzwerken entwickelt worden. Ein WD-NAS (Western Digital Network-Attached-Storage) bietet hohe Kapazitäten und zuverlässige Datensicherheit.

3. Zyxel-Switch: Ein Switch dient als Verteilerstation für Netzwerkkabel und ermöglicht die Verbindung mehrerer Netzwerkgeräte. Zyxel-Switches sind besonders leistungsfähig und bieten eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit.

4. Ubiquiti-Access-Point: Ein Access-Point ist ein Gerät zur kabellosen Verbindung von Endgeräten im WLAN. Ubiquiti-Access-Points bieten eine hohe WLAN-Abdeckung und eine stabile Verbindung.

Wenn es um die Verkabelung geht, empfiehlt es sich, Glasfaserkabel oder Netzwerkkabel Cat 7 zu verwenden, um eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit und eine hohe Bandbreite zu gewährleisten. Ein 5-Port-Switch oder ein TP-Link-Switch können dabei helfen, die Verbindung der Netzwerkkabel im Serverschrank zu optimieren. Zusätzlich sollte man auf eine gute Verlegequalität des Kabels achten, weshalb ein Cat-7-Verlegekabel eine gute Wahl wäre.

Zur Verbindung des Serverschranks mit dem Internet kann eine Fritzbox verwendet werden, falls man eine DSL-Verbindung hat und einen integrierten Router benötigt. Ansonsten kann auch ein Router ohne integriertes DSL-Modem verwendet werden.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top