Regendusche ohne Armatur

In diesem Produkttest Review Vergleich geht es um Regenduschen ohne Armatur. Wir beleuchten die Vorteile einer minimalistischen Duschlösung, die einfach zu installieren und flexibel in der Nutzung ist. Beim Kauf sollten Sie auf Größe, Material, Brausekopf und Wasserverbrauch achten. Im Vergleich stellen wir Ihnen verschiedene Modelle und Hersteller vor, darunter Grohe, Hansgrohe und Axor ShowerHeaven. Wir geben Ihnen Tipps zur einfachen Installation und Nutzung sowie zur Pflege und Reinigung Ihrer Regendusche ohne Armatur. Lesen Sie weiter, um unsere Bestenliste der besten Regenduschen ohne Armatur zu erfahren.

Regendusche ohne Armatur Bestenliste

AngebotBestseller Nr. 1
JOHO Duschset ohne Armatur, Chrom Duschstangeset Duschsäuleset, Regendusche Duschsystem mit Duschkopf aus rostfreiem Edelstahl 30x30cm eckig
  • 【ACHTUNG】Das Duschsystem wird OHNE Armatur/Thermostatarmatur/Duscharmatur geliefert!【WASSERDRUCK】Für unser Duschsystem muss der Wasserdruck mindestens 3 bis 4 Bar sein!
  • 【XXL-Regenduschkopf】Spiegeleffekte Kopfbrause aus Edelstahl mit pflegeleichten anti-Kalk Düsen.【3 Strahlarten Handbrause】Brausekopf mit Knopfdruck zum Auswahl 3 Strahlarten: Regenstrahl, Soft-Massage, Power-Massage. 【Umsteller】Umsteller aus Massiv Messing mit Hebel für Umschalten zwischen Regendusche und Handbrause.
  • 【Duschstange】Höheverstellbare Edelstahl-Duschsäule, verchromtes Finish für leichte Reinigung. Bei Höheverstellung einfach Oberstange rein schieben oder heraus ziehen und fixieren. Oberstange D20mm, Unterstange D24mm. Stangehöhe von 74cm bis 114cm verstellbar. Oberstange ist 360° drehbar, universell einsetzbar für kleinen Platz/Raum.【Metall-Wandhalterung】Obere Wandhalterung ist beweglich, universell einsetzbar für vorhandene Bohrlöcher. Beide Wandhalterung ist je mit einer Schraube befestigt.
  • 【Brauseschlauch und Duschschlauch】Der Schlauch ist aus gebürsteter Edelstahl und passt ohne Adapter an jeden G1/2“ Anschluss. Wegen Twist-Free Design, egal wie man sich dreht, die Schläuche knicken nicht ein. Brauseschlauch mit Länge 150cm, Schlauch zur Duscharmatur mit Länge 80cm. 【Durchlauferhitzer und Niederdruck-Boiler】Unser Duschsystem ist für Durchlauferhitzer und Niederdruck-Boiler geeignet.
  • 【Flußmenge】Für einem Wasserdruck von mind. 3bar kommen ca. 12l/min. bei der Handbrause oder 16l/m bei der Regendusche durch. 【Abstand zwischen Wand und die Mitte des Duschkopfes】39 bis 40cm 【Garantie】Die Garantie bezieht sich nicht auf die Abnutzung/Beschaedigung der Produkte durch den Gebrauch. 24/7 Kundenservice rund um die Uhr.
Bestseller Nr. 2
Görbach Edelstahl Duschsystem Duschset ohne Armatur Regendusche Überkopfbrauseset (SJ-E3030CP)
  • 【ACHTUNG】 Das Duschset wird OHNE Armatur/Thermostatarmatur/Duscharmatur geliefert! 【WASSERDRUCK】Für unser Duschsystem muss der Wasserdruck mindestens 3 bis 4 Bar sein
  • 【XXL-Regenduschkopf】Spiegeleffekte Kopfbrause 30x30cm aus rostfrei Edelstahl mit pflegeleichten anti-Kalk Düsen, Ultra-dünne 2mm Figur. 【Handbrause aus Kunststoff】Hochwertiger Brausekopf mit 3 Strahlarten: Regen, Power-Massage, Soft-Massage.
  • 【Duschstange】Höheverstellbare Duschstange aus rostfrei Edelstahl, glanzverchromtes Finish für Kratzfestigkeit und leichte Reinigung. Bei Höheverstellung einfach Oberstange rein schieben oder heraus ziehen und fixieren. Durchmesser der Oberstange ist 20mm, Durchmesser der Unterstange ist 24mm. Stangehöhe von 74cm bis 114cm verstellbar. Oberstange ist 360° drehbar, universell einsetzbar für kleinen Platz/Raum.
  • 【Wandhalterung】Obere Wandhalterung aus Metall ist verschiebbar, Universell einsetzbar für vorhandene Bohrlöcher mit Mindestabstand ab 66cm bis max.-Abstand 105cm. Beider Wandhalterungen sind aus Metall und sehr robust, die Wandhalterung ist je mit einer Schraube befestigt.【Umsteller】Umsteller aus Massiv Messing mit Hebel für Umschalten zwischen Regendusche und Handbrause.
  • 【Handbrauseschlauch und Duschschlauch 】Der Schlauch ist aus Edelstahl und passt ohne Adapter an jeden G1/2‘‘ Anschluss, mit Twist-Free Design, egal wie man sich dreht, die Schläuche knicken nicht ein. Schlauch zur Handbrause mit Länge 150cm. Schlauch zur Duscharmatur mit Länge 80cm.

Einführung: Was ist eine Regendusche ohne Armatur?

Eine Regendusche ohne Armatur ist eine Dusche, bei der der Brausekopf direkt an der Wand montiert wird, ohne dass eine zusätzliche Armatur benötigt wird. Das bedeutet, dass sie minimalistisch und platzsparend ist und sich perfekt für kleine Badezimmer eignet. Regenduschen ohne Armatur gibt es in verschiedenen Größen und Materialien und bieten eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten.

Vorteile einer Regendusche ohne Armatur: Minimalismus, einfache Installation, flexible Nutzungsmöglichkeiten

Regendusche ohne Armatur
Regendusche ohne Armatur

Eine Regendusche ohne Armatur hat viele Vorteile:

  • Minimalismus: Ohne eine zusätzliche Armatur wirkt das Badezimmer minimalistisch und aufgeräumt.
  • Einfache Installation: Die Regendusche ohne Armatur ist schnell und einfach zu installieren, ohne dass umfangreiche Umbauarbeiten erforderlich sind.
  • Flexible Nutzungsmöglichkeiten: Das Fehlen einer Armatur ermöglicht eine flexible Nutzung der Regendusche, zum Beispiel auch als Zusatzdusche in einem Gäste-WC.

Was sollte beim Kauf beachtet werden? Größe, Material, Brausekopf, Wasserverbrauch

Beim Kauf einer Regendusche ohne Armatur sollten einige Faktoren beachtet werden, um ein zufriedenstellendes Duscherlebnis sicherzustellen:

  • Größe: Die Größe des Brausekopfs beeinflusst direkt die Größe des Wasserstrahls und damit das Duscherlebnis. Vor dem Kauf sollte die verfügbare Platzgröße in der Dusche beachtet und entsprechend eine passende Größe gewählt werden.

  • Material: Regenduschen sind in verschiedenen Materialien wie Edelstahl, Chrom oder Kunststoff erhältlich. Hierbei sollte auf die Qualität des Materials geachtet werden, um eine langfristige Haltbarkeit sicherzustellen.

  • Brausekopf: Der Brausekopf ist das Herzstück der Regendusche. Hierbei sollte auf die Anzahl und Ausrichtung der Düsen geachtet werden, um eine gleichmäßige Verteilung des Wasserstrahls zu gewährleisten.

  • Wasserverbrauch: Regenduschen können aufgrund der höheren Duschfläche einen höheren Wasserverbrauch verursachen. Es empfiehlt sich daher auf Modelle mit einem niedrigeren Wasserverbrauch zurückzugreifen, um die Umwelt und den Geldbeutel zu schonen.

Regendusche ohne Armatur – mehr Produkttips

Verschiedene Modelle und Hersteller im Vergleich: Grohe Allure, Raindance Select E 300, Axor ShowerHeaven

Eine Regendusche ohne Armatur ist eine minimalistische und flexible Lösung für Badezimmer ohne klassische Duschinstallationen. Es gibt verschiedene Modelle und Hersteller auf dem Markt, die unterschiedliche Funktionen und Eigenschaften bieten. Hier sind drei der besten Modelle im Vergleich:

1. Grohe Allure: Die Grohe Allure ist eine Hochleistungs-Regendusche mit einem 300 mm breiten Duschkopf, der ein einzigartiges Wasserstrahl-Muster erzeugt. Die Allure ist aus hochwertigen Materialien gefertigt und verfügt über eine Chromoberfläche, die kratzfest und pflegeleicht ist. Die Montage ist sehr einfach und kann ohne Armatur erfolgen. Die Grohe Allure ist eine praktische und stylische Wahl für ein modernes Badezimmer.

2. Raindance Select E 300: Die Raindance Select E 300 von Hansgrohe ist eine der besten Regenduschen auf dem Markt. Sie verfügt über eine große Auswahl an Strahlarten, die über eine einfache Knopfdruck-Steuerung ausgewählt werden können. Der breite Duschkopf sorgt für ein angenehmes Duscherlebnis und die chromfarbene Oberfläche sieht stilvoll und ansprechend aus. Die Raindance Select E 300 ist eine robuste und langlebige Dusche, die sich perfekt als Ersatz für eine klassische Armatur eignet.

3. Axor ShowerHeaven: Der Axor ShowerHeaven ist eine Luxus-Regendusche, deren Duschkopf eine beeindruckende 1000 mm breite Fläche hat. Die Dusche verfügt über eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten wie Wasserdruck und -temperatur. Der Duschkopf ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und verfügt über eine chromfarbene Oberfläche, die vor Korrosion und Kratzern geschützt ist. Der Axor ShowerHeaven ist eine erstaunliche Wahl für Menschen, die eine High-End-Regendusche ohne Armatur suchen.

Insgesamt sind dies drei großartige Modelle von Regenduschen ohne Armatur, die es wert sind, in Betracht gezogen zu werden, wenn Sie eine minimalistische und flexible Duschlösung suchen. Die Wahl hängt natürlich von Ihrem Budget, Ihren Präferenzen und der Größe Ihres Badezimmers ab.

Installation und Nutzung: Tipps und Tricks zur einfachen Montage, Pflege und Reinigung

Installation und Nutzung:

Regenduschen ohne Armatur sind in der Regel einfach zu installieren und benötigen keine aufwendigen Umbauten im Badezimmer. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass das Modell, das man wählt, mit den vorhandenen Anschlüssen und Wasserdruckanforderungen kompatibel ist. Es empfiehlt sich, die Anleitung des Herstellers genau zu lesen und gegebenenfalls einen professionellen Installateur hinzuzuziehen.

Pflege ist auch wichtig, um sicherzustellen, dass die Regendusche in einem guten Zustand bleibt. Zur Reinigung kann eine milde Seifenlösung oder ein spezielles Duschkabinenreinigungsmittel verwendet werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass keine Kratzer oder Beschädigungen am Brausekopf entstehen.

Um immer ein optimales Duscherlebnis zu haben, sollte der Wasserfluss und der Brausekopf in regelmäßigen Abständen gereinigt werden. Gegebenenfalls kann auch ein Wasserenthärter installiert werden, um ein Verkalken zu verhindern.

Regendusche ohne Armatur – Test & Vergleich von Anbietern

Angebot
SchütteDuschset MALLORCA Regendusche ohne Armatur Chrom
SCHÜTTE Duschsystem Mallorca Wellness Duschset mit großer Regendusche und Handbrause – Blickfang für die Dusche Design Handbrause mit 3 Strahlarten, bequem per Knopfdruck individuell einstellbar - für jeden Duschtyp Strahlarten: Regenschauer, So
Angebot
Duscharmatur Dusche Badarmatur Edelstahl Duschpaneel Regendusche Duschsäule(Weiß)
Bad > Duschen & Zubehör > Duschpaneele & Duschsäulen > Duschpaneele SKECTEN, Produktbeschreibung: Duschpaneel aus Edelstahl Große Massagedüsenfelder mit Antikalkvorrichtung Die Regendusche sorgt für ein prickelndes Duscherlebnis Integrierter Einhebel...
Angebot
Ubeegol - Regendusche Duschsystem Dusche Duscharmatur 2 Funktion Duschsäule Regenduschset inkl.
Bad > Duschen & Zubehör > Duschpaneele & Duschsäulen > Duschsäulen mit Einhebelmischer, 2 Funktion Duschsystem chrom: Unser Duschset ist ein zeitloses klassisches Chromfarbsystem, das Sie in verschiedenen Szenen wie Gästezimmern, Fitnessstudios usw....

Fazit: Regenduschen ohne Armatur sind eine praktische und stylische Lösung für Badezimmer ohne klassische Duschinstallationen.

Regenduschen ohne Armatur bieten eine praktische und moderne Alternative für Badezimmer ohne klassische Duschinstallationen. Sie punkten durch ihre minimalistische Optik, einfache Installation und flexible Nutzungsmöglichkeiten. Beim Kauf sollte auf Größe, Material, Brausekopf und Wasserverbrauch geachtet werden. Im Vergleich verschiedener Modelle und Hersteller, wie Grohe Allure, Raindance Select E 300 und Axor ShowerHeaven, können individuelle Vorlieben berücksichtigt werden. Die Montage und Pflege sind unkompliziert. Insgesamt sind Regenduschen ohne Armatur eine stilvolle Bereicherung für jedes Badezimmer.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Befliesbare Duschrinne: Eine befliesbare Duschrinne ist eine praktische Alternative zur herkömmlichen Duschablaufgarnitur. Sie wird bündig mit dem Boden eingebaut und kann anschließend mit Fliesen belegt werden. Dadurch entsteht eine nahtlos integrierte Duschfläche, die nicht nur optisch schön aussieht, sondern auch einfacher zu reinigen ist.

2. Bernstein-Duschkabine: Eine Bernstein-Duschkabine zeichnet sich durch ihr besonderes Design und ihre hochwertige Verarbeitung aus. Die Duschkabinen werden aus hochwertigen Materialien wie Sicherheitsglas und Aluminium gefertigt und sind in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Besonders beliebt sind Modelle mit zusätzlichem Dampfbad und Massagedüsen.

3. Duschvorhang: Ein Duschvorhang ist eine einfache und preiswerte Lösung, um die Dusche vor Wasser zu schützen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Designs, sodass sie sich optimal an die Einrichtung des Badezimmers anpassen lassen. Ein Nachteil ist jedoch, dass Duschvorhänge oft schwer zu reinigen sind und schnell schimmeln können.

4. Badewannenfaltwand: Eine Badewannenfaltwand ist eine praktische Lösung, um eine Badewanne gleichzeitig als Dusche zu nutzen. Sie wird an der Wand befestigt und lässt sich bei Bedarf einfach ausklappen. Auf diese Weise entsteht eine praktische Duschabtrennung, die sich leicht reinigen lässt.

5. Duschkopf Regendusche: Ein Duschkopf für eine Regendusche ist besonders geeignet für alle, die das Gefühl eines warmen Sommerregens unter der Dusche erleben möchten. Der breite Strahl verteilt das Wasser gleichmäßig und sanft auf der Haut und sorgt für ein entspannendes Duscherlebnis.

6. Duschrollo: Ein Duschrollo ist eine platzsparende Alternative zum herkömmlichen Duschvorhang. Es wird an der Decke oder Wand befestigt und kann bei Bedarf einfach heruntergezogen werden. Auf diese Weise wird verhindert, dass Wasser aus der Dusche auf den Boden spritzt.

7. Duschhaube: Eine Duschhaube ist eine praktische Lösung für alle, die ihre Haare vor Wasser und Shampoo schützen wollen. Sie wird einfach über den Kopf gezogen und befestigt. Die meisten Modelle sind aus wasserabweisendem Material gefertigt, sodass die Haare auch bei regelmäßigem Duschen nicht nass werden.

8. Durchflussbegrenzer Dusche: Ein Durchflussbegrenzer sorgt dafür, dass bei der Nutzung der Dusche weniger Wasser verbraucht wird. Dadurch wird nicht nur die Umwelt geschont, sondern auch der Geldbeutel. Durchflussbegrenzer sind einfach zu installieren und können bei Bedarf auch wieder entfernt werden.

9. Mobile Dusche: Eine mobile Dusche ist besonders dann praktisch, wenn kein fest installierter Duschplatz vorhanden ist. Sie besteht aus einem Duschkopf und einem Schlauch, die an einen herkömmlichen Wasserhahn angeschlossen werden können. Auf diese Weise lässt sich fast jeder Raum in eine Dusche umwandeln.

10. Duschthermometer: Ein Duschthermometer ist eine praktische Hilfe, um die Temperatur des Duschwassers zu kontrollieren. Es wird einfach an der Duschstange befestigt und zeigt mit einem Farbwechsel an, ob das Wasser zu heiß oder zu kalt ist. Dadurch wird ein angenehmes und entspanntes Duscherlebnis gewährleistet.

Scroll to Top