Befliesbare Duschrinne

Wenn es um die Installation eines neuen Badezimmers geht, dann ist die Wahl der richtigen Duschrinne von großer Bedeutung. Eine besondere Variante ist hierbei die befliesbare Duschrinne, die nicht nur funktional, sondern auch ein optisches Highlight im Badezimmer darstellen kann. Doch welche befliesbare Duschrinne ist die richtige? In unserem Produkttest Review Vergleich Bestenliste haben wir verschiedene Modelle getestet und bewertet. Hierbei wurden verschiedene Testkriterien zugrunde gelegt, die eine objektive Einschätzung der Qualität und Praxistauglichkeit ermöglichen. In diesem Artikel stellen wir die Ergebnisse unseres Tests vor und geben hilfreiche Tipps zur Auswahl und Installation einer befliesbaren Duschrinne.

Befliesbare Duschrinne Top Produkte

AngebotBestseller Nr. 1
Duschrinne, Befliesbar Duschrinne extra flach 90 cm, Edelstahl Bodenablauf Komplettset mit Siphon Haarsieb
  • Nass- und Trockentrennung: Rechteckige Bodenabläufe können Trocken- und Nassbereiche in Ihrem Badezimmer trennen
  • Reduzieren Sie die Wasseransammlung: Im Vergleich zu herkömmlichen Bodenabläufen haben rechteckige Bodenabläufe einen größeren Ablauf und einen Boden mit großem Fassungsvermögen, wodurch Ihr Badezimmer weniger anfällig für Wasseransammlungen ist.
  • Hohe Qualität: Unsere Bodenabläufe bestehen aus hochwertigem Edelstahl 304, der Korrosion und Rost verhindern kann
  • Bequeme Installation: Der Bodenablauf hat eine Vielzahl von Stilen und Größen zur Auswahl, und die angebrachten Stellfüße können die Installationshöhe an Ihre Bedürfnisse anpassen.
  • After-Sales-Garantie: Wenn Sie Probleme bei der Installation und Verwendung haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen eine Lösung zu bieten, die Sie zufriedenstellt
Bestseller Nr. 2
Duschrinne, Befliesbar Duschrinne extra flach 100 cm, Edelstahl Bodenablauf Komplettset mit Siphon Haarsieb
  • Nasse und trockene Trennung: Rechteckige Bodenabflüsse können trockene und feuchte Bereiche in Ihrem Badezimmer trennen
  • Reduzieren Sie die Wasseransammlung: Im Vergleich zu herkömmlichen Bodenabflüssen haben rechteckige Bodenabflüsse einen größeren Abfluss und große Basen, wodurch Ihr Badezimmer weniger anfällig für Wasseransammlungen wird.
  • Hohe Qualität: Unsere Bodenabflüsse bestehen aus hochwertigem Edelstahl 308, der Korrosion und Rost verhindern kann.
  • Komfortable Installation: Der Bodenablauf hat eine Vielzahl von Stilen und Größen zur Auswahl, und die angebrachten Einstellfüße können die Installationshöhe nach Ihren Bedürfnissen anpassen.
  • After-Sales-: Wenn Sie Probleme bei der Installation und Verwendung haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir werden unser Bestes tun, um Ihnen eine Lösung zu bieten, die Sie zufriedenstellt

Einführung in das Thema „Befliesbare Duschrinne“

Die befliesbare Duschrinne ist eine moderne und stilvolle Alternative zu herkömmlichen Duschabläufen. Sie wird direkt in den Boden eingebaut und kann nahtlos in den umgebenden Fliesenbelag integriert werden. Befliesbare Duschrinnen sind nicht nur formschön, sondern bieten auch funktionale Vorteile wie eine bessere Abflussleistung und eine leichtere Reinigung. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit den Funktionen, Einsatzmöglichkeiten, Materialien und Installationsanforderungen von befliesbaren Duschrinnen beschäftigen. Wir werden auch nützliche Tipps zur Pflege und Wartung geben und Kaufempfehlungen für Interessierte geben.

Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten von befliesbaren Duschrinnen

Befliesbare Duschrinne
Befliesbare Duschrinne

Die Funktionsweise von befliesbaren Duschrinnen ist einfach erklärt: Statt wie bei herkömmlichen Duschabläufen das Wasser durch ein Loch ablaufen zu lassen, befindet sich bei einer befliesbaren Duschrinne ein länglicher Schlitz im Boden, welcher das Wasser aufnimmt und zur Ableitung weiterleitet. Dies hat den Vorteil, dass sich das Wasser auf einer größeren Fläche verteilt und somit schneller abfließen kann.

Befliesbare Duschrinnen eignen sich hervorragend für barrierefreie Duschen, da sie einen flachen Einbau ermöglichen und somit keine Bodenschwelle im Weg steht. Aber auch in klassischen Duschen lassen sich befliesbare Duschrinnen problemlos einsetzen und sorgen für eine moderne und optisch ansprechende Lösung.

Vorteile von befliesbaren Duschrinnen gegenüber herkömmlichen Duschabläufen

  • Befliesbare Duschrinnen haben eine größere Abflussfläche als herkömmliche Duschabläufe und können somit mehr Wasser aufnehmen.
  • Befliesbare Duschrinnen bieten eine ebenerdige Duschkabine ohne störende Kanten oder Unebenheiten im Bodenbereich.
  • Befliesbare Duschrinnen sind flexibel in der Platzierung, sie können entlang einer Wand, in der Mitte des Badezimmers oder sogar in einer Ecke installiert werden.
  • Befliesbare Duschrinnen haben oft auch eine höhere Ablaufleistung als herkömmliche Duschabläufe.
  • Befliesbare Duschrinnen können auch ästhetisch ansprechend gestaltet werden und passen sich somit besser der Gesamtgestaltung des Badezimmers an.

Befliesbare Duschrinne – mehr Produkttips

Materialien und Arten von befliesbaren Duschrinnen

  • Edelstahl: Edelstahl ist das am häufigsten verwendete Material für befliesbare Duschrinnen. Es ist rostfrei, stabil und leicht zu reinigen. Edelstahl-Duschrinnen können entweder gebürstet oder poliert sein.
  • Glas: Duschrinnen mit Glasplatte sind äußerst elegant und modern. Das Glas muss jedoch hitzebeständig und stabil genug sein, um dem Gewicht des Wassers standzuhalten.
  • Keramik: Keramik-Duschrinnen sind sehr robust und pflegeleicht. Sie können in verschiedenen Farben und Ausführungen hergestellt werden, um sich nahtlos in das Badezimmerdesign einzufügen.
  • Kunststoff: Kunststoff-Duschrinnen sind in der Regel preisgünstiger als andere Materialien. Sie sind leicht und einfach zu installieren, müssen jedoch sorgfältig ausgewählt werden, um sicherzustellen, dass sie stabil genug sind.
  • Naturstein: Naturstein-Duschrinnen verleihen dem Badezimmer einen luxuriösen Look. Sie sind jedoch schwer und erfordern eine professionelle Installation. Es ist auch wichtig, sie regelmäßig zu reinigen und zu pflegen, um Verfärbungen und Schäden zu vermeiden.

Anforderungen an die Installation und den Bau von befliesbaren Duschrinnen

Anforderungen an die Installation und den Bau von befliesbaren Duschrinnen:

Für eine fachgerechte Installation und einen stabilen Bau einer befliesbaren Duschrinne bedarf es bestimmter Anforderungen. Zunächst sollte der Ablauf der Duschrinne mindestens einen Durchmesser von 50mm haben, damit das Wasser ungehindert abfließen kann.

Die Abdichtung des Gefälles und des Übergangs zu den angrenzenden Flächen sind essentiell, um Wasserschäden und -lecks zu verhindern. Eine ungenügende Abdichtung kann zu Feuchtigkeitsschäden und Schimmelbildung führen. Deshalb sollten Abdichtungsmaterialien und -systeme von erfahrenen Fachkräften eingesetzt werden.

Ebenfalls wichtig ist eine stabile und fachgerechte Untergrundkonstruktion für die befliesbare Duschrinne. Eine ausreichende Höhe und genügend stabile Stützen sind notwendig, um ein Absacken des Bodens zu vermeiden und die Duschrinne sicher zu halten.

Es empfiehlt sich außerdem, das genaue Maß der befliesbaren Duschrinne im Voraus zu planen, um eine präzise Umsetzung während des Bauvorgangs zu gewährleisten. Auch die Position der Duschrinne muss im Vorfeld sorgfältig festgelegt werden, um eine optimale Nutzung und eine ansprechende Optik zu erzielen.

Befliesbare Duschrinne – Shops abseits von Amazon

Angebot
Geberit, Duschrinne, CleanLine Duschrinne, befliesbar (188 mm)
Verwendungszwecke Zur Entwässerung bodenebener Duschen Zum Einbau im Raum oder an der Wand Zum Einbau in Dünnbettmörtel Für Verbundabdichtungen Für barrierefreies Bauen geeignet Eigenschaften Für Fliesenaufbau Boden 4 - 35mm Höhe Flieseneinlage mit Fliesenkleber 0,8 cm Duschrinne in Höhe, Neigung und Versatz ausrichtbar Reinigung einfach Wasserableitung oberhalb der Verbundabdichtung Technische Daten Werkstoff: Edelstahl Lieferumfang Kammeinsatz Einlaufstutzen mit Ausgleichsring Zusätzlich zu bestellen (siehe Empfehlung) Rohbauset zu Duschrinnen der Reihe CleanLine.
Angebot
Aquabad® Duschrinne Edelstahl Abdeckung für Duschrinne Aquabad® SDS Pro, Befliesbare, Blende: Befliesbar silberfarben 6.6 cm x 100 cm
Produktdetails Geeignet für , Aquabad® SDS Pro Grundkörper 100 cm, Lieferumfang , 1x Aquabad® SDS Pro - Befliesbare Blende 100 cm, Maße & Gewicht Länge , 100 cm, Breite , 6.6 cm, Farbe & Material Farbe , edelstahlfarben,
Angebot
Aquabad® Duschrinne Edelstahl Abdeckung für Duschrinne Aquabad® SDS Pro, Befliesbare, Blende: Befliesbar silberfarben 6,6 cm x 90 cm
Produktdetails Geeignet für , Aquabad® SDS Pro Grundkörper 90 cm, Lieferumfang , 1x Aquabad® SDS Pro - Befliesbare Blende 90 cm, Maße & Gewicht Länge , 90 cm, Breite , 6,6 cm, Farbe & Material Farbe , edelstahlfarben, Material , Edelstahl,

Pflege und Wartung von befliesbaren Duschrinnen

Eine befliesbare Duschrinne ist recht pflegeleicht. Um Verstopfungen zu vermeiden, sollte sie jedoch regelmäßig gereinigt werden. Dazu kann man die Abdeckung abheben und die Rinne entweder mit einem speziellen Duschabflussreiniger oder einfach mit heißem Wasser und etwas Spülmittel säubern. Auch Haare und Seifenreste sollten regelmäßig entfernt werden.

Bei einer Edelstahl- oder Glasabdeckung ist es empfehlenswert, nach der Reinigung ein geeignetes Pflegeöl oder -spray zu verwenden, um Verfärbungen oder Fingerabdrücke zu vermeiden. Auch Silikonfugen sollten regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls erneuert werden, um Feuchtigkeitsschäden zu vermeiden.

Empfehlungen für den Kauf einer befliesbaren Duschrinne

Beim Kauf einer befliesbaren Duschrinne sollte man auf folgende Kriterien achten:

  • Größe und Länge: Die Größe und Länge der Duschrinne sollten an die Größe der Dusche angepasst werden, um eine optimale Abführung des Wassers zu gewährleisten.

  • Material: Es gibt unterschiedliche Materialien wie Edelstahl, Kunststoff oder Mineralwerkstoff. Edelstahl gilt als besonders langlebig und robust.

  • Design: Befliesbare Duschrinnen gibt es in verschiedenen Designs, die zur Gestaltung der Dusche beitragen können.

  • Einfache Reinigung: Eine glatte Oberfläche, abnehmbare Abdeckungen und Reinigungszubehör erleichtern die Reinigung der Duschrinne.

  • Kompatibilität: Es sollte darauf geachtet werden, dass die Duschrinne mit dem Bodenbelag und dem Montagesystem kompatibel ist.

Fazit und Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

Im Fazit lässt sich sagen, dass befliesbare Duschrinnen eine moderne und optisch ansprechende Alternative zu herkömmlichen Duschabläufen darstellen. Ihre Vorteile liegen in der hohen Ablaufleistung, der einfachen Reinigung und Pflege sowie der Möglichkeit, sie nahtlos in das Fliesenbild zu integrieren.

Bei der Wahl einer befliesbaren Duschrinne sollten jedoch einige Punkte beachtet werden, wie die richtige Größe, passendes Material und eine fachgerechte Installation.

Insgesamt bieten befliesbare Duschrinnen eine elegante und effiziente Lösung für den Abfluss in der Dusche.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Duschthermometer: Für ein optimales Duscherlebnis ist die Temperatur des Wassers von großer Bedeutung. Ein Duschthermometer kann dabei helfen, die Temperatur genau zu bestimmen und somit Verbrennungen oder das Auskühlen des Wassers zu vermeiden.

2. Duscharmatur: Eine hochwertige Duscharmatur ermöglicht es, die Wassertemperatur und den Wasserdruck individuell einzustellen. Hierbei gibt es verschiedene Modelle, wie zum Beispiel Einhebelmischer oder Thermostatarmaturen.

3. Duschdichtungen: Damit kein Wasser aus der Dusche dringt und den Boden beschädigt, sind Duschdichtungen unerlässlich. Diese können rund um die Duschtür oder -wand angebracht werden und gewährleisten einen sicheren und dichten Abschluss.

4. Glas-Duschwand: Eine alternative zur Duschabtrennung durch eine Duschvorhang oder -tür ist die Glas-Duschwand. Diese bietet nicht nur eine elegante Optik, sondern kann auch leichter gereinigt werden und vermindert das Risiko von Schimmelbildung.

5. Propeller-Duschkopf: Der Propeller-Duschkopf sorgt durch das Drehen der Düsen für ein angenehmes Massagegefühl auf der Haut. Zudem verbessert er die Durchmischung des Wassers und reduziert somit den Wasserverbrauch.

6. Handbrausen: Handbrausen bieten die Möglichkeit, die Dusche flexibel zu gestalten und den Wasserstrahl gezielt zu lenken. Zudem sind viele Modelle mit verschiedenen Strahlarten und -intensitäten ausgestattet, um eine individuelle Bedürfnisbefriedigung zu erreichen.

7. Duschhaube: Eine Duschhaube schützt die Haare vor Wasser und Shampoo und kann somit dazu beitragen, dass die Haare gesünder bleiben und länger halten.

8. Duschhocker: Ein Duschhocker kann älteren Personen oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität helfen, sicher und bequem zu duschen. Er ermöglicht eine sitzende Position und somit ein entspanntes Duscherlebnis.

9. Badewannenaufsatz: Mit einem Badewannenaufsatz kann die Badewanne schnell und einfach in eine Dusche umfunktioniert werden. Die Montage ist einfach und kann auch ohne großen Aufwand wieder rückgängig gemacht werden.

Scroll to Top