Molle-Rucksack

In diesem Artikel werden wir Ihnen alles Wissenswerte über Molle-Rucksäcke vorstellen. Wir erklären Ihnen, was ein Molle-Rucksack ist und welche Vorteile das Molle-System bietet. Zudem gehen wir auf die verschiedenen Materialien, Größen und Tragesysteme von Molle-Rucksäcken ein und stellen Ihnen bekannte Hersteller vor. Außerdem geben wir Ihnen eine Preisspanne und Kriterien zur Auswahl des richtigen Modells an die Hand. Abschließend geben wir Ihnen eine Empfehlung für den Kauf eines Molle-Rucksacks.

Molle-Rucksack Produktübersicht

AngebotBestseller Nr. 1
Tasmanian Tiger TT Modular Daypack XL Molle-kompatibler Tages-Rucksack, Leichter Wander-Rucksack mit Trinksystem-Vorbereitung 23 Liter Volumen (Schwarz)
  • VIELSEITIG: Egal ob als Tages-Rucksack beim nächsten Städtetrip, als Fahrrad-Rucksack oder als praktischer Wanderrucksack: Der TT Modular Daypack macht dank des dezenten Laser-Cut Molle Systems in jeder Situation eine gute Figur.
  • ERGONOMISCH: Das TT Thermo-Mold Tragesystem und die extra breiten Schulterriemen sorgen auch bei schweren Lasten für optimale Gewichtsverteilung und höchsten Tragekomfort.
  • MODULAR: Eine großzügige Molle-Klettfläche im Hauptfach ermöglicht die individuelle Raumaufteilung mittels kompatibler Pouches oder Klett-Zusatztaschen wie dem Modular Pouch Set oder dem Mesh Pouch Set. Eine Trinksystem-Vorbereitung rundet den durchdachten Innenraum ab.
  • ERWEITERBAR: Dank Lasercut-Molle auf der Front und den Seiten kann der praktische Daypack mit Hilfe von Tac Pouches ganz persönlich an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden.
  • DATEN: Abmessungen 46 x 28 x 14 cm / Volumen 23 l / Gewicht 850 g / Material Cordura 700den
Bestseller Nr. 2
MEQI MOLLE Wasserflaschenhalter für Rucksack, Taktische Flaschentasche für Reisen, Wandern, Radfahren, mit Metallhaken (Schwarz 01)
  • 【Robustes Material】 Der Molle-Wasserflaschenhalter ist aus 900D-Nylon mit hoher Dichte, langlebig und wasserabweisend; hält Ihre Wasserflasche und andere Gegenstände gut geschützt und bietet langfristige Haltbarkeit in der Outdoor-Umgebung.
  • 【Mehrere Stauraum】 Die große Reißverschlusstasche passt für Sportflasche, Wasserflasche, Getränkeflasche oder Thermosflasche, eine kleine Reißverschlusstasche auf der Vorderseite für Taktik, Wandern, Camping, persönliche und andere Gegenstände. Mit hochwertigem Reißverschluss, leicht zu öffnen und zu schließen.
  • 【Breite Anwendungen】 Dieser Molle-Wasserflaschenhalter kann an jeder MOLLE-Gurtweste, Tasche, Gürtel oder Rucksack befestigt werden. Er ist ideal für Outdoor-Aktivitäten wie Camping, Radfahren, Angeln, Wandern, Kriegsspiele, Wandern, Jagen, Reiten usw.
  • 【Größe】 Große Wasserflaschenhalter: 28 x11cm; kleine Vordertasche: 16 x 11 x 4 cm. MOLLE-Gurtband in der gesamten Tasche ermöglicht es Benutzern, zusätzliches Zubehör und Molle-Ausrüstung fest an der Tasche zu befestigen. Perfekt für Outdoor-Kriegsspiel-Aktivitäten.
  • 【Kein Risiko-Kauf】 Der MOLLE Wasserflaschenhalter wurde speziell von MEQI Team entwickelt. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Qualitätsprobleme oder konstruktive Vorschläge haben. Wir bieten 30 Tage 100% Geld-zurück-Garantie und 1 Jahr Ersatzgarantie.

Was ist ein Molle-Rucksack?

Ein Molle-Rucksack ist ein Rucksack, der mit einem speziellen Befestigungssystem namens „Molle“ ausgestattet ist. „Molle“ steht für „Modular Lightweight Load-carrying Equipment“ und ermöglicht es, verschiedene Ausrüstungsgegenstände wie Taschen, Holster oder Befestigungsgurte an dem Rucksack anzubringen. Der Vorteil dieses Systems besteht darin, dass man die Ausrüstung individuell an den eigenen Bedarf und die jeweilige Situation anpassen kann.

Einsatzmöglichkeiten und Vorteile des Molle-Systems.

Molle-Rucksack
Molle-Rucksack

Molle-Rucksäcke sind aufgrund ihres modularen Systems äußerst vielseitig und können für eine Vielzahl von Einsatzzwecken genutzt werden. Ob für Outdoor-Aktivitäten, Militäreinsätze, Jagdausflüge, Wandertouren oder als EDC-Rucksack im Alltag – ein Molle-Rucksack bietet für viele Anwendungsbereiche die perfekte Lösung.

Einer der Hauptvorteile von Molle-Rucksäcken ist ihre Anpassungsfähigkeit. Das Molle-System erlaubt es, einzelne Taschen, Pouches oder sonstige Ausrüstungsgegenstände unkompliziert anzubringen und bei Bedarf auch schnell abzunehmen.

Zudem ermöglicht die Modularität des Molle-Systems eine individuelle Gestaltung des Rucksacks. So kann beispielsweise die Größe und Form des Rucksacks den eigenen Bedürfnissen und Vorlieben angepasst werden.

Weitere Vorteile von Molle-Rucksäcken sind ihre Robustheit und Strapazierfähigkeit sowie ihre ergonomische Passform, die auch bei längeren Tragezeiten eine bequeme Nutzung ermöglicht.

Materialien und Ausstattung von Molle-Rucksäcken.

Materialien und Ausstattung von Molle-Rucksäcken:

Molle-Rucksäcke werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, die unterschiedliche Vor- und Nachteile bieten. Meistens werden strapazierfähige Stoffe wie Nylon, Cordura oder Polyester verwendet, um eine hohe Robustheit und Langlebigkeit zu gewährleisten. Einige Modelle sind sogar wasserdicht und bieten somit Schutz vor Nässe.

Die Ausstattung von Molle-Rucksäcken ist in der Regel sehr umfangreich und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Befestigung von zusätzlichem Equipment. Das zentrale Merkmal von Molle-Rucksäcken sind die sogenannten Molle-Schlaufen, die sich an den Außenseiten des Rucksacks befinden. Hier können modular zusammengestellte Taschen, Pouches oder Holster angebracht werden, die je nach Bedarf und Situation einfach ausgetauscht werden können.

Darüber hinaus verfügen viele Molle-Rucksäcke über weitere Befestigungsmöglichkeiten wie D-Ringe, Karabinerhaken oder Bänder, um zusätzliche Ausrüstung wie Schlafsäcke oder Isomatten sicher zu transportieren. Auch interne Organisationsfächer, gepolsterte Schultergurte und Rückenpolster sind bei vielen Modellen inklusive.

Molle-Rucksack – weitere Kaufempfehlungen

Bestseller Nr. 5
E-outstanding Schnallen-Clip, 4 Stück, MOLLE-Gurt, Rucksack, Tasche, Gurtband, Verbindungsstück, MOLLE-Clips, Militärzubehör, schwarz
E-outstanding Schnallen-Clip, 4 Stück, MOLLE-Gurt, Rucksack, Tasche, Gurtband, Verbindungsstück, MOLLE-Clips, Militärzubehör, schwarz
Geeignet für Gurtbänder mit einer Breite von weniger als 30 mm.; Aus hochwertigem Kunststoff-Stahl-Nylon, flexibel und langlebig.
18,80 EUR
Bestseller Nr. 6
Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK3 52 Liter Militär Trekking-Rucksack mit abnehmbarem Hüftgurt, Molle System und Trinkblasen-Vorbereitung
Tasmanian Tiger TT Raid Pack MK3 52 Liter Militär Trekking-Rucksack mit abnehmbarem Hüftgurt, Molle System und Trinkblasen-Vorbereitung
Hüftgurt separat als Warrior Belt verwendbar; Komplett mit extrem robusten, selbstreparierenden YKK-Reißverschlüssen
259,00 EUR
Bestseller Nr. 12
Tasmanian Tiger TT Rucksack Mission Pack MKII Molle-Kompatibler Outdoor Trekking-Rucksack mit vielen Fächern 37 Liter Volumen (Steingrau-Oliv IRR)
Tasmanian Tiger TT Rucksack Mission Pack MKII Molle-Kompatibler Outdoor Trekking-Rucksack mit vielen Fächern 37 Liter Volumen (Steingrau-Oliv IRR)
WETTERFEST: Regenhülle inklusive, der Überzug versteckt sich unauffällig im Bodenfach
249,00 EUR

Verschiedene Größen und Tragesysteme von Molle-Rucksäcken.

Eine weitere wichtige Eigenschaft von Molle-Rucksäcken ist die Vielfalt an Größen und Tragesystemen. Von kleinen Tagesrucksäcken bis hin zu großen Expeditionsrucksäcken ist alles dabei. Das Tragesystem kann auch entscheidend sein, je nachdem wie lange man den Rucksack tragen muss und welchem Zweck er dient. Einige Rucksäcke haben beispielsweise einen gepolsterten Hüftgurt, um das Gewicht besser zu verteilen und den Rücken zu schonen. Andere verfügen über ein Belüftungssystem, um Schwitzen zu vermeiden. Hier ist es wichtig, auf die eigenen Anforderungen und Bedürfnisse zu achten, um den perfekten Molle-Rucksack zu finden.

Bekannte Hersteller von Molle-Rucksäcken.

– Bekannte Hersteller von Molle-Rucksäcken:

  • Condor
  • Maxpedition
  • 5.11 Tactical
  • Blackhawk
  • Lancer Tactical
  • Helikon-Tex
  • Tasmanian Tiger

Molle-Rucksack – weitere Produkte in anderen Shops

Angebot
TAN.TOMI Wanderrucksack 40L Militärische Taktische Rucksack Große Molle-Rucksack (Set)
Größe ; L; Material ; 900D Polyester Material; Materialeigenschaften ; wasserdicht; Farbe ; Schwarz; Optik ; Taktischer; Stil ; Taktischer; Motiv ; Taktischer; Lieferumfang ; 1*Armee Assault Pack Rucksack; Schultertragegurt ; ja; abnehmbarer Daypack ; Nein; Laptopfach ; Nein; Besondere Merkmale ; Armee Assault Pack Rucksäcke Daypack für Wandern Camping Trekking Jagd; Sportart ; Wander; Trekking;
Angebot
Angebot
RAIKOU Wanderrucksack 80L MOLLE
Größe ; 80L; Materialzusammensetzung ; Nylon; Material ; Nylon; Materialeigenschaften ; atmungsaktiv; wasserdicht; kühlend; Farbe ; Grün; Stil ; sportlich; Motiv ; Mesh; Altersempfehlung ; ab 16 Jahren; Schultertragegurt ; ja; Brustgurt ; ja; Brustgurtdetails ; verstellbar; Hüftgurt ; ja; Hüftgurtdetails ; gepolstert; Trage-/Rückensystem ; höhenverstellbare Tragesystem; Rückendetails ; ventiliert; gepolstert; ergonomisch geformt; Anzahl Hauptfächer ; 1; Hauptfächerverschluss ; Kordelzug; Anzahl Vordertaschen ; 1; Anzahl Seitentaschen ; 4; Außenausstattung ; Trageschalufe; Fronttashe mit Reißverschluss; gepolster Tragegriff; Innenausstattung ; Organiyereinteilung; Handyfach ; ja; Handyfachdetails ; vershclißbar ungepolster; Laptopfach ; ja; Regenhülle inkl. ; nein; Besondere Merkmale ; höhenverstellbare Tragesystem atmungsaktive Material; Breite ; 40 cm; Tiefe ; 30 cm; Höhe ; 80 cm; Gewicht ; 1650 g; Breite innen ; 40;00 cm; Tiefe innen ; 30;00 cm; Höhe innen ; 80;00 cm; Sportart ; Radsport; Wandern; Bergsteigen; Trekking;

Kosten und Preisspannen für verschiedene Molle-Rucksäcke.

Je nach Größe, Material und Hersteller gibt es bei Molle-Rucksäcken eine große Preisspanne. Einsteigermodelle gibt es bereits ab etwa 20 Euro. Für hochwertige und größere Modelle können jedoch mehrere hundert Euro fällig werden. Üblicherweise liegen die meisten Modelle jedoch zwischen 50 und 150 Euro.

Kriterien bei der Auswahl des richtigen Molle-Rucksacks.

Kriterien bei der Auswahl des richtigen Molle-Rucksacks:

  • Verwendungszweck des Rucksacks (z.B. Outdoor, Militär, Wandern, Reisen)
  • Größe des Rucksacks und ausreichendes Fassungsvermögen für Ihre Bedürfnisse
  • Tragekomfort und Passform des Tragesystems
  • Robustheit und Qualität des Materials
  • Anzahl und Anordnung der Molle-Schlaufen
  • Wasserfestigkeit und Belüftungssysteme
  • Zusätzliche Taschen und Fächer für Organisation und Zugänglichkeit
  • Farb- und Designoptionen

Fazit und Empfehlung für den Kauf eines Molle-Rucksacks.

Nachdem wir uns mit verschiedenen Aspekten von Molle-Rucksäcken beschäftigt haben, ist es nun an der Zeit für ein Fazit und eine Empfehlung für den Kauf eines solchen Rucksacks.

Zunächst einmal bietet das Molle-System eine sehr flexible Möglichkeit, den Rucksack individuell zu gestalten und an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Durch die vielen verschiedenen Taschen und Halterungen können verschiedene Ausrüstungsgegenstände schnell und einfach verstaut werden.

Auch in puncto Material und Ausstattung sind Molle-Rucksäcke meist sehr hochwertig verarbeitet und bieten zahlreiche Features wie zum Beispiel gepolsterte Schultergurte oder Rückenpolsterung für einen angenehmen Tragekomfort.

Bei der Auswahl des richtigen Molle-Rucksacks sollte man jedoch darauf achten, dass dieser auch tatsächlich den individuellen Anforderungen entspricht. Hier spielen Größe, Tragesystem und Gewicht eine wichtige Rolle.

Insgesamt können wir einen Kauf eines Molle-Rucksacks aufgrund der großen Flexibilität und robusten Verarbeitung empfehlen. Es lohnt sich jedoch, sich im Vorfeld gut zu informieren und verschiedene Modelle zu vergleichen, um das passende Modell zu finden.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Bei Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbiken oder Skifahren ist ein Protektor-Rucksack eine gute Wahl, da er über eine integrierte Rückenprotektor-Technologie verfügt, die den Rücken bei Stürzen schützt.
2. Ein Picknick-Rucksack (2 Personen) ist perfekt für ein romantisches Picknick im Freien. Er ist mit allem ausgestattet, was man für das Essen im Freien braucht, wie z.B. Besteck, Teller, Gläser und eine Decke.
3. Der Tatonka Yukon ist ein hochwertiger Trekking-Rucksack mit einem Volumen von bis zu 60 Litern und einem robusten und wasserabweisenden Material. Er ist perfekt für längere Wanderungen und Trekking-Touren geeignet.
4. Der Thule-Rucksack ist einer der bekanntesten Marken für qualitativ hochwertige und langlebige Rucksäcke. Er ist in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich und eignet sich für verschiedene Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren.
5. Der Camelbak-Rucksack ist besonders bei Radfahrern und Trailrunnern beliebt, da er über ein integriertes Trinksystem verfügt, das es einem ermöglicht, unterwegs Wasser zu trinken, ohne anzuhalten.
6. Tumi-Rucksäcke sind für ihre minimalistischen Designs und hochwertigen Materialien bekannt. Sie eignen sich hervorragend für Geschäftsreisen oder den täglichen Gebrauch in der Stadt.
7. Salewa-Rucksäcke sind besonders bei Bergsteigern und Kletterern beliebt, da sie über eine robuste Konstruktion und ein spezielles Tragesystem verfügen, das das Gewicht gleichmäßig auf den Rücken und die Schultern verteilt.
8. Der Evoc-Protektor-Rucksack ist eine weitere Alternative für Outdoor-Aktivitäten, bei denen ein hohes Verletzungsrisiko besteht. Er verfügt über einen integrierten Rückenprotektor und ist ideal für Downhill-Fahrten oder Freeride-Touren geeignet.
9. Molle-Rucksäcke sind besonders bei Militär- und Outdoor-Aktivitäten beliebt, da sie über ein modulares System verfügen, das es einem ermöglicht, verschiedene Taschen und Ausrüstungsgegenstände auf dem Rucksack anzubringen und zu wechseln.
10. Militär-Rucksäcke sind in der Regel besonders robust und langlebig und werden oft von Soldaten oder Outdoor-Enthusiasten für längere Touren und Expeditionen verwendet. Sie sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich und bieten viel Platz für Ausrüstung und Proviant.

Scroll to Top