Micro-ATX-Mainboard

In der Welt der Gaming- und High-Performance-PCs spielt die Wahl des richtigen Mainboards eine wichtige Rolle. Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl des richtigen Mainboards ist der Formfaktor, denn die Größe des Mainboards bestimmt, welche anderen Komponenten und Erweiterungskarten ins System passen. In diesem Produkttest, Review und Vergleich werden wir uns auf Micro-ATX-Mainboards konzentrieren. Wir werden uns die Vorteile und Einsatzbereiche von Micro-ATX-Mainboards ansehen, die Kompatibilität mit anderen PC-Komponenten diskutieren sowie Faktoren, die bei der Auswahl eines Micro-ATX-Mainboards zu berücksichtigen sind. Außerdem stellen wir Ihnen unsere Top-Empfehlungen für die besten Micro-ATX-Mainboards auf dem Markt vor.

Micro-ATX-Mainboard Bestenliste

AngebotBestseller Nr. 1
Asus Prime B450M-K II Mainboard Sockel AM4 (mATX, AMD Ryzen, DDR4-Speicher, M.2, SATA 6Gbit/s, USB 3.1 Gen 2 Typ-A)
  • Umfassende Kühlung: PCH Kühlkörper und Lüfter Xpert
  • Ultraschnelle Konnektivität: M.2-Unterstützung, 1 Gb Ethernet und USB 3.2 Gen 1 Typ-A
  • 5X Protection III: Mehrere Hardware-Schutzvorrichtungen für den Rundum-Systemschutz
  • LED-Beleuchtung: Beleuchtungssteuerung für PCIe-Steckplätze und Audio-Trace-Pfade
AngebotBestseller Nr. 2
ASUS TUF GAMING A520M-PLUS WIFI Mainboard Sockel AMD A520 (Ryzen AM4, Micro ATX mit M.2-Unterstützung, 802.11ac Wi-Fi, DisplayPort, HDMI, D-Sub, USB-3.2-Gen-1-Schnittstellen, SATA 6Gbit/s)
  • AMD-AM4-Sockel: Bereit für die Ryzen-Desktop-Prozessoren der 5000/4000/3000-Serie
  • Umfassende Kühlung: Großer VRM-Kühler, PCH-Kühler und Fan Xpert 2+
  • Für Online-Gaming entwickelt: 802.11ac Wi-Fi, TUF LANGuard und TurboLAN-Technologie
  • Aura Sync RGB: Integrierte RGB-Header und adressierbare Gen-2-Header für RGB-LED-Leuchtstreifen, ganz einfach synchronisierbar mit Aura-Sync-fähiger Hardware

Einführung in das Thema „Micro-ATX-Mainboard“

In diesem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien geht es um Micro-ATX-Mainboards. Wir werden uns mit der Definition des Begriffs, ihren Vorteilen gegenüber anderen Formfaktoren, ihren Einsatzbereichen und Kompatibilität mit anderen PC-Komponenten beschäftigen. Darüber hinaus werden wir einige wichtige Faktoren besprechen, die beim Kauf eines Micro-ATX-Mainboards zu berücksichtigen sind. Zum Abschluss werden wir einige der besten Micro-ATX-Mainboards auf dem Markt vorstellen und unsere Empfehlungen aussprechen.

Was ist ein Micro-ATX-Mainboard?

Micro-ATX-Mainboard
Micro-ATX-Mainboard
Ein Micro-ATX-Mainboard ist eine Art von Hauptplatine, die speziell für den Einsatz in Computern mit einem Micro-ATX-Gehäuse entwickelt wurde. Es ist kleiner als ein Standard-ATX-Mainboard, aber größer als ein Mini-ITX-Mainboard. Micro-ATX-Mainboards haben normalerweise 2 bis 4 Erweiterungsslots und unterstützen bis zu 4 RAM-Steckplätze. Sie sind seit vielen Jahren eine beliebte Wahl für preisbewusste Systembauer und Gamer, die die Vorteile eines kleineren Gehäuses schätzen, ohne dabei auf Leistung und Flexibilität verzichten zu müssen.

Vorteile von Micro-ATX-Mainboards im Vergleich zu anderen Formfaktoren

  • Platzsparend: Micro-ATX-Mainboards sind kleiner als herkömmliche ATX-Mainboards und ermöglichen so eine platzsparende Montage in kleineren Gehäusen.
  • Geringerer Energiebedarf: Aufgrund der kleineren Größe und niedrigeren Leistungsaufnahme benötigen Micro-ATX-Mainboards weniger Strom als ihre größeren Konkurrenten.
  • Günstiger Preis: Micro-ATX-Mainboards sind in der Regel günstiger als ATX- oder E-ATX-Mainboards, da sie weniger Material und Komponenten benötigen.
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten: Micro-ATX-Mainboards eignen sich sowohl für Gaming-PCs als auch für Office-PCs oder HTPCs.
  • Kompatibilität mit einer Vielzahl von Komponenten: Die meisten Komponenten, die für ATX-Mainboards entworfen wurden, sind auch mit Micro-ATX-Mainboards kompatibel.

Micro-ATX-Mainboard – mehr Produktempfehlungen

AngebotBestseller Nr. 3
ASUS Prime H510M-E Mainboard Sockel Intel LGA 1200 (micro-ATX, PCIe 4.0, 32 Gbit/s M.2-Slot, 1Gbit/s-Ethernet, USB 3.2 Gen 1 Typ-A, SATA 6Gbit/s, COM-Header, adressierbarer Aura-Gen-2-Header)
ASUS Prime H510M-E Mainboard Sockel Intel LGA 1200 (micro-ATX, PCIe 4.0, 32 Gbit/s M.2-Slot, 1Gbit/s-Ethernet, USB 3.2 Gen 1 Typ-A, SATA 6Gbit/s, COM-Header, adressierbarer Aura-Gen-2-Header)
Intel-LGA-1200-Sockel: Bereit für die Intel-Core-Prozessoren der 10. und 11. Generation; Umfassende Kühlung: PCH-Kühler und Fan Xpert
77,69 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 5
MSI A520M-A PRO Motherboard AMD A520 Socket AM4 micro ATX
MSI A520M-A PRO Motherboard AMD A520 Socket AM4 micro ATX
Supports DDR4 Memory, up to 4600(OC) MHz; Turbo M.2: Running at PCI-E Gen3 x4 maximizes performance for NVMe based SSDs
57,99 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 6
GIGABYTE B550M AORUS Elite mATX Motherboard for AMD AM4 CPUs
GIGABYTE B550M AORUS Elite mATX Motherboard for AMD AM4 CPUs
Gigabyte B550M AORUS ELITE Socket AM4 micro ATX AMD B550
94,78 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
MSI PRO B650M-P Motherboard, Micro-ATX - Unterstützt AMD Ryzen 7000 Series Prozessoren, AM5 - DDR5 Memory Boost 6000+MHz/OC, 1 x PCIe 4.0 x16, 2 x M.2 Gen4, 2.5G LAN
MSI PRO B650M-P Motherboard, Micro-ATX - Unterstützt AMD Ryzen 7000 Series Prozessoren, AM5 - DDR5 Memory Boost 6000+MHz/OC, 1 x PCIe 4.0 x16, 2 x M.2 Gen4, 2.5G LAN
GEN4 M.2 ANSCHLUSS - Speicheroptionen umfassen 2 x M.2 Gen4 x4 64Gbps Steckplätze; KONNEKTIVITÄT - Netzwerk-Hardware mit 2,5Gbps LAN
131,90 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 11
MSI B450M PRO-VDH MAX AMD AM4 DDR4 m.2 USB 3.2 Gen 2 HDMI Micro-ATX Motherboard, Schwarz
MSI B450M PRO-VDH MAX AMD AM4 DDR4 m.2 USB 3.2 Gen 2 HDMI Micro-ATX Motherboard, Schwarz
Kompatibel mit AMD Ryzen 9, Ryzen 7 und Ryzen 5 AM4 Prozessoren der 3. Generation; Massive Heatsink für optimale Kühlung im Dauerbetrieb
68,90 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 12
Gigabyte B760M Gaming X DDR4 Motherboard LGA 1700 Micro ATX
Gigabyte B760M Gaming X DDR4 Motherboard LGA 1700 Micro ATX
Gigabyte B760M GAMING X DDR4 motherboard LGA 1700 micro ATX
128,45 EUR Amazon Prime

Einsatzbereiche für Micro-ATX-Mainboards

Micro-ATX-Mainboards eignen sich aufgrund ihrer kompakten Größe und dennoch hohen Leistungsfähigkeit für eine Vielzahl von Einsatzbereichen. Einige der häufigsten Anwendungen sind:

– Büro- und Heimcomputer: Micro-ATX-Systeme sind eine platzsparende Option für den Einsatz in Büros oder zu Hause, bei denen ein vollständiger ATX-Turm nicht erforderlich ist.

– Gaming-Computer: Micro-ATX-Mainboards sind in der Regel weniger teuer als ihre größeren ATX-Pendants, was sie zu einer attraktiven Option für Gaming-PCs macht, insbesondere für Gamer, die auf ein Budget achten.

– HTPC und Media Center: Durch ihre geringe Größe eignen sich Micro-ATX-Systeme gut als HTPC oder Media Center, insbesondere wenn Platz eine Herausforderung darstellt.

– Home-Server: Für diejenigen, die einen Heimserver einrichten möchten, kann ein Micro-ATX-System eine effektive Option sein aufgrund der benötigten Speicherkapazität, da es platzsparend ist und dennoch genügend Leistung bietet, um Aufgaben wie Dateifreigabe, Streaming und Remotezugriff auszuführen.

– Industrielle Anwendungen: Micro-ATX-Systeme finden auch in verschiedenen industriellen Anwendungen Verwendung, wo ein kleines und leistungsstarkes Computersystem benötigt wird.

Kompatibilität mit anderen PC-Komponenten

Eine wichtige Überlegung bei der Auswahl eines Micro-ATX-Mainboards ist dessen Kompatibilität mit anderen PC-Komponenten. Vor dem Kauf sollten Sie sicherstellen, dass das Mainboard mit Ihrer CPU, dem Arbeitsspeicher, der Grafikkarte und anderen wichtigen Komponenten kompatibel ist. Überprüfen Sie auch, ob das Mainboard genügend Anschlüsse für Ihre Bedürfnisse bietet und ob es die erforderlichen externen Anschlüsse wie USB 3.0 oder HDMI hat.

Micro-ATX-Mainboard Test – Auswahl

Angebot
Supermicro Mainboard H12SSL-CT (SP3, ATX), Mainboard
Supermicro Mainboards mit AMD Sockel SP3 sind für die Generation der AMD EPYC 7000er Prozessoren optimiert, die auf der AMD Zen Mikroarchitektur basieren. Diese Dual-Prozessor-Plattform ist mit einer optimale Hochgeschwindigkeits-Prozessor-Verbindungsstruktur ausgestattet, unterstützt bis zu 64 Kerne und 128 Threads, eine überarbeitete Speicherarchitektur mit bis zu 16 Speicherkanälen und 4 TB DDR4-Speicher sowie 128 PCI-E 3.0-Lanes pro Knoten.
Angebot
"MSI Mainboard ""B550-A PRO"" Mainboards eh13 Mainboards"
Maße & Gewicht: Breite: 27,00 cm, Höhe: 8,60 cm, Tiefe: 34,50 cm, Technische Daten: WEEE-Reg.-Nr. DE: 44938294
Angebot
"MSI Mainboard ""MEG Z790 ACE"" Mainboards eh13 Mainboards"
Maße & Gewicht: Breite: 32,00 cm, Höhe: 9,00 cm, Tiefe: 35,00 cm, Technische Daten: WEEE-Reg.-Nr. DE: 44938294

Faktoren, die bei der Auswahl eines Micro-ATX-Mainboards zu berücksichtigen sind

  • Größe: Micro-ATX ist ein kleiner Formfaktor als ATX, aber es gibt immer noch Unterschiede in der Größe innerhalb des Micro-ATX-Formfaktors. Stellen Sie sicher, dass das Mainboard in Ihr Gehäuse passt.
  • RAM-Unterstützung: Überprüfen Sie, welche Art von RAM das Mainboard unterstützt, ob es DDR3 oder DDR4 ist, und welche RAM-Kapazität maximal unterstützt wird.
  • Erweiterungssteckplätze: Überprüfen Sie, wie viele PCI-E-Steckplätze verfügbar sind, um zusätzliche Komponenten wie Grafikkarten, SSDs und andere Erweiterungskarten hinzuzufügen.
  • Schnittstellen: Überprüfen Sie, welche Ports auf dem Mainboard verfügbar sind und ob sie Ihren Anforderungen entsprechen. Zum Beispiel USB 3.0, HDMI, Ethernet, Audio-Anschlüsse, etc.
  • Stromversorgung: Achten Sie darauf, dass das Mainboard den benötigten Strom unterstützt. Überprüfen Sie die Anzahl und Art der Stromanschlüsse.
  • Overclocking-Unterstützung: Wenn Sie planen, Ihre CPU zu übertakten, stellen Sie sicher, dass das Mainboard entsprechende Funktionen und Steuerungen hat.
  • Marke und Qualität: Überprüfen Sie die Marke und die Qualität des Mainboards. Beliebte und renommierte Marken haben in der Regel eine bessere Qualität und Unterstützung.

Top-Micro-ATX-Mainboards auf dem Markt

Top-Micro-ATX-Mainboards auf dem Markt:

1. ASUS ROG Strix B450-I Gaming: Dieses Mainboard bietet eine hervorragende Leistung und zahlreiche Funktionen für Gamer.

2. Gigabyte GA-AB350M-D3H: Ein erschwingliches und zuverlässiges Mainboard mit guten Funktionen für den täglichen Einsatz.

3. ASRock AB350M Pro4: Dieses Mainboard bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine solide Leistung für Office- oder Heimcomputer.

4. MSI B350M Mortar: Ein stilvolles und leistungsstarkes Mainboard mit zahlreichen Funktionen für Hardware-Enthusiasten.

5. Biostar Racing X370GT5: Ein erschwingliches und gutes Mainboard für diejenigen, die ihr System aufrüsten oder ein neues System bauen möchten.

Fazit und Empfehlungen.

Nach sorgfältiger Überprüfung und Vergleich der besten Micro-ATX-Mainboards auf dem Markt können wir feststellen, dass jeder Hersteller seine eigenen Stärken und Schwächen hat. Es hängt davon ab, welche Komponenten und Anforderungen Sie haben, um die beste Wahl zu treffen.

Unsere Top-Empfehlungen sind das ASUS ROG Strix B450-I, das ASRock B450M Steel Legend und das Gigabyte B450M DS3H WIFI. Diese Mainboards bieten eine hervorragende Leistung, Benutzerfreundlichkeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zusammengefasst können wir sagen, dass Micro-ATX-Mainboards eine ideale Option für Benutzer sind, die ein kompaktes und leistungsstarkes System benötigen, aber den Platzbedarf minimieren möchten. Mit unserem Vergleich können Sie eine fundierte Entscheidung treffen, welches Micro-ATX-Mainboard für Sie am besten geeignet ist.

Ähnliche Artikel & Informationen

Wenn es um die Wahl eines Micro-ATX-Mainboards geht, gibt es verschiedene Faktoren zu berücksichtigen. Einer davon ist die Kompatibilität mit anderen PC-Komponenten. Zum Beispiel, wenn man auf der Suche nach einem neuen Micro-ATX-Mainboard ist und bereits eine Gigabyte-Mainboard verwendet, dann kann es sinnvoll sein, einen Hersteller zu bevorzugen, der mit Gigabyte-Produkten gut kompatibel ist. Ähnlich verhält es sich bei der Wahl von DDR2-RAM oder G.Skill-RAM. Wichtig ist auch, dass das Netzteil modular ist, damit es leicht auszutauschen oder aufrüsten ist.

Ein wichtiger Bestandteil eines PCs ist auch die Speicherung von Daten. Hierfür eignet sich eine WD-SSD besonders gut, da sie schneller und zuverlässiger als herkömmliche Festplatten ist. Wenn man hingegen auf der Suche nach einer Grafikkarte für das Micro-ATX-Mainboard ist, bieten Radeon-Grafikkarten eine gute Wahl. Sie sind leistungsstark und gut für Gaming geeignet.

Um die Leistung des PCs insgesamt zu verbessern, sollte man auch auf den Arbeitsspeicher achten. HyperX-RAM ist hier eine gute Wahl, da es sich um qualitativ hochwertigen Speicher handelt, der schnell und zuverlässig ist.

Zuletzt ist es wichtig, den PC vor Staub und Schmutz zu schützen. Hierfür eignen sich PC-Staubfilter, die verhindern, dass sich Staub im Inneren des Computers ansammelt und so die Lüfter blockiert.

Einige Top-Micro-ATX-Mainboards auf dem Markt sind beispielsweise das MSI-Mainboard B450M Pro-M2 Max und das Asrock B450M-HDV R4.0. Beide bieten eine gute Leistung und sind mit einer Vielzahl von PC-Komponenten kompatibel.

Letzte Aktualisierung am 16.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top