Lupinenschrot

In unserem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien widmen wir uns heute dem Thema Lupinenschrot. Lupinenschrot ist ein pflanzliches Protein aus den Samen der Lupinen und hat in den letzten Jahren aufgrund seiner gesundheitlichen Vorteile immer mehr Aufmerksamkeit erlangt. Wir haben verschiedene Lupinenschrote ausprobiert und anhand unserer Testkriterien bewertet, um Ihnen eine objektive Bestenliste präsentieren zu können. Erfahren Sie außerdem mehr über die Herstellung und Verarbeitung von Lupinenschrot sowie seine vielfältige Verwendung in der Küche. Auch alternative und konkurrierende Produkte werden wir beleuchten.

Lupinenschrot Tipps

Bestseller Nr. 1
Rapunzel Bio Lupinenschrot (2 x 250 gr)
  • Verpackungsmenge: (2 x 250 gr)
  • Bio-Zertifizierung: EG-Bio
Bestseller Nr. 2
Lupinenschrot 2,5 kg Süßlupinen Lupinen Schrot Bäcker Qualität glutenfrei 2500g
  • - bei uns erhalten Sie ausgewählte Rohstoffe von feinster Lebensmittelqualität für Bäckereien und Konditoreien sowie für privaten Bedarf!
  • - das Produkt ist plastikfrei in Papierbeutel verpackt!
  • - wir versenden in 1-2 Tagen DHL-Pakete mit Sendungsnummer zum Verfolgen, keine Warensendungen!
  • - bei uns kaufen Sie Qualitätsware schnell und sorgenfrei ein!

Allgemeine Informationen zu Lupinenschrot

Lupinenschrot wird aus den Samen der Lupinenpflanzen hergestellt und ist ein proteinreiches, glutenfreies Mehl. Lupinen sind Hülsenfrüchte, welche in Europa, Australien und Südamerika angebaut werden. Sie gehören zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit und gelten als nachhaltiges Nahrungsmittel für die Zukunft, da sie wenig Düngemittel und Pestizide benötigen und den Boden auf natürliche Weise verbessern. Lupinenschrot ist in veganen und glutenfreien Rezepten eine beliebte Zutat und wird auch für die Herstellung von Fleischersatzprodukten verwendet.

Herstellung und Verarbeitung von Lupinenschrot

Lupinenschrot
Lupinenschrot

Die Herstellung von Lupinenschrot erfolgt durch das Vermahlen der Samen der Lupinenpflanze zu einem feinen Mehl. Vor dem Mahlen werden die Lupinensamen zunächst gewaschen und von Staub und Schmutz gereinigt. Anschließend wird das Rohmaterial getrocknet und zuerst grob zerkleinert, bevor es in einer Schrotmühle zu feinem Schrot gemahlen wird.

Die Verarbeitung von Lupinenschrot erfolgt häufig in Bio- und Reformhäusern sowie in spezialisierten Mühlen. Dort kann das Schrot entweder als loses Mehl oder in praktischen Portionsbeuteln erworben werden. Zudem wird Lupinenschrot auch in verschiedenen Formen wie Körnern oder Flocken angeboten, die sich für unterschiedliche Verwendungen in der Küche eignen.

Nährwertangaben und gesundheitliche Vorteile von Lupinenschrot

Allgemeine Informationen zu Lupinenschrot:

Lupinenschrot ist ein Mehl, das aus hauptsächlich aus Lupinen hergestellt wird. Es ist reich an Protein und Ballaststoffen und enthält wichtige Vitamine und Mineralstoffe.

Herstellung und Verarbeitung von Lupinenschrot:

Um Lupinenschrot herzustellen, werden Lupinensamen getrocknet, gemahlen und gesiebt. Das resultierende Mehl hat einen hohen Gehalt an Proteinen und Ballaststoffen.

Nährwertangaben und gesundheitliche Vorteile von Lupinenschrot:

Lupinenschrot enthält etwa 40% Eiweiß und ist somit eine gute Proteinquelle. Es ist auch reich an Ballaststoffen, die die Verdauung fördern und das Sättigungsgefühl erhöhen können. Lupinenschrot enthält zudem viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe, wie zum Beispiel Eisen, Magnesium und Kalium. Es enthält auch viele B-Vitamine, die wichtig für einen gesunden Stoffwechsel sind.

Lupinenschrot ist glutenfrei und somit eine gute Alternative für Personen mit einer Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie. Es ist auch eine gute Option für Veganer oder Vegetarier, die auf pflanzliche Proteine achten.

Verwendung von Lupinenschrot in der Küche:

Lupinenschrot kann in vielen verschiedenen Rezepten verwendet werden, wie zum Beispiel in Brot, Kuchen, Pfannkuchen oder als Bindemittel in Suppen oder Aufläufen. Es hat einen milden, leicht nussigen Geschmack, der gut zu vielen Zutaten passt.

Alternativen und Konkurrenzprodukte zu Lupinenschrot:

Andere Mehlalternativen wie Mandel-, Kokos- oder Reismehl können als Alternativen zu Lupinenschrot verwendet werden. Es gibt jedoch keine direkte Konkurrenzprodukte zu Lupinenschrot, da es ein einzigartiges Produkt ist, das aus Lupinensamen hergestellt wird.

Lupinenschrot – mehr Produkttips

Bestseller Nr. 3
süssundclever.de® Bio Lupinenschrot | Süßlupine | 1,0 kg | vegane Fleischalternative | plastikfrei und ökologisch-nachhaltig abgepackt
süssundclever.de® Bio Lupinenschrot | Süßlupine | 1,0 kg | vegane Fleischalternative | plastikfrei und ökologisch-nachhaltig abgepackt
BIO ZERTIFIZIERT: das Produkt ist nach EU-Richtlinie biozertifiziert nach DE-ÖKO-003; HERKUNFT: aus kontrolliert-biologischem Anbau in Österreich
16,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Rapunzel Bio Lupinenschrot, 1er Pack (1 x 250g) - BIO
Rapunzel Bio Lupinenschrot, 1er Pack (1 x 250g) - BIO
Heimische Hülsenfrucht mit wertvollem Eiweiß (43 g / 100 g); Lupinenschrot schmeckt leicht süßlich-?nussig und bleibt körnig im Biss.
5,90 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 5
Planet Nature Bio Süßlupinen Schrot 300 g
Planet Nature Bio Süßlupinen Schrot 300 g
Bio süsslupinen schrot: hochwertiges Naturprodukt - ohne Zusatzstoffe; Einzigartiger Geschmack: hoher Eiweißgehalt mit körnig-getreideartigem Aroma
4,79 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 6
Rapunzel - Lupinenschrot - 0,25 kg - 6er Pack
Rapunzel - Lupinenschrot - 0,25 kg - 6er Pack
Rapunzel - Lupinenschrot - 0,25 kg - 6er Sparpack; Heimische Hülsenfrucht mit wertvollem Eiweiß (43 g / 100 g)
21,53 EUR
Bestseller Nr. 7
Piowald Lupinen Chrunchy - 1 kg Vorratspack, Lupinenschrot
Piowald Lupinen Chrunchy - 1 kg Vorratspack, Lupinenschrot
Ideale Proteinquelle für Vegetarier, Veganer und Rohköstler; Enthält 18 Aminosäuren, Glutenfrei
10,95 EUR
Bestseller Nr. 9
Lupinenschrot 1 kg Süßlupinen Lupinen Schrot Bäcker Qualität glutenfrei 1000g
Lupinenschrot 1 kg Süßlupinen Lupinen Schrot Bäcker Qualität glutenfrei 1000g
- das Produkt ist plastikfrei in Papierbeutel verpackt!; - bei uns kaufen Sie Qualitätsware schnell und sorgenfrei ein!
9,99 EUR
Bestseller Nr. 10
BIO Lupinen Chrunchy - 1 kg Vorratspack, Lupinenschrot
BIO Lupinen Chrunchy - 1 kg Vorratspack, Lupinenschrot
Ideale Proteinquelle für Vegetarier, Veganer und Rohköstler; Enthält 18 Aminosäuren, Glutenfrei
14,95 EUR

Verwendung von Lupinenschrot in der Küche

Lupinenschrot kann auf vielfältige Weise in der Küche verwendet werden. Es eignet sich hervorragend als glutenfreies Mehl für Backwaren wie Brot, Kuchen und Gebäck. Es kann auch als Zutat für herzhafte Gerichte wie Suppen, Eintöpfe und Bratlinge verwendet werden. In der veganen Küche kann Lupinenschrot auch als Sojamehl-Alternative eingesetzt werden. Außerdem können Lupinen auch als Beilage oder als Hauptzutat in Salaten oder als Lupinenmus serviert werden.

Alternativen und Konkurrenzprodukte zu Lupinenschrot

Neben Lupinenschrot gibt es auch andere pflanzliche Alternativen in der Küche. Hier sind einige Konkurrenzprodukte zu Lupinenschrot:

  • Kichererbsenmehl
  • Mandelmehl
  • Kokosmehl
  • Sojamehl
  • Erbsenproteinpulver

Lupinenschrot Test – Auswahl

Angebot
Rapunzel Lupinenschrot bio
Heimische Hülsenfrucht mit wertvollem Eiweiß (43 g / 100 g) - die blaue Süßlupine ist die ideale Alternative zu Fleisch oder Soja und lässt sich unglaublich vielseitig für herzhafte aber auch süße Gerichte verwenden. Lupinenschrot schmeckt leicht süßlich-getreidig und bleibt körnig im Biss. Probieren Sie es aus!
Angebot
Rapunzel Lupinenschrot (250 g)
Lupinenmehl / Frankreich
Angebot
NFH Lupinensamen Protein Pulver
Proteinpulver aus Lupinensamen ist eine ausgezeichnete Proteinquelle (60 % Proteine) und reich an Ballaststoffen. Es ist somit ideal für Veganer Vegetarier und diejenigen die ihren Fleischkonsum einschränken wollen. Lupinen sind aufgrund ihre kurzen Wachstumsphase eine nachhaltige Nahrungsproteinquelle. Sie fixieren über eine Rhizobium-Wurzelknöllchen-Symbiose Stickstoff aus der Atmosphäre und bereichern den Boden für andere Pflanzen. Lupinensamen werden seit über 3000 Jahren im Mittelmeerraum als Nahrungsmittel verwendet.Protein Lupinensamen ist glutenfrei hat einen niedrigen Kohlenhydratgehalt und enthält Ballaststoffe. Das milde neutrale Geschmacks- und Aromaprofil in Kombination mit seiner Vielseitigkeit da es sowohl in Wasser als auch in Öl löslich ist macht dieses nährstoffreiche Proteinpulver zu einer guten Wahl für Proteinshakes Smoothies Suppen Backwaren Salatdressings und vieles mehr.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Kichererbsenmehl: Eine Alternative zu Lupinenschrot ist Kichererbsenmehl. Es wird aus gemahlenen Kichererbsen hergestellt und ist glutenfrei. Kichererbsenmehl eignet sich gut als Bindemittel in veganen Gerichten und kann auch für die Zubereitung von Hummus oder Falafel verwendet werden.

2. Panko-Paniermehl: Wer auf der Suche nach einer glutenfreien Paniermehl-Alternative ist, kann Panko-Paniermehl ausprobieren. Es wird aus Reismehl hergestellt und hat eine knusprige Textur. Panko-Paniermehl eignet sich besonders gut für die Zubereitung von frittierten Speisen wie Tempura oder Schnitzel.

3. Kastanienmehl: Kastanienmehl wird aus getrockneten Kastanien hergestellt und ist glutenfrei. Es hat einen süßlichen Geschmack und eignet sich besonders gut für die Zubereitung von Süßspeisen wie Kuchen oder Keksen.

4. Lakritz: Für Lakritz-Liebhaber gibt es eine besondere Verwendung von Lupinenschrot. Denn Lupinenschrot kann dazu genutzt werden, um selbstgemachtes Lakritz herzustellen. Dazu wird der Schrot mit Zucker und Lakritzpulver vermischt und unter Zugabe von Wasser gekocht. Die Masse kann dann in Lakritz-Formen gegossen und ausgehärtet werden.

Weitere mögliche Keywords:

Kürbiskernmehl: Dieses Mehl wird aus gemahlenen Kürbiskernen hergestellt und hat einen nussigen Geschmack. Kürbiskernmehl eignet sich gut für die Zubereitung von Brot oder Gebäck.

Backprotein: Backprotein ist ein Eiweißpulver, das als Ersatz für Mehl in Backrezepten genutzt werden kann. Es enthält sehr wenig Kohlenhydrate und ist daher besonders für die Zubereitung von Low-Carb-Gerichten geeignet.

Donuts-Form: Wer gerne Donuts backen möchte, kann sich eine Donuts-Form zulegen. Damit lassen sich die typischen Donut-Formen einfach herstellen.

Kartoffelfasern: Eine weitere glutenfreie Alternative zu Mehl sind Kartoffelfasern. Sie lassen sich gut als Bindemittel in glutenfreien Backrezepten verwenden.

Senfmehl: Senfmehl wird aus gemahlenem Senf hergestellt und eignet sich als Gewürz für Dips, Saucen oder Salatdressings.

Backmischung im Glas: Für alle, die gerne selbstgemachte Geschenke verschenken, gibt es Backmischungen im Glas. Dabei werden alle trockenen Zutaten für ein Backrezept in einem Glas geschichtet und hübsch verziert. Der beschenkte Empfänger muss dann nur noch die feuchten Zutaten hinzufügen und kann das Gebäck backen.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top