LED-Deckenpanel

In der heutigen Zeit sind LED-Deckenpanel eine beliebte Alternative für herkömmliche Deckenleuchten. Es gibt viele Vorteile, die mit ihrer Verwendung einhergehen, wie zum Beispiel Energieeinsparung, lange Lebensdauer und geringere Wärmeentwicklung. Doch bei der Auswahl des richtigen LED-Deckenpanels kann es eine Herausforderung sein, da es viele Varianten in Bezug auf Größe, Lichtfarbe, Helligkeit usw. gibt. Aus diesem Grund haben wir diesen Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien erstellt, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen LED-Deckenpanels zu helfen. In diesem Artikel werden wir verschiedene Aspekte beleuchten, die bei der Wahl des richtigen LED-Deckenpanels zu berücksichtigen sind und geben Empfehlungen zum Kauf.

LED-Deckenpanel kaufen

AngebotBestseller Nr. 1
BRILONER Leuchten - Deckenlampe LED, LED Panel Ultra Flach, Backlighteffekt, neutralweißes Licht, 3.000 Lumen, Weiß, 580x200x30mm (LxBxH), 7402-416
  • Diese LED Deckenleuchte zeichnet sich durch Ihre sehr geringe Höhe aus. Mit nur 3 cm ist diese weiße LED Flurlampe extrem flach
  • Ein weiteres Highlight des flachen LED Panels ist der Backlighteffekt. Er sorgt dafür, dass ein schönes, indirektes Licht an der Wohnraumdecke erzeugt wird
  • Eine neutralweiße Farbtemperatur von 4000 Kelvin erzeugen eine angenehme Atmosphäre bei täglichen Arbeiten in Büro, Küche oder Flur. Mit 3000 Lumen ist die Bürolampe dabei sehr hell
  • Die Küchenlampe hat die Produktabmessungen: 580x200x30 mm (LxBxH)
  • Bei diesem Produkt handelt es sich um ein umgebendes Produkt. Umgebende Produkte sind Leuchten, die zur separaten Überprüfung der enthaltenen Lichtquelle(n) zerlegt werden können. Dieses Produkt enthält eine Lichtquelle der Energieeffizienzklasse D. Die Leuchte muss an der Decke befestigt werden
AngebotBestseller Nr. 2
EGLO LED Deckenleuchte Bottazzo, Deckenlampe 100x25 cm, Panel ultraflach aus Aluminium, Kunststoff in Silber, mit Fernbedienung dimmbar, Farbtemperaturwechsel (warmweiß – kaltweiß), Wohnzimmerlampe
  • Die rechteckige LED Deckenleuchte mit einem Rahmen aus silberfarbenem Aluminium und einer LED Abdeckung aus Kunststoff in weiß streut das Licht breit und angenehm in den Raum; Die energiesparenden LEDs spenden angenehmes Licht (25 Watt, 3200 Lumen)
  • Dank ihrer modernen Konstruktion vermittelt die Leuchte einen schwebenden Eindruck an der Decke; Das minimalistische und zeitlose Design der Deckenlampe fügt sich stilvoll in verschiedene Wohnräume wie Küche, Büro, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Flur ein
  • Die mitgelieferte Fernbedienung ermöglicht das Wechseln der Farbtemperatur zwischen Warmweiß, Neutralweiß und Kaltweiß (2700 – 5000 Kelvin), das Dimmen der Lampe sowie das Gruppieren mehrerer Leuchten der Serie Bottazzo (Anleitung unter „Produktleitfäden und Dokumente“)
  • Abmessungen: Höhe: 7 cm, Länge: 100 cm, Breite: 25 cm; Das Befestigungsmaterial ist nicht im Lieferumfang enthalten
  • Bei diesem Produkt handelt es sich um ein umgebendes Produkt mit einem Leuchtmittel der Energieeffizienzklasse E; Umgebende Produkte sind Leuchten, die zur separaten Überprüfung der enthaltenen Lichtquelle(n) zerlegt werden können

Einführung – Erläuterung, was ein LED-Deckenpanel ist und wie es funktioniert.

Ein LED-Deckenpanel ist eine flache, ultradünne LED-Deckenleuchte, die zur Beleuchtung von Räumen eingesetzt wird. Es besteht aus mehreren Schichten, darunter eine Kristalllinse, eine LED-Matrix und eine Aluminiumplatte zur Wärmeableitung. Die LED-Matrix erzeugt das Licht, während die Kristalllinse das Licht gleichmäßig verteilt und den Abstrahlwinkel bestimmt.

Vorteile von LED-Deckenpaneln – Erklärung der Vorteile, im Vergleich zu herkömmlichen Deckenleuchten wie z.B. Energieeinsparung, lange Lebensdauer, geringe Wärmeentwicklung.

LED-Deckenpanel
LED-Deckenpanel

LED-Deckenpanel kommen im Vergleich zu herkömmlichen Deckenleuchten mit einer Fülle von Vorteilen daher. Ein bedeutender Vorteil ist die Energieeinsparung. LED-Lampen verbrauchen bis zu 80% weniger Strom als herkömmliche Glühbirnen. Dies führt zu einer Reduzierung der Energiekosten und einer niedrigeren Umweltbelastung.

Ein weiterer Vorteil von LED-Deckenpaneln ist ihre lange Lebensdauer. Im Gegensatz zu herkömmlichen Glühbirnen, die nach kurzer Zeit ausgetauscht werden müssen, halten LED-Lampen durchschnittlich viele Jahre.

Zudem ist auch die Wärmeentwicklung im Betrieb von LED-Deckenpaneln sehr gering. Anders als bei herkömmlichen Deckenleuchten entweicht die aufgenommene Energie nicht in Form von Wärme, sondern wird fast ausschließlich in Licht umgewandelt. Dies sorgt für mehr Sicherheit und Komfort.

Anwendungsbereiche von LED-Deckenpaneln – Erklärung, wo LED-Deckenpaneln am häufigsten eingesetzt werden, z.B. in Büros, Einzelhandelsgeschäften, Schulen, Wohnräumen.

LED-Deckenpaneln werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt, wie zum Beispiel:

  • Büros
  • Einzelhandelsgeschäfte
  • Schulen
  • Wohnräume

Sie eignen sich besonders gut für diese Bereiche, da sie eine gleichmäßige und helle Ausleuchtung bieten. In Büros und Klassenzimmern sorgen sie für eine angenehme Arbeitsatmosphäre und können zu einer höheren Produktivität führen. In Einzelhandelsgeschäften tragen sie dazu bei, dass die Produkte gut sichtbar sind und die Kunden ansprechen. In Wohnräumen können sie als Hauptbeleuchtung oder als zusätzliches Licht verwendet werden und sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

LED-Deckenpanel – die übrigen Anbieter

Installation von LED-Deckenpaneln – Hinweise zur Installation, welche Faktoren zu beachten sind, und wer die Installation durchführen sollte.

Eine ordnungsgemäße Installation von LED-Deckenpaneln ist essentiell für eine optimale Nutzung. Hier sind einige Faktoren zu berücksichtigen:

  • Verkabelung: Überprüfen Sie, ob die Verkabelung im Raum den Anforderungen des Panels entspricht.
  • Deckenoberfläche: Stellen Sie sicher, dass die Deckenoberfläche stabil und eben ist, um das Panel fest zu befestigen.
  • Montage: Befolgen Sie die Montageanweisungen sorgfältig und verwenden Sie geeignetes Werkzeug.
  • Stromversorgung: Stellen Sie sicher, dass das Deckenpanel ordnungsgemäß an die Stromversorgung angeschlossen ist.
  • Feuchtigkeit: Vermeiden Sie die Installation von LED-Deckenpaneln in Feuchträumen wie Badezimmer oder Waschküche.

Es wird empfohlen, die Installation von einem professionellen Elektriker durchführen zu lassen, der über die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen verfügt.

Auswahl von LED-Deckenpaneln – Tipps zur Auswahl des richtigen Deckenpanels, z.B. Größe, Lichtfarbe, Helligkeit, Abstrahlwinkel.

Bei der Auswahl eines LED-Deckenpanels sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Dazu gehören:

  • Größe: Die Größe des Panels sollte der Raumgröße und der Deckenhöhe entsprechen.
  • Lichtfarbe: Je nach Einsatzzweck kann die Lichtfarbe variieren. Warmweißes Licht wird oft in Wohnräumen bevorzugt, während kühles weißes Licht in Büros und Geschäften häufiger vorkommt.
  • Helligkeit: Die Helligkeit des Panels sollte der beabsichtigten Verwendung entsprechen. Panels mit höherer Helligkeit sind besser für größere Räume geeignet.
  • Abstrahlwinkel: Der Abstrahlwinkel des Panels beeinflusst die Lichtverteilung im Raum. Ein breiterer Abstrahlwinkel eignet sich besser für größere Räume, während ein engerer Abstrahlwinkel das Licht gezielter ausrichtet.

LED-Deckenpanel Vergleich – Top Tipps

Angebot
Lindby Kjetil LED-Deckenpanel App RGB 80x 30 cm
Das LED-Deckenpanel Kjetil bietet neben unterschiedlichen Farbtemperaturen und Dimmbarkeit auch noch einen RGB-Farbwechsel an. Gesteuert werden kann die Leuchte über Fernbedienung, App und Sprachsteuerung. Für die Sprachsteuerung kann Google Home und Amazon Alexa Echo verwendet werden. Die Leuchte fällt auch durch ihre flache Form auf. - stufenlos dimmbar von 1-100 % - Lichtfarbe von 2.700-6.500 K einstellbar
Angebot
Lindby Kjetil LED-Deckenpanel App RGB 62 x 62 cm
Das LED-Deckenpanel Kjetil bietet neben unterschiedlichen Farbtemperaturen und Dimmbarkeit auch noch einen RGB-Farbwechsel an. Gesteuert werden kann die Leuchte über Fernbedienung, App und Sprachsteuerung. Für die Sprachsteuerung kann Google Home und Amazon Alexa Echo verwendet werden. Die Leuchte fällt auch durch ihre flache Form auf. - stufenlos dimmbar von 1-100 % - Lichtfarbe von 2.700-6.500 K einstellbar
Angebot
Lindby Kjetil LED-Deckenpanel App RGB 80x 30 cm
Das LED-Deckenpanel Kjetil bietet neben unterschiedlichen Farbtemperaturen und Dimmbarkeit auch noch einen RGB-Farbwechsel an. Gesteuert werden kann die Leuchte über Fernbedienung, App und Sprachsteuerung. Für die Sprachsteuerung kann Google Home und...

Fazit – Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und Empfehlungen zum Kauf von LED-Deckenpaneln.

Zusammenfassend bieten LED-Deckenpanel viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Deckenleuchten, wie Energieeinsparung, längere Lebensdauer und geringere Wärmeentwicklung. Sie finden Anwendung in einer Vielzahl von Bereichen, von Büros und Einzelhandelsgeschäften bis hin zu Schulen und Wohnräumen. Bei der Auswahl des richtigen Panels sollte man die Größe, Lichtfarbe, Helligkeit und den Abstrahlwinkel berücksichtigen. Die Installation sollte von einem Fachmann durchgeführt werden, um ein sicheres und effektives Resultat zu gewährleisten. Insgesamt sind LED-Deckenpanel eine lohnende Investition, die nicht nur die Lichtqualität verbessern, sondern auch langfristig Kosten einsparen kann.

Ähnliche Artikel & Informationen

Für eine umfassende Beleuchtungslösung können LED-Deckenpanel mit weiteren LED-Beleuchtungsprodukten kombiniert werden. Eine Möglichkeit ist die Integration von LED-Einbaustrahlern, zum Beispiel flache und dimmbare LED-Einbaustrahler, um ein zusätzliches Ambiente zu schaffen. Wer eine individuelle Beleuchtungslösung sucht, kann mit Nanoleaf LED-Panels kreative und nachhaltige Lichtinstallationen realisieren.

Für größere Räume sind LED-Strahler, wie der LED-Strahler 200W, geeignet, um eine hohe Helligkeit zu erzeugen. Für den Einsatz in Deckenlampen sind dimmbare LED-Lampen empfehlenswert, wie die dimmbare G9-LED oder die G9-LED mit Dimmer. Für weitere Anwendungsbereiche wie Außenbeleuchtung gibt es spezielle LED-Lösungen wie LED-Außenstrahler oder Bewegungsmelder in Kombination mit LED-E27 100 W Lampen von Steinel. Die verschiedenen LED-Produkte können beliebig miteinander kombiniert werden, um eine optimale Beleuchtungslösung zu schaffen.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top