Duftkerzen

Duftkerzen schaffen nicht nur eine gemütliche Atmosphäre, sondern können auch eine beruhigende und entspannende Wirkung auf Körper und Geist haben. Doch welche Duftkerze eignet sich am besten für welchen Anlass und welches Budget? Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, haben wir eine Produkttest Review Vergleich Bestenliste mit Testkriterien für Duftkerzen erstellt. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wichtige über unterschiedliche Arten, Materialien und Verwendung von Duftkerzen sowie beliebte Duftnoten und deren Wirkung auf Körper und Geist. Anhand unserer Empfehlungen und Tipps zur Auswahl und Verwendung von Duftkerzen können Sie Ihren persönlichen Favoriten finden.

Duftkerzen kaufen

Bestseller Nr. 1
Duftkerzen Geschenkset für Frauen, 16 St Duftkerzen Geschenke Aromatherapy Kerzen Natürliches Sojawachs Kerze Gift zum Weihnachten Geburtstag Valentinstag Muttertag für Garten Bad Yoga, 2,5 OZ/ST
  • 🎀 16 Intensiv Duftkerze 🎀 16 verschiedene düfte, darunter Pfefferminze, Gardenie, Vanille, Frühling, Zitrone, Holzsalbei und Meersalz, Bergamotte, Rosmarin, Jasmin, Pfingstrosen, Lavendel, Rose, mediterrane Feige, englische Birne und Freesie, Erdbeere, Blaue Glocke. Es kann die Luft frisch und Ihren Körper entspannen, ideal für Yoga, Bad, Date, Flitterwochen und Büro.
  • ✨ 100% Natürlichem Sojawachs ✨ Diese Duftkerzen Geschenkset wurde aus 100% natürlichem Sojawachs, 5% ätherischen Ölen und bleifreiem Baumwolldocht hergestellt.
  • 🎀 Lange Brenndauer 🎀 Jede Sojaduftkerze ist 2,5 oz. Jede Duftkerzen kann 15 bis 20 Stunden brennen, die Gesamtbrennzeit beträgt bis zu 240 bis 320 Stunden. Sorgt für Aromatherapie, schafft stimmungssteigernde Atmosphäre.
  • ✨ Tragbare und Wiederverwendbare ✨ Aromatherapie-Kerzenbehälter sind schön, die versiegelt und tragbar. Die Dosen können recycelt werden, sobald sie vollständig verbrannt sind, können sie zum Pflanzen von Pflanzen verwendet werden, Ihr Zuhause dekorieren und ein großartiger Aufbewahrungsbehälter für einige kleine Gegenstände sein wie Ringe, Halsketten, Kopfhörer usw.
  • 🎀 Perfektes Geschenk 🎀 16 Candle teelichter mit 1 Grußkarte in einer schönen Geschenkbox, die perfekte Geschenkauswahl für frau freundin mama e alle Altersgruppen. Perfekt für jeden Anlass wie Geburtstag, Weihnachten, Hochzeit, Muttertag und Valentinstag.
AngebotBestseller Nr. 2
Yankee Candle Candle, 3 gefüllte Votivkerzen, Gift Set
  • Dieses Geschenkset enthält ein Trio festlich duftender gefüllter Signature Votivkerzen: Black Cherry, Vanilla Cupcake und Cinnamon Stick
  • Erwecken Sie magische Urlaubsmomente zum Leben mit den Duftkerzen aus der Bright Lights-Kollektion, die den Zauber einer schillernden Winternacht einfangen
  • Votivkerzen schaffen eine gemütliche, einladende Atmosphäre; ideal, wenn die ganze Familie zusammen ist, und ideal, um neue Lieblingsdüfte zu entdecken
  • Die ausgewählten Inhaltsstoffe und das Premiumwachs sorgen für ein reines, konsistentes und raumfüllendes Aroma; mit 100 % Naturfaser-Baumwolldocht, gerade gezogen und zentriert für ein sauberes, gleichmäßiges Abbrennen
  • Jede Votivkerze hat eine lange Brenndauer für stundenlanges Genießen

Einführung in das Thema Duftkerzen

Duftkerzen sind eine wunderbare Möglichkeit, um eine warme und gemütliche Atmosphäre in jedem Raum zu schaffen. Ob als Ergänzung zur Einrichtung, zur Entspannung während eines warmen Bades oder um unangenehme Gerüche zu überdecken – Duftkerzen sind vielseitig einsetzbar. Doch nicht alle Duftkerzen sind gleich. Es gibt verschiedene Arten von Duftkerzen mit unterschiedlichen Materialien und Herstellungsmethoden. Zudem haben verschiedene Duftnoten unterschiedliche Wirkungen auf Körper und Geist. Mit diesem Produkttest Review Vergleich möchten wir Dir helfen, die besten Duftkerzen zu finden und Dir Tipps zur Verwendung und Auswahl geben.

Unterschiedliche Arten von Duftkerzen

Duftkerzen
Duftkerzen

Es gibt verschiedene Arten von Duftkerzen, die sich in ihrer Zusammensetzung und ihrem Design unterscheiden:

  • Wachsarten: Duftkerzen können aus verschiedenen Arten von Wachs hergestellt werden, wie zum Beispiel Paraffin, Bienenwachs, Sojawachs oder Kokoswachs.
  • Duftarten: Auch bei den Duftnoten gibt es Unterschiede. Es gibt Duftkerzen mit ätherischen Ölen oder synthetischen Düften, die verschiedene Aromen wie Vanille, Lavendel, Zitrusfrüchte oder Gewürze enthalten.
  • Design: Duftkerzen gibt es in verschiedenen Größen und Formen, von klassischen Rundkerzen bis hin zu ausgefallenen Designs wie Herzen oder Blumen. Auch die Farbauswahl variiert von Kerze zu Kerze.

Materialien und Herstellung von Duftkerzen

Bei der Herstellung von Duftkerzen können verschiedene Materialien verwendet werden. Die meisten Kerzen bestehen aus einem Wachs, das mit Duftstoffen vermischt wird. Häufig verwendet werden Sojawachs, Bienenwachs, Palmwachs oder Paraffin.

Sojawachs ist eine beliebte Alternative zu Paraffin, da es aus pflanzlichen Rohstoffen gewonnen wird und somit umweltfreundlicher ist. Bienenwachs hat eine natürliche Farbe und einen angenehmen Duft sowie eine lange Brenndauer.

Palmwachs wird aus nachhaltigem Anbau gewonnen und hat eine glatte Struktur, die sich leicht einfärben lässt. Paraffin ist das am häufigsten verwendete Wachs, da es besonders günstig ist und eine lange Brenndauer hat.

Die Duftstoffe werden entweder als ätherische Öle oder synthetisch hergestellte Duftöle verwendet. Die Kerzen werden entweder durch Gießen oder durch das Eintauchen von Dochten in das Wachs hergestellt. Durch Zugabe von Farbstoffen können Kerzen in verschiedenen Farben hergestellt werden.

Duftkerzen – mehr Produkttips

AngebotBestseller Nr. 8
Kneipp Duftwelten Duftkerze Wohlfühlzeit, 145 g
Kneipp Duftwelten Duftkerze Wohlfühlzeit, 145 g
Duftprofil: Warm, würzig, elegant; Sorgen für Stimmung in Ihrem zu Hause; Mit natürlichem ätherischem Anisöl
6,95 EUR Amazon Prime

Verwendung und Wirkung von Duftkerzen

Duftkerzen werden oft für ihre entspannende und beruhigende Wirkung geschätzt. Sie können zur Schaffung einer angenehmen Atmosphäre und zur Verbesserung der Stimmung beitragen.

Bestimmte Duftnoten haben auch spezielle Wirkungen auf den Körper und Geist. Zum Beispiel kann Lavendelduft beruhigend und schlaffördernd sein, während Zitrusdüfte belebend und erfrischend wirken können. Eukalyptusduft kann zur Entspannung der Muskeln und zur Verbesserung der Atemwege beitragen und Vanilleduft kann eine warme und gemütliche Atmosphäre schaffen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Menschen allergisch auf bestimmte Duftöle reagieren können. Es ist auch ratsam, die Kerzen nicht für zu lange Zeit brennen zu lassen und sie niemals unbeaufsichtigt zu lassen, da dies ein Brandrisiko darstellt.

Beliebte Duftnoten und deren Wirkung auf Körper und Geist

Beliebte Duftnoten und deren Wirkung auf Körper und Geist:

  • Lavendel: beruhigend, entspannend, hilft bei Schlafstörungen
  • Zitrusfrüchte: erfrischend, belebend, stimmungsaufhellend
  • Rosmarin: konzentrationsfördernd, anregend, hilft bei Müdigkeit
  • Pfefferminze: erfrischend, klärend, hilft bei Kopfschmerzen und Übelkeit
  • Vanille: beruhigend, wärmend, hilft bei Stress und Angstzuständen
  • Sandelholz: beruhigend, ausgleichend, hilft bei Meditation und Entspannung

Duftkerzen Test – sonstiges am Markt

Angebot
Scentorie - Duftkerzen Duftkerze Winter Walk - Green Kerzen 300 g
Die Duftkerze Winter Walk - Green von SCENTORIE. ist wie geschaffen, um sich zu Hause perfekt zu entspannen. Vor allem in der kalten Jahreszeit: Stellen Sie sich vor, Sie kehren nach einem ausgiebigen Spaziergang im Schnee zurück. Draußen ist es...
Angebot
Scentorie - Duftkerzen Duftkerze Iconic Sunset - Stone Kerzen 300 g
Der Hersteller SCENTORIE. hat mit der Duftkerze Iconic Sunset - Stone ein Produkt auf den Markt gebracht, das beweist, welch glückliches Händchen er in Bezug auf Raumdüfte hat, denn auch diese Duftkerze zeichnet sich - wie seine anderen Duftkerzen auch...
Angebot
Scentorie - Duftkerzen Duftkerze Finnish Sauna - Stone Kerzen 300 g
Die Duftkerze Finnish Sauna - Stone von SCENTORIE. ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie Duftkerzen das Wohlbefinden steigern können. Im Bereich der Raumdüfte ist sie den Premium-Produkten zuzuordnen und begeistert mit ihrem wertigen Auftritt. Die...

Tipps zur Auswahl und Verwendung von Duftkerzen

  • Wählen Sie Duftkerzen mit natürlichen Bestandteilen: Ätherische Öle oder natürliche Duftstoffe sind für die Gesundheit unbedenklicher als künstliche Duftstoffe.
  • Achten Sie auf die Brenndauer: Länger brennende Duftkerzen sparen Geld, sind aber nicht immer die beste Wahl, da sie manchmal weniger Duft abgeben.
  • Wählen Sie Duftkerzen, die zu Ihrer Stimmung oder Jahreszeit passen: Wählen Sie beruhigende Düfte für den Abend, erfrischende Düfte für den Morgen und saisonale Düfte für die entsprechende Jahreszeit.
  • Platzieren Sie die Duftkerze an einem sicheren Ort: Stellen Sie die Kerze auf eine feuerfeste Unterlage und halten Sie sie von leicht entflammbaren Gegenständen fern.
  • Schneiden Sie den Docht auf eine angemessene Länge: Ein zu langer Docht kann zu einem übermäßigen Abbrennen der Kerze führen und den Raum mit Rauch füllen, während ein zu kurzer Docht das Erreichen der Kerzenmitte verhindern kann, was dazu führt, dass die Kerze ungleichmäßig abbrennt.
  • Lassen Sie die Kerze nicht unbeaufsichtigt brennen: Es ist wichtig, die Kerze immer im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass sie nicht unbeaufsichtigt brennt oder in der Reichweite von Kindern oder Haustieren ist.

Fazit und Empfehlungen für Duftkerzen-Liebhaber

Fazit und Empfehlungen für Duftkerzen-Liebhaber:

Wer gerne eine warme und behagliche Atmosphäre in seinem Zuhause schaffen möchte, ist mit Duftkerzen gut beraten. Die verschiedenen Duftnoten können dabei helfen, die eigene Stimmung positiv zu beeinflussen und für Entspannung zu sorgen. Doch bei der Auswahl sollte man darauf achten, hochwertige Materialien zu wählen und bei der Verwendung vorsichtig zu sein, um die Gesundheit nicht zu gefährden.

Eine tolle Option sind beispielsweise natürliche Sojawachs-Kerzen, die länger brennen und weniger Ruß abgeben. Auch Duftkerzen aus Bienenwachs sind eine gute Wahl. Wichtig ist es außerdem, die Duftkerzen nicht unbeaufsichtigt zu lassen und von brennbaren Gegenständen fernzuhalten.

Wer sich für Duftkerzen interessiert, sollte verschiedene Duftnoten ausprobieren und herausfinden, welche am besten zu seinen Bedürfnissen und Vorlieben passen. Beliebte Duftnoten sind beispielsweise Lavendel, Zimt, Vanille oder auch fruchtige Aromen wie Grapefruit oder Limette.

Alles in allem können Duftkerzen eine tolle Möglichkeit sein, um für eine entspannte und angenehme Atmosphäre im eigenen Zuhause zu sorgen.

Ähnliche Artikel & Informationen

Stabkerzen und Stumpenkerzen gehören zu den klassischen Varianten von Duftkerzen. Stabkerzen sind schlank und lang, während Stumpenkerzen eher breit und kurz sind. Beide Arten gibt es in diversen Größen und Farben.

Scentchips sind kleine, duftende Wachs-Stücke. Diese können in einer speziellen Schale verwendet werden und sind ideal für Personen, die den Geruch von brennenden Kerzen nicht mögen oder aufgrund von Sicherheitsbedenken auf sie verzichten müssen.

Ein wichtiger Bestandteil von Duftkerzen ist der Kerzendocht. Dieser überträgt die Hitze der brennenden Kerze auf das Wachs und sorgt dafür, dass der Duft freigesetzt wird. Es gibt unterschiedliche Materialien, aus denen ein Docht bestehen kann, darunter Baumwolle, Holz oder Papier.

Votivkerzen sind klein und zylinderförmig, während schwarze Kerzen durch die Zugabe von Kohlestaub eine dunkle Färbung haben.

Woodwick-Kerzen sind Duftkerzen mit einem Holzdocht. Dieser erzeugt beim Abbrennen ein knisterndes Geräusch, das an das Knistern eines Kaminfeuers erinnert.

Kerzenständer dienen als Halterung für Duftkerzen, um sie sicher und stabil aufzustellen. Es gibt sie in unterschiedlichen Materialien und Designs, von schlichten Modellen aus Glas oder Metall bis hin zu aufwendig verzierten Varianten.

Sojawachs wird als Alternative zum herkömmlichen Paraffinwachs verwendet, da es aus einem nachwachsenden Rohstoff besteht und somit umweltfreundlicher ist. Duftkerzen aus Sojawachs sind besonders beliebt bei Menschen mit empfindlicher Haut oder Allergien.

Wer seine Duftkerzen sicher löschen möchte, sollte einen Kerzenlöscher verwenden. Dieser wirkt schonender auf den Docht und verhindert das Entstehen von Rauch.

Scroll to Top