Auspufflack

Der Auspuff ist ein wichtiger Bestandteil jedes Motorrades oder Autos. Da er jedoch hohen Temperaturen und Witterungseinflüssen ausgesetzt ist, kann er im Laufe der Zeit seinen Glanz und Schutz verlieren. Aus diesem Grund gibt es Auspufflacke, die als Schutz- und Verschönerungsmaßnahme dienen. In diesem Artikel wollen wir Ihnen hilfreiche Informationen zum Thema Auspufflack geben. Wir werden verschiedene Arten von Auspufflacken vergleichen, ihre Anwendungsbereiche und Vorteile aufzeigen, sowie die besten Produkte auf dem Markt bewerten. Zudem werden wir Ihnen wichtige Kriterien nennen, die bei der Auswahl eines guten Auspufflacks zu beachten sind.

Auspufflack Topseller

AngebotBestseller Nr. 1
NIGRIN Lackspray, 400 ml, mattschwarzer Autolack, hitzebeständig, schützt Motor und Auspuff vor Rost, schnell trocknend
  • SCHÜTZT: Bei dem NIGRIN Autolack Spray handelt es sich um einen Schutzlack auf Silikon-Basis
  • VORBEUGEND: Der Schutzlack schützt Motor und Auspuff zuverlässig vor Korrosion und Steinschlag
  • HAFTET: Das hitzebeständige NIGRIN-Lack-Spray bietet hervorragende Hafteigenschaften
  • HITZEBESTÄNDIG: Das NIGRIN Autolack Spray schützt Oberflächen vor extremen Temperaturen und ist hitzebeständig bis 600 °C
  • SCHNELLTROCKNEND: Das NIGRIN Lack-Spray trocknet besonders schnell. Nach 10 Minuten ist die zuvor behandelte Oberfläche staubtrocken
AngebotBestseller Nr. 2

Einführung in das Thema Auspufflack

Aupufflack ist ein Speziallack, der speziell für die Beschichtung von Auspuffanlagen entwickelt wurde. Er schützt den Auspuff vor Korrosion, Rost, Hitze und anderen Umwelteinflüssen und verhindert so ein frühzeitiges Versagen des Auspuffs. Darüber hinaus kann Auspufflack auch genutzt werden, um Auspuffanlagen optisch zu verbessern oder um beschädigte Stellen zu reparieren. In diesem Artikel werden verschiedene Arten von Auspufflacken und deren Anwendung vorgestellt. Auch Tipps zum Auftragen des Lacks und die Anforderungen an einen guten Auspufflack werden diskutiert.

Vorteile des Auspufflacks für die Lebensdauer des Auspuffs

Auspufflack
Auspufflack

Das Auftragen von Auspufflack auf den Auspuff bietet zahlreiche Vorteile für seine Lebensdauer. Der Lack schützt vor Rost, Korrosion und Oxidation, wodurch der Auspuff widerstandsfähiger wird und weniger Anfälligkeit für Schäden zeigt. Zudem bewahrt er das Aussehen des Auspuffs, indem er ihn vor Verfärbungen und Verbrennungen durch Hitze schützt. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Lack zur Schalldämmung beitragen kann, wodurch der Auspuff leiser wird und den Fahrkomfort verbessert. Insgesamt verlängert der Auspufflack somit die Lebensdauer des Auspuffs und erhöht seine Effizienz.

Arten von Auspufflacken und deren Anwendung

Es gibt verschiedene Arten von Auspufflacken, die je nach Anwendungsgebiet ausgewählt werden sollten. Eine gängige Art ist der hitzebeständige Lackspray, der speziell für den Einsatz an Auspuffanlagen entwickelt wurde und Temperaturen von bis zu 600 Grad Celsius standhalten kann.

Eine weitere Art von Auspufflack ist der keramische Beschichtungslack. Er wird auf der Oberfläche des Auspuffs aufgetragen und bildet eine Schutzschicht, die Korrosion und Abnutzung verhindert. Keramischer Auspufflack ist besonders widerstandsfähig und hat eine lange Lebensdauer.

Auch der epoxidbasierte Auspufflack erfreut sich großer Beliebtheit. Er ist ein Zweikomponentenlack, der eine hohe Kratzfestigkeit und Chemikalienbeständigkeit aufweist. Darüber hinaus ist er besonders hitzebeständig und eignet sich ideal für Auspuffanlagen, die hohe Temperaturen erreichen.

Auspufflack – mehr Auswahl

Bestseller Nr. 3
VE-INDUSTRIES Thermolack Spray Ofenlack Auspufflack Hitzebeständiger Lack Ofenfarbe 800°C div. Farben (Schwarz)
VE-INDUSTRIES Thermolack Spray Ofenlack Auspufflack Hitzebeständiger Lack Ofenfarbe 800°C div. Farben (Schwarz)
Hitzebeständigkeit bis 800°; Korrosionschutz; Sehr gute Deckkraft - Schnelltrocknend
7,20 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Auspufflack schwarz-matt 850°C hitzebeständig
Auspufflack schwarz-matt 850°C hitzebeständig
850° C hitzebeständig; hervorragende Haftfähigkeit; dauerhafte Haltbarkeit; sehr guten Deckfähigkeit
13,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 6
Foliatec Auspuff 2K Lackspray für das Auspuffendrohr- und/oder Blende, Sportwagenoptik, Schwarz Glänzend, 250 ml
Foliatec Auspuff 2K Lackspray für das Auspuffendrohr- und/oder Blende, Sportwagenoptik, Schwarz Glänzend, 250 ml
Hitzebeständig; Chemikalien-, Korrosions- und Ölbeständig; Ideal für Auspuffendrohr- und/oder Blende
24,42 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8
DUPLI-COLOR 191794 Supertherm schwarz 800°C 400 ml
DUPLI-COLOR 191794 Supertherm schwarz 800°C 400 ml
Schnelltrocknend; Hochhitzebeständig; Gute Wetterbeständigkeit; Ausgezeichnete Haftung
15,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 9
SDV Chemie Thermolack Spray schwarz bis 650°C 1x 400ml Auspufflack Ofenlack Motorlack Grill Lack
SDV Chemie Thermolack Spray schwarz bis 650°C 1x 400ml Auspufflack Ofenlack Motorlack Grill Lack
Qualitätsprodukt zum lackieren von temperaturbeanspruchten Bauteile; nach dem Einbrennen hitzebeständig bis + 650°C
4,70 EUR
Bestseller Nr. 10
Thermolack 1x Spraydosen 400ml Schwarz Auspuff Motor Autolack geeignet für Bremssattel
Thermolack 1x Spraydosen 400ml Schwarz Auspuff Motor Autolack geeignet für Bremssattel
Auspufflack; Hitzebeständig; schwarz; für Aluminium, Stahl und Gußstücke; Nach der Durchwärmung wird die Schicht wasser-, benzin-und rissbeständig
8,99 EUR
Bestseller Nr. 11
AutoK Special - Hitzefester Speziallack 650°C, 400 ml, schwarz -Hoch hitzebeständig bis 650°C, ideal für Motoren oder Grills
AutoK Special - Hitzefester Speziallack 650°C, 400 ml, schwarz -Hoch hitzebeständig bis 650°C, ideal für Motoren oder Grills
Hochhitzebeständig bis 650°C; Dauerhaft wetterbeständig; Widerstandsfähig; Keine Vorbehandlung mit Grundierungen notwendig
12,95 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 12
Holts 0191M Gun Gum Auspufflack bis 800 Grad
Holts 0191M Gun Gum Auspufflack bis 800 Grad
Gun Gum Auspufflack 800
16,69 EUR Amazon Prime

Tipps zum Auftragen des Auspufflacks

  • Trage den Auspufflack auf einer sauberen und trockenen Oberfläche auf
  • Verwende beim Auftragen einen Pinsel oder eine Sprühpistole
  • Trage den Lack dünn und gleichmäßig auf, um ein schönes Ergebnis zu erzielen
  • Lasse den Lack gut trocknen, bevor du den Motor startest
  • Wiederhole den Vorgang gegebenenfalls für eine bessere Abdeckung und Haltbarkeit

Anforderungen an einen guten Auspufflack

Um ein optimales Ergebnis bei der Verwendung von Auspufflack zu erzielen, sollten einige Anforderungen an den Lack erfüllt werden:

  • Hitzebeständigkeit: Ein guter Auspufflack sollte eine hohe Hitzebeständigkeit aufweisen und Temperaturen bis mindestens 600°C standhalten.
  • Wasser- und Ölbeständigkeit: Der Lack sollte auch bei Kontakt mit Wasser und Öl nicht abblättern oder abplatzen.
  • UV-Beständigkeit: Eine UV-Beständigkeit schützt den Auspufflack vor dem Ausbleichen oder Vergilben bei Sonneneinstrahlung.
  • Schnelle Trocknungszeit: Eine schnelle Trocknungszeit erleichtert die Anwendung und verkürzt die Wartezeit bis zur Verwendung.
  • Leichte Anwendung: Ein guter Auspufflack sollte sich leicht auftragen lassen und eine gleichmäßige Schicht bilden.

Ähnliche Artikel & Informationen

Autowäsche ohne Wasser:

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Produkten, die eine Autowäsche ohne Wasser möglich machen. Dazu zählen zum Beispiel spezielle Reinigungsschaums, welche auf das Auto aufgetragen und anschließend mit einem Mikrofasertuch abgewischt werden. Auch spezielle Waschtücher aus Mikrofaser ermöglichen eine Autowäsche ohne Wasser. Diese sind besonders praktisch für die Reinigung des Fahrzeugs unterwegs oder bei der Arbeit.

Folienradierer:

Ein Folienradierer kann bei der Reinigung von Folienresten oder Kleberückständen auf dem Auto helfen. Hierbei handelt es sich um einen Gummiblock, der ähnlich wie ein Radiergummi funktioniert. Er wird auf die betreffende Stelle aufgesetzt und mit kreisenden Bewegungen über die Folie gerieben, bis diese sich auflöst. Dabei ist allerdings Vorsicht geboten, damit der Lack darunter nicht beschädigt wird.

Autopflegemittel:

Autopflegemittel gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Hierzu zählen zum Beispiel Auto-Abdeckplanen, Auto-Innenraumreiniger, Kühlerdichtmittel oder auch Autopolitur und Acrylglas-Politur. Mit diesen Mitteln lässt sich das Auto effektiv und schonend pflegen und schützen.

Auto-Waschbürste:

Eine Auto-Waschbürste ist ein praktisches Hilfsmittel bei der Autowäsche. Hierbei handelt es sich um eine Bürste, die an einen langen Stiel montiert ist. So lässt sich das Auto auch an höheren Stellen bequem waschen. Eine gute Auto-Waschbürste verfügt über weiche Borsten, welche den Lack schonend reinigen.

Kunststoff-Politur:

Kunststoff-Politur eignet sich zur Reinigung und Pflege von Kunststoffteilen im Auto, wie zum Beispiel der Armaturenbrettverkleidung oder den Seitenverkleidungen der Tür. Sie beseitigt Verschmutzungen, Kratzer und Verfärbungen und verleiht dem Kunststoff einen frischen Glanz. Dabei ist es wichtig, dass das Produkt speziell für den Einsatz im Auto konzipiert ist und keine schädlichen Stoffe enthält, welche den Kunststoff beschädigen könnten.

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top