Auffahrkeile (Wohnmobil)

Wenn es um das Abstützen oder das Parken des Wohnmobils auf unebenem Gelände geht, sind Auffahrkeile unverzichtbar. Sie dienen nicht nur zur Stabilisierung des Fahrzeugs, sondern können auch dazu beitragen, den Aufbau des Wohnmobils gerade zu halten. Doch bei der Wahl des richtigen Modells gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen. In diesem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien werden wir die verschiedenen Typen von Auffahrkeilen genauer unter die Lupe nehmen und Ihnen einen Leitfaden bieten, der Ihnen bei der Entscheidung für das passende Modell helfen wird.

Auffahrkeile (Wohnmobil) kaufen

Bestseller Nr. 1
BERGER Auffahrkeile für Wohnmobil | Stufenkeile mit Drei Höhen | Stabil & Rutschfest | Ideal für Nivellierung & Stabilität - Perfekt für Unebenes Gelände
  • ✅ 𝐄𝐫𝐥𝐞𝐛𝐞𝐧 𝐒𝐢𝐞 𝐝𝐢𝐞 𝐧𝐞𝐮𝐞 𝐒𝐭𝐮𝐟𝐞 𝐝𝐞𝐫 𝐒𝐭𝐚𝐛𝐢𝐥𝐢𝐭ä𝐭 – Unser Berger Stufenkeil-Set ermöglicht das einfache Anheben Ihres Fahrzeugs auf drei unterschiedliche Höhen. Mit einer maximalen Achslast von 5 Tonnen pro Paar bietet es sicheren Stand für eine Vielzahl von Fahrzeugen.
  • ✅ 𝐊𝐞𝐢𝐧 𝐕𝐞𝐫𝐫𝐮𝐭𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐦𝐞𝐡𝐫 – Die profilgeformte Oberfläche sorgt für außergewöhnlichen Grip, während die große Grundfläche Stabilität gewährleistet. Damit bleiben Ihre Fahrzeuge sicher und fest, auch auf unebenen Untergründen.
  • ✅ 𝐎𝐩𝐭𝐢𝐦𝐚𝐥𝐞 𝐇ö𝐡𝐞𝐧𝐚𝐧𝐩𝐚𝐬𝐬𝐮𝐧𝐠 – Mit drei wählbaren Höhen (4, 7 und 10 cm) passt sich unser Stufenkeil perfekt an Ihre Bedürfnisse an. Das Auffahren ist durch die deutlich spürbaren Ebenen einfach und präzise.
  • ✅ 𝐕𝐞𝐫𝐭𝐫𝐚𝐮𝐞𝐧 𝐒𝐢𝐞 𝐚𝐮𝐟 𝐛𝐞𝐰ä𝐡𝐫𝐭𝐞 𝐐𝐮𝐚𝐥𝐢𝐭ä𝐭 – Unsere zufriedenen Kunden schätzen die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit unserer Stufenkeile. Ein unverzichtbares Zubehör für jeden Camper, das in keinem Reisegepäck fehlen sollte.
  • ✅ 𝟏𝟎𝟎 % 𝐒𝐄𝐑𝐕𝐈𝐂𝐄𝐎𝐑𝐈𝐄𝐍𝐓𝐈𝐄𝐑𝐓: Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig. Kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie Fragen oder Probleme haben. Wir antworten Ihnen schnellstmöglich.
Bestseller Nr. 2
CAMPERGRADE Auffahrkeile für Wohnmobil - maximaler Halt [inkl. Wasserwaage, Unterlegmatten] Unterlegkeile für Wohnwagen und Anhänger - kein Einsinken | 2er Set, universal für jedes Fahrzeug [13,5t]
  • ✅𝐖𝐀𝐂𝐊𝐄𝐋𝐅𝐑𝐄𝐈 𝐔𝐍𝐓𝐄𝐑𝐖𝐄𝐆𝐒: Schluss mit lästigem Wackeln! Unsere Auffahrkeile bieten nicht nur Stabilität, sondern machen auch das Wegfahren nach langen Standzeiten zum Kinderspiel.
  • ✅𝐄𝐈𝐍𝐒𝐈𝐍𝐊𝐄𝐍 𝐀𝐃É - 𝐃𝐀𝐍𝐊 𝐔𝐍𝐓𝐄𝐑𝐋𝐄𝐆𝐌𝐀𝐓𝐓𝐄: Die beigefügten Unterlegmatten verhindern erfolgreich das Einsinken in den Boden. CAMPERGRADE sichert nicht nur dein Fahrzeug, sondern garantiert auch die Langlebigkeit deiner Auffahrkeile.
  • ✅𝐑𝐄𝐕𝐎𝐋𝐔𝐓𝐈𝐎𝐍Ä𝐑𝐄𝐑 𝐔𝐍𝐄𝐁𝐄𝐍𝐇𝐄𝐈𝐓𝐒𝐀𝐔𝐒𝐆𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇: Unsere CAMPERGRADE Auffahrkeile erleichtern dir jede Reise, indem sie Unebenheiten im Boden spielend ausgleichen. Dein Fahrzeug steht immer stabil und gerade!
  • ✅𝐈𝐍𝐊𝐋𝐔𝐒𝐈𝐕𝐄 𝐖𝐀𝐒𝐒𝐄𝐑𝐖𝐀𝐀𝐆𝐄: Die im Set enthaltene Wasserwaage hilft, sicherzustellen, dass alles perfekt gerade ausgerichtet ist – besonders wichtig beim Kochen im Wohnmobil.
  • ✅𝐒𝐓𝐔𝐅𝐄𝐍𝐋𝐎𝐒 𝐍𝐈𝐕𝐄𝐋𝐋𝐈𝐄𝐑𝐁𝐀𝐑 & 𝐑𝐎𝐁𝐔𝐒𝐓: Wir setzen neue Maßstäbe mit stufenloser Nivellierbarkeit, unübertroffener Robustheit und einem Wabenmuster für maximalen Grip – selbst bei Nässe! Erlebe höchsten Komfort auf Reisen. Jetzt bestellen!

Definition von Auffahrkeilen für Wohnmobile

Auffahrkeile für Wohnmobile sind Hilfsmittel, die verwendet werden, um das Wohnmobil auf einer ebenen und stabilen Oberfläche zu parken oder zu lagern. Sie bestehen in der Regel aus robusten Materialien und haben eine schräge Form, die es dem Wohnmobil ermöglicht, langsam auf die Keile zu fahren, bis es die gewünschte Höhe erreicht hat.

Materialien und Beschaffenheit von Auffahrkeilen

Auffahrkeile (Wohnmobil)
Auffahrkeile (Wohnmobil)

Auffahrkeile für Wohnmobile können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Die meisten Auffahrkeile bestehen aus Kunststoff, Aluminium oder Stahl. Kunststoffkeile sind in der Regel leicht und einfach zu handhaben, haben aber möglicherweise eine geringere Belastbarkeit als Metallkeile. Aluminium und Stahl bieten eine höhere Belastbarkeit und sind in der Regel stabiler als Kunststoffkeile.

Die Beschaffenheit der Auffahrkeile ist ebenfalls wichtig zu berücksichtigen. Einige Auffahrkeile haben eine geriffelte oder genoppte Oberfläche, um einen besseren Halt zu gewährleisten. Andere verfügen über Leitschienen oder einen speziellen Rand, um das Fahrzeug beim Auffahren auf die Keile auszurichten. Es ist auch wichtig, die Größe der Keile zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass sie für das jeweilige Fahrzeug geeignet sind.

Nutzen und Anwendung von Auffahrkeilen

Auffahrkeile für Wohnmobile sind unerlässlich, um eine sichere und ebene Unterlage für das Fahrzeug zu schaffen. Sie werden benutzt, um unebene Parkplätze oder Stellplätze auszugleichen und das Wohnmobil in eine bequeme Position zu bringen. Auffahrkeile gewährleisten auch, dass das Fahrzeug beim Parken nicht wegrollt oder sich bewegt.

Die Anwendung von Auffahrkeilen ist einfach. Sie werden in der Nähe des Campingplatzes oder des Parkplatzes positioniert, um das Wohnmobil hinauf zu fahren. Normalerweise werden zwei gegenüberliegende Auffahrkeile unter die Räder gelegt, um eine gleichmäßige Erhöhung zu schaffen. Einige Modelle sind mit einer Anti-Rutsch-Unterlage ausgestattet, um sicherzustellen, dass das Wohnmobil während des Auf- und Abfahrens nicht verrutscht.

Auffahrkeile (Wohnmobil) – weitere Kaufempfehlungen

Bestseller Nr. 3
AG Automotive Stufenkeile Auffahrkeile Ausgleichskeile Wohnmobil Wohnwagen Womo Level Up Rampe Caravan Camping grau
AG Automotive Stufenkeile Auffahrkeile Ausgleichskeile Wohnmobil Wohnwagen Womo Level Up Rampe Caravan Camping grau
Geeignet für Wohnmobile, Wohnwagen oder Anhänger; Maße (cm): 57 x 20 x 13; Gesamtgewicht (beide Stufenkeile): 2,9 kg
35,90 EUR
Bestseller Nr. 4
KATSU Caravan Auffahrkeile Stufenkeile 2er-Set 4 Tonnen Kapazität, Bremskeil Ausgleichsrampe, 3 Nivellier, für Camper Van Wohnmobile Wohnwagen Fahrzeuge Garage 161924
KATSU Caravan Auffahrkeile Stufenkeile 2er-Set 4 Tonnen Kapazität, Bremskeil Ausgleichsrampe, 3 Nivellier, für Camper Van Wohnmobile Wohnwagen Fahrzeuge Garage 161924
Set mit 2 stabilen und starken Überfahrrampen für Wohnmobile aus Kunststoff; Maximale Tragfähigkeit: 4 Tonnen (ein Satz)
29,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 5
XPOtool 2X Stufenkeil mit 3 Höhen 40/70/100mm Auffahrkeil-Set bis 3t mit Tragetasche und Wasserwaage
XPOtool 2X Stufenkeil mit 3 Höhen 40/70/100mm Auffahrkeil-Set bis 3t mit Tragetasche und Wasserwaage
2er-Set Stufenkeile für Wohnmobile, Wohnwagen, Caravans, Campingwagen usw.; Mit 3 Höhenstufen – 40 mm, 70 mm und 100 mm – und 3000 kg Traglast pro Paar
31,99 EUR
Bestseller Nr. 8
Auffahrkeile Jumbo XL Stufenkeil, Achse 5 Tonnen, 3 Ebenen
Auffahrkeile Jumbo XL Stufenkeil, Achse 5 Tonnen, 3 Ebenen
Auffahrkeil, Stufenkeil für Wohnmobil Wohnwagen Bus oder Campingbus; 3 Ebenen mit je 4 cm, 7 cm und 10 cm Einrastung; max. Tragkraft pro Achse 5 Tonnen
34,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 10
Fiamma Auffahrkeile Level Pro 2er Pack
Fiamma Auffahrkeile Level Pro 2er Pack
Material: 100 % PE Polyethylen
22,99 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 12
Fiamma Ausgleich, Auffahr-Keil 2er Set - bis 5000 kg, 40/43 x 17 x 9,5 cm für Wohnwagen oder Wohnmobil
Fiamma Ausgleich, Auffahr-Keil 2er Set - bis 5000 kg, 40/43 x 17 x 9,5 cm für Wohnwagen oder Wohnmobil
Fiamma Level Pro Auffahrkeile zum einfachen und leichten ausnivellieren Ihres Wohnmobils; Einfach vor die Räder legen und auffahren, wahlweise vorne oder hinten verwendbar
27,49 EUR

Kaufkriterien und Preisvergleich von Auffahrkeilen

  • Einsatzbereich: Es ist wichtig zu überlegen, auf welchem Untergrund die Auffahrkeile genutzt werden sollen. Hierbei können beispielsweise unterschiedliche Breiten oder Materialien eine Rolle spielen.
  • Belastbarkeit: Es sollte darauf geachtet werden, dass die Auffahrkeile das gewünschte Gewicht des Wohnmobils tragen können.
  • Größe: Die Größe der Auffahrkeile sollte passend zum Wohnmobil gewählt werden. Hierbei spielen Faktoren wie Gewicht, Größe und Anzahl der Räder eine Rolle.
  • Stabilität: Auffahrkeile sollten stabil und rutschfest sein, um ein Kippen oder Abrutschen des Wohnmobils zu vermeiden.
  • Preis: Die Preise für Auffahrkeile können stark variieren. Eine sorgfältige Recherche und Preisvergleich kann helfen, das beste Angebot zu finden.

Tipps zur Handhabung und Aufbewahrung von Auffahrkeilen

– Vor jeder Anwendung sollten die Auffahrkeile auf Risse oder Brüche untersucht werden.
– Beim Aufstellen der Wohnmobile müssen die Räder auf die Keile zentriert werden.
– Es empfiehlt sich, die Keile vor Gebrauch zu reinigen und zu trocknen.

– Für eine sichere und stabile Anwendung sollten die Keile fest auf dem Boden stehen.
– Nach Gebrauch sollten die Keile gründlich gereinigt und an einem trockenen Ort aufbewahrt werden.
– Um Platz zu sparen, können die Keile stapelbar konstruiert sein oder in einer Aufbewahrungsbox verstaut werden.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Wohnwagen-Markise: Eine Wohnwagen-Markise ist ein praktisches Zubehör, das den Aufenthalt im Freien angenehmer gestaltet. Auf dem Markt gibt es verschiedene Arten von Wohnwagen-Markisen in unterschiedlichen Größen und Designs. Beim Kauf sollte man auf Materialqualität, Stabilität und einfache Handhabung achten.

2. Wohnwagen-Vorzelt: Ein Wohnwagen-Vorzelt bietet zusätzlichen Wohnraum und Schutz vor Wind und Wetter. Es gibt unterschiedliche Größen und Ausführungen von Vorzelten, die je nach Bedarf ausgesucht werden können. Wichtig beim Kauf sind Materialqualität, Stabilität und eine einfache Handhabung.

3. Mobile Solaranlage: Eine mobile Solaranlage ist perfekt für Wohnmobile, die abseits von Campingplätzen stehen und trotzdem Strom benötigen. Mobile Solaranlagen gibt es in unterschiedlichen Größen und Leistungen. Beim Kauf sollte man auf die Kompatibilität mit dem eigenen Wohnmobil achten.

4. Türfeststeller Wohnmobil: Ein Türfeststeller für Wohnmobile sorgt dafür, dass die Türen bei Wind nicht zuknallen und beschädigt werden. Es gibt verschiedene Ausführungen von Türfeststellern, die je nach Bedarf ausgewählt werden können.

5. Kederschiene: Eine Kederschiene wird verwendet, um Vorzelte oder Markisen am Wohnmobil zu befestigen. Kederschienen gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen, die je nach Bedarf ausgewählt werden können.

6. Wasserfilter Wohnmobil: Ein Wasserfilter für Wohnmobile entfernt schädliche Stoffe wie Chlor, Bakterien oder Schwermetalle aus dem Wasser. Beim Kauf sollten Größe und Materialqualität beachtet werden.

7. LIONTRON: LIONTRON ist eine Marke, die sich auf die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien für Wohnmobile spezialisiert hat. Die Batterien haben eine längere Lebensdauer und höhere Kapazität als herkömmliche Batterien.

8. Wohnwagen-Schutzhülle: Eine Wohnwagen-Schutzhülle schützt das Wohnmobil vor Wind und Wetter sowie vor Schmutz und Kratzern. Beim Kauf sollte man auf Größe, Materialqualität und Passgenauigkeit achten.

9. Schneeketten Wohnmobil: Schneeketten für Wohnmobile sind bei winterlichen Straßenverhältnissen unverzichtbar. Es gibt verschiedene Ausführungen von Schneeketten, die je nach Bedarf ausgewählt werden können.

10. Rangierhilfe Wohnwagen: Eine Rangierhilfe für Wohnwagen erleichtert das Ein- und Ausparken des Wohnmobils. Es gibt unterschiedliche Ausführungen von Rangierhilfen, die je nach Bedarf ausgesucht werden können. Beim Kauf sollte man auf maximale Traglast und einfache Handhabung achten.

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top