Applikationsschere

Applikationsscheren sind ein unverzichtbares Werkzeug für alle, die gerne in der Handarbeit tätig sind. Ob beim Nähen, Patchworken oder Quilten – eine gute Applikationsschere erleichtert die Arbeit und sorgt für saubere und präzise Schnitte. Doch welches Modell ist das beste? Um diese Frage zu beantworten, haben wir eine Produkttest Review Vergleich Bestenliste erstellt und wichtige Testkriterien zusammengestellt. In diesem Artikel erfährst du alles Wichtige über Applikationsscheren, ihre Verwendung, Unterschiede zu anderen Scheren, Materialien, wichtige Kaufkriterien, Pflege und Wartung sowie beliebte Marken und nützliche Tipps und Tricks für den Gebrauch.

Applikationsschere Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
Madeira 4003760994936 Schere für Anwendung Art. Nicht. 9493
  • aus gehärtetem, verchromten Stahl
  • verhindert Beschädigung des Stoffes/ der Applikation
  • hautfreundlich
  • korrosionsbeständig
  • präzise Schneidekraft
Bestseller Nr. 2
SEMPLIX Applikationsschere mit Box (15 cm): Ideal für Quilt- und Applikationsarbeiten
  • Applikationsschere 15 cm in praktischer Aufbewahrungsbox
  • Durch den unteren Bogen dieser Spezialschere können Sie die Schere ganz flach auflegen und den überflüssigen Stoff bei der Applikation bestens abschneiden.
  • Für Quilt- und Applikationsarbeiten sehr gut geeignet.
  • Der Flügel an der unteren Klinge sorgt dafür, dass oberer und unterer Stoff beim Ausschneiden getrennt bleiben und verhindert somit das Einschneiden von Applikationen.
  • Schere aus rostfreiem Edelstahl

Definition von Applikationsscheren

Applikationsscheren sind spezielle Scheren, die für präzises Schneiden bei Handarbeitsprojekten wie Nähen, Quilten und Sticken entwickelt wurden. Sie sind in der Regel klein und handlich, um genaue Schnitte an engen Rundungen und komplexen Formen durchführen zu können. Im Gegensatz zu herkömmlichen Scheren sind Applikationsscheren oft mit gebogenen Klingen oder Spitzen ausgestattet, die ein schnelles und einfaches Schneiden von Kurven und Ecken ermöglichen.

Verwendung von Applikationsscheren in der Handarbeit

Applikationsschere
Applikationsschere

Applikationsscheren sind speziell für die Handarbeit konzipiert und werden in verschiedenen Bastel- und Nähprojekten verwendet. Sie eignen sich besonders gut zum präzisen Schneiden von Stoffen und Materialien, wie zum Beispiel Filz, Leder, Papier oder dünnem Kunststoff. Applikationsscheren kommen vor allem bei der Applikation zum Einsatz, welche eine Technik ist, mit der man Stoffstücke auf eine andere Oberfläche aufnäht, um ein Muster oder Motiv zu erstellen. Hierfür ist eine präzise Schere von großer Bedeutung, da ungenaues Schneiden das gesamte Projekt beeinträchtigen kann. Zusätzlich können Applikationsscheren auch in anderen Handarbeiten wie Stricken oder Häkeln verwendet werden, um beispielsweise Fäden präzise abzuschneiden.

Unterschiede zwischen Applikationsscheren und anderen Arten von Scheren

Applikationsscheren unterscheiden sich von anderen Arten von Scheren durch ihre abgerundete Klingenspitze und ihre geringere Größe. Im Gegensatz zu Haushaltsscheren, die oft größer sind und zum Schneiden von Papier oder Stoffen mit dickeren Schichten gedacht sind, sind Applikationsscheren kompakter und ideal für feinere Arbeiten geeignet. Auch im Vergleich zu Näh- oder Stickscheren, die ebenfalls zum Schneiden von Stoffen verwendet werden können, sind Applikationsscheren kleiner und präziser. Während Näh- und Stickscheren meist eine längere Klinge haben, die für lange Schnitte ausgelegt ist, sind Applikationsscheren auf das Schneiden von kurzen und präzisen Abschnitten spezialisiert.

Applikationsschere – weitere Produktübersichten

AngebotBestseller Nr. 3
Prym 610570 Applikationsschere 15 cm rosegold
Prym 610570 Applikationsschere 15 cm rosegold
Präzisions-Stickschere in moderner Farbgebung; Für Applikations-, Versäuberungs- und Quiltarbeiten
15,59 EUR
Bestseller Nr. 5
Premax Applikationsschere 6
Premax Applikationsschere 6
Stainless Steel
16,50 EUR
AngebotBestseller Nr. 6
Prym Schere Professional Stickschere gebogen 4'' 10 cm, Edelstahl, Blau
Prym Schere Professional Stickschere gebogen 4'' 10 cm, Edelstahl, Blau
Gebogene Stickschere für feine Stick- und Spitzenarbeiten; Klingen aus rostfreiem, hochwertigem Edelstahl
15,26 EUR
Bestseller Nr. 7
Madeira Stickschere vergoldet (2-fach gebogen, 10 cm lang)
Madeira Stickschere vergoldet (2-fach gebogen, 10 cm lang)
Madeira Spezial-Stickschere; Länge: 10 cm; 2-fach gebogene Form - verhindert, dass Ihre Finger den Stoff berühren
9,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 9
Tula Pink Entenschnabel-Applikation, 15,2 cm, Mikro-Zackenschere
Tula Pink Entenschnabel-Applikation, 15,2 cm, Mikro-Zackenschere
Verpackungsmaße: 1,8 x 23,5 x 9,6 cm (L x H x B); Verpackungsgewicht: 76,5 g; Herkunftsland: Pakistan
29,79 EUR
Bestseller Nr. 10
Madeira Präzisions-Stickschere groß verchromt/ 2-fach gebogen/ 15 cm
Madeira Präzisions-Stickschere groß verchromt/ 2-fach gebogen/ 15 cm
PRODUKTINFORMATION: Präzisionsstickschere mit zweifach geschwungener Klinge; Die spezielle Form des Scherenhalses ermöglicht ein problemloses Arbeiten am Stickrahmen
20,99 EUR
Bestseller Nr. 12
Premax Classic 15382 Stickschere-Gebogene Klinge und Schaft-Nähmaschinenspezifisch-Made in Italy, Grau, ABM. 10,5 cm
Premax Classic 15382 Stickschere-Gebogene Klinge und Schaft-Nähmaschinenspezifisch-Made in Italy, Grau, ABM. 10,5 cm
Maße: 10,5 cm; Hergestellt aus Stahl und vernickelt für Langlebigkeit und Präzision.; pezielle Scheren für Nähmaschinen, 11 cm lang.
15,13 EUR Amazon Prime

Materialien, aus denen Applikationsscheren hergestellt werden können

Applikationsscheren können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, wie zum Beispiel:

  • Edelstahl
  • Karbonstahl
  • Titan
  • Keramik
  • Kunststoff
  • Gummiertes Material
  • Andere spezielle Legierungen oder Materialmischungen

Wichtige Kriterien beim Kauf von Applikationsscheren

Wichtige Kriterien beim Kauf von Applikationsscheren:

  • Größe und Gewicht der Schere
  • Klingengröße und -form
  • Material und Qualität der Klinge
  • Griffergonomie und -material
  • Verstellbarer Schraubenmechanismus
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Applikationsschere – weitere Produkte in anderen Shops

Angebot
Prym Applikationsschere, 15 cm, roségold
Prym Applikationsschere, Gesamtlänge: 15 cm, Farbe: roségold. Material: Stahl.Präzisions-Stickschere in moderner Farbgebungbesondere Bogen- und Griffform verhindert Beschädigungen des Stoffsideal für Applikations-, Versäuberungs-, Quilt- und PatchworkarbeitenDiese Applikationsschere ist ein absolutes Muss für alle Hobbyschneiderinnen, denn sie eignet sich hervorragend für Applikations-, Versäuberungs-, Quilt- und Patchworkarbeiten. Durch die spezielle Formgebung von Bogen und Griff ist es möglich, die Schneideklinge besonders nah an den Stoff zu bringen. So kann das überflüssige Material bei der Applikation leicht abgeschnitten werden. Zusätzlich sorgt der Flügel an der unteren Klinge dafür, dass oberer und unterer Stoff beim Ausschneiden getrennt bleiben und verhindert so das Beschädigen des Stoffs bzw. der Applikation. Beide Hälften der Spezialschere sind mit einer nachstellbaren Schraube verbunden. Damit können Sie die Spannung der Schere individuell einstellen.
Angebot
Prym Applikationsschere, 15 cm, roségold
Prym Applikationsschere, Gesamtlänge: 15 cm, Farbe: roségold. Material: Stahl.Präzisions-Stickschere in moderner Farbgebungbesondere Bogen- und Griffform verhindert Beschädigungen des Stoffsideal für Applikations-, Versäuberungs-, Quilt- und...
Angebot
Prym Applikationsschere, 15 cm, roségold
Prym Applikationsschere, Gesamtlänge: 15 cm, Farbe: roségold. Material: Stahl.Präzisions-Stickschere in moderner Farbgebungbesondere Bogen- und Griffform verhindert Beschädigungen des Stoffsideal für Applikations-, Versäuberungs-, Quilt- und PatchworkarbeitenDiese Applikationsschere ist ein absolutes Muss für alle Hobbyschneiderinnen, denn sie eignet sich hervorragend für Applikations-, Versäuberungs-, Quilt- und Patchworkarbeiten. Durch die spezielle Formgebung von Bogen und Griff ist es möglich, die Schneideklinge besonders nah an den Stoff zu bringen. So kann das überflüssige Material bei der Applikation leicht abgeschnitten werden. Zusätzlich sorgt der Flügel an der unteren Klinge dafür, dass oberer und unterer Stoff beim Ausschneiden getrennt bleiben und verhindert so das Beschädigen des Stoffs bzw. der Applikation. Beide Hälften der Spezialschere sind mit einer nachstellbaren Schraube verbunden. Damit können Sie die Spannung der Schere individuell einstellen.

Pflege und Wartung von Applikationsscheren

Das regelmäßige Reinigen der Scherenklingen ist wichtig, um eine perfekte Schneidleistung zu gewährleisten und Schäden an den Stoffen zu vermeiden. Hierfür kann ein weiches Tuch und Alkohol oder spezielles Scherenöl verwendet werden. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass die Scheren nach Gebrauch immer gut abgetrocknet werden, um Rostbildung zu vermeiden.

Um die Schärfe der Klingen zu erhalten, sollten Applikationsscheren ausschließlich zum Schneiden von Stoffen verwendet werden. Andere Materialien können die Klingen stumpf machen oder beschädigen. Ist eine Schere doch einmal beschädigt, sollte sie von einem Fachmann repariert werden.

Zur sicheren Aufbewahrung empfiehlt es sich, die Scheren in einer passenden Hülle oder einem Etui aufzubewahren, um Beschädigungen zu vermeiden und auch um Verletzungsrisiken zu minimieren.

Beliebte Marken von Applikationsscheren

  • Hersteller von Applikationsscheren:
  • Kai
  • Gingher
  • Fiskars
  • Havel’s Sewing
  • Olfa
  • WEROLA

Tipps und Tricks zum Gebrauch von Applikationsscheren.

Applikationsscheren sind speziell für feine, detaillierte Schnitte konzipiert und finden oft Verwendung in der Handarbeit, insbesondere beim Patchworken und Quilten. Hier sind einige Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Applikationsschere herauszuholen:

1. Vielfältige Funktionsweise: Applikationsscheren können auf verschiedene Arten verwendet werden, sie eignen sich sowohl für gerade als auch für kurvige Schnitte. Es ist jedoch wichtig, die Schere in einem geeigneten Winkel zu halten, um präzise Schnitte zu erzielen.

2. Übung macht den Meister: Wie bei jeder neuen Technik braucht es Zeit und Übung, um sich an das Arbeiten mit einer Applikationsschere zu gewöhnen. Es ist hilfreich, zuerst mit Probestücken zu arbeiten, bevor man an ein größeres Projekt geht.

3. Passende Schere auswählen: Es gibt verschiedene Größen und Formen von Applikationsscheren, daher sollten Sie diejenige auswählen, die am besten zu Ihrem Projekt passt. Verwenden Sie zum Beispiel eine gebogene Schere für schwer zu erreichende Stellen und eine gerade Schere für geradlinige Schnitte.

4. Regelmäßiges Schärfen: Um beste Ergebnisse mit Ihrer Applikationsschere zu erzielen, ist es wichtig, sie regelmäßig zu schärfen. Eine stumpfe Schere kann das Material beschädigen und zu unsauberen Schnitten führen. Eine scharfe Schere hingegen sorgt für eine schnelle und präzise Arbeit.

5. Pflege und Reinigung: Es ist wichtig, Ihre Applikationsschere richtig zu pflegen und zu reinigen, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Reinigen Sie die Schere nach jedem Gebrauch mit einem trockenen Tuch und achten Sie darauf, dass sie trocken bleibt.

Indem Sie diese Tipps und Tricks befolgen, können Sie das Beste aus Ihrer Applikationsschere herausholen und fein detaillierte Schnitte erzielen, um Ihre Handarbeitsprojekte perfekt zu machen.

Ähnliche Artikel & Informationen

Applikationsscheren sind besonders nützlich beim Nähen von filigranen Stoffen wie Organza-Stoffen, bei denen eine präzise und saubere Kante wichtig ist. Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, ist es empfehlenswert, hochwertiges Ackermann- oder Gütermann-Nähgarn und passende Nähnadeln zu verwenden.

Ein Schneidermaßband ist ebenfalls ein nützliches Hilfsmittel, um die Maße und Längen für Schnitte und Falten genau zu bestimmen. Außerdem kann ein Schrägband verwendet werden, um Kanten und Säume sauber und stabil zu halten.

Für das Halten von Teilen während des Nähens können Sicherheitsnadeln verwendet werden. Eine Freiarm-Nähmaschine ist besonders praktisch für das Nähen von Rundungen oder an schwer zugänglichen Stellen. Wenn ein breites Gummiband benötigt wird, um die Stoffteile zusammenzuhalten, kann eine Carina-Nähmaschine verwendet werden, da diese speziell für die Verwendung von elastischen Materialien ausgelegt ist.

Letzte Aktualisierung am 24.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top