Antennenverstärker

Antennenverstärker sind unverzichtbare Geräte, wenn es darum geht, die Empfangsqualität von Fernsehgeräten, Radios oder WLAN-Netzwerken zu verbessern. Es gibt eine Vielzahl von Modellen auf dem Markt, die sich in ihren Eigenschaften und Funktionen unterscheiden. Um den Überblick zu behalten und das passende Modell zu finden, ist es ratsam, sich anhand von Produkttests, Reviews, Vergleichen und Bestenlisten zu orientieren. In diesem Artikel werden wir uns mit den unterschiedlichen Arten von Antennenverstärkern, ihren Vor- und Nachteilen, Kaufkriterien sowie Installation, Inbetriebnahme und Pflege beschäftigen.

Antennenverstärker kaufen

Bestseller Nr. 1
Antennenverstärker für Kabelfernsehen DVB-C 2 Geräte 2x 20 dB Regelbar inkl. 1,5m Kabel Full HD 4K Digital Signalverstärker 47-782 MHz
  • 2 Geräte Verstärker für Kabelfernsehen steigern Sie Ihre Bildqualität und Ihren Kanalempfang mit diesem benutzerfreundlichen TV-Verstärker.
  • Sehen Sie störungsfreies Fernsehen ohne Klötzchenbildung. Ideal für DVB-C-Kabelanschluss, digital-TV HDTV und terrestrisches DVB-T2- TV & DAB-Signale benötigen.
  • Mit dem Signalverstärker haben Sie die Möglichkeit das schwache Eingangssignal um bis 2x 20 dB zu erhöhen. Der Antennenverteiler ist für alle Kabelnetzbetreiber kompatibel. Nicht für Satelliten-TV-geeignet.
  • Einfache Installation, Das mitgelieferte 1,5 Meter IEC-Koaxialkabel vereinfacht die Installation. Verbinden Sie den Verstärker (IN) mit ihrer Anschlussdose. An die zwei (OUT) Ausgänge schließen Sie ihre End-TV-Radio Geräte an.
  • Lieferumfang: TV 2 Geräte Verstärker, ++ 1,5 Meter IEC Koaxial kabel ++ 1x Kurze Betriebsanleitung
Bestseller Nr. 2
Axing TVS 8-01 Breitbandverstärker mit 2 Ausgängen (2 x 12 dB) für DTT und FM oder TV-Kabel
  • Komponenten enthalten Verstärker mit integrierter Stromversorgung und Anschlusskabel
  • Das Gerät hat keinen Ein-/Ausschalter. Es muss nicht eingeschaltet werden. Der Verstärker verteilt das Signal auf 2 Ausgänge und erhöht den Signalpegel, um zusätzliche Kabel anzuschließen

Definition/Erklärung von Antennenverstärkern

Antennenverstärker sind elektronische Geräte, die dazu verwendet werden, das Signal von Funkwellen zu verstärken, die von einer Antenne empfangen werden. Sie werden normalerweise zwischen Antenne und Empfangsgerät installiert, um die Signalstärke und -qualität zu verbessern. Antennenverstärker werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt, zum Beispiel für den Fernsehempfang, das Radiohören oder die drahtlose Internetverbindung (WLAN).

Funktion und Einsatzbereiche von Antennenverstärkern

Antennenverstärker
Antennenverstärker

Antennenverstärker sind Geräte, die dazu dienen, die Signalstärke von Antennen zu verstärken. Sie werden vor allem eingesetzt, um den Empfang von TV- oder Radiosignalen zu verbessern. Aber auch im Bereich der drahtlosen Kommunikation, wie beispielsweise WLAN, können Antennenverstärker eingesetzt werden. Ziel ist es, die Reichweite und Qualität des Signals zu erhöhen, um eine störungsfreie Übertragung zu gewährleisten.

Arten von Antennenverstärkern (z.B. für TV, Radio, WLAN)

  • Es gibt verschiedene Arten von Antennenverstärkern, die für unterschiedliche Anwendungen genutzt werden:
  • Fernsehantennenverstärker: Diese verbessern den Empfang von Fernsehsignalen, vor allem wenn die Signalstärke zu schwach ist oder Störungen auftreten.
  • Radiogeräteantennenverstärker: Hierbei handelt es sich um Antennenverstärker, die speziell für den Empfang von Radiosignalen ausgelegt sind.
  • WLAN-Antennenverstärker: Diese Verstärker sind für den Empfang von WLAN-Signalen und deren Übertragung optimiert.

Antennenverstärker – weitere

AngebotBestseller Nr. 3
Goobay 67226 Zweigeräte Breitband Antennenverstärker für Kabelfernsehen (DVB-T / DVB-T2 / DVB-C) zum Anschluss von zwei Empfangsgeräten (TV / Radio), 2x 15 dB Verstärker; 2,7 Watt
Goobay 67226 Zweigeräte Breitband Antennenverstärker für Kabelfernsehen (DVB-T / DVB-T2 / DVB-C) zum Anschluss von zwei Empfangsgeräten (TV / Radio), 2x 15 dB Verstärker; 2,7 Watt
Ideal zur Signalverstärkung und Pegelanpassung bei langen Signalwegen; Aktive Verteilung des Antennensignals 47...862 MHz
13,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
Axing SVS 2-02 Satelliten-Leitungsverstärker Inline Breitband (20 dB, 47 - 2400 MHz)
Axing SVS 2-02 Satelliten-Leitungsverstärker Inline Breitband (20 dB, 47 - 2400 MHz)
Verstärkung 14…20 dB (integrierte Entzerrung); DC-Durchlass, tauglich für DiSEqC, Unicable, SatCR, HDTV, Ultra HD, UHD, DVB-S2
10,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 7
Axing BVS 2-01 Hausanschlussverstärker 25 dB für Kabelfernsehen digital (47-862 MHz)
Axing BVS 2-01 Hausanschlussverstärker 25 dB für Kabelfernsehen digital (47-862 MHz)
Gehäuse mit Schutzklasse IP20 und Erdungsklemme, Anschluss Eingang und Ausgang F-Buchse; Eingebautes Netzteil mit einer Leistungsaufnahme von 4 W, LED-Betriebsanzeige
30,65 EUR Amazon Prime

Vorteile und Nachteile von Antennenverstärkern

Antennenverstärker können verschiedene Vorteile und Nachteile haben. Zu den Vorteilen zählen eine bessere Signalqualität und -stärke, eine höhere Empfangsreichweite und die Möglichkeit, mehrere Geräte an einem Antennenverstärker anzuschließen. Nachteile können eine höhere Störanfälligkeit, unerwünschte Signalverzerrungen und Interferenzen sowie eine begrenzte Leistungsfähigkeit bei schwachen oder gestörten Signalen sein. Es hängt jedoch von der genauen Art des Antennenverstärkers und dessen Einsatzbereich ab, welches die spezifischen Vorteile und Nachteile sind.

Kaufkriterien und Tipps für den Kauf von Antennenverstärkern

  • Empfangsbereich: Der Antennenverstärker sollte für den Empfangsbereich geeignet sein, in dem er genutzt wird.
  • Frequenzbereich: Der Antennenverstärker muss den Frequenzbereich abdecken, in dem das Signal empfangen wird.
  • Verstärkungsleistung: Die Verstärkungsleistung sollte den Anforderungen des Empfangsgeräts entsprechen und ausreichend sein, um ein stabiles Signal zu liefern.
  • Rauschmaß: Ein geringes Rauschmaß bedeutet eine höhere Qualität des verstärkten Signals.
  • Steuerbarkeit: Ein Antennenverstärker, der über eine Fernbedienung oder Steuereinheit verfügbar ist, ermöglicht eine einfache Bedienung und Anpassung der Verstärkungsleistung.
  • Design und Größe: Der Antennenverstärker sollte einfach zu installieren und an das Empfangsgerät anzuschließen sein. Außerdem sollte er den ästhetischen Anforderungen des Nutzers entsprechen oder unauffällig platziert werden können.
  • Preis: Ein Antennenverstärker muss nicht teuer sein, aber es ist wichtig, nicht an der falschen Stelle zu sparen. Ein zu günstiges Gerät kann möglicherweise keine angemessene Verstärkung bieten oder von minderer Qualität sein.
  • Markenreputation: Eine bekannte Marke oder ein renommierter Hersteller hat oft einen guten Ruf, was Qualität und Zuverlässigkeit betrifft, und bietet möglicherweise eine Garantie oder Support-Services an.
  • Bewertungen und Empfehlungen: Bewertungen von anderen Nutzern und Empfehlungen von Experten können hilfreich sein, um die Qualität und Leistung des Antennenverstärkers zu beurteilen und die Kaufentscheidung zu treffen.

Antennenverstärker – Test & Vergleich von Anbietern

Angebot
GOOBAY 2-Geräte Antennenverstärker 67226
Elektroinstallationen & Smart Home > Kabel & Kabelschutz > Niederspannung > Sat-Kabel & Antennenanschlusskabel, Breitbandiger BK-Verstärker mit zwei Ausgängen zum direkten Einstecken in die Netz-Steckdose. Verwendbar in Kabelfernsehanlagen, für DVB-T2,...
Angebot
Jts Ub-900i Antennenverstärker
Antennenbooster: für UHF-PLL-ReceiverStromversorgung über UHF-PLL-Receiver der UF-/US- und der IN-Serie oder über den aktiven Antennsplitter UA-960, DC-Durchschleifausgang zum Kaskadieren von maximal 2 UB-900I, Ideal für den mobilen Einsatz, Montagemöglichkeit auf Mikrofonstativ mit 16-mm-Gewinde (5/8"), Diversity-Betrieb: Pro Antennenanschluss wird ein Booster benötigt!Technische Daten: Frequenzbereich: 470-960 MHz, Antennengewinn: 10 dB, Betriebsspannung: DC 8-12 V, Halterung: 9 mm (⅜") bzw. 16 mm (⅝"),Montagewinkel , Gewicht: 180 g, Anschluss: BNC
Angebot
PHONOCAR Industrievertretung Frank Walter Antennen-Verstärker Antennenverstärker 8/515
PHONOCAR Industrievertretung Frank Walter Antennen-Verstärker Antennensignal-Verstärker

Installation und Inbetriebnahme von Antennenverstärkern

Nach dem Kauf eines Antennenverstärkers ist es wichtig, diesen korrekt zu installieren und in Betrieb zu nehmen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Zunächst sollte man sicherstellen, dass man alle benötigten Komponenten hat und keine Teile fehlen. Dazu gehören insbesondere das Netzkabel, Adapter und Verbindungskabel.

Als nächstes sollte man den Antennenverstärker an die passende Stromquelle anschließen und die Antennenkabel am Verstärker anbringen. Dabei sollte man darauf achten, dass man das Kabel für den Antenneneingang und das Kabel für den Antennenausgang nicht vertauscht.

Sobald die Verbindungen hergestellt sind, kann man den Antennenverstärker einschalten und überprüfen, ob das Signal verstärkt wurde. Hier können je nach Verstärker unterschiedliche Einstellungen vorgenommen werden, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Es ist wichtig, die Bedienungsanleitung des Antennenverstärkers zu lesen und zu befolgen, um sicherzustellen, dass er richtig eingestellt und genutzt wird.

Wartung und Pflege von Antennenverstärkern

Antennenverstärker benötigen in der Regel keine spezielle Wartung oder Pflege. Es ist jedoch wichtig, regelmäßig zu überprüfen, ob die Anschlüsse und Kabel noch in einwandfreiem Zustand sind. Auch sollte die Antenne selbst ab und zu auf Verschmutzungen hin überprüft und ggf. gereinigt werden, um eine optimale Signalübertragung zu gewährleisten. Bei Störungen oder Fehlfunktionen sollte man einen Experten zu Rate ziehen, um mögliche Schäden zu vermeiden.

Ähnliche Artikel & Informationen

Antennenverstärker sind nützliche Geräte, die bei der Verbesserung der Empfangsqualität von Antennen eine wichtige Rolle spielen. Besonders für den Empfang von Satellitensignalen sind sie unerlässlich. In Verbindung mit einem SAT-Receiver WLAN oder einem Twin-SAT-Receiver kann man so eine Vielzahl an Programmen empfangen.

Wer eine Schüssel im Garten hat, benötigt auch meist einen Multischalter, wie zum Beispiel einen Multischalter 5/16 oder einen Multischalter 9/8. Diese werden benötigt, um mehrere Geräte gleichzeitig mit dem Signal zu versorgen. Auch ein Octo-LNB kann hierbei helfen, um das Signal gleich auf mehrere Empfangsgeräte aufzuteilen.

Eine weitere Alternative zur klassischen Satantenne ist die IPTV-Box, die den Fernsehempfang über das Internet ermöglicht. Hierbei ist ein schneller Internetanschluss von Vorteil, um ein ruckelfreies Streaming zu ermöglichen.

Bei der Wahl eines Antennenverstärkers sollte man darauf achten, welche Art von Signalmanipulation nötig ist. Eine Möglichkeit der Verstärkung ist die Installation eines Schwaiger-Satellitenschüssel. Eine andere Möglichkeit ist die Nutzung von Amazon-Fire-TV, welche jedoch eine stabile Internetverbindung benötigen.

Insgesamt eignen sich Antennenverstärker für alle, die Probleme bei der Signalübertragung haben. Ob als Multischalter oder als Einzelverstärker für die SAT-Schüssel oder IPTV-Box, es gibt für jeden Bedarf die passende Lösung.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top