AMD EPYC

AMD EPYC ist ein hochmodernes Server-System, das leistungsstarke Prozessoren für Unternehmen, Cloud-basierte Anwendungen und datenintensive Workloads bietet. Mit seiner einzigartigen Architektur und der Installationsfähigkeit von bis zu 64 Kernen bietet AMD EPYC eine unvergleichliche Leistung und Effizienz, die es zu einem der besten Server-Prozessoren auf dem Markt macht. In diesem Testbericht werden technische Daten und Leistungen von AMD EPYC diskutiert sowie Anwendungsgebiete und seine Position im Vergleich zu anderen Server-Prozessoren. Wir werden auch die Vorteile von AMD EPYC, seine Verfügbarkeit und Preisgestaltung sowie Kundenbewertungen und Rückmeldungen besprechen. Am Ende dieses Berichts werden wir eine Zusammenfassung und Fazit präsentieren, um unseren Lesern bei der Entscheidung zu helfen, ob AMD EPYC das richtige Server-System für ihr Unternehmen ist.

AMD EPYC Produktübersicht

Bestseller Nr. 1
AMD EPYC 32-Core 7551 3.0GHz SKT SP3 64MB Cache 180W WOF
  • Prozessor: Single32c/64t, 2.0GHz (3.0GHz Boost)
  • Cache: 64MB L3 pro Socket
  • I/O: Integrierte 128 Lanes PCIe 3, kein Chipsatz erforderlich
  • Speicher: 8 Kanäle mit 2 DI. MMs ea, oben bis 2TB DDR4-2666 MHz
  • Steigern Sie die Anwendungsleistung mit intelligentem Ressourcenausgleich und konsistenten Funktionsumfangen
Bestseller Nr. 2
AMD EPYC™ 7252, S SP3, 7nm, Infinity/Zen 2, 8 Core, 16 Thread, 3.1GHz, 3.2GHz Turbo, 64MB, 120W, CPU, OEM
  • CPUs der 2. Generation sind eine neue Generation von Serverprozessoren, die einen höheren Standard für Rechenzentren setzen. Das bahnbrechende Design macht AMD EPYC zur Nr. 1 in Bezug auf die Leistung in Bezug auf branchenübliche Benchmarks. Leistung, auf die Sie zählen können, um die Workloads Ihres modernen Rechenzentrums voranzutreiben. Der Core-Schutz schützt vor Seitenkanalangriffen, und die sicheren, verschlüsselten Virtualisierungsfunktionen von EPYC tragen zum Schutz Ihrer Daten bei.
  • Dank der Flexibilität des Prozessors können Sie neue Bereitstellungen und sich ändernde Arbeitslasten einfach und kostengünstig mit den von Ihnen benötigten Systemressourcen verwalten. AMD ist das server-prozessor-unternehmen, auf das man sich heute und in Zukunft für Innovation und Führung verlassen kann.
  • Verpackungsabmessungen: : 5.0 L x 18.0 H x 12.2 W (zentimeters)
  • Herkunftsland:- China

Einführung in AMD EPYC

AMD EPYC ist eine Serie von Server-Prozessoren, die 2017 von AMD eingeführt wurde. Die Serie wurde entwickelt, um eine konkurrenzfähige Alternative zu den beliebten Intel Xeon Prozessoren zu bieten. AMD EPYC ist eine fortschrittliche und leistungsstarke Lösung für anspruchsvolle Rechenanwendungen und bietet eine Vielzahl von Funktionen und Vorteilen für Unternehmen und Rechenzentren.

Technische Daten und Leistung

AMD EPYC
AMD EPYC

AMD EPYC ist ein leistungsstarker Server-Prozessor mit beeindruckenden technischen Daten und Leistungseigenschaften. Die erste Generation des Prozessors, die im Jahr 2017 veröffentlicht wurde, bietet bis zu 32 Kerne und 64 Threads pro Prozessor sowie eine Taktfrequenz von bis zu 3,2 GHz. Die zweite Generation von AMD EPYC, veröffentlicht im Jahr 2019, bietet bis zu 64 Kerne und 128 Threads pro Prozessor sowie eine Taktfrequenz von bis zu 3,5 GHz.

Darüber hinaus unterstützt der AMD EPYC-Prozessor DDR4-Speicher, PCIe Gen 3- und Gen 4-Schnittstellen sowie hohe Speicherbandbreiten und hohe E/A-Bandbreiten. Der Prozessor verfügt auch über erweiterte Sicherheitsfunktionen wie den Secure Memory Encryption (SME) und Secure Encrypted Virtualization (SEV), die dazu beitragen, wichtige Daten zu schützen.

In Bezug auf die Leistung hat der AMD EPYC-Prozessor in verschiedenen Benchmark-Tests eine herausragende Performance gezeigt. In Anwendungen wie Datenbanken, virtuellen Maschinen, HPC-Anwendungen und Content-Streaming übertraf der AMD EPYC-Prozessor andere führende Server-Prozessoren wie den Intel Xeon-Prozessor.

Anwendungsbereiche von AMD EPYC

AMD EPYC ist ein Prozessor, der insbesondere für den Einsatz in Servern konzipiert wurde. Dank seiner hohen Leistung und Skalierbarkeit eignet er sich für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen, darunter:

  • Cloud Computing
  • Big Data Analytics
  • Virtualisierung
  • High-Performance Computing
  • Content Delivery Networks
  • Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen
  • Rendering und Bildverarbeitung
  • Web-Hosting und E-Commerce

AMD EPYC – die übrigen Anbieter

Bestseller Nr. 4
Asrock Rack ROMED8-2T/BCM ATX Server-Motherboard AMD EPYC™ 7003 (mit AMD 3D V-Cache™ Technologie*)/7002 Serie Prozessoren SP3 (LGA 4094) Dual 10GbE
Asrock Rack ROMED8-2T/BCM ATX Server-Motherboard AMD EPYC™ 7003 (mit AMD 3D V-Cache™ Technologie*)/7002 Serie Prozessoren SP3 (LGA 4094) Dual 10GbE
ATX (30,5 x 24,4 cm); 8 DIMM-Steckplätze (1DPC), unterstützt DDR4 RDIMM, LRDIMM, RDIMM/LRDIMM-3DS, NVDIMM-N
916,95 EUR
Bestseller Nr. 5
AMD epyc 7351p – Prozessor (AMD epyc, 2,4 GHz, Server/Workstation, 7351p, 64 Bits, 64 MB)
AMD epyc 7351p – Prozessor (AMD epyc, 2,4 GHz, Server/Workstation, 7351p, 64 Bits, 64 MB)
AMD 7351P.; EPYC. Prozessorfamilie: AMD EPYC.; Prozessorfrequenz: 2,4 GHz.; Thermal Design Power): 170 W.
765,81 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
AMD EPYC 32-Core 7551P 3,0 GHz SKT SP3 64 MB Cache 180 W WOF
AMD EPYC 32-Core 7551P 3,0 GHz SKT SP3 64 MB Cache 180 W WOF
Produktdetails: Zum Anzeigen klicken; Prozessor AMD; Prozessorkern: Dotriaconta-Core (32 Kerne)
433,51 EUR
Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10
AMD CPU
AMD CPU
AMD EPYC 7232P – 3,1 GHz – 8 Kerne, 16 Gewinde – 32 MB Cache – Sockel SP3 – OEM
374,02 EUR
Bestseller Nr. 12
AMD EPYC 7401 Prozessor 2 GHz 64 MB L3 – Prozessoren (AMD EPYC, 2 GHz, Server/Workstation, 64 MB, L3)
AMD EPYC 7401 Prozessor 2 GHz 64 MB L3 – Prozessoren (AMD EPYC, 2 GHz, Server/Workstation, 64 MB, L3)
AMD EPYC 7401; EPYC. Prozessorfamilie: AMD EPYC.; CPU-Frequenz: 2 GHz.; Prozessorunterstützte Speicher-Taktgeschwindigkeit 2400,2666 MHz. Thermohülle (TDP)
275,00 EUR

Vergleich mit anderen Server-Prozessoren

Eine der wichtigsten Aspekte bei der Bewertung von AMD EPYC ist der Vergleich mit anderen Server-Prozessoren auf dem Markt. Dabei zeigt sich, dass EPYC-Prozessoren in vielen Bereichen mit der Konkurrenz mithalten können oder diese sogar übertreffen.

Im Vergleich mit den aktuellen Server-Prozessoren von Intel bietet EPYC mehr Kerne und Threads, eine höhere Taktrate und eine bessere Speicheranbindung. Außerdem verfügt EPYC über eine höhere PCIe 4.0-Lane-Anzahl und unterstützt mehr Speicherbänke als die Intel-Modelle.

In Benchmark-Tests konnte AMD EPYC auch mit Server-Prozessoren von anderen Herstellern, wie zum Beispiel ARM, mithalten. Hier zeigte sich eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit von EPYC, insbesondere in Bereichen wie Virtualisierung, Speicherdurchsatz und Datenspeicherung.

Vorteile von AMD EPYC

  • Hohe Leistung bei serverintensiven Anwendungen
  • Bessere Preisleistung im Vergleich zu Intel Xeon-CPUs
  • Skalierbarkeit bis zu 64 Kernen und 128 Threads
  • Niedriger Stromverbrauch und höhere Energieeffizienz
  • Unterstützung von PCI Express 4.0 erhöht die Geschwindigkeit von Datentransfers
  • Erhöhte Sicherheit durch Verschlüsselungs- und Virtualisierungsfunktionen
  • Kompatibilität mit bestehenden Server-Infrastrukturen
  • Mehr Flexibilität und höhere Speicherkapazität durch Unterstützung von RDIMMs und LRDIMMs

AMD EPYC Test – sonstiges am Markt

Angebot
AMD EPYC 7413 EPYC (SP3, 2.65 GHz, 24 -Core), Prozessor
AMD Guard Hilft dabei, potenzielle Angriffsflächen beim Booten und Ausführen von Software sowie beim Zugriff auf kritische Daten zu minimieren AMD Architektur Mit branchenführender Architektur, Leistung und Sicherheit beschleunigt unser Ansatz für Prozessordesign das Tempo der Innovation. Damit entkommen Sie endlich Jahren der Stagnation im Rechenzentrum. Hauptmerkmale Prozessor Prozessorfamilie AMD EPYC Anzahl Prozessorkerne 24 Prozessorsockel Socket SP3 Komponente für Server/Arbeitsstation Box Nein Kühler enthalten Nein Prozessorhersteller AMD Processor base frequency 2,65 GHz Prozessor 7413 Prozessor-Threads 48 Prozessor-Cache 128 MB Prozessor Cache Typ L3 Thermal Design Power (TDP) 180 W TDP-up konfigurierbar 200 W TDP-down konfigurierbar 165 W Prozessor Boost-Frequenz 3,6 GHz Speicher Speicherkanäle Octa-channel Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR4-SDRAM Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt 3200 MHz Speicherbandbreite (max.) 204,8 GB/s Grafik Eingebaute Grafikadapter.
Angebot
Amd epyc 2 0 cpu 32 core 180 ghz server prozessor w 64mb socket sp3 64-thread cpu epyc7551
Amd epyc 2 0 cpu 32 core 180 ghz server prozessor w 64mb socket sp3 64-thread cpu epyc7551
Angebot
Hepyc - Giramachos en t corto
Hepyc - Giramachos en t corto

Verfügbarkeit und Preisgestaltung

Verfügbarkeit und Preisgestaltung: AMD EPYC Prozessoren sind im Handel erhältlich und werden von vielen namhaften Server-Herstellern verbaut. Die Preise variieren abhängig von der spezifischen CPU-Version und dem Hersteller, der sie verbaut. Im Vergleich zu ähnlichen Intel-Prozessoren sind AMD EPYC CPUs oft zu einem niedrigeren Preis erhältlich, was sie zu einer kosteneffizienten Option für Unternehmen macht, die eine leistungsstarke Server-Lösung benötigen.

Kundenbewertungen und Rückmeldungen

– Kundenbewertungen und Rückmeldungen:
Es gibt eine Vielzahl an Kundenbewertungen und Rückmeldungen zu AMD EPYC im Internet. Viele Nutzer sind begeistert von der hohen Leistung und der Effizienz des Prozessors. Der AMD EPYC wird häufig als eine sehr gute Wahl für Rechenzentren und anspruchsvolle Workloads empfohlen. Einige Kunden bemängeln jedoch die begrenzte Unterstützung für bestimmte Betriebssysteme und Software. Insgesamt sind die Kundenbewertungen jedoch sehr positiv und belegen, dass der AMD EPYC eine ausgezeichnete Wahl für viele Anwendungen ist.

Zusammenfassung und Fazit

Zusammenfassung und Fazit: AMD EPYC ist ein leistungsfähiger Server-Prozessor, der mit bis zu 64 Kernen, hoher Energieeffizienz und integrierter Sicherheit ausgestattet ist. Er bietet eine hervorragende Leistung bei Anwendungen, die Multi-Thread-Verarbeitung erfordern, wie Datenanalyse, Virtualisierung und Cloud-Computing. Im Vergleich zu anderen Prozessoren auf dem Markt bietet AMD EPYC eine ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis und ist in vielen Anwendungsbereichen eine wettbewerbsfähige Wahl. Kundenbewertungen und Rückmeldungen sind größtenteils positiv und loben die Leistung, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit des Prozessors. Insgesamt ist AMD EPYC eine ausgezeichnete Wahl für Unternehmen, die nach einer leistungsstarken und kosteneffektiven Server-Lösung suchen.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. AMD EPYC-Prozessoren sind für Server und Workstations konzipiert und bieten eine hohe Leistung bei parallelen Workloads. Aber für Gaming-Enthusiasten bieten AMD-Grafikkarten wie die Radeon RX 5600 XT und die Radeon RX 5700 XT eine hervorragende Leistung und beeindruckende Bildqualität.

2. Für ein besseres Gaming-Erlebnis können 6GB-Grafikkarten eingesetzt werden. Die GTX 1660 Super ist eine der besten Grafikkarten in dieser Kategorie, die eine hohe Bildqualität bietet und eine gute Option für preisbewusste Käufer darstellt.

3. Wenn Sie ein neues LGA-1200-Mainboard suchen, sollten Sie das Gigabyte Z490 AORUS PRO oder das ASUS Prime Z490-A in Betracht ziehen. Beide bieten eine hohe Leistung und viele Funktionen, einschließlich schnellem Wi-Fi und Thunderbolt 3.

4. Wenn Sie ein AMD-Mainboard suchen, könnte das MSI B450 TOMAHAWK MAX eine gute Option sein. Es ist preiswert und bietet viele Funktionen, einschließlich Unterstützung für AMD-CPUs und schnellem RAM.

5. Wenn Sie einen leisen und effizienten 80-mm-Lüfter suchen, sollten Sie den be quiet! Shadow Wings 2-Lüfter in Betracht ziehen. Mit seiner PWM-Steuerung und Anti-Vibrationsgummis ist er eine gute Wahl für kleine Formfaktoren und schmale Gehäuse.

6. Wenn Sie ein Micro-ATX-Mainboard suchen, ist das Gigabyte B450M DS3H eine solide Wahl. Es bietet Unterstützung für AMD-CPUs und schnellen DDR4-RAM sowie viele Anschlüsse und Erweiterungsoptionen.

7. Wenn Sie DDR3-RAM mit hoher Geschwindigkeit benötigen, ist das Corsair Vengeance LPX 16GB-Kit eine gute Option. Mit einer Taktrate von 1600 MHz ist es schnell und zuverlässig und eine gute Wahl für Budget-Builds.

8. Für ein effizientes und leistungsstarkes Netzteil ist das Corsair RM750x eine gute Option. Es hat eine modulare Kabelverwaltung, 80+ Gold-Zertifizierung und eine hohe Leistung für anspruchsvolle Systeme.

9. Wer auf der Suche nach ruhigen Lüftern mit hoher Leistung ist, sollte sich die Noctua-Lüfter ansehen. Der Noctua NH-D15 ist ein großer und effizienter Kühler, der eine leise Kühlung für High-End-CPUs bietet.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top