Völkl-Ski

Willkommen zum umfassenden Produkttest, Review, Vergleich, Bestenliste und Testkriterien für Völkl-Ski! In diesem Bericht werden wir uns eingehend mit der Geschichte von Völkl-Ski und den aktuellen Produktlinien beschäftigen, sowie die verwendeten Materialien und Technologien betrachten. Wir werden uns auch mit den besonderen Eigenschaften und Spezialisierungen der verschiedenen Ski-Modelle von Völkl auseinandersetzen und Bewertungen von professionellen Skifahrern und Kunden einbeziehen. Darüber hinaus werden wir die Verfügbarkeit und Preisgestaltung der Ski von Völkl sowie die Garantie- und Rückgabebedingungen betrachten und Alternativen zu Völkl-Ski auf dem Markt präsentieren. Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über Völkl-Ski wissen müssen.

Völkl-Ski Tipps

AngebotBestseller Nr. 2
volkl Race Single SKI Bag 165+15+15 VÖL
  • Geschlecht: Herren
  • Garantie: 1 Jahr
  • Alter: Erwachsene
  • Material: Polyurethan
  • Kollektion: 2023

Geschichte von Völkl-Ski

Die Geschichte von Völkl-Ski reicht bis ins Jahr 1923 zurück, als Franz Völkl eine Werkstatt für Holz- und Sportgeräte in Straubing, Deutschland, gründete. In den 1950er Jahren begann das Unternehmen mit der Produktion von Skiern und entwickelte bald einen guten Ruf für Innovation und Qualität.

In den 1970er Jahren stellte Völkl den legendären Zeal-Ski vor, der bei vielen Skifahrern aufgrund seiner hervorragenden Leistung und seines einzigartigen Designs äußerst beliebt war. In den folgenden Jahren setzte das Unternehmen seine Innovationsarbeit fort und brachte verschiedene Modelle auf den Markt, die sowohl für den Racing-Bereich als auch für den Freizeit-Skifahrer geeignet waren.

Im Jahr 1995 wurde Völkl Teil des internationalen Unternehmens Marker Dalbello Völkl (MDV), das sich auf Outdoor-Produkte spezialisiert hat. Unter dieser Dachmarke hat Völkl seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten fortgesetzt und nun Ski-Modelle für verschiedene Ansprüche und Fahrstufen entwickeln.

Aktuelle Produktlinien von Völkl-Ski

Völkl-Ski
Völkl-Ski
  • V-WERKS-MODELLE: V-WERKS CODE, V-WERKS KATANA, V-WERKS BMT 122, V-WERKS MANTRA
  • 3D.RIDGE-MODELLE: 3D.RIDGE SL, 3D.RIDGE GS, 3D.RIDGE ALL MOUNTAIN, 3D.RIDGE BIG MOUNTAIN
  • ALL MOUNTAIN-MODELLE: RTM-, KENJA-, KANJO-, FLAIR-, YUMI-SERIEN
  • TWIN TIP-MODELLE: REVOLT-, KINK-, WALL-, PYRA-SERIEN
  • CARVING-MODELLE: RACETIGER SPEEDWALL, RACETIGER RC, DEACON 84-, DEACON 80-, RTM-W-SERIEN

Materialien und Technologien, die in Völkl-Ski verwendet werden

Völkl-Ski verwendet eine Vielzahl von Materialien und Technologien in der Konstruktion ihrer Ski. Dazu gehören Holz, Titanal, Carbon, Glasfaser und verschiedene Arten von Kunststoffen. Außerdem wurden spezielle Technologien entwickelt, um die Leistung der Ski zu verbessern, wie zum Beispiel die 3D.Glass-Technologie, die den Holzkern mit diagonalen Carbonfasern umwickelt und so für verbesserte Kraftübertragung und Stabilität sorgt. Eine weitere Technologie ist die Full Rocker-Technologie, die in einigen Modellen verwendet wird und für eine bessere Manövrierfähigkeit und Wendigkeit sorgt. Andere Technologien umfassen UVO (Ultimate Vibration Object), ICE.CORE, Powered by Steel und den XTD Progressive Technology. Durch die Kombination dieser Materialien und Technologien schafft Völkl-Ski Ski, die für verschiedene Fahrstile und Leistungsstufen geeignet sind.

Völkl-Ski – weitere

Bestseller Nr. 4
Völkl SKI RTM
Völkl SKI RTM
299,00 EUR
Bestseller Nr. 5
Völkl Performance Wear Damen Skijacke Gold Jacket, Twilight, 36
Völkl Performance Wear Damen Skijacke Gold Jacket, Twilight, 36
4-Wege-Stretch; Primaloft-Wattierung 100g; HeiQ Eco Barrier (zusätzliche Imprägnierungsschicht)
133,20 EUR
Bestseller Nr. 8
Völkl Performance Wear Herren Jacke Ultar Peak Jacket, Olive Unplugged, S
Völkl Performance Wear Herren Jacke Ultar Peak Jacket, Olive Unplugged, S
abnehmbarer Schneefang; komplett verklebte Nähte; Lycra Bündchen mit Daumenloch; Belüftungsschlitze
178,40 EUR
Bestseller Nr. 9

Besondere Eigenschaften und Spezialisierungen der verschiedenen Ski-Modelle von Völkl

  • Die „RTM“-Ski von Völkl (Raise the Mountain) eignen sich besonders für fortgeschrittene Fahrer, die gerne auf der Piste unterwegs sind. Durch ihre Full Rocker Bauweise bieten sie eine gute Wendigkeit und Kontrolle bei allen Geschwindigkeiten.
  • Die „Mantra“-Ski sind eine Spezialität von Völkl und bei Freeridern sehr beliebt. Sie sind stabil und robust genug, um auch abseits der Piste eingesetzt zu werden und bieten dennoch genügend Flexibilität für Tricks und Schwünge.
  • Die „Yumi“-Ski von Völkl sind besonders für Frauen geeignet, die gerne auf der Piste unterwegs sind. Sie sind leichter und kürzer als andere Modelle und bieten dennoch eine gute Kontrolle und Wendigkeit.
  • Die „Kendo“-Ski eignen sich besonders für fortgeschrittene bis Expertenfahrer, die gerne auf der Piste und im Tiefschnee unterwegs sind. Durch ihre Titanal-Bauweise sind sie sehr stabil und bieten dennoch genügend Flexibilität für schnelle Schwünge und Tricks.
  • Die „Bash“-Ski sind die Freestyle-Modelle von Völkl und für Freestyler und Parkfahrer geeignet. Sie sind leicht und haben eine Twin Tip Bauweise, die es erlaubt, vorwärts und rückwärts zu fahren.

Bewertungen von professionellen Skifahrern und Kunden

Gegenüber anderen Skiherstellern hat Völkl einen ausgezeichneten Ruf bei professionellen Skifahrern und Kunden. Viele Skifahrer bevorzugen Völkls Ski aufgrund ihrer hervorragenden Performance und ihrer Langlebigkeit. Diese Skis sind bekannt für ihre ausgezeichnete Kontrolle, die Stabilität und ihre Fähigkeit, auf verschiedenen Schneebedingungen zu funktionieren. Viele Kunden schätzen auch, dass Völkl-Ski in verschiedenen Größen und Designer-Stilen erhältlich sind, um verschiedene Geschmäcker und Bedürfnisse zu bedienen.

Die Bewertungen von Völkl-Ski sind im Allgemeinen sehr positiv. Viele Kunden geben an, dass Völkls Ski eine gute Wahl für Skifahrer aller Niveaus sind. Insbesondere in Bezug auf die Modelle der Freeride- und Freestyle-Linien scheinen die Kunden den Ski sehr zu schätzen.

Auf der anderen Seite gibt es einige negative Bewertungen über Völkl-Ski, insbesondere in Bezug auf den Preis. Viele Kunden finden, dass Völkls Ski im Vergleich zu anderen Marken etwas teurer sind. Einige Kunden berichten auch von Problemen mit der Haltbarkeit oder Funktionalität, aber diese Fälle sind eher selten.

Völkl-Ski – die Besten im Test

Angebot
Völkl Rise Up 82 177 cm 122378.177
Der Völkl Rise Up 82 – ein schneller, müheloser Aufstieg – sportlicher und leichter Tourenski mit 3D-Radius-Sidecut. / Wenn der Fokus auf dem Aufstieg liegt, der Ski aber trotzdem sehr gute Abfahrtseigenschaften mitbringen muss, dann ist der Rise Up 82 die erste Wahl. Zum ersten Mal hat Völkl den bislang nur in Freeride- und All-Mountain-Modellen wie Kanjo oder Deacon verbauten 3D-Radius-Sidecut integriert. Diese Konstruktion vereint drei unterschiedliche Radien, die über die gesamte Länge des Skis fließend ineinander übergehen. Das Kurvenverhalten des Skis wird auf diese Weise durch den dominierenden Taillierungsradius in Abhängigkeit vom Aufkantwinkel angepasst. Im Ergebnis besticht der Ski durch besondere Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten und durch eine ausgeprägte Störungsresistenz auch bei anspruchsvollen Abseitsbedingungen. / Der besonders leichte, mehrschichtige Holzkern ermöglicht, den Ski mit erstaunlich geringem Gewicht bei verlässlicher Abfahrts-Performance zu produzieren. Dank der durchgängigen Seitenwange ist der Ski stabil und belastbar. Der Rise Up 82 ist zudem natürlich mit dem neuen Smart Skinclip System ausgestattet und erlaubt den Einsatz von Tech-Fibre- oder Smart-Glue-Fellen.
Angebot
Völkl Rise Up 82 W 156 cm 122380.156
Der Völkl Rise Up 82 W – der Ski für die sportliche Tourengeherin, die einen leichten Aufstieg mit anschließender, spielerischer Abfahrt im Fokus hat. Agilität und Manövrierfähigkeit stehen dabei im Vordergrund. / Der Rise Up 82 W ist für diejenigen konzipiert, die unabhängig von den Bedingungen losziehen und das gesamte Spektrum des Tourengehens ausschöpfen. Er ist auf Frauen ausgerichtet, die nicht nur auf der Suche nach unberührtem Schnee sind, sondern Skitouren als eine Form der Meditation erleben. Hat sie ihn dann doch gefunden, wird sie mit dem Rise Up 82 W für den Aufstieg gebührend belohnt! Die schmalere Taillierung und der Hybrid Multilayer Woodcore reduzieren das Gewicht für einen leichten Aufstieg, sind aber stabil genug, um die Vielfalt unterschiedlichster Abfahrten zu meistern. Der 3D Radius Sidecut, der sich über die gesamte Skilänge erstreckt, macht den Ski unglaublich vielseitig, da je nach Aufkanten ganz einfach unterschiedlich weite Radien gefahren werden können. Grundsätzlich ist der Rise Up 82 W eher aufstiegsorientiert, wobei sein Abfahrtspotential gerade auf hartem Schnee nicht zu unterschätzen ist.
Angebot
Völkl Rise Up 82 Skins 156 cm 159752-156
Das Völkl Rise Up 82 Skifell mit der neuen, verbesserten Smart Glue Technologie kombiniern den bewährten Halt des Adhäsionsklebers mit deutlich erleichtertem Handling. Der zweilagige Fiber Seal Aufbau ohne Baumwolle arbeitet besonders wasserabweisend, reduziert ein Festkleben von Schnee und trocknet dabei auch schneller. Ein Laser-Schnitt sorgt für eine präzise und robuste Außenkante. Der 70/30 Mohair-Mix ist die optimale Kombination für Gleitfähigkeit und Traktion. Für größtmögliche Flexibilität in der jeweiligen Situation erlaubt das Smart Clip System, das Fell in beide Richtungen anzubringen oder abzuziehen.

Verfügbarkeit und Preisgestaltung der Ski von Völkl

Völkl-Ski sind weltweit in vielen Sportgeschäften erhältlich und können auch online bestellt werden. Die Preise für Völkl-Ski variieren je nach Modell, Größe und Ausstattung. Im Allgemeinen sind Völkl-Ski im mittleren bis oberen Preissegment angesiedelt. Die Preise beginnen bei etwa 350 Euro für Einsteiger-Modelle und können bis zu 1000 Euro und mehr für High-End-Modelle reichen. Rabatte und Sonderangebote sind jedoch verfügbar, insbesondere während der Ausverkaufs-Saison. Es ist ratsam, die Preise in verschiedenen Geschäften und Online-Shops zu vergleichen, bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden.

Garantie- und Rückgabebedingungen von Völkl

Garantie- und Rückgabebedingungen von Völkl:

Völkl-Ski werden mit einer Garantie von 2 Jahren ab Kaufdatum geliefert. Falls der Ski Mängel oder Defekte aufweist, kann er kostenlos repariert oder ersetzt werden. Die Garantie deckt keine Schäden durch unsachgemäße Verwendung, Unfälle oder natürlichen Verschleiß ab.

Für Rückgaben gilt ein Zeitraum von 14 Tagen nach dem Kaufdatum. Der Ski muss unbenutzt sein und in der Originalverpackung zurückgegeben werden. Eventuelle Versandkosten und Bearbeitungsgebühren können vom Kunden getragen werden.

Alternativen zu Völkl-Ski auf dem Markt.

Alternativen zu Völkl-Ski auf dem Markt:

Es gibt auf dem Markt zahlreiche Alternativen zu Völkl-Ski, insbesondere von anderen renommierten Skiherstellern wie Rossignol, Salomon oder Atomic. Jeder Hersteller hat seine eigene spezielle Technologie und Skikonstruktion, die auf die Bedürfnisse verschiedener Skifahrer abgestimmt sind. Es lohnt sich, verschiedene Marken zu vergleichen und auszuprobieren, um den perfekten Ski für die individuellen Bedürfnisse zu finden.

Ähnliche Artikel & Informationen

– Für die perfekte Sicht auf der Piste sind geeignete Skibrillen von großer Bedeutung. Neben den bereits genannten Modellen von POC, Smith, Uvex und Scott gibt es noch zahlreiche weitere hochwertige Skibrillen auf dem Markt, die zum Beispiel von Oakley, Anon oder Dragon Alliance angeboten werden.

– Damit die Skier perfekt gleiten, ist regelmäßiges Wachsen unerlässlich. Hierfür gibt es eine große Auswahl an Skiwachsen, die sich in ihrer Zusammensetzung und ihren Eigenschaften unterscheiden. Beliebte Marken sind Toko, Swix oder Holmenkol.

– Langlauf-Fans sollten sich auch die Leki-Langlaufstöcke genauer anschauen. Diese werden insbesondere für Wettkämpfe und den Profi-Sport eingesetzt und zeichnen sich durch eine besonders leichte und stabile Bauweise aus.

– Wer es lieber ohne Helm nicht auf die Piste schafft, findet in der Produktlinie von POC und Alpina eine große Auswahl an Ski- und Snowboardhelmen. Diese zeichnen sich durch ein geringes Gewicht, eine hohe Sicherheit und ein ansprechendes Design aus.

– Für den Transport der Ausrüstung bietet sich eine Snowboardtasche an, in der neben dem Board auch Bindungen, Stiefel und Helm Platz finden. Viele Hersteller wie Burton, Dakine oder Nitro haben entsprechende Modelle im Angebot.

Scroll to Top