Solarleuchte mit Bewegungsmelder

Solarleuchten mit Bewegungsmelder sind eine äußerst praktische und effiziente Möglichkeit, um für eine energiesparsame und sichere Außenbeleuchtung zu sorgen. Solche Leuchten nutzen die Kraft der Sonne, um sich tagsüber über Solarzellen aufzuladen und schalten sich bei Bewegung automatisch ein – und wieder aus, wenn keine Bewegungen mehr erkannt werden. Doch welche Solarleuchte mit Bewegungsmelder ist die beste? In unserem Produkttest Review Vergleich Bestenliste zeigen wir Ihnen auf, welche Kriterien Sie bei der Auswahl einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder beachten sollten und stellen Ihnen die besten Modelle vor. Erfahren Sie hier, welche Solarleuchte mit Bewegungsmelder für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Solarleuchte mit Bewegungsmelder Top Produkte

AngebotBestseller Nr. 1
MPJ Solarlampen für Außen, 106 LED Solarleuchte Aussen mit Bewegungsmelder, IP65 Wasserdichte, 120°Beleuchtungswinkel, Solar Wandleuchte für Garten mit 5m Kabel
  • Geteiltes Solarpanel: Im Vergleich zu herkömmlichen Solarleuchten trennen wir das Solarpanel und den Hauptlichtkörper. Sie können das Solarpanel mit dem mitgelieferten 5 m langen wasserdichten Kabel an einem sonnigen Ort installieren, damit die Solarwandleuchte effizient aufgeladen werden kann.
  • Hochwertige Beleuchtung: Mit 106 LED-Solarleuchten, 120 ° -Erkennungsbeleuchtungswinkel, die mehr Beleuchtungsbereiche abdecken und superhelle Beleuchtung für weite Bereiche bieten. Dies schafft nachts eine helle und sichere Umgebung für Passanten.
  • Bewegungssensor und Lichtsensor: Das Erkennungssystem ist eine Kombination aus Lichtsensor und Bewegungssensor. Der aktualisierte Bewegungssensor erkennt Personen in einem Abstand von 3-5 Metern. Wenn eine Bewegung erkannt wird, schaltet sich das Solarlicht automatisch ein; wenn keine Bewegung erkannt wird, schaltet es sich automatisch aus. Schließen Sie einfach das Kabel zwischen dem Solarpanel und der Lampe an, es ist keine zusätzliche Einrichtung erforderlich, um es zu verwenden.
  • Schutzart IP65: Das Sonnenlicht besteht aus hochwertigem ABS, hitzebeständig. Mit dem professionellen IP65-Schutzgrad kann das Innere der Solarleuchte wasser- und staubdicht sein und eine sehr helle Helligkeit beibehalten, auch wenn sie längere Zeit im Freien ausgesetzt ist.
  • Einfach zu installieren: Sie können die Solarleuchte einfach mit den mitgelieferten Schrauben an der Wand installieren, ohne dass andere externe Stromquellen angeschlossen werden müssen. Die ideale Installationshöhe beträgt 1,8 bis 2,5 m.
AngebotBestseller Nr. 2
HETP Solarleuchte für Außen, [2 Stück] 78 LED Solarlampe Außen 180° Superhelle Solarleuchte mit Bewegungsmelder Sicherheitswandleuchte 3 Modi Wasserdichte Wandleuchte Garten
  • 【Neueste Superhelle Solarleuchte Außenwandleute】[2 Stück] Mit 78 LED SolarLampen und dem 180º Weitwinkel Design, abdeckt viel mehr Beleuchtungsbereich, bietet eine super helle Beleuchtungsstärke für ein weites Gebiet.【❤24Garantie 24 Monate der Solarleuchten❤】
  • 【Solarleuchten bewegungsmelder mit smarte Sensortechnik】 Die 78 LED Solarleuchten hat 3 Modi für Ihre Wahl: starke lange Licht-Modus, Dim-Light-Sensor-Modus, starke Lichtsensor-Modus. Der aktualisierte PIR-Bewegungssensor erkennt Personen in einer Entfernung von 10-16 Fuß. Erfüllen Sie Ihre unterschiedlichen Anforderungen.
  • 【Solarleuchte IP65 Wasserdichte】Hergestellt aus hochwertigem ABS, sind die Solarleuchten hitzebeständig.Dank der professionellen IP65-Wasserdichtigkeit arbeitet das Solarlicht selbst unter extremen Wetterbedingungen sehr hell.
  • 【Umweltfreundlich und Effizient durch Solarenergie】Das integrierte 2000 mAh Lithium-Ionen-Akku, lädt sich im Sonnenlicht automatisch auf. Ohne Kabel und Stromanschluss. Es ist effizienter bei der Umwandlung des Sonnenlichts in Batterieladeleistung, Photovoltaik-Conversion-Rate von bis zu 19% beträgt.
  • 【Einfache Montage】Sie können einfach LED-Solar-Bewegungsmelder Licht an der Wand montieren mit beiliegenden Schrauben, keine Verkabelung erforderlich. Bitte installieren Sie die Solarleuchten in Richtung Sonnenlicht, um eine bessere Aufladung zu bekommen. Die ideale Montagehöhe beträgt etwa 1,7 bis 2 Meter.

Einführung

Solarleuchten sind eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Außenleuchten, da sie ihre Energie aus der Sonne beziehen. Die Solarleuchte mit Bewegungsmelder ist dabei eine besonders effektive Option, da sie nur dann aktiviert wird, wenn Bewegung erkannt wird. Dadurch spart sie Energie und erhöht die Sicherheit im Außenbereich.

– Solarleuchten als energieeffiziente Beleuchtungsoption

Solarleuchte mit Bewegungsmelder
Solarleuchte mit Bewegungsmelder

Solarleuchten sind eine energieeffiziente Beleuchtungsoption, da sie ihre Energie aus der Sonne beziehen und somit keine Stromkosten verursachen. Sie sind eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Leuchten, die mit Strom betrieben werden.

Funktionsweise einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder

Die Funktionsweise einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder ist relativ einfach. Der Bewegungsmelder erkennt durch Infrarotstrahlung oder Ultraschall Bewegungen in seiner Reichweite und löst dadurch das An- und Ausschalten der Leuchte aus. Durch das integrierte Solarpanel wird die Leuchte tagsüber aufgeladen und kann durch die gespeicherte Energie bei Dunkelheit leuchten. Die Kombination aus Solarleuchte und Bewegungsmelder sorgt somit für eine energieeffiziente und automatische Beleuchtungslösung.

Solarleuchte mit Bewegungsmelder – weitere Kaufempfehlungen

– Erkennung von Bewegungen als Auslöser für das An- und Ausschalten der Leuchte

Eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder funktioniert durch eine integrierte Sensortechnologie, die Bewegungen erkennt und der Leuchte das An- und Ausschalten automatisch ermöglicht. Der Bewegungsmelder erfasst die Bewegungen mittels Infrarot oder Ultraschall und schaltet die Leuchte ein, sobald er Bewegung in einem vorher eingestellten Bereich wahrnimmt. Nach einer bestimmten Zeit ohne Bewegung schaltet sich die Leuchte automatisch wieder aus.

Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn Sie nicht den ganzen Abend draußen bleiben oder sich immer daran erinnert müssen, die Leuchte ein- und auszuschalten. Durch den Bewegungsmelder ist die Solarleuchte in der Lage, Energie und Batterielebensdauer zu sparen, da sie nur dann eingeschaltet wird, wenn sie wirklich benötigt wird. Sie bietet auch eine zusätzliche Sicherheitsfunktion, da sie bei Bewegung sofort eingeschaltet wird und so potenzielle Einbrecher oder unerwünschte Gäste abschreckt.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Bewegungsmelder empfindlich und präzise eingestellt werden muss, um Fehlalarme durch Tiere oder Blätter, die im Wind wehen, zu vermeiden. Eine zu hohe Empfindlichkeit kann dazu führen, dass die Leuchte ständig ein- und ausschaltet, was die Batterielebensdauer verkürzt und eine Störung verursacht.

Vorteile einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder

Die Solarleuchte mit Bewegungsmelder bietet große Vorteile in Bezug auf Energieeinsparung. Durch den Bewegungsmelder schaltet sich die Leuchte automatisch ein, wenn eine Bewegung erkannt wird, und schaltet sich nach einer bestimmten Zeit wieder aus, wenn keine Bewegung mehr registriert wird. Dadurch wird Energie gespart, da die Leuchte nicht über längere Zeit eingeschaltet bleibt.

Ein weiterer Vorteil ist die erhöhte Sicherheit, die durch die Beleuchtung bei Bewegung gegeben ist. Durch die automatische Aktivierung bei Bewegung können ungebetene Gäste abgeschreckt werden. Außerdem ermöglicht es den Bewohnern des Hauses oder der Wohnung, den Eingangsbereich oder den Garten zu betreten, ohne im Dunkeln stolpern zu müssen.

Somit ist eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder eine sinnvolle Investition für alle, die sowohl Energie sparen als auch ihre Sicherheit erhöhen möchten.

Solarleuchte mit Bewegungsmelder – Shops abseits von Amazon

Angebot
vidaXL Solarleuchte mit Bewegungsmelder LED Weiß
Diese Solarlampe bietet die perfekte Beleuchtung für Balkon, Garage, Terrasse und Garten. Diese Solarleuchte ist mit einem Li-Ionen-Akku ausgestattet, der durch das Sonnenlicht aufgeladen wird. Tagsüber erfasst das Solarpanel automatisch die Energie...
Angebot
Steinel Solarleuchte, Weiß, Kunststoff, 18.9x29.8x18.7 cm, Bewegungsmelder, kabellos, IR Bewegungsmelder, Solarleuchten
Ohne jegliche Energiekosten und ohne Stromanschluss bringt die Steinel Solarleuchte 'XSolar L-S One' in Weiß warmweißes Licht in den Außenbereich. Denn hier liefert ausschließlich die Sonne die erforderliche Power, um ein bis zu 30 m⊃2_ großes Areal zuverlässig zu erhellen. Dabei profitieren Sie von viel Flexibilität, weil das im Vergleich zu herkömmlichen Exemplaren um bis zu 20 % leistungsstärkere monokristalline Solarpanel genauso schwenkbar ist wie das LED-Panel. Dadurch ergibt sich ein Höchstmaß an Effizienz, das auch den Lithium-Ferrum-Akku der Außenleuchte auszeichnet: Er lädt sich sogar dann auf, wenn Wolken am Himmel stehen, und hat eine Leuchtreserve von bis zu 60 Tagen. Der integrierte Infrarot-Bewegungsmelder hat einen Erfassungswinkel von ca. 140 Grad und eine Reichweite von ca. 8 m. So erfolgt die Aktivierung der Beleuchtung automatisch, sobald sich in diesem Bereich jemand oder etwas regt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Grundlichtfunktion für die Nacht sowie die Dämmerungseinstellung für die Morgen- beziehungsweise Abendstunden zu nutzen. Mit der auf einen Temperaturbereich von ca. -20° C bis +40° C ausgelegten Steinel Solarleuchte 'XSolar L-S One' in Weiß, die keinen Kabelschluss benötigt und in plastikfreier Verpackung geliefert wird, setzen Sie ganzjährig auf Technik up to date im eleganten Look!
Angebot
REV LED Solarleuchte mit Bewegungsmelder, außen, IP65, weiß weiß
Technische Daten WEEE-Reg.-Nr. DE , 72368453, Optik/Stil Farbe , weiß, Material Material Lampenschirm , Kunststoff, Produktdetails Schutzklasse , IP65, Eigenschaften , Bewegungsmelder, Einbauort , Wand, Betriebsart , Solar, Einsatzbereich , Outdoor Garage Carport Garten Hof, Leistung maximal , 1.5 W, Details Herstellungsland , Made in China, Stromversorgung Akkukapazität , 1200 mAh, Spannung Akku , 3,70 V,

– Energieeinsparung durch automatisches An- und Abschalten

Eine der bedeutendsten Vorteile einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder ist die Energieeinsparung, die durch das automatische An- und Abschalten der Leuchte erreicht wird. Im Gegensatz zu konventionellen Leuchten, die manuell ein- und ausgeschaltet werden müssen, verfügt eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder über einen Sensor, der Bewegungen in der Umgebung erkennt und dadurch die Beleuchtung automatisch einschaltet.

Dies bedeutet, dass die Solarleuchte lediglich während der tatsächlichen Nutzungzeit Strom benötigt und somit effektivere Energienutzung ermöglicht. Außerdem kann durch die Vermeidung von Dauerlichtquellen auch die Lebensdauer der Batterie verlängert werden, da die Batterieladung nur für tatsächlich benötigte Beleuchtung genutzt wird.

Durch diese energieeffiziente Funktion eignet sich die Solarleuchte mit Bewegungsmelder besonders für den Einsatz im Freien, wo häufig nur gelegentlich zusätzliche Beleuchtung benötigt wird, wie zum Beispiel in Gartenwegen oder auf der Terrasse.

– erhöhte Sicherheit durch Beleuchtung bei Bewegung

– Energieeinsparung durch automatisches An- und Ausschalten

– erhöhte Sicherheit durch Beleuchtung bei Bewegung

– Außenbeleuchtung für Gärten, Einfahrten, Terrassen, etc.

– Sicherheitsbeleuchtung für Eingänge, Treppen oder dunkle Bereiche

Anwendungsbereiche einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder

  • Außenbeleuchtung für Gärten, Einfahrten, Terrassen, etc.
  • Sicherheitsbeleuchtung für Eingänge, Treppen oder dunkle Bereiche

– Außenbeleuchtung für Gärten, Einfahrten, Terrassen, etc.

Eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder eignet sich hervorragend als Außenbeleuchtung für verschiedene Bereiche wie Gärten, Einfahrten und Terrassen. Sie benötigen keine externe Stromquelle und sind somit einfach zu installieren. Durch den Bewegungsmelder schalten sie sich automatisch ein, wenn sich jemand im Erfassungsbereich befindet, und tragen so zur Sicherheit und Orientierung bei Nacht bei.

Besonders für die Beleuchtung von Gartenwegen und -pfaden eignen sich Solarleuchten mit Bewegungsmeldern. Denn durch die automatische Aktivierung sparen sie Energie und verhindern zugleich Stolperfallen durch unerwartet unzureichende Beleuchtung. Auch für die Beleuchtung von Einfahrten und Garagen bietet sich eine solche Solarleuchte optimal an. Der Bewegungsmelder ermöglicht eine gezielte Ausrichtung der Beleuchtung und erhöht zugleich die Sicherheit vor Vandalismus oder Einbrüchen.

Zusätzlich können Solarleuchten mit Bewegungsmeldern auch auf Terrassen oder Balkonen verwendet werden. Insbesondere im Sommer verbringen wir oft viele Abende im Freien und Solarleuchten können dabei Abhilfe schaffen. Mit ihrem warmen Licht können sie eine gemütliche Atmosphäre schaffen und zugleich Insekten fernhalten.

Insgesamt bieten Solarleuchten mit Bewegungsmeldern eine effiziente und kostengünstige Möglichkeit zur Schaffung einer ansprechenden Beleuchtung im Außenbereich.

– Sicherheitsbeleuchtung für Eingänge, Treppen oder dunkle Bereiche

Eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder eignet sich hervorragend als Sicherheitsbeleuchtung für Eingänge, Treppen oder dunkle Bereiche. Oftmals ist es in diesen Bereichen schwer, ausreichend Lichtquellen zu installieren oder Stromanschlüsse zu nutzen. Hier bietet sich eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder an, da sie unabhängig von einer Stromversorgung ist und nur bei Bedarf eingeschaltet wird.

Durch den Bewegungsmelder wird die Leuchte nur dann aktiviert, wenn sich jemand nähert oder sich in ihrem Sichtfeld bewegt. Das erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern spart auch Energie, da die Leuchte nicht unnötig in Betrieb ist.

Eine gut platzierte Solarleuchte mit Bewegungsmelder kann auch dabei helfen, Stolperfallen in dunklen Bereichen zu vermeiden. Sie sorgt für eine ausreichende Beleuchtung, ohne dass man auf eine zusätzliche Lichtquelle angewiesen ist.

Insgesamt ist eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder eine praktische und zuverlässige Lösung für die Sicherheitsbeleuchtung von Eingängen, Treppen und dunklen Bereichen. Sie bietet nicht nur mehr Sicherheit, sondern sorgt auch für mehr Komfort und Bequemlichkeit im Alltag.

Auswahlkriterien

  • Helligkeit und Leuchtweite: Die Helligkeit und Leuchtweite einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder sollte je nach Anwendungsbereich gewählt werden. Eine höhere Helligkeit und Leuchtweite ist beispielsweise für Einfahrten oder Wege empfehlenswert.
  • Batteriekapazität und Ladedauer: Eine gute Batteriekapazität und kurze Ladedauer ermöglichen eine längere Betriebszeit der Solarleuchte und eine schnellere Wiederaufladung bei Bedarf.
  • Material und Wetterbeständigkeit: Die Solarleuchte sollte aus wetterbeständigen Materialien gefertigt sein und über die entsprechende Schutzklasse (z.B. IP44 oder höher) verfügen, um auch bei Regen oder Schnee zuverlässig benutzt werden zu können.

– Helligkeit und Leuchtweite

Bei der Auswahl einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder ist die Helligkeit und Leuchtweite ein entscheidendes Kriterium. Die Helligkeit wird in Lumen gemessen und gibt an, wie stark das Licht leuchtet. Eine höhere Lumen-Zahl bedeutet also eine hellere Leuchte. Die Leuchtweite beschreibt, wie weit das Licht der Leuchte strahlt und wird in Metern angegeben.

Je nach Anwendungsbereich und persönlicher Vorliebe sollte man also auf eine ausreichende Helligkeit und Leuchtweite achten. Für eine Terrasse oder einen kleinen Gartenbereich ist eine Leuchte mit niedrigeren Werten ausreichend, während für eine größere Einfahrt oder einen Hof eine höhere Helligkeit und Leuchtweite empfehlenswert ist.

Es ist jedoch zu beachten, dass eine höhere Helligkeit und Leuchtweite meist auch einen höheren Energiebedarf hat, wodurch die Batterielaufzeit der Solarleuchte verkürzt werden kann. Eine Abwägung zwischen Helligkeit, Leuchtweite und Batterielaufzeit ist daher wichtig.

– Batteriekapazität und Ladedauer

Die Batteriekapazität und Ladedauer sind wichtige Auswahlkriterien für Solarleuchten mit Bewegungsmelder. Die Batteriekapazität gibt an, wie lange die Leuchte bei voller Ladung betrieben werden kann. Je höher die Kapazität, desto länger kann die Leuchte betrieben werden. Es ist wichtig, dass die Batteriekapazität auf den gewünschten Anwendungsbereich abgestimmt ist. Wenn die Leuchte beispielsweise in einem Bereich mit viel Bewegung platziert wird, muss die Batterie länger halten, um eine durchgehende Beleuchtung zu gewährleisten.

Die Ladedauer gibt an, wie lange es dauert, bis die Batterie vollständig aufgeladen ist. Es ist wichtig, dass die Ladedauer auf den gewünschten Anwendungsbereich abgestimmt ist. Wenn die Leuchte beispielsweise in einem Bereich mit wenig Sonnenlicht platziert wird, muss die Ladedauer kürzer sein, um sicherzustellen, dass die Leuchte immer vollständig aufgeladen ist.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Solarleuchten nicht bei bewölktem Wetter so schnell laden wie bei strahlendem Sonnenlicht. Daher sollte die Ladedauer unter Berücksichtigung der Sonnenintensität und des erwarteten Wetters festgelegt werden.

Zusammenfassend ist es wichtig, bei der Auswahl einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder auf eine ausreichende Batteriekapazität und Ladedauer zu achten, um eine zuverlässige und durchgehende Beleuchtung zu gewährleisten.

– Material und Wetterbeständigkeit

Die Wetterbeständigkeit und das Material der Solarleuchte mit Bewegungsmelder spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl des Produkts. Da die Solarleuchte in der Regel für den Einsatz im Außenbereich vorgesehen ist, muss sie Wind, Regen, Frost und Sonneneinstrahlung standhalten können.

Ein wichtiger Faktor bei der Materialauswahl ist die Rostbeständigkeit. Da die Leuchte häufig in Kontakt mit Regenwasser kommt, ist es wichtig, dass sie aus rostfreiem Material wie Edelstahl oder Aluminium gefertigt ist. Kunststoff kann ebenfalls eine Option sein, sollte jedoch auf UV-Stabilität geachtet werden, da das Material sonst schnell ausbleichen könnte.

Des Weiteren sollte die Solarleuchte eine hohe IP-Schutzklasse aufweisen. Das bedeutet, dass sie gegen das Eindringen von Schmutz, Staub und Wasser geschützt ist. Eine IP-Schutzklasse von mindestens IP44 wird empfohlen.

Zusätzlich kann eine hohe Wetterbeständigkeit auch durch eine ausreichende stoßfeste Konstruktion und eine feste Verarbeitung gewährleistet werden.

Insgesamt ist es wichtig, auf langlebige Materialien und eine robuste Konstruktion zu achten, um sicherzustellen, dass die Solarleuchte mit Bewegungsmelder über einen längeren Zeitraum verwendet werden kann und unabhängig von verschiedenen Wetterbedingungen funktioniert.

Fazit

Die Solarleuchte mit Bewegungsmelder bietet viele Vorteile, die sie zu einer attraktiven Option für die Beleuchtung im Außenbereich machen. Einer der größten Vorteile ist die Energieeinsparung, da die Leuchte nur bei Bedarf automatisch eingeschaltet wird. Dadurch wird nicht nur die Umwelt geschont, sondern auch die Stromrechnung reduziert.

Ein weiterer Vorteil ist die erhöhte Sicherheit durch die Beleuchtung bei Bewegung. Unbefugte Personen werden durch das plötzliche Einschalten der Leuchte abgeschreckt und unerwünschte Aktivitäten können verhindert werden. Gleichzeitig sorgt die Beleuchtung auch für mehr Sicherheit bei Dunkelheit, indem sie Stolperfallen oder Hindernisse sichtbar macht.

Der Anwendungsbereich einer Solarleuchte mit Bewegungsmelder ist sehr vielseitig und reicht von der Außenbeleuchtung für Gärten, Einfahrten, Terrassen und Wege bis zur Sicherheitsbeleuchtung für Eingänge, Treppen oder dunkle Bereiche an Gebäuden. Insgesamt ist die Solarleuchte mit Bewegungsmelder eine zuverlässige und energieeffiziente Lösung für die Beleuchtung im Außenbereich.

– Zusammenfassung der Vorteile und Anwendungsbereiche der Solarleuchte mit Bewegungsmelder

– Zusammenfassung der Vorteile und Anwendungsbereiche der Solarleuchte mit Bewegungsmelder

Eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder ist eine energieeffiziente und praktische Alternative zur herkömmlichen Außenbeleuchtung. Durch die automatische An- und Abschaltung spart sie Energie und erhöht die Sicherheit bei Bewegung. Anwendungsbereiche sind vielfältig, von der Gartenbeleuchtung bis hin zur Sicherheitsbeleuchtung von Eingängen und Treppen. Bei der Auswahl sollte auf Helligkeit, Batteriekapazität und Wetterbeständigkeit geachtet werden.

Ähnliche Artikel & Informationen

Eine alternative Art der Solarbeleuchtung stellen Solarkugeln dar. Diese sind oft als dekorative Outdoor-Lichter erhältlich und können in verschiedenen Farben und Größen erworben werden.

Für besondere Lichteffekte eignet sich ein Schwarzlicht-Strahler, der ultraviolettes Licht abstrahlt und somit Gegenstände und Textilien zum Leuchten bringt.

Wer auf der Suche nach einer stilvollen Innenraumbeleuchtung ist, sollte sich die Produkte von Trio Leuchten anschauen. Diese bieten eine große Vielfalt an Pendelleuchten, Wandlampen und Rasterleuchten in unterschiedlichen Designs.

Eine stilvolle outdoor Beleuchtung bietet auch die Sechseck-Wandleuchte von Briloner-Leuchten an. Sie verströmt ein warmweißes Licht und ist spritzwassergeschützt.

Eine besondere Lichtstimmung in Kinderzimmern bringt die Discokugel Kinder, die über bunte LEDs verfügt. Auch ein Moving Head, der an einer Decke befestigt wird, kann für beeindruckende Lichteffekte sorgen.

Für Musikbegeisterte eignet sich eine Klavierlampe, die meist aus Messing gefertigt ist und für eine optimale Beleuchtung beim Spielen sorgt.

Scroll to Top