Rivaner

Rivaner-Weine erfreuen sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit unter Weinkennern und -freunden. Doch welcher Rivaner überzeugt im Geschmack, in der Qualität und im Preis-Leistungs-Verhältnis? Um diese Frage zu beantworten, haben wir uns verschiedene Rivaner-Weine genauer angesehen und getestet. In diesem Artikel haben wir unsere Erfahrungen und Bewertungen für euch zusammengefasst. Dabei gehen wir auf die Geschichte, Anbaugebiete und Hersteller des Rivaners ein, empfehlen die ideale Lagerung und Serviertemperatur sowie passende Speisen und Anlässe für den Genuss von Rivaner. Außerdem geben wir einen Einblick in das Preisgefüge und die Verfügbarkeit auf dem Markt und werfen einen Blick auf Auszeichnungen und Bewertungen von Rivaner-Weinen.

Rivaner Tipps

AngebotBestseller Nr. 1
Maybach Grauer Burgunder/Rivaner (6 x 0,75l)
  • Süßegrad: Trocken
  • Aromen: Apfel, Pfirsisch, Muskatnuss
  • Herkunft: Deutschland
Bestseller Nr. 2
Landlust Weißer Burgunder & Rivaner BIO Weißwein Trocken (6 x 0.75 l )
  • Weißburgunder Biowein aus Trauben aus ökologischem Anbau
  • Zertifiziert nach EU-Bioverordnung
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leicht zu öffnen
  • Wird in frustfreier Verpackung verschickt

Ursprung und Geschichte des Rivaner-Weins

Der Rivaner-Wein, auch bekannt als Müller-Thurgau, geht auf den Schweizer Züchter Hermann Müller zurück, der im 19. Jahrhundert verschiedene Rebsorten kreuzte. Der Rivaner entstand durch die Kreuzung von Riesling und Madeleine Royale.

Der Name des Weins geht auf die Rivaner-Rebe zurück, die ursprünglich in der Graubündener Gemeinde Churwalden angebaut wurde. Im 20. Jahrhundert wurde der Rivaner vor allem in Deutschland angebaut und gilt heute als beliebte Rebsorte in verschiedenen Weinregionen weltweit.

Charakteristische Merkmale des Rivaner-Weins

Rivaner
Rivaner

Der Rivaner-Wein ist ein trockener Weißwein mit einem leichten und frischen Geschmack. Er ist bekannt für seine blumigen Noten wie Zitrus- und Apfelaromen sowie für seine mineralischen und grasigen Eigenschaften. Der Alkoholgehalt variiert zwischen 11-13%. Der Rivaner ist ein Wein, der jung getrunken werden sollte und nicht zur langen Lagerung geeignet ist.

Anbaugebiete und beliebte Hersteller des Rivaners

Rivaner wird in vielen Anbaugebieten weltweit kultiviert, darunter Deutschland, Frankreich, Österreich, Luxemburg, der Schweiz, den USA und Australien. In Deutschland gehört der Rivaner zu den am häufigsten angebauten Rebsorten und wird vor allem in den Weinbaugebieten Rheinhessen, Mosel und Pfalz angebaut. Auch in Luxemburg ist der Rivaner als Weißweinsorte weit verbreitet. In Österreich wird der Rivaner hauptsächlich im Burgenland und in der Steiermark angebaut.

Zu den beliebten Herstellern von Rivaner-Weinen gehören in Deutschland beispielsweise das Weingut Fritz Walter aus der Pfalz, das Weingut Dr. Heger aus dem Kaiserstuhl, das Weingut Wittmann aus Rheinhessen oder das Weingut Markus Molitor von der Mosel. In Österreich sind das Weingut Tement aus der Steiermark und das Weingut Paul Achs aus dem Burgenland bekannte Produzenten von Rivaner-Weinen. In Luxemburg ist das Weingut Clos Mon Vieux Moulin einer der bekanntesten Hersteller von Rivaner.

Rivaner – weitere Produktübersichten

Bestseller Nr. 3
El: What is evil in a world that is all good?
El: What is evil in a world that is all good?
King, Rivan V. (Autor)
28,10 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Friedrich Kiefer Rivaner 2022 Feinherb (6 x 0.75 l)
Friedrich Kiefer Rivaner 2022 Feinherb (6 x 0.75 l)
WEINART: Weiwein Feinherb, Jahrgang 2022 im 6er Paket; REBSORTE: Müller-Thurgau / Rivaner, Anbaugebiet Baden, Deutschland
42,00 EUR
Bestseller Nr. 7
Kurdish Quran
Kurdish Quran
قورئانی پیرۆز بە دەنگ و ڕەنگ.; دەستکاریکردنی قەبارەی فۆنت.
Bestseller Nr. 8
Maybach Grauer Burgunder QbA, trocken, sortenreines Weinpaket + VINOX Winecards (6x0,75l)
Maybach Grauer Burgunder QbA, trocken, sortenreines Weinpaket + VINOX Winecards (6x0,75l)
Mit seiner feinen Art und einem weichen Bukett passt er besonders gut zur leichten Küche.
33,50 EUR
AngebotBestseller Nr. 9
Lorch Grauburgunder Rivaner Qualitätswein Rheinhessen trocken (6 x 1l)
Lorch Grauburgunder Rivaner Qualitätswein Rheinhessen trocken (6 x 1l)
Geschmack: Birne, Ananas, Nussig; Passt zu: Gegrilltes Gemüse, Fleischiger Fisch, Fleischiger Fisch
23,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 10
Bestseller Nr. 11
AngebotBestseller Nr. 12
Glücksgriff Rivaner & Weißburgunder Cuvée Qualitätswein Feinherb (6 x 0.75 l)
Glücksgriff Rivaner & Weißburgunder Cuvée Qualitätswein Feinherb (6 x 0.75 l)
Aroma: fruchtig, animierend; Geschmack: leicht und animierend fruchtig; Passt zu: hellem Fleisch, Meeresfrüchte, Paella
29,94 EUR Amazon Prime

Empfehlungen zur Lagerung und Serviertemperatur

Es wird empfohlen, Rivaner-Weine in einem kühlen, dunklen und trockenen Raum zu lagern, um eine optimale Qualität und Geschmack zu gewährleisten. Die ideale Serviertemperatur liegt zwischen 8-10°C, um die fruchtigen Noten und den leichten Körper des Weins zu betonen. Bei zu warmer Lagerung oder zu hoher Serviertemperatur verliert der Rivaner schnell an Aroma und Geschmack.

Passende Speisen und Anlässe für den Genuss von Rivaner

Rivaner-Wein eignet sich besonders gut als Begleiter von leichten Speisen und ist daher ein idealer Wein für den Sommer. Sein fruchtiges Aroma passt wunderbar zu Fischgerichten, Meeresfrüchten, hellem Fleisch, Salaten und Gemüsegerichte. Auch zu pikanten Speisen wie asiatischer Küche oder scharfen Gerichten harmoniert er sehr gut.

Dank seiner angenehmen Säure und Leichtigkeit ist er zudem ein perfekter Wein für Grillabende, Picknicks oder als Aperitif. Als halbtrockener Wein eignet sich Rivaner auch als Begleiter von süßen Desserts oder Obstkuchen.

Insgesamt lässt sich sagen, dass Rivaner sich sehr vielseitig kombinieren lässt und ein guter Allrounder für viele Anlässe und Speisen ist.

Rivaner – Test & Vergleich von Anbietern

Angebot
Weingut Kilian Hunn Kilian Hunn Rivaner 2023
Kilian Hunn Rivaner - feiner Duft weißer Blüten, dezente Aromen von Zitronen und Limetten, erfrischende Säure, saftig und fruchtig mit einer belebenden Zitrus-Note im Abgang. Auszeichnungen des Kilian Hunn Rivaner China Wine & Spirits Awards: Silber (Jg. 2015) Asia Wine Trophy: Gold (Jg. 2014) Gastronomische Empfehlungen zum Kilian Hunn Rivaner Passt gut zu leichten Vorspeisen, Salaten, Spargel und Fischterrinen
Angebot
Dostert Rivaner 1,0 l
Freuen Sie sich auf einen exzellentem Preis-Genuss-Verhältnis aus dem Weingut Matthias Dostert von der Mosel. Die Trauben reifen in sonnigen Hanglagen an der südlichen Wein-Mosel, dem östlichen Ausläufer des Pariser Beckens, direkt unter dem Nitteler Kalkfelsen. Durch qualitätsorientierten Rebschnitt, Traubenausdünnung, intensive Laubarbeit werden unter Einsatz von sehr wenig Technik naturnah Trauben angebaut und sortenrein ausgebaut um die Typizität jeder Sorte voll zu erhalten. Dieser trockene Rivaner (auch als Müller Thurgau bekannt) in der 1 Liter Flasche mit praktischem Drehverschluss bietet ein unschlagbares Preis-Genuss-Verhältnis! Er zeigt sich in hellgelber Brillanz im Glas. In der Nase und am Gaumen überzeugen Zitrusfrüchte, Apfel und etwas Muskat. Die Säure ist perfekt eingebunden und der Nachhall angenehm fruchtig mit einer feinen Würze. Der perfekte alltägliche Tischwein und ein idealer Begeleiter zu Fischgerichten, Spargel und Schweinefleisch-Gerichten, wie Wiener Schnitzel.
Angebot
Karl H. Johner Rivaner
Eine gezügelte langsame Gärung in Edelstahl ergibt einen sehr fruchtigen Wein. Feiner Duft nach reifen Äpfeln und Birnen, umgarnt von Zitrus. Am Gaumen saftig mit einer schön eingebundenen Säure und einem Hauch von Aprikosen. Der Abgang ist sehr angenehm, rund und animiert zum Genießen.

Preisgefüge und Verfügbarkeit auf dem Markt

Rivaner-Weine sind in der Regel zu einem erschwinglichen Preis zu erhalten und in vielen Weinhandlungen, Supermärkten und Online-Shops verfügbar. Die Kosten hängen jedoch vom Hersteller, der Qualität und dem Alter des Weins ab. In Deutschland kostet ein durchschnittlicher Rivaner-Wein zwischen 5 und 15 Euro pro Flasche. Bei älteren Jahrgängen oder Weinen von renommierten Herstellern können die Preise auch deutlich höher sein. Die Verfügbarkeit von Rivaner variiert je nach Region und Saison. In den Anbaugebieten und Weinregionen ist die Auswahl oft größer und frischer. Auch der Online-Handel bietet eine große Auswahl an Weinen zu jeder Zeit an.

Auszeichnungen und Bewertungen von Rivaner-Weinen.

Ein wichtiger Faktor bei der Beurteilung der Qualität von Rivaner-Weinen sind Auszeichnungen und Bewertungen. Viele Hersteller nehmen an renommierten Wettbewerben teil, um ihre Produkte mit anderen zu vergleichen und zu bewerten. Besonders bekannt sind hierbei der „Decanter World Wine Award“ und die „International Wine Challenge“. Auch lokale Weinprämierungen werden regelmäßig durchgeführt, wie beispielsweise der „Bayerische Weinpreis“.

Zusätzlich zu Wettbewerben werden Rivaner-Weine oft in Weinzeitschriften bewertet. Hierbei werden Punktesysteme verwendet, die sich an international anerkannten Bewertungskriterien orientieren. Zu den bekanntesten Weinzeitschriften gehören „Vinum“ und „Gault&Millau“.

Die Auszeichnungen und Bewertungen sind jedoch nicht nur hilfreich für die Verbraucher bei der Wahl des Weins, sondern auch für die Hersteller. Sie dienen als Bestätigung für jahrelange Arbeit und als Motivation für zukünftige Kreationen.

Ähnliche Artikel & Informationen

Anbaugebiete und beliebte Hersteller des Rivaners

Der Rivaner, auch bekannt als Müller-Thurgau, ist eine Weißweinsorte mit einer relativ kurzen Geschichte. Er wurde 1882 im schweizerischen Thurgau vom Züchter Hermann Müller entwickelt und ist eine Kreuzung aus Riesling und Silvaner. Heute wird er hauptsächlich in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Nordamerika angebaut. Beliebte Hersteller von Rivaner-Weinen sind unter anderem Schloss Vollrads, Bassermann-Jordan und Reichsrat von Buhl aus Deutschland sowie Tenuta Lageder aus Italien.

Empfehlungen zur Lagerung und Serviertemperatur

Rivaner-Weine sollten bei einer Temperatur von 10-12°C gelagert werden, damit sie ihre Aromen und Frische behalten. Sie sollten nicht zu lange gelagert werden und in der Regel innerhalb von 2-3 Jahren nach der Ernte getrunken werden. Beim Servieren sollte der Wein ebenfalls auf diese Temperatur gekühlt sein. Um die Aromen und den Geschmack des Rivaners optimal zu genießen, empfiehlt sich die Verwendung eines Weißweinglases mit einer leicht tulpenförmigen Öffnung.

Passende Speisen und Anlässe für den Genuss von Rivaner

Rivaner-Wein eignet sich sehr gut als Aperitif oder als Begleitung zu leichten Gerichten wie Salaten, Fisch oder hellem Fleisch. Auch als Begleiter zu aromatischen Kräutern oder Gewürzen ist er eine gute Wahl. Besonders gut harmoniert der Rivaner mit mediterraner Küche und asiatischen Gerichten. Für einen gemütlichen Abend mit Freunden kann der Rivaner auch als Basis für einen fruchtigen spritzigen Sommerwein-Cocktail dienen.

Preisgefüge und Verfügbarkeit auf dem Markt

Rivaner-Weine gibt es in verschiedenen Preisklassen, von günstigen Einsteigerweinen bis hin zu hochwertigen Spitzenweinen. Im Allgemeinen ist er jedoch eine relativ preiswerte Weinsorte und im Vergleich zu anderen Weißweinen erschwinglich. Der Rivaner ist auch in Supermärkten und Online-Shops gut erhältlich.

Auszeichnungen und Bewertungen von Rivaner-Weinen

Obwohl der Rivaner nicht zu den bekanntesten Weißweinen gehört, hat er in der Vergangenheit bereits einige Auszeichnungen für seine Qualitäten erhalten. So wurde beispielsweise der 2019er Rivaner trocken vom Weingut Reichsrat von Buhl bei der „Best of Riesling“-Verkostung mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Auch bei anderen nationalen und internationalen Weinwettbewerben schneiden Rivaner-Weine immer wieder gut ab.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top