Porzellanpuppe

Porzellanpuppen gelten seit langer Zeit als besondere Kunstobjekte und sind bei Sammlern sehr begehrt. Doch welche Porzellanpuppen sind wirklich empfehlenswert und worauf sollte man beim Kauf achten? In diesem Produkttest werden verschiedene Porzellanpuppen getestet, verglichen und bewertet. Dabei werden auch Testkriterien wie Verarbeitung, Materialqualität und Optik berücksichtigt. Zudem gibt es eine Bestenliste, in der die besten Porzellanpuppen aufgeführt sind. Wenn auch Sie eine Porzellanpuppe kaufen möchten oder bereits als Sammler tätig sind, kann dieser Produkttest wertvolle Tipps und Informationen liefern.

Porzellanpuppe Tipps

Bestseller Nr. 1
PEARL Deko-Puppe Porzellan: Sammler-Porzellan-Puppe Set Anna und Anton, 34 und 36 cm (Sammelpuppen, Porzellankopf-Puppe)
  • Ideal für Ihre Sammlung • Einfach ohne Ständer hinsetzen • Klassisch und detailreich gefertigt
  • Blondes Mädel in klassischer bayerischer Tracht mit Schuhen, Söckchen und Hut • Ohne Ständer sitzend aufstellbar • Höhe: 34 cm, Gewicht: 485 g • Ideal als Geschenk für Sammler • Arme, Beine und Kopf aus Porzellan, Körper aus Baumwolle
  • Ideal als Geschenk für Sammler • Arme, Beine und Kopf aus Porzellan, Körper aus Baumwolle • Anton: • Zum Dahinschmelzen: glänzende blaue Äuglein, große Wimpern und rosa Bäckchen • Handgenähte Tracht aus Baumwolle und Polyester
  • Zum Dahinschmelzen: lange Zöpfe, glänzende blaue Äuglein, große Wimpern und rosa Bäckchen • Handgenähte Tracht aus Baumwolle und Polyester • Blondes Bübchen in klassischer bayerischer Tracht mit Schuhen, Söckchen und Hut • Ohne Ständer sitzend aufstellbar
  • Höhe: 36 cm, Gewicht: 500 g. Porzellankopf-Puppe - Wecken Sie Erinnerungen und lassen Sie jedes Sammlerherz höherschlagen

Definition von Porzellanpuppen

Porzellanpuppen sind handgefertigte Puppen, die aus Porzellan oder Feinkeramik hergestellt werden. Das Material wird in eine Form gegossen und dann gebrannt, um die charakteristische Härte und Transparenz zu erreichen. Die Puppen bestehen aus verschiedenen Teilen, die mit Drähten oder Stoffen verbunden sind, um Beweglichkeit und Flexibilität zu ermöglichen. Das Gesicht und andere Merkmale werden von Hand bemalt, um die einzigartigen Merkmale jeder einzelnen Puppe zu betonen.

Geschichte und Herstellung von Porzellanpuppen

Porzellanpuppe
Porzellanpuppe

Porzellanpuppen haben eine lange Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. Die Herstellung von Porzellanpuppen begann in Europa und wurde von dort aus in die ganze Welt exportiert.

Die erste Porzellanpuppe wurde 1702 in Frankreich hergestellt. In den darauffolgenden Jahren wurden in verschiedenen Ländern immer mehr Porzellanpuppen produziert. Die meisten Porzellanpuppen wurden in Deutschland hergestellt, wo sich auch die berühmtesten Hersteller von Porzellanpuppen befanden, wie zum Beispiel die Firmen Hertwig & Co., Kämmer & Reinhardt und Simon & Halbig.

Die Herstellung von Porzellanpuppen erfordert viel Geschick und Erfahrung. Zunächst wird das Porzellan in Formen gegossen und gebrannt. Anschließend werden die einzelnen Teile der Puppe zusammengefügt und bemalt. Die Haare und Kleidung werden ebenfalls von Hand gefertigt und angebracht. Je nach Größe und Detailreichtum kann die Herstellung einer Porzellanpuppe mehrere Tage bis Wochen in Anspruch nehmen.

Sammeln von Porzellanpuppen als Hobby

Porzellanpuppen zu sammeln, entwickelte sich im 19. Jahrhundert zu einem beliebten Hobby. Seitdem haben viele Menschen Freude daran, ihre Sammlungen von Porzellanpuppen zu erweitern und zu pflegen. Sammlerinnen und Sammler von Porzellanpuppen sind oft auf der Suche nach besonderen, limitierten oder antiken Puppen, um ihre Sammlung zu vervollständigen.

Einige Sammlerinnen und Sammler konzentrieren sich auf bestimmte Hersteller, Epochen oder Stile. Andere suchen gezielt nach Puppen, die eine besondere Bedeutung oder Geschichte haben. Das Sammeln von Porzellanpuppen kann ein spannendes Hobby sein, das auch historisches und kulturelles Wissen vermittelt.

Viele Sammlerinnen und Sammler organisieren ihre Porzellanpuppen-Sammlung in Vitrinen oder Regalen, um sie gebührend zu präsentieren. Andere nutzen ihre Puppen für das Spielen oder zur Verwendung in unterschiedlichen künstlerischen Projekten.

Porzellanpuppe – mehr Produktempfehlungen

AngebotBestseller Nr. 5
Milageto Gute, 30cm Porzellanpuppe mit Gelber Kleidung Und Unterstützung für
Milageto Gute, 30cm Porzellanpuppe mit Gelber Kleidung Und Unterstützung für
gestaltet und in hervorragender Verarbeitung gefertigt; Material: Porzellan, Stoff
21,29 EUR
Bestseller Nr. 8
Porzellan Puppe Prinzessin Victoria Ka'iulani Hawai Royal Dolls Collection
Porzellan Puppe Prinzessin Victoria Ka'iulani Hawai Royal Dolls Collection
Wunderschöne handbemalte Porzellanpuppe der bekannten historischen Prinzessin.; Die handgenähten authentischen Kleider runden den bezaubernden Gesamteindruck ab.
10,00 EUR
Bestseller Nr. 9
Atlas Porzellan Puppe Prinzessin Margaret Royal Dolls Collection
Atlas Porzellan Puppe Prinzessin Margaret Royal Dolls Collection
Höhe ca. 18 cm; mit Puppenständer
10,00 EUR
Bestseller Nr. 11
Baoblaze 30cm Porzellanpuppe Mädchen Menschen Figuren mit Halter Geschenk
Baoblaze 30cm Porzellanpuppe Mädchen Menschen Figuren mit Halter Geschenk
gestaltet hervorragender Verarbeitung gefertigt; Material: Porzellan, Stoff
21,39 EUR

Bedeutung von Porzellanpuppen als Kunstobjekte

Porzellanpuppen haben aufgrund ihrer kunstvollen Gestaltung und Handwerkskunst eine große Bedeutung als Kunstobjekte. Oftmals sind Porzellanpuppen handgefertigte Unikate, die durch eine hohe Detailverliebtheit und eine feine Ausarbeitung bestechen. Die Herstellung erfordert viel Geschick und Erfahrung im Umgang mit dem Material, weshalb Porzellanpuppen auch oft als Zeugnis für die Handwerkskunst vergangener Zeiten angesehen werden. Durch ihre Ästhetik und ihr historisches Erbe sind Porzellanpuppen nicht nur für Sammler von großem Interesse, sondern auch für Kunstliebhaber.

Pflege und Aufbewahrung von Porzellanpuppen

Porzellanpuppen sind empfindliche Objekte und erfordern daher besondere Pflege und Aufbewahrung, um ihre Schönheit und Wertigkeit zu erhalten. Hier sind einige Tipps zur Pflege und Aufbewahrung von Porzellanpuppen:

– Berührung vermeiden: Porzellan ist ein zerbrechliches Material und sollte daher nicht oft berührt werden. Vermeiden Sie es, die Puppe zu oft zu bewegen oder an ihr herumzuspielen, um ein Beschädigen oder Ausbleichen zu verhindern.

– Reinigung: Verwenden Sie immer ein weiches Tuch oder einen Pinsel, um die Puppe zu reinigen. Vermeiden Sie den Einsatz von Chemikalien oder Reinigungsmitteln, um Schäden oder Verfärbungen zu vermeiden.

– Aufbewahrung: Porzellanpuppen sollten an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt werden, um eine Beschädigung durch Feuchtigkeit oder Temperaturänderungen zu vermeiden. Die Verwendung von einer Vitrine oder einem Display-Koffer kann dabei sehr hilfreich sein.

– Licht: Zu viel Sonnenlicht kann die Farben der Porzellanpuppe ausbleichen oder schädigen. Achten Sie daher darauf, dass sie nicht in direktem Sonnenlicht platziert ist.

Durch die Einhaltung dieser Tipps können Porzellanpuppen jahrelang in gutem Zustand bewahrt werden und ihre Schönheit und Einzigartigkeit behalten.

Porzellanpuppe Vergleich – Top Tipps

Angebot
Die Porzellanpuppe - Kristen Loesch, Kartoniert (TB)
Eine große Liebesgeschichte vor den Wirren der russischen Revolution Nur einen Augenblick sehen sich Tonja und Walentin in die Augen, doch an diesem Herbsttag 1915 beginnt ihre unendliche Liebe. Der Bolschewik ist genauso gefangen in seinem Leben wie die wohlhabende Ehefrau eines Fabrikanten, die von ihrem Mann immer wieder eingesperrt wird. Sie kann sich heimlich zu Walentin flüchten, aber am Vorabend der Oktoberrevolution ist die schwangere Tonja in höchster Gefahr. Walentin, schon auf den Weg zu ihr, wird in den Unruhen aufgehalten. Jahrzehnte später reist eine junge Frau aus London nach Moskau, im Gepäck das alte russische Märchenbuch ihrer Mutter und viele Fragen zu ihrer Familiengeschichte. Sie ist auf der Suche nach einer Frau, die schön sein soll wie eine Puppe. ***Folgen Sie Tonja in die Weiten der russischen Seele***
Angebot
Angebot

Bekannte Hersteller und Marken von Porzellanpuppen

  • Meissen
  • KPM Berlin
  • Rosenthal
  • Hummel
  • Lenci
  • Franklin Mint
  • Ashton Drake
  • Goebel
  • Heinrich Handwerck
  • Simon & Halbig

Sammlerwert und Preise von Porzellanpuppen

Sammlerwert und Preise von Porzellanpuppen: Porzellanpuppen können, je nach Alter, Seltenheit und Zustand, einen beträchtlichen Sammlerwert haben. Besonders begehrt sind Puppen aus dem 19. Jahrhundert von bekannten Herstellern wie KPM, Meissen und Hertwig. Aber auch Puppen aus dem 20. Jahrhundert können wertvoll sein, insbesondere wenn sie von bekannten Künstlern oder Designern gestaltet wurden. Die Preise für Porzellanpuppen variieren stark, abhängig von der Qualität, der Größe, der Seltenheit und dem Zustand der Puppe. Während einige Puppen für unter 100 Euro zu haben sind, können andere mehrere tausend Euro kosten. Es ist jedoch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass der monetäre Wert einer Puppe nicht immer mit ihrem emotionalen oder kulturellen Wert übereinstimmt.

Kontroversen im Zusammenhang mit der Herstellung von Porzellanpuppen

Porzellanpuppen sind nicht nur Gegenstand von Sammlerbegeisterung, sondern auch von Kontroversen im Zusammenhang mit ihrer Herstellung. Die Herstellung von Porzellanpuppen erfordert die Verwendung von Chemikalien wie Blei und Kadmium, die bei unsachgemäßer Handhabung gesundheitsschädlich sein können. Darüber hinaus wurden auch Fälle von Ausbeutung und Kinderarbeit in einigen Herstellungsstätten von Porzellanpuppen aufgedeckt.

Aufgrund dieser Kontroversen haben viele Hersteller Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass ihre Produkte sicher und ethisch hergestellt werden. Dazu gehören die Verwendung von bleifreiem Porzellan und die Überprüfung der Arbeitsbedingungen in den Fabriken, in denen die Puppen hergestellt werden.

Es ist jedoch wichtig, beim Kauf von Porzellanpuppen aufmerksam zu sein und sicherzustellen, dass sie von einem seriösen Hersteller stammen, der sich auf sichere und ethische Herstellungsgestände verpflichtet hat.

Ähnliche Artikel & Informationen

Porzellanpuppen sind nicht die einzigen Puppenarten, die auf dem Markt erhältlich sind. Es gibt viele andere Puppen, die von verschiedenen Herstellern produziert werden, wie zum Beispiel die Haba-Puppe, die für Kleinkinder geeignet ist. Eine andere beliebte Puppe ist die Simba-Puppe, die in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich ist.

Eine weitere Art von Puppe, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist, sind die Our-Generation-Puppen. Diese Puppen sind in verschiedenen ethnischen Gruppen erhältlich und werden oft mit Zubehör wie Kleidung, Schuhen und sogar einem Barbie-Haus verkauft.

Für Kinder, die gerne mit Puppen spielen, ist ein Puppenhaus aus Holz eine tolle Möglichkeit, um ihre Fantasie anzuregen. Diese sind oft mit vielen Details ausgestattet und bieten den Kindern stundenlangen Spielspaß. Eine andere tolle Ergänzung für den Puppenspielbereich ist ein Korbpuppenwagen, der eine großartige Möglichkeit bietet, um die Puppe auf Spaziergängen mitzunehmen.

Barbie-Puppen sind auch immer noch sehr beliebt und es gibt viele verschiedene Arten zur Auswahl, wie beispielsweise die Curvy Barbie. Um das Spielerlebnis zu erweitern, gibt es auch viele verschiedene Outfits und Accessoires wie Barbie-Kleidung und Puppenschuhe, die separat gekauft werden können.

Und schließlich gibt es auch die Matroschka, eine russische Puppe, die aus ineinander gestapelten Puppen besteht. Diese sind oft handgefertigt und ein interessantes Sammlerstück.

Letzte Aktualisierung am 15.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top