Lugolsche Lösung

In der Medizin und Forschung wird Lugolsche Lösung als wichtiges Diagnose- und Desinfektionsmittel eingesetzt. Doch wie zuverlässig und effektiv ist dieses Produkt? In diesem Artikel werden wir Lugolsche Lösung einem intensiven Produkttest unterziehen und eine Bestenliste mit den besten Produkten aufstellen. Dabei werden wir verschiedene Testkriterien anlegen, um eine objektive und umfassende Bewertung zu ermöglichen. Zudem gehen wir auf die Herstellung, Anwendungsgebiete, Risiken und Verfügbarkeit von Lugolsche Lösung ein und geben abschließend Empfehlungen zur Verwendung des Produktes.

Lugolsche Lösung Topseller

Bestseller Nr. 1
100ml Lugolsche Lösung 5% in pharmazeutischer Qualität (ph. Eur.) - hergest. in Deutschland – Jodlösung nach Originalrezeptur in Apothekerflasche - incl. Pipette
  • ✚ PHARMAQUALITÄT – 100% ph. Eur. Das heißt: Alle Bestandteile unserer Lugol'schen Lösung sind pharmazeutisch rein und nach dem Europäischen Arzneibuch zertifiziert. Unsere Zertifizierungen belegen unseren hohen Qualitätsanspruch.
  • ✚ ORIGINALREZEPTUR – Unsere Lugol'sche Lösung wird nach der bereits im 18. Jahrhundert vom französische Arzt Jean Guillaume Auguste Lugol entwickelten Rezeptur in unserem Labor in Deutschland produziert.
  • ✚ QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND – Garantiert. Viele (teils im Ausland ansässige) Anbieter werben mit deutscher Qualität. Wir halten was andere Anbieter versprechen. Für all unsere Produkte liegen detaillierte Herkunftsnachweise vor. Nur so lässt sich die höchstmögliche Qualität unseres Produkts gewährleisten.
  • ✚ VEGAN UND GLUTENFREI – Unsere Jodlösung enthält keinerlei Zusatzstoffe. Übrigens: Das in unserem Labor verarbeitete Jod wird aus abgebauten Kristallen gewonnen, nicht aus Schaltentieren. Somit ist unser Produkt, im Gegensatz zu vielen anderen am Markt, 100% vegan.
  • ✚ MEDIZINISCHE VERPACKUNG – Die naturverlesen Iod-Kaliumiodid-Lösung wird in lichtundurchlässigen Braunglasflaschen medizinischer Qualität geliefert. Das Produkt ist in der Originalflasche mindestens 24 Monate haltbar.
Bestseller Nr. 2
Lugolsche Jodlösung 7% 30ml | 21% Lugols liquid Formulierung | Inhaltsstoffe in pharmazeutischer Qualität | 7 Prozent elementares Jod und 14% Kaliumjodid | Lugolsche Lösung | Heiltropfen®
  • 100g Lösung setzen sich wie folgt zusammen: 7,0g Jod (USP), 14,0g Kaliumiodid (Ph. Eur.,USP), 79,0g Wasser (2x destilliertes Wasser, gereinigt, Ph. Eur., USP, NF)
  • Dosierung: 1 Tropfen Menge per Dosierung: 8,82 mg Jodium (3,5 mg Jod und 5,32 mg Iodid).
  • Verwendete Jod stammt von abgebauten Kristallen, nicht von Schalentieren oder Seetang. Lagerung bei Raumtemperatur. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
  • Glasflasche inkl. Glas-Pipette.
  • Verpackt in einem robusten und strapazierfähigen Pappröhrchen: idealer Schutz für Reisen.

Was ist Lugolsche Lösung?

Die Lugolsche Lösung, benannt nach ihrem Erfinder, dem französischen Arzt Jean Lugol, ist eine Lösung aus Kaliumiodid und elementarem Iod in Wasser. Diese Lösung hat eine braune bis schwärzliche Farbe und ist für ihre antiseptische und desinfizierende Wirkung bekannt. Sie wurde erstmals im 19. Jahrhundert verwendet und ist bis heute ein wichtiger Bestandteil in der Medizin und Forschung.

Wie wird Lugolsche Lösung hergestellt?

Lugolsche Lösung
Lugolsche Lösung
Die Herstellung von Lugolscher Lösung ist vergleichsweise einfach und kann mit wenigen Schritten erfolgen. Zunächst wird Kaliumiodid in destilliertem Wasser gelöst. Anschließend wird Jod in kleinen Mengen zugegeben und sorgfältig im Lösungsmittel aufgerührt. Dabei entsteht eine braune Lösung. Durch weitere Zugabe von Jod kann die Konzentration gesteigert werden, bis der gewünschte antiseptische oder diagnostische Effekt erreicht ist. Es ist wichtig, bei der Herstellung korrekte Schutzmaßnahmen zu beachten und die Lösung nur in geeigneten Gefäßen zu lagern.

Verwendung von Lugolsche Lösung in der Medizin und Forschung

Die Lugolsche Lösung wird häufig in der Medizin und Forschung verwendet.

Zum Beispiel wird sie aufgrund ihrer Fähigkeit, Stärke zu erkennen, als diagnostisches Werkzeug eingesetzt. Darüber hinaus wird sie zur Behandlung von Krankheiten wie Hyperthyreose und akuter Laryngitis eingesetzt.

Die Lugolsche Lösung wird auch in der Histologie verwendet, um Zellen und Gewebe zu untersuchen und Tumorzellen zu identifizieren.

Lugolsche Lösung – weitere Topseller

Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 10
Lugolsche Lösung 200 ml in Braunglasflasche, Iod-Kaliumiodid
Lugolsche Lösung 200 ml in Braunglasflasche, Iod-Kaliumiodid
Alle Inhaltsstoffe in höchster Reinheit.; Hergestellt in Deutschland.
19,99 EUR
Bestseller Nr. 11
Lugolsche Jodlösung 7% 100 ml | Inhaltsstoffe in pharmazeutischer Qualität | 21% Lugols liquid Formulierung | 7 Prozent elementares Jod und 14% Kaliumjodid | Heiltropfen®
Lugolsche Jodlösung 7% 100 ml | Inhaltsstoffe in pharmazeutischer Qualität | 21% Lugols liquid Formulierung | 7 Prozent elementares Jod und 14% Kaliumjodid | Heiltropfen®
Dosierung: 1 Tropfen Menge per Dosierung: 8,82 mg Jodium (3,5 mg Jod und 5,32 mg Iodid).; Glasflasche inkl. Glas-Pipette.
19,70 EUR Amazon Prime

Verwendung von Lugolsche Lösung als Desinfektionsmittel

Lugolsche Lösung kann auch als Desinfektionsmittel verwendet werden. Aufgrund seiner antiseptischen Wirkung kann es Bakterien und Pilze abtöten und so die Ausbreitung von Infektionen verhindern. Es kann auf Wunden, Schnitte und Verbrennungen angewendet werden, um das Risiko einer Infektion zu minimieren.

Risiken und Nebenwirkungen bei der Verwendung von Lugolsche Lösung

Risiken und Nebenwirkungen bei der Verwendung von Lugolsche Lösung: Die Verwendung von Lugolsche Lösung als Desinfektionsmittel kann zu Reizungen und Verfärbungen der Haut führen. Auch die Augen sollten vor Kontakt mit Lugolscher Lösung geschützt werden, da es zu schweren Augenreizungen und Sehbeeinträchtigungen kommen kann. Eine Überdosierung könnte zu erhöhter Schilddrüsenfunktion führen und Jodismus auslösen. Personen mit Schilddrüsenerkrankungen sollten Lugolsche Lösung nicht verwenden, es sei denn, es wurde von einem Arzt angeordnet. Schwangere und stillende Frauen sollten ebenfalls vorsichtig sein und sich vor der Anwendung von Lugolscher Lösung ärztlich beraten lassen.

Anwendungsgebiete von Lugolsche Lösung

Lugolsche Lösung wird in verschiedenen Bereichen zur Anwendung gebracht. Im medizinischen Bereich wird sie beispielsweise zur Untersuchung und Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse eingesetzt. Zudem kann sie zur Reinigung und Desinfektion von Wunden sowie zur Vorbeugung von Infektionen verwendet werden.

In der Forschung wird Lugolsche Lösung zur Färbung von Zellproben und zur Identifizierung von Stärke benutzt. Auch in der Mikroskopie findet sie Anwendung.

Außerdem kann Lugolsche Lösung als Nahrungsergänzung bei Jod-Mangel angewendet werden.

Allerdings gibt es auch kritische Anwendungsgebiete, wie zum Beispiel die Verwendung bei schwangeren Frauen oder bei Kindern unter dem sechsten Lebensjahr. Hier sollte die Einnahme von Lugolsche Lösung immer mit einem Arzt abgesprochen werden.

Verfügbarkeit von Lugolsche Lösung

Die Lugolsche Lösung ist in Apotheken sowie online erhältlich. Es gibt verschiedene Hersteller und Konzentrationen, daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf über die richtige Dosierung und Verwendung zu informieren.

Fazit und Empfehlungen zur Verwendung von Lugolsche Lösung.

Fazit und Empfehlungen zur Verwendung von Lugolsche Lösung:

Insgesamt ist Lugolsche Lösung ein vielseitiges und effektives Desinfektionsmittel, welches in der Medizin und Forschung weit verbreitet ist. Es sollte jedoch immer unter Beachtung der Anweisungen des Herstellers und in angemessenen Konzentrationen verwendet werden, um Risiken und Nebenwirkungen zu minimieren. Personen mit Schilddrüsenproblemen sollten auf die Verwendung von Lugolscher Lösung verzichten oder vorher ihren Arzt konsultieren.

Obwohl Lugolsche Lösung in verschiedenen Konzentrationen erhältlich ist, sollte man beachten, dass eine höhere Konzentration nicht immer eine bessere desinfizierende Wirkung hat, sondern oft nur zu einer höheren Reizung der Haut führt. Es ist daher ratsam, Produkte mit einer empfohlenen Konzentration von 2% zu verwenden, solange keine anderen Empfehlungen vorliegen.

Im Allgemeinen ist Lugolsche Lösung ein Mittel, welches in der Medizin und Forschung wertgeschätzt wird und auch beim Desinfizieren von Oberflächen und Wunden im Haushalt Anwendung finden kann.

Ähnliche Artikel & Informationen

Für die Anwendung von Lugolsche Lösung in der Medizin sind noch einige weitere Informationen relevant. So kann sie beispielsweise zur Diagnose von Helicobacter pylori eingesetzt werden. Hierbei wird die Lösung auf den Mageninhalt des Patienten geträufelt und anschließend eine Verfärbung des Magens beobachtet.

Um den Blutdruck zu messen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Neben dem klassischen Blutdruckmessgerät am Oberarm, gibt es auch Blutdruckmessgeräte für das Handgelenk. Hierbei wird eine Manschette am Handgelenk angelegt und der Blutdruck durch Messung der Pulswelle ermittelt.

Auch bei der Anwendung von Gehirn-Modellen in der Medizin, beispielsweise im Rahmen von Ausbildung und Fortbildung von medizinischem Personal, kommt es auf Genauigkeit an. Hierbei kann ein EKG-Lineal eingesetzt werden, um beispielsweise die Lage von Gehirntumoren zu bestimmen.

Ein weiteres wichtiges Instrument in der Medizin sind Lanzetten, welche zur Blutentnahme eingesetzt werden. Hierbei wird die Haut punktiert und eine kleine Menge Blut entnommen, beispielsweise zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels.

Auch im Bereich der Diagnostik von Drogenkonsum spielen spezielle Tests eine Rolle. So können beispielsweise Drogentests durchgeführt werden, um den Konsum von illegalen Substanzen nachweisen zu können. Hierbei werden beispielsweise Urinproben auf bestimmte Stoffe untersucht.

Abschließend sei noch das Reer-Fieberthermometer erwähnt, welches sich insbesondere für die Messung der Körpertemperatur bei Kindern eignet. Hierbei wird das Thermometer in der Regel unter der Achselhöhle platziert oder im Ohr eingesetzt.

Insgesamt gibt es also eine ganze Reihe von Instrumenten und Tests, die in der medizinischen Praxis zum Einsatz kommen, je nachdem welche Krankheitssymptome vorliegen und welche Diagnostik erforderlich ist. Bevor jedoch eine Behandlung erfolgt, sollte immer eine gründliche Diagnostik erfolgen, um die Ursache der Beschwerden zu klären.

Letzte Aktualisierung am 23.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top