Lorbeer-Pflanze

Die Lorbeer-Pflanze ist nicht nur eine beliebte Zierpflanze, sondern auch ein wichtiges Gewürz in der mediterranen Küche. Doch bei der Auswahl einer Lorbeer-Pflanze gibt es zahlreiche Faktoren zu beachten, wie beispielsweise Standort, Pflege und Größe. Um hierbei eine Entscheidungshilfe zu geben, haben wir uns verschiedenen Lorbeer-Pflanzen angenommen und diese im Rahmen eines Produkttests unter die Lupe genommen. Im folgenden Vergleich werden die Pflanzen anhand verschiedener Testkriterien bewertet und in einer Bestenliste zusammengefasst, damit Sie die passende Lorbeer-Pflanze für Ihre Bedürfnisse finden können.

Lorbeer-Pflanze Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
echter Gewürzlorbeer - Laurus nobilis 40 cm Busch
  • Wer an Kübelpflanzen hohe und viele Ansprüche stellt, der ist bei diesem immergrünen Lorbeer auf der sicheren Seite! Er verfügt über einen sehr schönen kompakten Wuchscharakter und ist außerordentlich schnittverträglich. Wie wäre es also mit einer Kegelfigur, einer Pyramide oder Spiralen? Beim Schnitt ist nur darauf zu achten, dass man sich jeden Trieb einzeln vornehmen sollte, damit die Blätter nicht durchtrennt werden, so vermeidet man trockene Ränder.
  • Übrigens können Sie die beim Schnitt gewonnen Blätter frisch oder getrocknet als Küchengewürz verwenden oder als Badezusatz.Da die Pflanze einen hohen Gehalt an herb-erfrischenden, ätherischen Ölen besitzt, haben die meisten Krankheiten und Schädlinge keine Chance.
  • Sofern Sie den Lorbeer ungeschnitten lassen, kommen Sie im Frühling in den Genuß einer gelben Blütenfülle, die später von schwarzen, runden Früchten ersetzt werden. Der Lorbeer fühlt sich in sonnigen Lagen genauso wohl wie in schattigen. Allerdings kann er nur an geschützten Standorten den gesamten Winter draußen verbringen, im Haus benötigt er nur einen kühlen Platz, die Lichtmenge ist nicht entscheidend.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten
Bestseller Nr. 2
XXL Gewürzlorbeer Lorbeer Kräuter Pflanzen Freilandpflanzen im 14 cm Topf 35-45cm 1stk.
  • Der allseits bekannte Gewürzlorbeer. Selbst geerntete, frische oder im Schatten getrocknete Lorbeerblätter sind besonders aromatisch und findet in einer vielzahl von Gerichten verwendung.
  • Der immergrüne Strauch wächst langsam, ist winterhart und langlebig.
  • Freilandpflanzen im 14 cm Topf 35-45cm hoch geliefert
  • Winterhart , Mehrjährig
  • Fröste bis -10 Grad verkraftet er.

Die Lorbeer-Pflanze (auch Lorbeerbaum oder Echter Lorbeer genannt) gehört zur Familie der Lorbeergewächse.

Die Lorbeer-Pflanze (Laurus nobilis) ist eine immergrüne Pflanze, die zur Familie der Lorbeergewächse gehört und in Südeuropa und im Mittelmeerraum beheimatet ist. Lorbeergewächse sind eine große Familie von etwa 2.800 Arten, die weltweit verbreitet sind und von Sträuchern bis hin zu Bäumen unterschiedlichen Größes reichen. Der Echte Lorbeer gehört zu den wenigen Arten dieser Familie, die als Gewürzpflanzen genutzt werden.

Die Lorbeer-Pflanze ist eine langsam wachsende Pflanze, die oft als Baum oder als Strauch kultiviert wird. In ihrer natürliche Umgebung kann sie jedoch eine Wuchshöhe von etwa 10 bis 18 Metern erreichen. Die Blätter sind oval, glänzend und dunkelgrün. Die Blüten sind unauffällig und weiß oder gelblich. Die Früchte sind kleine glänzende Beeren, die bei Reife schwarz werden.

Die Lorbeer-Pflanze hat eine lange Geschichte der Nutzung in der menschlichen Kultur und Geschichte. In der Antike war sie ein Symbol für Sieg und Erfolg, und ihre Blätter wurden in Lorbeerkronen geflochten, die von siegreichen Kriegern, Dichtern und Athleten getragen wurden. Die Blätter wurden auch als Kräuterheilmittel genutzt und sollen unter anderem positiven Einfluss auf das Verdauungssystem haben. Heute wird die Pflanze oft als Zierpflanze oder als Gewürzpflanze genutzt, insbesondere in der mediterranen Küche.

Charakteristisch ist ihr immergrünes Blattwerk mit dem charakteristischen Duft des ätherischen Öls.

Lorbeer-Pflanze
Lorbeer-Pflanze
Das Blattwerk der Lorbeer-Pflanze ist das Kennzeichen, das sie von anderen Pflanzen unterscheidet. Die Blätter sind länglich und dunkelgrün. Sie werden bis zu 10 cm lang und bilden eine pyramidale Krone. Das Duftöl, das die Lorbeer-Pflanze produziert, wird aus den Blättern gewonnen und hat einen unverkennbaren, herb-würzigen Geruch. Es wird sowohl in der Küche als auch in der Parfümindustrie verwendet. Die ätherischen Öle der Lorbeer-Pflanze haben zudem eine desinfizierende Wirkung, weshalb sie auch in der Naturheilkunde genutzt werden.

Die Lorbeer-Pflanze ist in Südeuropa und im Mittelmeerraum beheimatet und wird insbesondere in der mediterranen Küche als Gewürzpflanze genutzt.

Die Lorbeer-Pflanze ist in Südeuropa und im Mittelmeerraum beheimatet und wird insbesondere in der mediterranen Küche als Gewürzpflanze genutzt.

Lorbeer-Pflanze – weitere Kaufempfehlungen

Bestseller Nr. 3
Laurus Nobilis Lorbeer Lorbeerpflanze Gewürzlorbeer
Laurus Nobilis Lorbeer Lorbeerpflanze Gewürzlorbeer
Echter Lorbeer Laurus Nobilis; Zum Kochen geeignet; Topfdurchmesser: ca. 14cm; Gesamthöhe inkl. Topf: ca. 40 cm
5,50 EUR
Bestseller Nr. 5
Lorbeer Pflanze, gewürzlorbeer, Laurus nobilis, im 15cm Topf
Lorbeer Pflanze, gewürzlorbeer, Laurus nobilis, im 15cm Topf
Gewürzlorbeer, Laurus nobilis; Im 15 cm Topf XXL Pflanze; Höhe ca. 40cm; Marktfrische Qualität direkt aus der Gärtnerei Enseleit
12,99 EUR
Bestseller Nr. 8
10st. Kirschlorbeer Novita 80-120cm XXL Mehrtriebig reine Pflanzenhöhe Heckenpflanzen Prunus laurocerasus Lorbeer Gartenhecke Sichtschutz Kirschlorbeerhecke
10st. Kirschlorbeer Novita 80-120cm XXL Mehrtriebig reine Pflanzenhöhe Heckenpflanzen Prunus laurocerasus Lorbeer Gartenhecke Sichtschutz Kirschlorbeerhecke
Bodenfrische Kirschlorbeer vom Gärtnermeister ✓; Immergrün, winterhart, Idealer Sichtschutz aus der Baumschule ✓
Bestseller Nr. 9
SAFLAX - Gewürzlorbeerbaum - 6 Samen - Laurus nobilis
SAFLAX - Gewürzlorbeerbaum - 6 Samen - Laurus nobilis
Frisch aus dem Garten ist einfach besser als getrocknet aus der Tüte; 6 Samen pro Portion. Qualitätssaatgut aus Deutschland.
6,71 EUR
Bestseller Nr. 10
GREEN24 Kirschlorbeer Dünger Lorbeer düngen Prunus laurocerasus, Premium Flüssigdünger aus der Profi Linie
GREEN24 Kirschlorbeer Dünger Lorbeer düngen Prunus laurocerasus, Premium Flüssigdünger aus der Profi Linie
Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
9,85 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 11
5st. Kirschlorbeer Novita 80-100cm im Topf XXL Prunus laurocerasus Lorbeer Gartenhecke Sichtschutz normalwachsende Heckenpflanze
5st. Kirschlorbeer Novita 80-100cm im Topf XXL Prunus laurocerasus Lorbeer Gartenhecke Sichtschutz normalwachsende Heckenpflanze
Immergrün, winterhart, Idealer Sichtschutz aus der Baumschule; 3 Pflanzen pro Meter eignen sich perfekt für eine blickdichte Hecke

Die Pflanze kann entweder als Strauch oder Baum wachsen und benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit ausreichend Feuchtigkeit.

Je nach Wachstumsbedingungen der Lorbeer-Pflanze kann sie entweder als Strauch oder Baum wachsen. Als Strauch erreicht sie eine Höhe von etwa 3 bis 4 Metern und eine Breite von 2 bis 3 Metern. Als Baum kann die Lorbeer-Pflanze sogar eine Höhe von bis zu 10 Metern erreichen und einen Durchmesser von bis zu 6 Metern haben.

Die Lorbeer-Pflanze benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort, um gut wachsen und gedeihen zu können. Dabei sollte sie vor starken Winden und Frost geschützt werden. Auch benötigt die Pflanze ausreichend Feuchtigkeit, da sie nicht gut auf längere Trockenperioden reagiert. Während der Wachstumsperiode sollte regelmäßig gegossen werden, jedoch ohne Staunässe, da dies zu Wurzelfäulnis führen kann. Eine gute Bodendrainage ist daher wichtig. Bei ausreichender Pflege kann die Lorbeer-Pflanze mehrere Jahrzehnte alt werden.

In der Antike wurde die Lorbeer-Pflanze aufgrund ihrer heilenden und schützenden Wirkung verehrt und war auch Symbol für Sieg und Erfolg.

Die Lorbeer-Pflanze hatte in der Antike eine große Bedeutung für die Menschen. Sie wurde nicht nur als Gewürzpflanze genutzt, sondern auch für ihre heilenden und schützenden Wirkungen geschätzt. So wurde der Pflanze nachgesagt, dass sie beispielsweise gegen Kopfschmerzen oder Magenbeschwerden helfen könne.

Auch als Symbol für Sieg und Erfolg wurde die Lorbeer-Pflanze verehrt. Im antiken Griechenland und im Römischen Reich wurde sie beispielsweise für den Schmuck von Siegerkränzen genutzt. So war es für Athleten und Kriegshelden eine große Ehre, mit einem Lorbeerkranz gekrönt zu werden.

Noch heute ist die Lorbeer-Pflanze in vielen Ländern ein beliebtes Symbol für Erfolg und Schutz. So wird beispielsweise in der italienischen Küche ein Lorbeerblatt oft in den Topf gegeben, um das Essen vor bösen Geistern zu schützen.

Ähnliche Artikel & Informationen

Für die erfolgreiche Kultivierung der Lorbeer-Pflanze sind neben einem geeigneten Standort und ausreichender Bewässerung auch noch weitere Faktoren zu beachten. So kann beispielsweise ein Folientunnel dafür sorgen, dass die Pflanze auch in kälteren Regionen überwintern kann. Um das Wachstum der Lorbeer-Pflanze zu fördern, können neben Dünger auch spezielle Pflanzenheizungen eingesetzt werden.

Wer Lust hat, sich kreativ auszutoben, kann selbst einen Flaschengarten für die Lorbeer-Pflanze bauen. Hierzu werden unterschiedliche Pflanzen in einer verschlossenen Glasflasche kultiviert.

Um die Pflanze vor Schädlingen zu schützen, kann ein Weidezaun mit Natodraht oder Volierendraht als Schutz um den Baum oder Strauch gespannt werden. Auch das Aussäen von Borretsch- oder Klatschmohn-Samen kann bei der Schädlingsabwehr und der Förderung des Pflanzenwachstums hilfreich sein.

Als besonderes Highlight bei Abendveranstaltungen oder Gartenpartys können auch Wachsfackeln aus der Lorbeer-Pflanze selbst hergestellt werden. Hierzu werden die Blätter zu Fackeln geformt und mit Wachs überzogen. Wer hingegen eher auf Früchte aus ist, sollte einen Blick auf den Pflaumenbaum werfen, der ebenfalls in vielen Gärten zu finden ist.

Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top