Kettenschloss

In diesem Artikel geht es um Kettenschlösser, welche eine stärkere Sicherheitsstufe im Vergleich zu anderen Arten von Fahrradschlössern bieten. Wir werden uns Materialien ansehen, aus denen Kettenschlösser hergestellt werden können und welche Sicherheitsmaßnahmen sie bieten. Außerdem werden wir besprechen, wie man ein Kettenschloss richtig anwendet und welche Vor- und Nachteile es hat. Beliebte Marken von Kettenschlössern werden vorgestellt und sie werden im Vergleich zu anderen Fahrradschlössern betrachtet. Zum Abschluss gibt es noch Empfehlungen zur Wahl des besten Kettenschlosses und eine Bestenliste der empfehlenswertesten Modelle.

Kettenschloss Tipps

AngebotBestseller Nr. 1
ABUS Kettenschloss Steel-O-Chain 8807K – Flexibles Fahrradschloss aus gehärtetem Stahl – ABUS-Sicherheitslevel 8-85 cm - Schwarz
  • Robustes Fahrradschloss mit ABUS-Sicherheitslevel 8: Das kompakte, flexible Kettenschloss mit 7 mm dicker Vierkantkette schützt Ihr Fahrrad zuverlässig vor Dieben
  • Gehärteter Stahl für maximale Sicherheit: Sowohl bei Kette, Gehäuse und den tragenden Teilen des Verriegelungsmechanismus wurde hochwertiger, speziell gehärteter Stahl verwendet
  • Einfaches und intuitives Verriegeln: Dank Automatikzylinder ist das Schloss verriegelt, sobald das Ende eingesteckt wurde - kein Umdrehen mit dem Schlüssel ist nötig
  • Fahrradschloss für hochwertige Fahrräder: Steel-O-Chain 8807K/85 - Länge 85 cm, Gewicht 1600 g, Farbe Schwarz, 2 Schlüssel inklusive
  • Sicher, zuverlässig und stabil. Dafür steht der Name ABUS. Ob es um den Schutz zuhause, um Objektsicherheit oder um mobile Sicherheit geht: ABUS setzt die Standards​
AngebotBestseller Nr. 2
Abus Dyto Fahrrad Zubehör Kettenschloss Iven 8210/85, 85 cm, 551529, Schwarz
  • Robustes Fahrradschloss mit ABUS-Sicherheitslevel 10: Das hochwertige Kettenschloss mit 8 mm dicker Vierkantkette und hochflexibler Kunstfaserummantelung sichert Ihr Rad zuverlässig
  • Gehärteter Stahl für hohe Sicherheit: Sowohl bei Kette, Gehäuse und den tragenden Teilen des Verriegelungsmechanismus wurde hochwertiger, speziell gehärteter Stahl verwendet
  • Schutz vor Kratzern: Die hochflexible Kunstfaserummantelung schützt vor Lackschäden und saugt keine Flüssigkeiten wie Wasser oder Öle auf
  • Fahrradschloss für hochwertige Fahrräder und E-Bikes: Länge 85 cm, Gewicht 1800 g, ABUS-Sicherheitslevel 10, Farbe Schwarz, inkl. 2 Schlüssel
  • Sicher, zuverlässig und stabil. Dafür steht der Name ABUS. Ob es um den Schutz zuhause, um Objektsicherheit oder um mobile Sicherheit geht: ABUS setzt die Standards​

Was ist ein Kettenschloss?

Ein Kettenschloss ist ein Fahrradschloss, das aus einer Kette besteht, die mit einem Schließmechanismus verbunden ist. Die Kette kann je nach Modell variieren und aus verschiedenen Materialien hergestellt sein.

Materialien, aus denen Kettenschlösser hergestellt werden können

Kettenschloss
Kettenschloss

Kettenschlösser können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, darunter:

  • Stahl: Dies ist das gängigste Material, aus dem Kettenschlösser hergestellt werden. Je nach Qualität des Stahls kann es jedoch rosten und anfälliger für Diebstahlversuche sein.
  • Titan: Titan ist ein sehr starkes und haltbares Material, das jedoch auch seinen Preis hat.
  • Gehärteter Stahl: Diese Art von Stahl wird einer besonderen Wärmebehandlung unterzogen, um ihn widerstandsfähiger gegen Angriffe zu machen.
  • Kunststoffummantelter Stahl: Dieser Kunststoff soll das Schloss vor Kratzern und Beschädigungen schützen, kann jedoch auch leichter beschädigt werden.

Sicherheitsmaßnahmen, die Kettenschlösser bieten

Kettenschlösser bieten verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, um das Fahrrad vor Diebstahl zu schützen:

  • Sie sind oft aus gehärtetem Stahl gefertigt, was das Schneiden erschwert.
  • Die Glieder der Kette sind meist dick genug, um durch Bolzenschneider nicht durchtrennt werden zu können.
  • Einige Kettenschlösser haben zusätzliche Schutzvorrichtungen an den Enden, um das Aufhebeln zu erschweren.
  • Einige Modelle sind vor Korrosion geschützt, um Witterungseinflüsse zu minimieren.
  • Einige Kettenschlösser haben Zylinder, die gegen Picking geschützt sind.

Kettenschloss – weitere Produktübersichten

AngebotBestseller Nr. 8
FISCHER 85898 Kettenschloss mit Schlüsseln | Durchmesser: 5 mm | schwarz | Länge: 90 cm
FISCHER 85898 Kettenschloss mit Schlüsseln | Durchmesser: 5 mm | schwarz | Länge: 90 cm
KETTENLÄNGE: Das FISCHER Fahrradschloss hat eine Gesamtlänge von 90 cm; STABILITÄT: Die Kettenstärke beträgt 5 mm
9,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 10
Kettenschloss 9 fach Fahrradkette Fahrrad Kettenschlösser Kettenglieder Kahrradkettenglied für Kettenriss hat Fahrradkettenreparatur
Kettenschloss 9 fach Fahrradkette Fahrrad Kettenschlösser Kettenglieder Kahrradkettenglied für Kettenriss hat Fahrradkettenreparatur
Glatte Schmierung: Oberflächenpolierung, Innenölung, Rostschutz und Korrosionsschutz
7,99 EUR Amazon Prime

Wie man ein Kettenschloss richtig anwendet

Es ist wichtig, ein Kettenschloss richtig anzuwenden, um das beste Maß an Sicherheit für Ihr Fahrrad zu gewährleisten. Bevor Sie das Schloss anbringen, müssen Sie den richtigen Ort und den richtigen Winkel finden. Der beste Ort, um das Kettenschloss anzubringen, ist an einem festen Gegenstand, wie z.B. einem Fahrradständer oder einem Pfosten. Stellen Sie sicher, dass Sie das Schloss so anbringen, dass es nicht von einem Kriminellen durchtrennt werden kann.

Setzen Sie das Schloss ein, indem Sie es um den Rahmen des Fahrrads und um den festen Gegenstand, an dem das Fahrrad befestigt ist, legen. Achten Sie darauf, dass sich keine lose Teile am Fahrrad befinden, die abgenommen werden könnten, wenn das Schloss entfernt wird. Es ist auch wichtig, das Schloss so eng wie möglich um den Rahmen des Fahrrads und den festen Gegenstand zu legen, um zu verhindern, dass das Schloss aufgehebelt werden kann.

Nach der Anwendung sollten Sie versuchen, das Schloss zu schließen und zu überprüfen, ob es wirklich sicher und stabil ist. Wenn Sie unsicher sind, können Sie auch einen Test machen, indem Sie das Schloss an Ihrem Fahrrad befestigen und versuchen, es mit Hilfe von Werkzeug oder Gewalt zu entfernen. Wenn das Schloss stark genug ist, um diesen Versuchen standzuhalten, dann ist es ein gutes Schloss, um Ihr Fahrrad zu schützen.

Vor- und Nachteile von Kettenschlössern

Vor- und Nachteile von Kettenschlössern:

  • Vorteile:
    • Hohe Flexibilität, da sie an verschiedene Gegenstände und Fahrräder angepasst werden können
    • Robuste Materialien machen sie schwer zu knacken
    • Können in verschiedenen Längen und Stärken erworben werden
    • Sind meist wetterbeständig und langlebig
  • Nachteile:
    • Sind in der Regel schwer und unhandlich zu transportieren
    • Nicht so leicht zu handhaben wie alternative Schlösser wie beispielsweise Bügelschlösser
    • Kalten Temperaturen können das Material brüchig machen, was zu Beschädigungen führen kann
    • Einige Modelle können relativ teuer sein

Kettenschloss – Topseller in kleinen Shops

Angebot
ABUS Kettenschloss Kettenschloss 1500 Web 4
ABUS Kettenschloss Kettenschloss 1500 Web 4
Angebot
ABUS Kettenschloss Kettenschloss 1500 Web 4
ABUS Kettenschloss Kettenschloss 1500 Web 4
Angebot
ABUS Kettenschloss Kettenschloss 1500 Web 4
ABUS Kettenschloss Kettenschloss 1500 Web 4

Beliebte Marken von Kettenschlössern

  • Abus
  • Kryptonite
  • OnGuard
  • Trelock
  • Hiplok
  • Squire
  • M-Wave
  • Master Lock
  • Filmer
  • Axa

Kettenschlösser im Vergleich zu anderen Arten von Fahrradschlössern

Kettenschlösser bieten im Vergleich zu anderen Arten von Fahrradschlössern wie beispielsweise Bügelschlössern oder Faltschlössern eine größere Flexibilität in der Anwendung. Durch die lange Kette kann das Fahrrad an verschiedenen Gegenständen befestigt werden, was eine bessere Sicherheit vor Diebstahl bietet. Allerdings sind Kettenschlösser oft schwerer und voluminöser als andere Fahrradschlösser und können schwieriger zu transportieren sein.

Fazit und Empfehlungen zur Wahl eines Kettenschlosses

Nach Abschluss des Produkttests und Vergleichs von Kettenschlössern können wir folgende Empfehlungen aussprechen:

  • Verwenden Sie ein Kettenschloss immer in Kombination mit einem Vorhängeschloss oder einem Bügelschloss.
  • Wählen Sie ein Kettenschloss mit einem Durchmesser von mindestens 8 mm, um eine ausreichende Stabilität zu gewährleisten.
  • Achten Sie auf das Material, aus dem das Kettenschloss hergestellt wurde, und wählen Sie ein robustes und widerstandsfähiges Material wie gehärteten Stahl.
  • Beachten Sie, dass es eine ausreichende Länge hat, um Ihr Fahrrad sicher an einen festen Gegenstand zu binden.
  • Berücksichtigen Sie Ihre individuellen Bedürfnisse und den Verwendungszweck des Schlosses, um das am besten geeignete Modell zu wählen.

Insgesamt sind Kettenschlösser eine zuverlässige Option, um Ihr Fahrrad vor Diebstahl zu schützen, solange sie ordnungsgemäß angewendet werden. Wir empfehlen, nicht nur auf den Preis zu achten, sondern auch auf die Qualität und Sicherheit, um ein langlebiges und effektives Schloss zu erwerben.

Ähnliche Artikel & Informationen

Ein Fahrradschloss ist ein unverzichtbares Accessoire für alle Fahrradfahrer, um das Fahrrad vor Diebstahl zu schützen. Es gibt verschiedene Arten von Fahrradschlössern, darunter Kettenschlösser, Panzerkabelschlösser, Rahmenschlösser und Faltschlösser (Zahlenschlösser).

Kettenschlösser sind häufig aus gehärtetem Stahl gefertigt und bieten eine hohe Sicherheit. Ein Beispiel für ein hochwertiges Kettenschloss ist das Kohlburg-Fahrradschloss. Es ist resistent gegen Aufbruchsversuche und bietet damit einen hervorragenden Diebstahlschutz.

Wenn es um die Sicherung von E-Bikes geht, ist ein spezielles E-Bike-Schloss erforderlich, das besonders robust und widerstandsfähig ist. Hier ist das Abus-Rahmenschloss eine gute Wahl, da es speziell für E-Bikes entwickelt wurde und eine hohe Sicherheitsstufe bietet.

Panzerkabelschlösser sind eine weitere Möglichkeit, das Fahrrad zu sichern. Diese Schlösser bestehen aus einem Kabel mit einem Schloss und sind leicht und einfach zu handhaben. Ein solides Panzerkabelschloss ist das Burg-Wächter-Fahrradschloss. Es ist stabil und widerstandsfähig und bietet einen hervorragenden Diebstahlschutz.

Rahmenschlösser sind eine praktische Wahl für Fahrräder, die oft im Alltag benutzt werden. Diese Schlösser lassen sich einfach am Rahmen des Fahrrads befestigen und bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit, das Fahrrad sicher abzuschließen. Ein hochwertiges Abus-Fahrradschloss ist eine gute Wahl für ein Rahmenschloss und bietet eine hohe Sicherheit.

Fischer-Kettenschlösser sind eine weitere gute Wahl für die Sicherung von Fahrrädern. Sie bieten eine hohe Sicherheitsstufe und sind einfach zu handhaben. Wenn Sie ein kompaktes und leichtes Schloss benötigen, dann ist das Faltschloss (Zahlenschloss) eine gute Wahl. Diese Schlösser lassen sich einfach zusammenklappen und können leicht in einer Tasche verstaut werden.

Scroll to Top