Keramikversiegelung

Eine Keramikversiegelung kann eine langfristige Schutzlösung für Oberflächen wie Autos, Boote, Wohnmobile und sogar Möbel, Badezimmer- und Küchenfliesen sein. Die Versiegelung bietet einen effektiven Schutz vor Umwelteinflüssen und erleichtert die Reinigung der Oberfläche. Doch welche Keramikversiegelungen sind am besten und welche Testkriterien gibt es? In diesem Artikel werden verschiedene Produkte getestet, verglichen und anhand von Kriterien bewertet, um eine Bestenliste zu erstellen. Zudem werden Anleitungen zur optimalen Anwendung sowie Pflegehinweise gegeben und die Kosten für die Anwendung beleuchtet. Des Weiteren wird auf Unterschiede zu anderen Versiegelungsarten, wie Wachs oder Nanoversiegelungen, eingegangen.

Keramikversiegelung Top Produkte

AngebotBestseller Nr. 1
SONAX XTREME Ceramic SprayVersiegelung (750ml) überzieht den Lack mit einer Schutzbarriere, schützt vor Schmutz und Insekten. DIE Auto Keramikversiegelung schlechthin, Transparent, Art-Nr 02574000
  • Schützt die behandelte Oberfläche vor Schmutz, Insekten und Streusalz. Bis zu 4 Monate Langzeitschutz
  • Erzeugt eine extreme Farbauffrischung und dauerhaften Abperlefffekt
  • Frischt vorhandene Auto Keramikversiegelungen auf
  • Lieferumfang: 1 x SONAX 02574000 XTREME Ceramic SprayVersiegelung (750 ml)
  • SONAX Autopflegeprodukte - Made in Germany - Damit glänzt, was uns bewegt
Bestseller Nr. 2
MOLVCE Ceramic Versiegelung Auto 10H Graphen Nano Keramik Versiegelung für Autos, KFZ Nano Ceramic Coating Hochglanz, Kratzfest, super hydrophobe, Hightech Lackschutz, mit Handschuhen, 30ml
  • ✱[10H Nano-Graphene-Keramik-Versiegelung]: Nach dem Lackieren mit diesem Keramikbeschichtungs-Kit wird eine Schutzschicht auf der Karosserie bedeckt, schützt Ihr Auto vor Salznebel-Korrosion, Vogeltropfen, UV-Licht, Kratzern, zerstoßenen Steinen und Eisenfeilen usw. Es ist besser als Herr Fix 9H.
  • ✱[Kratzfest]: Mit der 10H Superkeramik-Auto-Beschichtung hydrophober Glasbeschichtung auf dem Auto kann die Schicht auf der Oberfläche als Autolackschutz verwendet werden. Aber es kann den bereits vorhandenen Kratzer nicht entfernen.
  • ✱[Hydrophober & Hochglanz]: bietet Ihrem Auto eine hydrophobe Beschichtung auf der Oberfläche, übrigens einen Wachseffekt, gibt Ihnen ein reinigendes, glänzendes Auto zurück.
  • ✱[Einfach zu bedienen]: Wickeln Sie das Tuch über den Schwamm; gießen Sie die Flüssigkeit auf das Tuch; tragen Sie die Flüssigkeit auf das Auto auf; warten Sie 1-3 Minuten, bis die Flüssigkeit trocken ist; verwenden Sie das Handtuch, um die Flüssigkeit zu reinigen. Ein Paar Handschuhe ist im Paket enthalten.
  • ✱[Hinweis]: Bitte fahren Sie das Auto nach der Beschichtung nicht innerhalb von 24 Stunden aus. Verwenden Sie das Entfettungsmittel in 15 Minuten, wenn Sie die Nanobeschichtung für Autos entfernen möchten. Kontaktieren Sie uns frei, wenn Sie Probleme bei der Verwendung haben.

Was ist eine Keramikversiegelung?

Eine Keramikversiegelung ist eine spezielle Schutzschicht, die auf verschiedenen Oberflächen aufgetragen wird, um sie vor Umwelteinflüssen zu schützen und eine langfristige Wirkung zu erzielen. Die Versiegelung besteht aus einer speziellen Formel, die Partikel enthaltet, die sich beim Auftragen eng zusammenschließen, um eine feste Schutzschicht zu bilden. Die Schicht ist hoch temperaturbeständig und sehr widerstandsfähig gegen Kratzer und Abnutzung.

Vorteile einer Keramikversiegelung (Langzeitwirkung, Schutz vor Umwelteinflüssen, leichtere Reinigung)

Keramikversiegelung
Keramikversiegelung

Eine Keramikversiegelung bringt mehrere Vorteile mit sich:

  • Langzeitwirkung: Im Vergleich zu herkömmlichen Wachsen oder Lackversiegelungen bietet eine Keramikversiegelung eine langanhaltende Schutzwirkung und hält je nach Beanspruchung bis zu mehrere Jahre.
  • Schutz vor Umwelteinflüssen: Eine Keramikversiegelung schützt nicht nur vor UV-Strahlung, sondern auch vor chemischen Einflüssen wie Vogelkot, Insekten, Baumharz und Salz.
  • Leichtere Reinigung: Dank der glatten Oberfläche, die durch die Keramikversiegelung entsteht, lässt sich Schmutz deutlich leichter entfernen. Ein einfaches Abwischen genügt meistens.

Anwendungsbereiche (Autos, Boote, Wohnmobile, Möbel, Badezimmer- und Küchenfliesen)

Keramikversiegelungen können auf vielen verschiedenen Oberflächen angewendet werden, um einen Schutz vor Umwelteinflüssen und eine langanhaltende Glätte und Glanz zu bieten. Eine gängige Anwendung für Keramikversiegelungen ist auf Fahrzeugen wie Autos, Motorrädern oder Booten. Durch die Versiegelung der Lackoberfläche wird nicht nur der Glanz des Lacks verstärkt, sondern auch Schmutz, Wasser und UV-Strahlen abgewiesen, was zu einer längeren Haltbarkeit des Lackes führt.

Aber auch auf Wohnmobilen und Caravans kann eine Keramikversiegelung aufgetragen werden, um eine langanhaltende Schutzschicht zu erzeugen, die das Fahrzeug vor Witterungseinflüssen, Insekten und Schmutz bewahrt.

Im Innenbereich können Möbel und insbesondere Tische, die einer täglichen Beanspruchung ausgesetzt sind, von einer Keramikversiegelung profitieren. Die Versiegelung schützt die Oberfläche vor Flecken, Kratzern und sonstiger Beschädigung und sorgt dafür, dass sich Flüssigkeiten deutlich leichter abwischen lassen.

Auch in Feuchträumen, wie Badezimmer und Küchen, ist eine Keramikversiegelung ideal. Vor allem bei Fliesen und Fugen bietet die Versiegelung Schutz vor Kalk- und Seifenablagerungen und sorgt dafür, dass die Reinigung einfacher und schneller von der Hand geht.

Keramikversiegelung – mehr Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 7
SONAX PROFILINE CeramicCoating CC Evo Komplettset zur keramischen Langzeitversiegelung von Lacken | Art-Nr. 02379410
SONAX PROFILINE CeramicCoating CC Evo Komplettset zur keramischen Langzeitversiegelung von Lacken | Art-Nr. 02379410
Lieferumfang: 1x SONAX 02379410 PROFILINE CeramicCoating CC Evo; SONAX Autopflegeprodukte - Made in Germany - Damit glänzt, was uns bewegt
99,63 EUR

Anforderungen an die Vorbereitung der Oberfläche für eine optimale Versiegelung

Um eine optimale Wirkung der Keramikversiegelung zu erzielen, ist eine gründliche Vorbereitung der Oberfläche unerlässlich. Hierbei müssen alle Schmutz-, Öl- und Fettreste entfernt werden, damit die Versiegelung sicher auf der Oberfläche haftet. Dafür sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Reinigung der Oberfläche mit speziellen Reinigungsmitteln
  • Trocknung der Oberfläche
  • Entfernung von Polierrückständen und Schlieren
  • Entfernung von Kratzern und Schäden an der Oberfläche
  • Entfernung von Rost und anderen Verunreinigungen

Anleitung zur Anwendung einer Keramikversiegelung

Um eine Keramikversiegelung aufzutragen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass die zu behandelnde Oberfläche vollständig sauber und trocken ist. Reinigen Sie sie gründlich und entfernen Sie Schmutz, Staub oder andere Verunreinigungen.

Anschließend sollten Sie die Keramikversiegelung auf eine kleine Fläche auftragen und mit einem Schwamm oder Tuch gleichmäßig verteilen. Achten Sie darauf, dass Sie die Versiegelung dünn und gleichmäßig auftragen, um eine Überlastung der Oberfläche zu vermeiden.

Lassen Sie die Versiegelung je nach Produktanweisung einwirken und trocknen. Danach können Sie sie mit einem Mikrofasertuch oder einem speziellen Poliertuch abreiben, um die Oberfläche auf Hochglanz zu polieren.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie die gesamte Oberfläche behandelt haben.

Beachten Sie, dass die Trocknungs- und Aushärtungszeiten je nach Produkt unterschiedlich sein können, daher sollten Sie immer die Anweisungen des Herstellers befolgen. Vermeiden Sie auch, die behandelte Oberfläche in den ersten 24 Stunden nach der Anwendung zu waschen oder zu übermäßigem Kontakt mit Wasser auszusetzen.

Pflegehinweise für die langfristige Wirkung der Versiegelung

Nachdem die Keramikversiegelung aufgetragen wurde, ist es wichtig, die Oberfläche entsprechend zu pflegen, um die längerfristige Wirkung der Versiegelung zu gewährleisten. Dazu gehört beispielsweise, die Oberfläche regelmäßig mit einem sanften Reiniger zu säubern und auf aggressive Reinigungsmittel zu verzichten, um die Keramikversiegelung nicht zu beschädigen. Auch Kratzer sollten vermieden werden, da diese die Schutzwirkung beeinträchtigen können. Wird die Versiegelung auf einem Fahrzeug aufgetragen, sollte man regelmäßig eine Wagenwäsche durchführen und das Fahrzeug vor starken Sonneneinstrahlungen schützen.

Kosten für die Anwendung einer Keramikversiegelung

Die Kosten für eine Keramikversiegelung sind je nach Größe und Zustand der Oberfläche sowie dem ausgewählten Produkt sehr unterschiedlich. Im Allgemeinen sind Keramikversiegelungen jedoch teurer als herkömmliche Wachs- oder Nanoversiegelungen. Ein professioneller Auftrag durch eine Fachwerkstatt kann mehrere Hundert Euro, manchmal sogar über eintausend Euro, kosten. Alternativ gibt es auch günstigere DIY-Optionen für den Heimgebrauch, die jedoch möglicherweise nicht so langlebig sind wie professionell aufgebrachte Versiegelungen.

Unterschiede zu anderen Versiegelungsarten (Wachs, Nanoversiegelung)

Im Vergleich zu anderen Versiegelungsarten, wie Wachs oder Nanoversiegelung, bietet eine Keramikversiegelung eine deutlich längere Wirkungsdauer und einen höheren Schutz vor Umwelteinflüssen. Wachs und Nanoversiegelung müssen regelmäßig erneuert werden, um ihre Wirkung aufrechtzuerhalten, während eine Keramikversiegelung für mehrere Jahre anhält.

Zudem ist eine Keramikversiegelung resistenter gegen mechanische Einflüsse, wie Kratzer oder Abrieb, und auch chemikalienbeständiger. Auch die Reinigung gestaltet sich einfacher, da Schmutz und Staub nicht mehr so leicht an der versiegelten Oberfläche haften bleiben.

Ähnliche Artikel & Informationen

Zur Vorbereitung der Oberfläche für eine optimale Versiegelung gibt es verschiedene Werkzeuge, die eingesetzt werden können. Eine Drahtbürste oder ein Ausbeulspotter ist beispielsweise geeignet, um Rost und Kratzer zu entfernen. Um kleinere Lackschäden am Auto zu beseitigen, kann ein Lackstift Auto eingesetzt werden. Für die Autowäsche empfiehlt sich ein Auto-Waschhandschuh oder eine LKW-Waschbürste, um Kratzer und Beschädigungen am Lack zu vermeiden. Zur Reinigung des Innenraums kann ein Auto-Innenraumreiniger eingesetzt werden. Für die Pflege des Autos eignet sich eine Autopolitur oder eine Antihologramm-Politur, um den Glanz wiederherzustellen und leichte Kratzer zu entfernen. Im Vergleich zur Keramikversiegelung gibt es auch noch die Möglichkeit einer Nanoversiegelung, die ebenfalls eine langfristige Schutzfunktion bietet.

Letzte Aktualisierung am 30.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top