Garderobenständer

Herzlich Willkommen zum Produkttest, Review und Vergleich von Garderobenständern. In dieser Bestenliste präsentieren wir Ihnen verschiedene Modelle, die wir anhand von bestimmten Testkriterien bewertet haben. Ein Garderobenständer ist ein nützliches Möbelstück, das in jedem Haushalt für eine ordentliche Aufbewahrung von Jacken, Mänteln und anderen Kleidungsstücken sorgt. Doch welcher Garderobenständer ist der richtige für Ihre Bedürfnisse? Wir helfen Ihnen dabei, die verschiedenen Materialien, Funktionen und Designvarianten von Garderobenständern zu verstehen, damit Sie eine informierte Entscheidung treffen können. Zudem geben wir Ihnen Tipps zur Pflege und Wartung des Garderobenständers, damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Möbelstück haben werden.

Garderobenständer Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
VASAGLE Garderobenständer auf Füßen, aus Holz, Baumform, 8 Haken, 3 verstellbare Höhen, für Kleidung, Hüte, Taschen, Eingang, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro, Weiß RCR04WT
  • Aus Holz, robust und natürlich: Dieser Kleiderständer ist aus Holz, hat einen Durchmesser von 3,8 cm, ist robust und langlebig. Die weiße Farbe verleiht Ihrem Zuhause einen Hauch von Frische
  • 3 einstellbare Höhen, für Ihre unterschiedlichen Bedürfnisse: Dank der dreiteiligen Struktur ist die Höhe des Kleiderständers verstellbar. Für Kinder müssen nur 1-2 Teile zusammengebaut werden. Für Erwachsene ist es ratsam, alle 3 Teile zu montieren
  • Stabiler Dreifuss Stabilität ist die erste Voraussetzung für einen freistehenden Garderobenständer. Die 47 cm breite dreieckige Basis ist stabil. Diesee Kleiderständer trägt bis zu 15 kg
  • Platzsparend, gute Tragfähigkeit: Dieser Garderobenständer mit den Maßen 47 x 47 x 175 cm passt sogar in einem kleinen Eingangsbereich. Die 8 Haken (Kapazität: 1,5 kg pro Haken) zum Aufhängen von Mänteln, Taschen und Schals damit sie immer griffbereit sind
  • Einfache Montage. Angst vor einer komplizierten Montage? Keine Panik. Dank der einfachen Struktur ist kein Werkzeug erforderlich. Mit den nummerierten Teilen und der bebilderten Anleitung ist die Montage in wenigen Minuten erledigt
Bestseller Nr. 2
SONGMICS Garderobenständer aus Metall, stabiler Kleiderständer, Garderobe, für Kleidung, Taschen und Hüte, Höhe 182 cm, mit 12 Haken, weiß RCR19W
  • MODERNES FLAIR? Ja bitte! Klare Linien, schlichtes Aussehen, weißer Farbton – Dieser Garderobenständer bringt nicht nur Ordnung in Ihren Flur, sondern zaubert auch eine frische und beruhigende Atmosphäre in Ihre vier Wände
  • IMMER DA - Da diese Garderobe täglich in Gebrauch sein wird, legen wir großen Wert auf Stabilität und Langlebigkeit. Aus robustem Metall gefertigt, wird diese Garderobe Sie über viele Jahre hinweg begleiten
  • MÖCHTEN SIE IHRE KLEIDUNG SCHÜTZEN? Wir auch! Dank der 12 Haken mit Kugel am Ende müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Kleidung beim Aufhängen Fäden zieht. Hängen Sie Ihre Jacken beruhigt auf diese Garderobe!
  • GIBT ROST KEINE CHANCE - Dank der weißen Lackierung sieht dieser Garderobenständer nicht nur schick aus, sondern ist auch rostbeständig und pflegeleicht – Ein weiches Tuch genügt, um ihn zu reinigen!
  • ZEIT ZUM AUFRÄUMEN! Dank des beiliegenden Montagewerkzeugs und der ausführlichen Anleitung können Sie diese Garderobe schnell aufbauen. Kleidung auf dem Stuhl, Taschen auf dem Boden, Hüte im Schrank – All dies kann an diesen 12 Haken aufgehängt werden

Definition eines Garderobenständers

Ein Garderobenständer ist ein Möbelstück, das in Fluren, Eingangsbereichen und Schlafzimmern zu finden ist und dazu dient, Kleidungsstücke aufzuhängen oder abzulegen. Er besteht in der Regel aus einer aufrechten Stange mit Haken, Armen oder Ablagen in verschiedenen Höhen und ist oft mit einem Fuß oder einer Basis ausgestattet, um Stabilität zu gewährleisten.

Materialien, aus denen Garderobenständer hergestellt werden können

Garderobenständer
Garderobenständer
  • Garderobenständer können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, wie zum Beispiel:
  • Metall (Edelstahl, Messing, Eisen)
  • Holz (Buche, Eiche, Kiefer)
  • Kunststoff
  • Glas
  • Stein

Funktionen und Zwecke eines Garderobenständers

Ein Garderobenständer dient dazu, Kleidungsstücke aufzuhängen und so zu präsentieren sowie geordnet zu verstauen. Durch die verschiedenen Haken und Stangen können Jacken, Mäntel, Hüte oder Taschen bequem und platzsparend untergebracht werden. Je nach Modell und Ausführung können auch Schuhe oder Regenschirme auf dem Garderobenständer abgestellt werden. Garderobenständer sind somit insbesondere in kleinen Fluren oder Eingangsbereichen eine praktische Lösung zur Aufbewahrung von Kleidung und Accessoires.

Garderobenständer – mehr Auswahl

AngebotBestseller Nr. 6
Amazon Basics – Garderobenständer für Jacken und Hüte, Metall, schwarz
Amazon Basics – Garderobenständer für Jacken und Hüte, Metall, schwarz
Mit 9 Haken zum Aufhängen von Jacken, Mänteln, Schals, Hüten und Oberbekleidung; Die abgerundeten Hakenenden verhindern, dass Kleidung abrutscht
44,99 EUR Amazon Prime

Designvarianten von Garderobenständern

Garderobenständer gibt es in vielen verschiedenen Designvarianten, die sich sowohl in ihrer Größe als auch in ihrem Aussehen unterscheiden können. Es gibt schlichte, minimalistische Modelle, die hauptsächlich aus Metall bestehen und eine eher kühle Ausstrahlung haben. Andere Modelle sind aus Holz gefertigt und in warmen Farbtönen lackiert oder gebeizt, was eine wohnliche Atmosphäre erzeugt. Auch bezüglich der Form gibt es Unterschiede: Es gibt Garderobenständer in Form von Bäumen, die viele Haken und Äste haben, aber auch solche mit geraden Stangen, die weniger Platz einnehmen. Einige Modelle haben zusätzliche Ablagen oder Schuhablagen, während andere sich auf das Wesentliche konzentrieren und nur wenige Haken oder Kleiderstangen haben.

Platzbedarf und -nutzung von Garderobenständern

Garderobenständer sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich. Bevor man einen Garderobenständer kauft, sollte man sich Gedanken darüber machen, wie viel Platz man zur Verfügung hat. Kleine Ausführungen können ideal für beengte Räumlichkeiten sein, während größere Garderobenständer in größere Flure oder Zimmer passen.

Es ist auch wichtig zu beachten, wie viele Jacken, Mäntel, Schuhe und Taschen man auf dem Garderobenständer unterbringen möchte. Ein zu kleiner Garderobenständer könnte schnell überfüllt sein, während ein zu großer Garderobenständer unnötig viel Platz in Anspruch nimmt.

Eine gute Möglichkeit, Platz auf einem Garderobenständer zu sparen, ist die Verwendung von Kleiderbügeln. Diese erlauben es, mehrere Kleidungsstücke auf einem Haken unterzubringen und somit Platz zu sparen. Außerdem können Haken an der Wand oder an der Tür angebracht werden, um zusätzlichen Platz zu schaffen.

Garderobenständer Test – sonstiges am Markt

Angebot
0 ALCO Garderobenständer Garderobenständer 8hk.Si/Holz silber Stahl 38,0 x 175,0 cm
0 ALCO Garderobenständer Garderobenständer 8hk.Si/Holz silber Stahl 38,0 x 175,0 cm
Angebot
0 HAKU Möbel Garderobenständer Garderobenständer schw 180 schwarz Stahl 37,0 x 180,0 cm
0 HAKU Möbel Garderobenständer Garderobenständer schw 180 schwarz Stahl 37,0 x 180,0 cm
Angebot
0 ALCO Garderobenständer ALCO Garderobenständer silber silber Stahl Ø 48,0 x 178,0 cm
0 ALCO Garderobenständer ALCO Garderobenständer silber silber Stahl Ø 48,0 x 178,0 cm

Pflege und Wartung von Garderobenständern

Garderobenständer benötigen in der Regel nicht viel Pflege oder Wartung. Dennoch sollten sie regelmäßig von Staub und Schmutz befreit werden, um ihre Oberfläche und ihre Funktionstüchtigkeit zu erhalten. Hierfür können sie einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Bei hartnäckigen Flecken kann eine milde Seifenlösung oder ein spezielles Reinigungsmittel verwendet werden. Es ist jedoch wichtig, dass keine aggressiven Reinigungsmittel oder scheuernden Schwämme benutzt werden, da diese das Material beschädigen können. Bei Holz- oder Metallgestellen kann es außerdem sinnvoll sein, diese gelegentlich mit einem speziellen Pflegemittel zu behandeln, um sie vor Feuchtigkeit und Korrosion zu schützen.

(optional) 7. Tipps zum Kauf eines passenden Garderobenständers

  1. Überlege dir vor dem Kauf, wie viele Kleidungsstücke du auf dem Garderobenständer aufhängen möchtest und passe deine Auswahl entsprechend an.
  2. Beachte die Größe deines Eingangsbereichs und wähle einen Garderobenständer, der hier gut hineinpasst.
  3. Achte auf die Stabilität des Garderobenständers, um einen sicheren Halt der Kleidungsstücke zu gewährleisten.
  4. Überprüfe, ob der Garderobenständer alle nötigen Funktionen und Eigenschaften besitzt, die du für deine Bedürfnisse benötigst, z.B. zusätzliche Haken oder Schuheinlagen.
  5. Informiere dich über das Material des Garderobenständers und wähle einen aus, der zu deiner Einrichtung passt und den gewünschten Zweck erfüllt.
  6. Vergleiche Preise und Angebote, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für dich zu finden.
  7. Lesen Sie auch Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Kunden, um zu sehen, ob der von Ihnen gewählte Garderobenständer auch wirklich hält, was er verspricht.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Ganzkörperspiegel: Ein Ganzkörperspiegel ist ein praktisches Accessoire für den Flur, da er es ermöglicht, sich vor dem Verlassen des Hauses noch einmal komplett zu betrachten. Es gibt verschiedene Varianten von Ganzkörperspiegeln, zum Beispiel an der Wand montierte Modelle oder frei stehende Spiegel.

2. Schuhbank: Eine Schuhbank ist eine platzsparende Alternative zur Schuhkommode oder zum Schuhkipper. Sie bietet Sitzgelegenheit beim Schuhanziehen und hat meist auch ein integriertes Ablagefach für Schuhe. Eine Schuhbank eignet sich besonders gut für kleine Flure oder Eingangsbereiche.

3. Garderobenhaken: Garderobenhaken sind eine platzsparende und einfache Möglichkeit, Jacken, Mäntel und Taschen aufzuhängen. Dabei gibt es verschiedene Ausführungen, zum Beispiel Hakenleisten oder einzelne Wandhaken.

4. Schuhkommode: Eine Schuhkommode bietet viel Stauraum für Schuhe und eignet sich besonders gut für größere Flure. Meist hat sie mehrere Schubladen oder Klappen, in denen die Schuhe aufbewahrt werden können. Eine Schuhkommode kann auch als Sitzbank genutzt werden.

Weitere mögliche Stichwörter:

5. Schuhbox: Schuhboxen sind praktisch, um Schuhe zu verstauen und vor Staub und Schmutz zu schützen. Sie eignen sich besonders für weniger oft getragene Schuhe oder als saisonale Aufbewahrung.

6. Schlüsselbrett: Ein Schlüsselbrett ist eine nützliche Ergänzung für den Flur, um alle Hausschlüssel und sonstige Schlüssel geordnet zu verstauen. Es gibt verschiedene Varianten, z.B. mit Magneten oder Haken.

7. Schuhkarton: Schuhkartons sind eine einfache Möglichkeit, um Schuhe aufzubewahren und zu stapeln. Allerdings sind sie oft unpraktisch im täglichen Gebrauch und nehmen viel Platz weg.

8. Schuhkipper: Ein Schuhkipper ist eine platzsparende Möglichkeit, viele Schuhe unterzubringen. Er lässt sich meist in schmale Nischen oder Ecken stellen und hat mehrere Klappen, in denen die Schuhe aufbewahrt werden können.

9. Schuhlöffel: Ein Schuhlöffel ist ein praktisches Werkzeug, um Schuhe einfacher anzuziehen, insbesondere bei engen Schuhen oder hohen Absätzen.

Scroll to Top