Bremsflüssigkeit

In der Automobilindustrie ist die Bremsflüssigkeit ein elementares Bauteil, das maßgeblich zur Sicherheit des Fahrzeugs beiträgt. Eine nicht ordnungsgemäße Verwendung der Bremsflüssigkeit oder ein mangelhafter Wechsel können schnell zu schwerwiegenden Unfällen führen. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich mit den verschiedenen Arten von Bremsflüssigkeiten sowie deren Eigenschaften und Vorteilen auseinanderzusetzen. In diesem Produkttest Review Vergleich Bestenliste werden wir uns daher mit den Testkriterien der besten Bremsflüssigkeiten beschäftigen, um Ihnen eine fundierte Entscheidungsgrundlage zu liefern, wenn es um die Auswahl der richtigen Bremsflüssigkeit geht.

Bremsflüssigkeit Bestenliste

Bestseller Nr. 1
LIQUI MOLY Bremsflüssigkeit DOT 4 | 500 ml | Bremsflüssigkeit | Art.-Nr.: 21156
  • Spezifikationen/Freigaben: FMVSS 116 DOT 3/116 DOT 4 | ISO 4925 Class 3/4925 Class 4 | SAE J 1703/J 1704
  • mischbar und kompatibel mit hochwertigen synthetischen Bremsflüssigkeiten
  • hervorragender Schutz vor Dampfblasenbildung
  • ausgezeichnete Elastormerverträglichkeit
  • sorgt für hohe Schmierfähigkeit aller beweglichen Bauteile im Hydraulikbremskreis
Bestseller Nr. 2
MANNOL Bremsflüssigkeit DOT-4 Brake Fluid 5L 8942
  • MANNOL
  • DOT 4 BREMSFLÜSSIGKEIT
  • Marke: MANNOL
  • Bremsflüssigkeit Dot-4Bremsflüssigkeit 5 Liter
  • Größe: 5 Liter

Definition von Bremsflüssigkeit

Bremsflüssigkeit ist eine Flüssigkeit, die in hydraulischen Bremsanlagen von Kraftfahrzeugen verwendet wird, um den Druck in den Bremsleitungen zu übertragen. Sie dient als Medium, um die Kraft auf die Bremsbeläge oder -scheiben zu übertragen und somit das Fahrzeug sicher zum Stehen zu bringen.

Zusammensetzung und chemische Eigenschaften

Bremsflüssigkeit
Bremsflüssigkeit

Die Zusammensetzung der Bremsflüssigkeit variiert je nach Typ und Hersteller. Generell besteht sie jedoch aus Polyalkylenglykolen, welche als Bremsflüssigkeit der Klasse DOT 3, 4 und 5.1 eingesetzt werden. DOT 5 besteht hingegen aus Silikonölen. Eine weitere Bremsflüssigkeitsklasse ist die DOT 5.1, welche eine höhere Nasssiedetemperatur aufweist. Die chemischen Eigenschaften der Bremsflüssigkeit sind wichtig für die Funktion des Brems- und Hydrauliksystems im Fahrzeug. Diese müssen zur Gewährleistung der Sicherheit im Straßenverkehr regelmäßig überwacht und gewartet werden.

Bedeutung der Bremsflüssigkeit für die Sicherheit im Straßenverkehr

Die Bremsflüssigkeit spielt eine wichtige Rolle für die Sicherheit im Straßenverkehr. Sie sorgt dafür, dass der Druck vom Bremspedal auf die Bremsbeläge oder -scheiben übertragen wird und somit das Fahrzeug zum Stehen gebracht werden kann. Eine einwandfreie Bremsflüssigkeit ist daher essentiell für eine einwandfreie Funktion der Bremsanlage. Insbesondere bei Notbremsungen kann eine minderwertige Bremsflüssigkeit zu einem längeren Bremsweg führen und somit das Unfallrisiko erhöhen.

Bremsflüssigkeit – weitere

AngebotBestseller Nr. 4
LIQUI MOLY Bremsflüssigkeit DOT 5.1 | 250 ml | Bremsflüssigkeit | Art.-Nr.: 21160
LIQUI MOLY Bremsflüssigkeit DOT 5.1 | 250 ml | Bremsflüssigkeit | Art.-Nr.: 21160
gutes Viskositätstemperaturverhalten; thermisch hochstabil; mischbar und kompatibel mit hochwertigen synthetischen Bremsflüssigkeiten
4,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 5
MANNOL 6 x 1 Liter, 3002 DOT-4 BREMSENFLÜSSIGKEITEN
MANNOL 6 x 1 Liter, 3002 DOT-4 BREMSENFLÜSSIGKEITEN
SAE J 1703 FMVSS 116 DOT 4 ISO 4925
28,74 EUR
AngebotBestseller Nr. 6
ATE 706402 Bremsflüssigkeit SL6 DOT4, 1000 ml
ATE 706402 Bremsflüssigkeit SL6 DOT4, 1000 ml
Optimal für elektronische Bremssysteme wie ESP, ABS, ASR, usw.; Verbesserte Fahrsicherheit durch schnellste Reaktion des ESP
9,69 EUR
Bestseller Nr. 7
febi bilstein 26461 Bremsflüssigkeit DOT4 , 1 Liter
febi bilstein 26461 Bremsflüssigkeit DOT4 , 1 Liter
Original febi bilstein Ersatzteil - Solutions „Made in Germany"
11,97 EUR
Bestseller Nr. 8
ATE 705803 3990158032 Bremsflüssigkeit
ATE 705803 3990158032 Bremsflüssigkeit
ATE BREMSFLÜSSIGKEIT SL 5 LTR
30,28 EUR
Bestseller Nr. 9
LIQUI MOLY Bremsflüssigkeit SL6 DOT 4 | 1 L | Bremsflüssigkeit | Art.-Nr.: 21168
LIQUI MOLY Bremsflüssigkeit SL6 DOT 4 | 1 L | Bremsflüssigkeit | Art.-Nr.: 21168
hervorragende Temperaturbeständigkeit; extrem hoher Nass- und Trockensiedepunkt; hervorragende Elastomerverträglichkeit
14,74 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 10
Bremsflüssigkeit MANNOL DOT4 SAE J 1703 910g
Bremsflüssigkeit MANNOL DOT4 SAE J 1703 910g
Enthält Borsäure, die Wasserkondensat vollständig neutralisiert.; Lieferinhalt: 1 Stück á 910g wie auf dem Produktbild abgebildet.
9,34 EUR
Bestseller Nr. 11
ATE 705802 Bremsflüssigkeit SL DOT4, 1000 ml
ATE 705802 Bremsflüssigkeit SL DOT4, 1000 ml
Erfüllt und übertrifft gesetzliche Normen: FMVSS 116- DOT 4/DOT3, SAE J1703 DIN/ISO 4925
13,85 EUR
Bestseller Nr. 12
ATE 03.9901-5302.2 Bremsflüssigkeit
ATE 03.9901-5302.2 Bremsflüssigkeit
ATE 03990153022 Bremsflüssigkeit DOT 3
16,19 EUR

Wechselintervalle und typische Verschleißerscheinungen

Wechselintervalle und typische Verschleißerscheinungen:
Die Bremsflüssigkeit sollte regelmäßig gewechselt werden, da sie Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft aufnimmt und somit ihre Wirksamkeit und das Sicherheitspotential beeinträchtigt. Je nach Herstellerempfehlung und Fahrbedingungen wird ein Wechselintervall von zwei bis vier Jahren empfohlen.
Typische Verschleißerscheinungen der Bremsflüssigkeit sind eine Veränderung der Farbe von klar bis dunkelbraun oder sogar schwarz, eine Verschlechterung der Bremsleistung und eine Verschlechterung des Bremspunktes. Wenn die Bremsflüssigkeit nicht rechtzeitig gewechselt wird, kann dies sogar zum kompletten Versagen der Bremsanlage führen.

Unterschiede zwischen verschiedenen Bremsflüssigkeiten und deren Verwendung

Bremsflüssigkeiten unterscheiden sich hauptsächlich in ihrem Siedepunkt und ihrer Zusammensetzung. Es gibt vier verschiedene Klassen von Bremsflüssigkeiten: DOT 3, DOT 4, DOT 5 und DOT 5.1.

DOT 3 und DOT 4 Bremsflüssigkeiten sind glykolbasiert und haben einen Siedepunkt von etwa 200°C. DOT 5 Bremsflüssigkeit ist silikonbasiert und hat einen deutlich höheren Siedepunkt von über 260°C. DOT 5.1 ist chemisch ähnlich wie DOT 3 und DOT 4, aber hat einen höheren Siedepunkt von ca. 260°C.

Die Wahl der Bremsflüssigkeit hängt vom Fahrzeugtyp und von den Betriebsbedingungen ab. In der Regel sollte die von den Fahrzeugherstellern empfohlene Bremsflüssigkeitsklasse verwendet werden, um optimale Leistung und Sicherheit zu gewährleisten.

Verträglichkeit mit verschiedenen Materialien wie Gummiteilen oder Metallen

Die Verträglichkeit der Bremsflüssigkeit mit verschiedenen Materialien wie Gummiteilen oder Metallen ist von großer Bedeutung. Es gibt Bremsflüssigkeiten, die aggressive Bestandteile enthalten und daher nicht für alle Materialien geeignet sind. Insbesondere bei älteren Fahrzeugen können Gummidichtungen oder Schläuche porös werden und es kann zu Undichtigkeiten kommen, wenn die Bremsflüssigkeit nicht verträglich ist. Auch die Verträglichkeit mit Metallen wie Bremsscheiben oder Bremsleitungen ist wichtig, um Korrosion oder andere Schäden zu vermeiden.

Einbau- und Austauschprozess

Der Einbau- und Austauschprozess von Bremsflüssigkeit sollte ausschließlich von Fachpersonal durchgeführt werden. Dabei wird die alte Bremsflüssigkeit abgelassen und die Leitungen und Behälter gründlich gespült, um alle Rückstände zu entfernen. Anschließend wird die neue Bremsflüssigkeit in das System eingefüllt und eventuelle Luftblasen werden beseitigt. Für einen reibungslosen Betrieb des Bremsfilmsystems ist es wichtig, dass der Einbau- und Austauschprozess gemäß den Herstellerangaben durchgeführt wird.

Entsorgung und umweltgerechte Behandlung von Alt-Bremsflüssigkeit

Alt-Bremsflüssigkeit darf nicht einfach in den normalen Hausmüll entsorgt werden, da sie toxische Bestandteile enthält und somit eine Gefahr für die Umwelt darstellt. Stattdessen sollte sie fachgerecht entsorgt werden.

Die Entsorgung von Bremsflüssigkeit erfolgt direkt über Werkstätten oder spezialisierte Entsorgungsunternehmen. Diese übernehmen die Entsorgung und sorgen dafür, dass die Alt-Bremsflüssigkeit umweltgerecht behandelt wird. Dies kann durch die Verarbeitung zu industriellen Produkten oder die Verbrennung in speziellen Anlagen erfolgen, um die Emissionen zu minimieren.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Bremsflüssigkeit DOT 5.1: Im Vergleich zu anderen Bremsflüssigkeiten bietet DOT 5.1 eine höhere Viskosität und einen höheren Siedepunkt. Dadurch eignet sie sich besonders gut für Hochleistungsbremsanlagen und Rennsportfahrzeuge. Allerdings ist sie aufgrund ihrer Zusammensetzung nicht mit allen Materialien verträglich und sollte nur in Fahrzeugen verwendet werden, die explizit dafür ausgelegt sind.

2. Reinigungsknete: Eine Reinigungsknete ist ein spezielles Reinigungswerkzeug für Lackflächen, welche hartnäckige Verschmutzungen wie Teer, Insektenreste oder Industrieablagerungen entfernen kann. Dabei gleitet die Knete mithilfe eines Gleitmittels über die Oberfläche und nimmt dabei die Schmutzpartikel auf.

3. Polieraufsatz Akkuschrauber: Ein Polieraufsatz für den Akkuschrauber bietet eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, kleinere Kratzer und Swirls im Lack zu entfernen. Dabei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass der Aufsatz nicht zu schnell läuft und der Lack nicht überhitzt, da dies zu Schäden führen kann.

4. Rostumwandler: Ein Rostumwandler ist eine chemische Substanz, welche Eisenoxid in Eisenphosphat umwandelt und so Rostbildung stoppt oder verlangsamt. Dabei sollte jedoch beachtet werden, dass der Rost nicht vollständig entfernt wird und ein Entfernen der obersten Rostschicht vor der Anwendung notwendig ist.

Weitere Themen, die im Zusammenhang mit Autopflege relevant sein können, sind:
Motoröl 10w60: Diese Viskositätsklasse eignet sich besonders gut für Fahrzeuge mit hohen Laufleistungen oder Leistungssteigerungen. Jedoch sollte immer das vom Hersteller empfohlene Motoröl verwendet werden.
Insektenentferner: Ein spezieller Reiniger, welcher hartnäckige Insektenreste auf Lack- und Glasflächen entfernen kann.
Fensterleder: Ein Leder- oder Mikrofasertuch, welches sich besonders gut zum Reinigen von Fenstern eignet und streifenfreie Ergebnisse liefert.
Scheibenenteiser: Ein Spray oder Gel, welches das Enteisen von Scheiben bei niedrigen Temperaturen erleichtert.
Felgenreiniger: Ein spezieller Reiniger, welcher hartnäckige Verschmutzungen, wie Bremsstaub oder Ölrückstände, von Felgen entfernen kann. Dabei sollte jedoch auf die Verträglichkeit mit der Felgenoberfläche geachtet werden.
Tankversiegelung: Eine Tankversiegelung schützt den Tank vor Korrosion und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Versiegelung mit den verwendeten Kraftstoffen kompatibel ist.

Letzte Aktualisierung am 30.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top