Boxhandschuhe 10 oz

Boxen und Kickboxen sind beliebte Sportarten, die nicht nur eine perfekte körperliche Fitness erfordern, sondern auch die richtige Ausrüstung. Ein wichtiger Bestandteil dieser Ausrüstung sind Boxhandschuhe. In diesem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien stellen wir Ihnen Boxhandschuhe mit einer Größe von 10 oz vor. Wir beschreiben, für wen solche Boxhandschuhe geeignet sind und worauf Sie bei Material und Verarbeitung sowie Komfort und Sitz achten sollten. Außerdem vergleichen wir verschiedene Hersteller und Modelle und liefern Empfehlungen und Kaufberatung. Lesen Sie weiter, um mehr über die besten Boxhandschuhe der Größe 10 oz zu erfahren.

Boxhandschuhe 10 oz Topseller

Bestseller Nr. 1
adidas Unisex – Erwachsene Hybrid 25 Boxhandschuhe, Rot, 10 oz EU
  • Schaumstoff-Polsterung für optimale Dämpfung der Schläge
  • AEROREADY-Technologie sorgt für Feuchtigkeitsregulierung
  • Aus Kunstleder hergestellt
  • Für Anfänger und Hobby-Kämpfer geeignet
Bestseller Nr. 2
TWINS Boxhandschuh Echtleder 10 OZ
  • Material: echtes Rindsleder
  • Farbe: schwarz
  • Boxhandschuhe Twins
  • Die Handschuhe sind handgemacht

Einführung

Boxen ist eine der bekanntesten Kampfsportarten weltweit. Um effektiv und sicher im Ring zu trainieren und zu kämpfen, benötigt man passende Boxhandschuhe. Die Wahl der richtigen Größe ist dabei entscheidend für Komfort und Schutz.

– Warum sind Boxhandschuhe wichtig?

Boxhandschuhe 10 oz
Boxhandschuhe 10 oz

Boxhandschuhe sind wichtig, um die Hände während des Boxtrainings oder Wettkampfs zu schützen. Ohne Handschuhe könnten die Hände des Sportlers schwer verletzt werden, da sie beim Schlagen auf harte Gegenstände wie ein Schlagkissen oder den Kopf des Gegners treffen.

Was sind 10 oz Boxhandschuhe?

Beschreibung der Größe:

10 oz Boxhandschuhe sind Boxhandschuhe mit einem Gewicht von 10 Unzen pro Handschuh. Dies entspricht etwa 283,5 Gramm. Die Handschuhe haben eine Größe, die für die meisten Erwachsenen geeignet ist. Allerdings können sie bei Personen mit sehr großen oder sehr kleinen Händen möglicherweise nicht perfekt passen.

Unterschiede zu anderen Größen:

Im Vergleich zu anderen Größen werden 10 oz Boxhandschuhe oft als die „Standardgröße“ betrachtet. Sie sind leichter als 14 oz oder 16 oz Handschuhe, aber schwerer als 8 oz Handschuhe. Sie sind auch größer als 8 oz Handschuhe, aber kleiner als 12 oz oder 14 oz Handschuhe. 10 oz Handschuhe eignen sich daher gut für ein Training, bei dem ein mittelschweres Gepolster benötigt wird und auch für Wettkämpfe in bestimmten Gewichtsklassen zugelassen sind.

Boxhandschuhe 10 oz – weitere Empfehlungen

AngebotBestseller Nr. 4
BENLEE Boxhandschuhe aus Leder Fighter Black/Red 10 oz
BENLEE Boxhandschuhe aus Leder Fighter Black/Red 10 oz
Hochwertige Boxhandschuhe von BENLEE; Verschiedene Größen erhältlich; Hergestellt aus Rindsleder
54,90 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 5
Venum Unisex Contender 2.0 Boxhandschuhe, Schwarz/ Schwarz, 10 Oz EU
Venum Unisex Contender 2.0 Boxhandschuhe, Schwarz/ Schwarz, 10 Oz EU
Eingespritzter Schaumstoff für bessere Dämpfung; Verschluss mit einem großen Klettverschluss
42,70 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
BENLEE Boxhandschuhe aus Artificial Leather Rodney Black/Red 10 oz
BENLEE Boxhandschuhe aus Artificial Leather Rodney Black/Red 10 oz
Trainings-Boxhandschuhe von BENLEE; Verschiedene Größen erhältlich; Hergestellt aus Kunstleder
39,52 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 7
BENLEE Rocky Marciano Unisex Trælim Boxhandschuhe, White/Black/Red, 10 oz EU
BENLEE Rocky Marciano Unisex Trælim Boxhandschuhe, White/Black/Red, 10 oz EU
Breiter Klettverschluss; Füllung aus maschinengespritztem Schaumstoff; Mit Ventilationslöchern
28,04 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 8
TopTen Boxhandschuhe „WAKO“ - 10 oz, rot
TopTen Boxhandschuhe „WAKO“ - 10 oz, rot
offizieller WAKO Wettkampfhandschuh; Farbauswahl rot oder blau; Echtlederhandschuhe; PPS Superfoam
79,99 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 11
Venum Dragon's Flight Boxhandschuhe - Schwarz/Sand - 10 Oz
Venum Dragon's Flight Boxhandschuhe - Schwarz/Sand - 10 Oz
Verstärkte Handinnenfläche für mehr Komfort.Angenähter; Daumen für einen besseren Verletzungsschutz.
87,30 EUR Amazon Prime

– Beschreibung der Größe

10 oz Boxhandschuhe sind eine mittelgroße Größe, die oft für das Training in Boxen, Kickboxen, Muay Thai und anderen Kampfsportarten verwendet wird. Die Bezeichnung „oz“ steht für Unze und gibt das Gewicht des Handschuhs an. Ein Boxhandschuh von 10 oz wiegt also ungefähr 283 Gramm.

Diese Größe ist in der Regel für Menschen geeignet, die ein Körpergewicht von etwa 65 bis 78 Kilogramm haben und bereits einige Erfahrung im Kampfsport haben. Es ist wichtig zu beachten, dass die Wahl der richtigen Boxhandschuhgröße von verschiedenen Faktoren abhängt, einschließlich des Körpergewichts, der Handgröße und des Stils des Kampfsports. Es ist daher ratsam, vor dem Kauf die Größenempfehlungen des Herstellers sorgfältig zu prüfen und gegebenenfalls eine Anprobe durchzuführen.

Im Vergleich zu größeren Handschuhgrößen wie 14 oz oder 16 oz sind 10 oz Boxhandschuhe in der Regel schneller und wendiger. Dies macht sie besonders geeignet für das Training von schnellen Schlagkombinationen und -techniken. Ein weiterer Vorteil von 10 oz Handschuhen ist, dass sie oft eine bessere Hand-Auge-Koordination fördern und die Reaktionszeit verbessern können.

– Unterschiede zu anderen Größen

  • Beschreibung der Größe
  • – 10 oz Boxhandschuhe gehören zu den kleineren Größen und eignen sich daher vor allem für das Training oder Wettkämpfe mit niedrigerem Gewicht.
  • – Im Vergleich zu größeren Größen bieten sie eine bessere Bewegungsfreiheit und ermöglichen schnellere Schläge.
  • – Jedoch bieten sie aufgrund der geringeren Polsterung weniger Schutz, weshalb sie sich nicht für das Training mit Schlagpolstern oder Sandsäcken eignen.
  • – Größere Größen wie 14 oz oder 16 oz werden für das Sparring und Sandsacktraining empfohlen, da sie mehr Schutz bieten.

Boxhandschuhe 10 oz – die Besten im Test

Angebot
NSP Boxsack + Boxhandschuhe
New Sports Boxsack + Boxhandschuhe. Maße: Ø 14x47cm. Das Gewicht des Boxsacks inclusive der Boxhandschuhe beträgt 1,24kg. Für Kinder ab 3 Jahren.
Angebot
NSP Boxsack + Boxhandschuhe
New Sports Boxsack + Boxhandschuhe. Maße: Ø 14x47cm. Das Gewicht des Boxsacks inclusive der Boxhandschuhe beträgt 1,24kg. Für Kinder ab 3 Jahren.
Angebot
NSP Boxsack + Boxhandschuhe
New Sports Boxsack + Boxhandschuhe. Maße: Ø 14x47cm. Das Gewicht des Boxsacks inclusive der Boxhandschuhe beträgt 1,24kg. Für Kinder ab 3 Jahren.

Für wen eignen sich 10 oz Boxhandschuhe?

Für wen eignen sich 10 oz Boxhandschuhe?

10 oz Boxhandschuhe eignen sich hauptsächlich für Leichtgewichts-Kämpfer oder für Trainingsarten, bei denen höhere Geschwindigkeit und Beweglichkeit gefordert sind. Sie sind auch eine gute Wahl fürs Sparring oder Training mit Boxsäcken. Für schwerere Kämpfer oder den Einsatz bei Wettkämpfen sind hingegen 12 oz bis 16 oz Boxhandschuhe besser geeignet.

– Geeignet für welches Gewichtsklasse oder Trainingseinheiten?

10 oz Boxhandschuhe eignen sich am besten für Trainingseinheiten im Bereich des leichten bis mittelschweren Boxsports sowie für Wettkämpfe in den Gewichtsklassen Super Bantamgewicht (bis 55 kg), Federgewicht (bis 57 kg) und Leichtgewicht (bis 61 kg). Für schwere Trainings- oder Wettkampfeinheiten sollten Boxhandschuhe mit einem höheren Gewicht gewählt werden, um ausreichenden Schutz und Stabilität zu gewährleisten.

Es ist jedoch auch wichtig, die individuelle Erfahrung und das Gewicht des Boxers bei der Wahl der richtigen Größe zu berücksichtigen. Ein schwererer Boxer mit mehr Erfahrung und Kraft kann auch mit Boxhandschuhen mit einem höheren Gewicht trainieren, während ein leichterer Boxer mit weniger Erfahrung und Kraft möglicherweise mit einem geringeren Gewicht besser zurechtkommt.

Generell gilt, dass die Wahl der richtigen Größe von Boxhandschuhen von verschiedenen Faktoren abhängig ist, wie der Gewichtsklasse des Boxers, der Art des Trainings oder des Wettkampfs und individuellen Vorlieben oder Anforderungen. Es ist ratsam, sich von einem erfahrenen Trainer oder Fachhändler beraten zu lassen, um die beste Größe und Gewichtsklasse zu finden.

Materialien und Verarbeitung

Leder oder Kunstleder und deren Vor- und Nachteile:

Boxhandschuhe gibt es in verschiedenen Materialien, wobei Leder und Kunstleder die gängigsten sind. Lederhandschuhe sind in der Regel haltbarer und widerstandsfähiger als Kunstlederhandschuhe. Sie bieten eine bessere Belüftung und Atmungsaktivität, was besonders bei längeren Trainingseinheiten von Vorteil ist. Allerdings sind sie oft teurer als Kunstlederhandschuhe und erfordern eine gewisse Pflege, um ihre Qualität und Haltbarkeit zu erhalten.

Kunstlederhandschuhe sind in der Regel preisgünstiger als Lederhandschuhe und erfordern weniger Pflege. Sie sind oft leichter und können eine optisch ansprechende Alternative darstellen. Der Nachteil ist jedoch, dass sie weniger widerstandsfähig sind und schneller abgenutzt werden können.

Nähte, Polsterung und Stabilität:

Die Nähte der Boxhandschuhe sollten sorgfältig vernäht sein, um eine hohe Haltbarkeit und Stabilität zu gewährleisten. Eine doppelte Naht kann dazu beitragen, dass die Handschuhe beim Training nicht aufreißen. Die Polsterung muss ausreichend sein, um die Hände des Trägers zu schützen und die Wucht des Schlags zu absorbieren. Auch hier ist es wichtig, auf eine gute Qualität zu achten, da minderwertige Polsterung schnell abgenutzt werden kann.

Stabilität ist ebenfalls wichtig, da sie dazu beiträgt, dass die Handgelenke stabil bleiben und Verletzungen vermieden werden. Verstellbare Handgelenkstützen, wie sie bei einigen Boxhandschuhen vorhanden sind, können dazu beitragen, dass die Handschuhe besser sitzen und eine höhere Stabilität bieten.

– Leder oder Kunstleder und deren Vor- und Nachteile

Bei der Wahl des Materials für Boxhandschuhe stehen in der Regel Leder und Kunstleder zur Verfügung. Beide Materialien haben ihre Vor- und Nachteile.

Leder ist ein hochwertiges Material, das langlebig und robust ist. Es ist in der Regel weicher als Kunstleder und bietet eine höhere Atmungsaktivität. Boxhandschuhe aus Leder sind in der Regel teurer als Kunstlederhandschuhe, aber sie sind auch widerstandsfähiger und haben eine längere Lebensdauer. Allerdings erfordert Leder eine regelmäßige Pflege, um es geschmeidig und geschützt zu halten.

Kunstleder ist eine Ersatzoption für Leder und in der Regel kostengünstiger. Es ist auch einfacher zu reinigen und erfordert weniger Wartung als Leder. Allerdings ist Kunstleder nicht so atmungsaktiv wie Leder und es kann schneller abnutzen. Es kann auch harte Stellen aufweisen, die nach längerem Gebrauch unangenehm werden können.

Insgesamt hängt die Wahl zwischen Leder und Kunstleder von individuellen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Wenn man bereit ist, mehr Geld auszugeben und eine höhere Qualität zu erhalten, ist Leder eine gute Wahl. Wenn man jedoch ein begrenztes Budget hat und eine einfachere Option bevorzugt, ist Kunstleder eine Option, die in Betracht gezogen werden sollte.

– Nähte, Polsterung und Stabilität

  • Ledermaterialien oder Kunstleder und deren Vor- und Nachteile
  • Nähte, Polsterung und Stabilität

Bei der Wahl der Boxhandschuhe ist es wichtig auf die Nähte, Polsterung und Stabilität zu achten. Die Nähte sollten robust und stabil sein, um eine längere Haltbarkeit der Handschuhe zu gewährleisten. Die Polsterung muss ausreichend sein, um Verletzungen der Hände und Finger zu vermeiden, jedoch nicht so dick, dass die Handschuhe zu schwer und unbeweglich werden.

Zudem ist es wichtig auf die Stabilität der Handschuhe zu achten, um das Verletzungsrisiko zu minimieren und eine gute Schlagkraft zu gewährleisten. Eine stabile Manschette am Handgelenk kann hierbei helfen.

Komfort und Sitz

Komfort und Sitz

Bei Boxhandschuhen ist eine gute Passform und ein angenehmer Sitz besonders wichtig. Der Handschuh sollte gut am Handgelenk anliegen und nicht verrutschen. Eine zu enge Passform kann allerdings auch unangenehm werden und die Beweglichkeit einschränken.

Bei der Größenauswahl ist es wichtig, die eigenen Handmaße zu berücksichtigen und gegebenenfalls anhand einer Größentabelle des Herstellers die passende Größe zu wählen.

Ein weiterer Aspekt des Komforts ist die Belüftung und Atmungsaktivität. Boxhandschuhe sind oft über längere Zeit getragen und es kann schnell unangenehm werden, wenn die Hände darin schwitzen. Einige Modelle bieten spezielle Belüftungssysteme, um dem entgegenzuwirken.

– Passform und Größenauswahl

Eine gute Passform und die richtige Größenauswahl sind entscheidend für Komfort und Effektivität beim Boxen. Boxhandschuhe sollten eng anliegen, aber nicht so straff sitzen, dass sie die Blutzirkulation einschränken. Sie sollten auch ausreichende Bewegungsfreiheit bieten, um Schläge und Bewegungen auszuführen.

Um die richtige Größe zu finden, sollte man die Handumfangsmessung über dem Daumenknöchel vornehmen und dann die Größentabelle des Herstellers konsultieren. Diese Größentabellen können je nach Hersteller leicht unterschiedlich sein, daher ist es wichtig, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen.

Einige Hersteller bieten auch halbe Größen an, um eine bessere Passform zu gewährleisten. Wenn Sie zwischen zwei Größen liegen, entscheiden Sie sich für die größere Größe, um sicherzustellen, dass der Boxhandschuh bequem sitzt.

Es ist auch wichtig, darauf zu achten, dass die Handschuhe für die jeweilige Handflächen- und Fingerlänge geeignet sind. Wenn Ihre Finger oder Handflächen übermäßig lang oder kurz sind, kann dies dazu führen, dass die Handschuhe unbequem sind oder nicht richtig passen.

Am besten ist es, Boxhandschuhe vor dem Kauf anzuprobieren, um sicherzustellen, dass sie bequem und sicher sitzen. Wenn Ihre Hände zwischen den Größen liegen, können Sie auch verschiedene Hersteller ausprobieren, um die beste Passform zu finden.

– Belüftung und Atmungsaktivität

Belüftung und Atmungsaktivität: Ein wichtiger Faktor bei Boxhandschuhen ist die Belüftung und Atmungsaktivität. Boxen ist eine sehr anstrengende Sportart und man kann schnell ins Schwitzen geraten. Damit die Hände nicht zu feucht werden und ein unangenehmes Gefühl entsteht, sollten die Handschuhe über Belüftungskanäle oder -löcher verfügen, die eine ausreichende Luftzirkulation ermöglichen. Auch das Material spielt eine Rolle, denn Leder und Kunstleder können unterschiedlich atmungsaktiv sein. Achte darauf, dass die Handschuhe auch bei längeren Trainingseinheiten angenehm zu tragen sind.

Vergleich verschiedener Hersteller und Modelle

  • Unterschiede in Material, Verarbeitung und Passform zwischen verschiedenen Herstellern und Modellen
  • Vor- und Nachteile der populärsten Boxhandschuhe mit einer Größe von 10 oz
  • Bewertung der Dämpfungseigenschaften und der Haltbarkeit
  • Vergleich des Komforts und des Sitzes der Handschuhe
  • Vergleich der Atmungsaktivität und Belüftung der Handschuhe

– Vor- und Nachteile der populärsten Modelle

  • Vor- und Nachteile der populärsten Modelle:
    • Everlast Pro Style Trainingshandschuhe (10 oz):
      • Vorteile: Gute Polsterung, verstellbarer Klettverschluss für besseren Halt, strapazierfähiges Leder, gute Ventilation.
      • Nachteile: Größen können etwas klein ausfallen, einige Kunden berichten von einem steifen Gefühl in den Handschuhen.
    • Twins Special Muay Thai Boxhandschuhe (10 oz):
      • Vorteile: Hohe Verarbeitungsqualität, gut gepolstert, verstellbarer Klettverschluss, gute Unterstützung für Handgelenke.
      • Nachteile: Größen können etwas groß ausfallen, teurer als einige Konkurrenzprodukte.
    • Venum Challenger 2.0 Boxhandschuhe (10 oz):
      • Vorteile: Guter Schutz, langlebiges Kunstleder, atmungsaktiv, guter Halt durch Klettverschluss.
      • Nachteile: Einige Kunden bemerken ein Gefühl von Enge in den Handschuhen, Unterstützung für Handgelenke könnte besser sein.

Empfehlungen und Kaufberatung

Für welche Zwecke und Trainingsarten eigenen sich 10 oz Boxhandschuhe?

Boxhandschuhe mit einer Größe von 10 oz sind in erster Linie für Wettkämpfe geeignet, da sie aufgrund ihrer geringen Polsterung schnelle und kraftvolle Schläge ermöglichen. Aber auch für das Training von erfahrenen und fortgeschrittenen Boxern, die viel Wert auf Geschwindigkeit und Präzision legen, können diese Handschuhe eine gute Wahl sein.

Kaufempfehlungen:

Beim Kauf von Boxhandschuhen 10 oz solltest du in erster Linie auf die Qualität der Materialien und Verarbeitung achten. Lederhandschuhe sind meist langlebiger und widerstandsfähiger als solche aus Kunstleder. Außerdem sollten die Nähte stabil sein und die Polsterung ausreichend Schutz bieten. Eine gute Passform und ausreichende Belüftung sind ebenfalls wichtig, um ein angenehmes Trageerlebnis zu gewährleisten.

Einige empfehlenswerte Marken und Modelle sind:

  • Everlast Pro Style
  • Cleto Reyes Training Gloves
  • Ringside IMF Tech Sparring Gloves
  • Grant Leather Training Gloves

Letztes Wort:

Boxhandschuhe 10 oz sind eine gute Wahl für Wettkämpfe und fortgeschrittenes Box-Training. Mit der richtigen Passform, ausreichender Belüftung und hochwertiger Verarbeitung können sie eine Investition sein, die sich rentiert.

– Für welche Zwecke und Trainingsarten eigenen sich 10 oz Boxhandschuhe

Boxhandschuhe mit einem Gewicht von 10 oz eignen sich hervorragend für Trainingseinheiten wie Schattenboxen, Pratzentraining und Sparring. Sie sind auch ideal für Wettkämpfe in Gewichtsklassen bis zu 60 kg geeignet. Allerdings sollten sie nicht für schwere Schlagkraftübungen oder Sandsacktraining verwendet werden, da sie dafür nicht robust genug sind.

– Kaufempfehlungen

  • Für Wettkämpfe: Wenn du professionelle Wettkämpfe bestreiten möchtest, solltest du in hochwertige 10 oz Boxhandschuhe investieren, die den Anforderungen entsprechen.
  • Für das Training im Gym: Für das normale Training im Gym eignen sich 10 oz Boxhandschuhe, die langlebig sind und den notwendigen Schutz bieten.
  • Für das Sparring: Wenn du für das Sparring geeignete 10 oz Boxhandschuhe suchst, solltest du auf eine gute Polsterung achten und darauf, dass sie stabil und haltbar sind.
  • Für das Training zu Hause: Wenn du zu Hause trainierst, kannst du auf preiswertere Modelle zurückgreifen, die dennoch ausreichend Schutz bieten.

Fazit

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte:

Boxhandschuhe sind wichtig, um Verletzungen beim Boxen zu vermeiden. 10 oz Boxhandschuhe sind eine der gängigsten Größen für das Training und den Wettkampf. Sie eignen sich für Personen mit einem Gewicht von 50-65 kg und für verschiedene Trainingsarten, wie Sparring oder Sandsacktraining. Die Materialien und Verarbeitung sind wichtige Kriterien bei der Auswahl von Boxhandschuhen, darunter das Leder und Kunstleder, Nähte, Polsterung und Stabilität. Komfort und Sitz sollten ebenfalls berücksichtigt werden, einschließlich der Passform, Größenauswahl, Belüftung und Atmungsaktivität. Bei der Auswahl von Boxhandschuhen sollten auch die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle und Hersteller berücksichtigt werden. Die Kaufempfehlungen hängen von persönlichen Vorlieben und Trainingsbedürfnissen ab. Insgesamt sind 10 oz Boxhandschuhe eine gute Wahl für viele Boxerinnen und Boxer.

– Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

In der Zusammenfassung der wichtigsten Punkte geht es darum, noch einmal auf die wesentlichen Erkenntnisse des Produkttests, des Reviews und des Vergleichs einzugehen. Hierbei sollten insbesondere die Vor- und Nachteile von 10 oz Boxhandschuhen noch einmal hervorgehoben werden. Auch sollte darauf eingegangen werden, für wen sich diese Größe besonders eignet und welche Materialien und Verarbeitungsmerkmale bei der Wahl der Boxhandschuhe berücksichtigt werden sollten.

Zudem kann in der Zusammenfassung eine Kaufempfehlung gegeben werden, welche Boxhandschuhe sich für welche Zwecke und Trainingsarten am besten eignen. Hierbei können auch konkrete Empfehlungen genannt werden, welche Hersteller und Modelle besonders empfehlenswert sind.

Abschließend sollte noch einmal betont werden, wie wichtig es ist, beim Kauf von Boxhandschuhen auf eine gute Passform und eine hochwertige Verarbeitung zu achten. Nur so kann man sicherstellen, dass man das bestmögliche Trainingsergebnis erzielt und sich dabei gleichzeitig vor Verletzungen schützt.

Ähnliche Artikel & Informationen

Für alle Wintersport-Begeisterten gibt es tolle Produkte wie die Leki-Skihandschuhe, die optimalen Schutz und Wärme bieten. Auch bei Langlaufaktivitäten ist passende Kleidung entscheidend, wie zum Beispiel eine atmungsaktive Langlaufhose für Damen. Sportler, die sich für Kompressionsshorts entscheiden, profitieren von einer verbesserten Durchblutung und reduzierter Muskelermüdung während des Trainings. Auch Laufsocken sind wichtig, da sie die Füße trocken halten und Blasenbildung reduzieren. Für Damen gibt es Fahrradhosen und -unterhosen, die perfekten Sitz und Komfort bieten. Herren können von einer speziellen Langlaufjacke profitieren, die sie bei Wind und Wetter schützt. Auch Radunterhosen für Herren sorgen für ein angenehmes Tragegefühl bei längeren Radtouren. Für die Läuferinnen unter uns gibt es schicke und funktionale Laufjacken, die auch bei schlechtem Wetter getragen werden können.

Scroll to Top