Bogensehne

Bogenschießen ist eine der ältesten Jagd- und Kriegskünste, die seit Jahrhunderten praktiziert wird. Dabei spielt die Bogensehne, als eines der wichtigsten Bauteile des Bogens, eine entscheidende Rolle. Die Wahl der richtigen Bogensehne kann den Unterschied zwischen einem erfolgreichen Schuss und einem verfehlten Ziel ausmachen. In diesem Artikel werden wir uns mit allen Aspekten von Bogensehnen auseinandersetzen, von den verschiedenen Materialien und Arten bis hin zur Pflege und Sicherheitshinweisen. Zudem werden wir einige wichtige Hersteller und Marken von Bogensehnen vorstellen. Unsere Produkttest-Review, Vergleich, Bestenliste und Testkriterien sollen Ihnen bei der Wahl der richtigen Bogensehne helfen und Ihre Erfahrung beim Bogenschießen verbessern.

Bogensehne Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
Namvo Bogenschnur 110 m Servierschnur und Seil aus strapazierfähigem Nylon, für Bogenschießen, geeignet für Outdoor-Sportarten (Blau und Schwarz)
  • Die Seilzug-Service verwendet hochwertige Materialien, gute Verschleißfestigkeit und einfach zu bedienen.
  • Die Seilzugseile verhalten sich gut auf dem Bogenseil und ist ein wesentlicher Begleiter für den Schieß.
  • Gute Bruchfestigkeit: Der Seildienstfaden hat eine Bruchkraft von 34 Pfund und und funktioniert gut, wenn Sie den Spionagepunkt installieren.
  • Ein weiches, verdrehtes Multifilament-Nylonende ist hervorragend zum Binden von Peepsätten.
  • Kleine Duktilität, starke Zugkraft, ultraleicht und verschleißfest
Bestseller Nr. 2
Bogensehne Cartel aus Dacron für Recurvebogen 68 zoll
  • Stränge: 12 / Für Bogengröße: 68'' Zoll
  • Dacron Sehne Bogensehne Fertigsehne Endlossehne
  • Geeigent für Recurvebogen Langbogen Reiterbogen
  • Bogenschiessen Bogensport Archery FITA / WA / 3D
  • Cartel Dacron Sehne Bogensehne Fertigsehne Endlossehne für alle Recurvebogen Langbogen Reiterbogen

Was ist eine Bogensehne?

Eine Bogensehne ist ein wichtiger Bestandteil eines Bogens, der dazu dient, die Energie, die beim Spannen des Bogens entsteht, auf den Pfeil zu übertragen. Die Bogensehne verbindet die beiden Enden des Bogens und besteht in der Regel aus einer Schnur oder einem Draht. Sie wird durch das Zusammenziehen des Bogens gespannt und gibt die Kraft dann an den Pfeil ab, wenn der Bogen losgelassen wird. Bogensehnen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden und können je nach Modell und Verwendungszweck unterschiedliche Eigenschaften aufweisen.

Materialien, aus denen Bogensehnen hergestellt werden

Bogensehne
Bogensehne

Bogensehnen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden:

  • Traditionelle Materialien: Dazu zählen Naturfasern wie Hanf oder Flachs, Tiersehnen wie Rindersehnen oder Pferdehaare sowie Pflanzenmaterialien wie Bambus.
  • Moderner Materialien: Hierzu gehören synthetische Kunststoffe wie Dacron, Fast Flight oder Dyneema.

Arten von Bogensehnen (z.B. traditionelle vs. moderne)

Unter den Arten von Bogensehnen gibt es zum einen traditionelle Sehnen, die aus natürlichen Materialien wie Darm oder Leinen hergestellt werden. Diese sind in der Regel sehr dünn und müssen nach jedem Schuss gepflegt werden. Zum anderen gibt es moderne Bogensehnen, die meist aus synthetischen Materialien wie Kevlar oder Spectra gefertigt werden. Sie sind robuster und benötigen weniger Pflege, allerdings sind sie auch dicker und schwerer als traditionelle Sehnen.

Bogensehne – weitere Kaufempfehlungen

Bestseller Nr. 9
longbowmaker Sehnenwachs Bogenschießen Natürliches Bienenwachs Hohe Kapazität Bogensehe Wachs
longbowmaker Sehnenwachs Bogenschießen Natürliches Bienenwachs Hohe Kapazität Bogensehe Wachs
Material: Natürliches Bienenwachs + Kiefernharz; Gewicht: ca. 31 g (Nettogewicht: ca. 12 g)
9,99 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 10
THREE ARCHERS Sehnenwachs Bogenschießen Große Kapazität Natürliches Bienenwachs Armbrust Schutzwachs Bogenseiten Wachs Bow string wax
THREE ARCHERS Sehnenwachs Bogenschießen Große Kapazität Natürliches Bienenwachs Armbrust Schutzwachs Bogenseiten Wachs Bow string wax
Das Sehnenwachs besteht aus natürliche Bienen und Kiefern, sicher und ungiftig.; Das Schutzwachs geeigent für Kunstfaser-Bogensehnen für Recurvebogen und Compound Bogen.
11,99 EUR Amazon Prime

Wie wählt man die richtige Bogensehne aus?

Um die richtige Bogensehne auszuwählen, sollte man folgende Faktoren beachten:

  • Länge: Die Länge der Bogensehne muss zur Größe des Bogens passen.

  • Zuggewicht: Die Bogensehne muss dem Zuggewicht des Bogens standhalten können.

  • Bundhöhe: Die Bundhöhe der Sehne sollte mit dem Abstand des Bogens zum Griffstück übereinstimmen.

  • Art der Pfeile: Abhängig von der Art der Pfeile, die man verwendet, kann sich die Wahl der Bogensehne ändern.

  • Erfahrungsniveau: Anfänger sollten zu einer robusteren und widerstandsfähigeren Sehne greifen als fortgeschrittene Bogenschützen.

Pflege der Bogensehne

Um eine lange Lebensdauer und optimale Leistung Ihrer Bogensehne zu gewährleisten, sollten Sie regelmäßig folgende Pflegetipps befolgen:

  • Halten Sie Ihre Bogensehne von Feuchtigkeit und starken Temperaturschwankungen fern.
  • Reinigen Sie die Sehne regelmäßig mit einem trockenen Tuch oder einer weichen Bürste. Vermeiden Sie den Einsatz von Chemikalien oder Seife.
  • Überprüfen Sie Ihre Bogensehne regelmäßig auf Beschädigungen, Abnutzung oder ausgefranste Stellen. Tauschen Sie die Sehne bei Bedarf aus.
  • Verstauen Sie Ihre Bogensehne in einer separaten Tasche oder Hülle, um sie vor Staub und Schmutz zu schützen.

Bogensehne – Test & Vergleich von Anbietern

Angebot
2 stücke Bogensehne 1 stücke Wachs 12 Stränge schwarz austauschbare Bogensehne für Bogens chießen Recurve Bogen Langbogen Passform 43.7 ''-70 '3/8-111 cm Bogen
2 stücke Bogensehne 1 stücke Wachs 12 Stränge schwarz austauschbare Bogensehne für Bogens chießen Recurve Bogen Langbogen Passform 43.7 ''-70 '3/8-111 cm Bogen
Angebot
Bogensehne Fast Flight Bogensport, EINHEITSFARBE, 70
Diese Sehne wurde von uns entwickelt, damit du die Sehne deiner Club Bögen austauschen kannst.
Angebot
Bogensehne Fast Flight Bogensport, EINHEITSFARBE, 66
Diese Sehne wurde von uns entwickelt, damit du die Sehne deiner Club Bögen austauschen kannst.

Wie spannt man eine Bogensehne richtig?

Bevor man eine Bogensehne spannen kann, muss der Bogen korrekt zusammengesetzt sein und die Sehne sollte vor dem Einspannen auf etwaige Schäden überprüft werden.

Um die Sehne richtig zu spannen, muss man sich zuerst überzeugen, dass der Bogen entspannt ist und die Wurfarme vollständig zurückgezogen sind. Dann legt man die Bogensehne in die Sehnenkerben am oberen und unteren Bogenende ein. Daraufhin hält man den Bogen mit der linken Hand fest und hebt ihn mit der rechten Hand an, bis die Sehne auf Spannung ist. Es ist wichtig, hierbei darauf zu achten, dass die Sehne gleichmäßig gespannt ist.

Man sollte außerdem dafür sorgen, dass die Sehne im oberen und unteren Wurfarm an derselben Stelle aufliegt, um Schäden am Bogen zu vermeiden. Sobald die Sehne gespannt ist, kann man den Pfeil einlegen und den Bogen vorsichtig ausrichten, bevor man ihn abschießt.

Risiken und Sicherheitshinweise beim Umgang mit Bogensehnen

– Es besteht Verletzungsgefahr durch schnelle Rückfedern der Bogensehne.
– Kontrollieren Sie die Sehne vor jeder Benutzung auf Beschädigungen.
– Achten Sie darauf, dass die Sehne nicht verdreht oder verschlungen ist.
– Verwenden Sie keine beschädigte oder abgenutzte Bogensehne.
– Beim Spannen der Sehne sollten keine unbeteiligten Personen im Umkreis stehen.
– Benutzen Sie einen Sehnenprüfer, um die Zugstärke der Sehne zu überprüfen.
– Tragen Sie beim Schießen mit einem Bogen immer Schutzkleidung und -ausrüstung.
– Kinder sollten den Umgang mit einem Bogen und einer Bogensehne nur unter Aufsicht von Erwachsenen erlernen.
– Beachten Sie die Vorgaben und Richtlinien des Herstellers.

Wichtige Hersteller und Marken von Bogensehnen

In der Welt des Bogensports gibt es zahlreiche Hersteller und Marken von Bogensehnen. Einige bekannte Hersteller sind:

  • BCY
  • Brownell & Co.
  • Angel Majesty
  • Fast Flight
  • Dacron
  • Spectra
  • Dyneema
  • Carbon
  • Win & Win
  • Hoyt
  • Bear Archery
  • Easton
  • Gold Tip

Ähnliche Artikel & Informationen

Es gibt einige Zubehörteile, die beim Bogenschießen nützlich sein können. Ein Zielstock kann dabei helfen, die Kontrolle beim Schießen zu verbessern und erhöht die Präzision. Eine Wildwanne ist nützlich, um den erlegten Wild zu transportieren. Für den Transport des Bogens empfiehlt sich ein passendes Bogenset oder eine Bogentasche. Um die Lebensdauer von Gewehren zu erhöhen, ist es wichtig, diese richtig zu lagern. Ein Waffenschrank der Klasse 1 bietet hierbei eine sichere Möglichkeit der Aufbewahrung und schützt vor unbefugtem Zugriff. Zum Reinigen der Waffe empfiehlt sich Waffenöl, um Rostbildung und Verschleiß zu vermeiden. Um das Ziel klarer zu sehen, kann ein Zielfernrohr verwendet werden. Wird die Waffe auf eine ebene Fläche gestellt, hilft eine Gewehrauflage die Schießposition zu stabilisieren. Wenn man das Gewehr in einer stehenden Position benutzt, kann ein Zweibein nützlich sein. Für den Transport von Munition empfiehlt sich eine Munitionskiste oder ähnliches.

Scroll to Top