Blutzuckerteststreifen

Blutzuckerteststreifen sind ein unverzichtbares Hilfsmittel für Menschen mit Diabetes, um ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig zu überwachen. Aufgrund der Vielzahl an Produkten auf dem Markt kann die Auswahl jedoch überwältigend sein. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, in unserem Produkttest Review Vergleich Bestenliste Testkriterien für Blutzuckerteststreifen zusammenzufassen, worauf bei der Auswahl zu achten ist und welche Produkte am besten abschneiden. Wir werden auch mögliche Fehlerquellen, die korrekte Lagerung und Alternativen zu Blutzuckerteststreifen besprechen, um unseren Lesern eine umfassende Informationsbasis zu bieten.

Blutzuckerteststreifen Top Produkte

Bestseller Nr. 1
adia Blutzuckerteststreifen, 50 Stück, die günstige und einfache Blutzuckermessung zur Blutzucker-Kontrolle bei Diabetes
  • INHALT: adia Blutzuckerteststreifen (50 Stück), passend für das adia Blutzuckermessgerät zur Messung des Blutzuckers bei Diabetes. So können Sie 50 Mal präzise und günstig Ihren Zuckerwert kontrollieren. Das Gerät ist hier nicht enthalten.
  • WENIG BLUT GENÜGT: Der adia Blutzucker-Teststreifen benötigt, ohne vorheriges Kodieren des Messgeräts nur sehr wenig Blut für die Zuckermessung und liefert das Ergebnis Ihres Zuckerwertes in nur wenigen Sekunden.
  • GENAUE WERTE: Messen Sie den Blutzucker nach den neuesten Qualitätsstandards sicher und genau. Die Teststreifenauswurftaste am Blutmessgerät erleichtert die hygienische Entsorgung des benutzten Zuckerteststreifens.
  • EINFACH ZU BEDIENEN: Ohne Einschalten des Blutzucker-Messgeräts ist das Gerät nach Einschub des Blutzucker-Teststreifens sofort messbereit. Der große Speicher ermöglicht das Abspeichern von 365 Blutzuckermessungen.
  • GELD SPAREN: Die günstigen Blutzuckerteststreifen von adia gibt es in unterschiedlichen Packungsgrößen: 100 Teststreifen, 150 Blutzuckerteststreifen und 200 Zuckerteststreifen. Diese finden Sie auch auf Amazon.
Bestseller Nr. 2
adia Blutzuckerteststreifen, 50 Stück, die günstige und einfache Blutzuckermessung zur Blutzucker-Kontrolle bei Diabetes
  • adia Blutzuckerteststreifen (50 Stück) passend für das adia Blutzuckermessgerät – so können Sie bis zu 50x präzise und günstig Ihren Blutzucker kontrollieren. Die Teststreifen sind ebenso geeignet, um mit Kontrolllösungen die Genauigkeit des Blutzuckermesssystems zu überprüfen.
  • Der adia Blutzucker-Teststreifen benötigt, ohne vorheriges Kodieren des Messgeräts, nur wenig Blut für die Zuckermessung und liefert das Ergebnis Ihres Zuckerwertes in nur wenigen Sekunden.
  • Messen Sie den Blutzucker nach den neuesten Qualitätsstandards sicher und genau. Die Teststreifenauswurftaste am Blutmessgerät erleichtert die hygienische Entsorgung des benutzten Zuckerteststreifens.
  • Ohne Einschalten des Blutzucker-Messgeräts ist das Gerät nach Einschub des Blutzucker-Teststreifens sofort messbereit. Der große Speicher ermöglicht das Abspeichern von 365 Blutzuckermessungen.
  • Die günstigen Blutzuckerteststreifen von adia gibt es in unterschiedlichen Packungsgrößen: 100, 150 und 200 Zuckerteststreifen. Diese finden Sie auch auf Amazon.

Was sind Blutzuckerteststreifen?

Blutzuckerteststreifen sind kleine, flache Plättchen aus Kunststoff oder Papier, die mit chemischen Lösungen beschichtet sind. Sie werden verwendet, um den Blutzuckerspiegel bei Menschen mit Diabetes zu messen.

Welche Arten von Blutzuckerteststreifen gibt es?

Blutzuckerteststreifen
Blutzuckerteststreifen

Es gibt verschiedene Arten von Blutzuckerteststreifen, die sich vor allem in der Messmethode unterscheiden. Die gängigsten Typen sind:

  • Photometrische Teststreifen: Diese Streifen werden mit einer Flüssigkeit benetzt und dann in das Messgerät eingeschoben. Durch eine chemische Reaktion verändert sich die Farbe des Streifens, die dann vom Gerät gemessen wird.
  • Elektrochemische Teststreifen: Hier wird eine winzige Menge Blut auf den Streifen aufgebracht. Eine elektrische Reaktion zwischen den im Blut enthaltenen Stoffen und dem Streifen erzeugt ein elektrisches Signal, das vom Messgerät ausgewertet wird.
  • Integrierte Teststreifen: Diese Streifen sind in das Messgerät integriert und müssen nicht separat eingeschoben werden. Die Blutprobe wird direkt auf den Streifen aufgetragen und die Messung erfolgt elektrochemisch oder photometrisch.

Wie werden Blutzuckerteststreifen verwendet?

Um Blutzuckerteststreifen richtig zu verwenden, müssen folgende Schritte beachtet werden:

1. Die Hände gründlich waschen und abtrocknen, um mögliche Verunreinigungen zu vermeiden.
2. Die Verpackung des Teststreifens öffnen und den Streifen entnehmen.
3. Den Blutzuckermessgerät einschalten und den Teststreifen vorsichtig in den dafür vorgesehenen Schlitz einführen.
4. Eine kleine Menge Blut aus der Fingerkuppe entnehmen und auf die kleine Öffnung des Teststreifens geben.
5. Das Messgerät ermittelt automatisch den Blutzuckerwert und zeigt diesen auf dem Display an.
6. Nach der Messung den Teststreifen und die Lanzette ordnungsgemäß entsorgen.

Blutzuckerteststreifen – mehr Produkttips

Bestseller Nr. 5
Accu Chek AVIVA Blutzuckerteststreifen, unisex, 1er Pack (1 x 50 Stück)
Accu Chek AVIVA Blutzuckerteststreifen, unisex, 1er Pack (1 x 50 Stück)
TENDERWET; Lotion; Aviva; Teststreifen; Plasma
21,10 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
Contour-Next Bayer Blood Glucose Test Strips, 100 Count
Contour-Next Bayer Blood Glucose Test Strips, 100 Count
Bayer Contour Next Blood Glucose Test Strips, 100 Strips; 100 strips
48,67 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 11
AngebotBestseller Nr. 12
Roche Diab.Care ACCU CHEK Guide Teststreifen, 50 Stück
Roche Diab.Care ACCU CHEK Guide Teststreifen, 50 Stück
Leichter Teststreifen handhaben dank der praktischenTeststreifenbox; Leichter Blut auftragen durch die breitere Auftragsfläche
21,49 EUR

Worauf ist bei der Auswahl von Blutzuckerteststreifen zu achten?

Worauf ist bei der Auswahl von Blutzuckerteststreifen zu achten?

Beim Kauf von Blutzuckerteststreifen sollte man darauf achten, dass sie kompatibel mit dem eigenen Blutzuckermessgerät sind. Außerdem ist es wichtig, die Haltbarkeit der Teststreifen zu überprüfen, da abgelaufene Teststreifen unzuverlässige Ergebnisse liefern können. Weiterhin sollte man auf die Menge der enthaltenen Teststreifen und den Preis pro Streifen achten, da die Kosten für Teststreifen je nach Marke und Packungsgröße variieren können. Darüber hinaus können individuelle Präferenzen wie zum Beispiel die Größe der Teststreifen oder die benötigte Blutmenge bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen.

Wie werden Blutzuckerteststreifen entsorgt?

Blutzuckerteststreifen müssen korrekt entsorgt werden, um eine Verschmutzung der Umwelt und eine potenzielle Infektionsgefahr zu vermeiden. Sie sollten in einem verschließbaren Behälter gesammelt und als medizinischer Abfall entsorgt werden. Es ist wichtig, sie nicht im normalen Hausmüll oder WC zu entsorgen, da dies die Umwelt belastet.

Was sind mögliche Fehlerquellen bei der Messung mit Blutzuckerteststreifen?

Mögliche Fehlerquellen bei der Messung mit Blutzuckerteststreifen:

  • Nicht ausreichendes Reinigen der Haut an der Einstichstelle
  • Nicht korrektes Auftragen des Bluttropfens auf den Teststreifen
  • Verwendung von abgelaufenen Teststreifen
  • Lagerung der Teststreifen an einem feuchten oder zu warmen Ort
  • Verwendung von zu kleinen Bluttropfen
  • Verwendung von Teststreifen, die nicht für das verwendete Messgerät geeignet sind

Wie werden Blutzuckerteststreifen gelagert?

Blutzuckerteststreifen sollten vor Licht und Feuchtigkeit geschützt und trocken bei Raumtemperatur gelagert werden. Eine Lagerung im Kühlschrank ist nicht notwendig und kann sogar zu Messfehlern führen. Zudem sollten die Teststreifen nicht in der Nähe von Starkstromquellen, Magneten oder elektronischen Geräten aufbewahrt werden, da dies ebenfalls das Messergebnis beeinflussen kann.

Welche Alternativen gibt es zu Blutzuckerteststreifen?

Es gibt alternative Methoden zur Messung des Blutzuckerspiegels, wie z.B. CGM (kontinuierliche Glukosemessung) oder FGM (Flash Glukosemessung), bei denen kein Blut getestet werden muss. Auch gibt es Geräte, die den Blutzuckerwert über den Schweiß oder das Atemgas messen können. Jedoch sind diese Alternativen oft teurer und/oder ungenauer als Blutzuckerteststreifen.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Brustgurt Bluetooth:

Ein Brustgurt Bluetooth ist ein Zubehör für Sportler, das die Herzfrequenz während des Trainings überwacht und drahtlos an ein geeignetes Gerät überträgt. Es ist besonders beim Ausdauertraining wie Laufen, Radfahren oder Schwimmen nützlich, um die Trainingsintensität kontrollieren zu können. Es eignet sich auch für Menschen mit Herzerkrankungen, um ihre Herztätigkeit während des Alltags zu überwachen.

2. Blutdruckmessgerät manuell:

Ein Blutdruckmessgerät manuell ist ein medizinisches Gerät, mit dem der Blutdruck durch das Ablesen von Manometern gemessen wird. Es besteht aus einer Manschette, einem Druckmessgerät und einem Schlauch. Diese Art von Blutdruckmessgerät erfordert etwas Übung und Schulung, um es korrekt zu verwenden, ist jedoch eine genaue Methode, um den Blutdruck zu messen.

3. Caliper-Zange:

Eine Caliper-Zange ist ein Instrument zur Messung der Hautfaltendicke, das insbesondere in der Ernährungs- und Sportmedizin verwendet wird. Mit der Caliper-Zange kann das Körperfett gemessen und somit Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand und den Fitnesslevel gezogen werden.

4. Ohrthermometer:

Ein Ohrthermometer ist ein modernes Thermometer, das die Körpertemperatur durch Messung der Infrarotstrahlung im Ohr misst. Es ist schnell und einfach zu verwenden und eignet sich besonders für die Messung der Körpertemperatur bei Säuglingen und Kleinkindern.

5. Reflexhammer:

Ein Reflexhammer ist ein Diagnose-Tool, das von Ärzten, Chiropraktikern und Neurologen verwendet wird, um die Reflexe und Nervenfunktionen des Patienten zu testen. Es hat eine Gummikugel an einem Griff, die auf verschiedene Körperstellen geschlagen wird, um die Reaktion des Nervensystems zu messen.

6. Microlife-Blutdruckmessgerät:

Ein Microlife-Blutdruckmessgerät ist ein modernes Blutdruckmessgerät, das von vielen Menschen zur Überwachung ihres Blutdrucks zu Hause verwendet wird. Es ist einfach zu bedienen und bietet eine hohe Genauigkeit. Einige Microlife-Blutdruckmessgeräte verfügen auch über eine Bluetooth-Funktion, um die Messergebnisse an eine App auf einem Smartphone zu übertragen.

7. Baby-Fieberthermometer:

Ein Baby-Fieberthermometer ist ein Thermometer, das speziell für Säuglinge und Kleinkinder entwickelt wurde. Es gibt verschiedene Arten von Baby-Thermometern wie Axillarthermometer, Ohrthermometer oder sogar kontaktlose Thermometer. Einige Baby-Thermometer verfügen auch über eine spezielle Formgebung, um die Messung bei einem unruhigen Kind zu erleichtern.

8. Glukose-Teststreifen:

Glukose-Teststreifen sind spezielle Teststreifen, die bei der Messung des Blutzuckerspiegels verwendet werden. Sie werden in ein Blutzuckermessgerät eingeführt, und eine kleine Menge Blut wird auf die Teststreifen aufgetragen. Die Teststreifen enthalten chemische Reagenzien, die den Blutzucker im Blut messen und das Ergebnis auf dem Display des Blutzuckermessgeräts anzeigen.

9. Salzinhalator:

Ein Salzinhalator (auch Salzvernebler oder Salzluftbefeuchter genannt) ist ein medizinisches Gerät, das kleinste Salzpartikel in die Luft abgibt, um die Atmung zu erleichtern. Es wird häufig zur Behandlung von Asthma, Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen eingesetzt. Der Salzinhalator kann auch bei Erkältungen oder allergischen Reaktionen als unterstützende Therapie eingesetzt werden.

Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top