Backup-Software

Backup-Software ist eine der wichtigsten Werkzeuge für den Schutz von Daten, sei es auf lokalen oder Cloud-Plattformen. Doch mit der Vielzahl an Angeboten auf dem Markt kann es schwierig sein, die richtige Backup-Software auszuwählen. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Funktionen von Backup-Software, die Kriterien für die Auswahl der Software, beliebte Produkte auf dem Markt sowie deren Vor- und Nachteile vergleichen und bewerten. Am Ende erhalten Sie eine Bestenliste und Empfehlungen für die Auswahl der besten Backup-Software.

Backup-Software Top Produkte

Bestseller Nr. 1
Backup Pro 25 - Datensicherung Programm, Rettung bei Malware-Befall, defekter Festplatte oder Windows Crashes - kompatibel mit Windows 11, 10
  • Backup sichern, Daten retten und wiederherstellen – ganz einfach! Die Rettung bei Malware-Befall, defekter Festplatte oder Windows Crashes!
  • Echtzeit Backup: Jede Änderung im Blick, damit nichts verloren geht
  • Rettungssystem auf neustem Stand: Wiederherstellungssystem basieren auf topaktuellem Windows
  • Zuverlässiges Notfall-System: Alle Dateien wiederherstellen, wenn alles weg ist.
  • 100% deutscher Support bei allen Fragen rund um das Produkt
Bestseller Nr. 2
Nero Backup Software mehrfacher Testsieger - Datensicherung, Datenrettung, Cloud, Auto-Backup, Recovery, vollautomatisierte Sicherungen | Unlimitierte Lizenz | 1 PC | Windows 11 / 10 / 8 / 7
  • ✔️ Kinderleichte Installation & Bedienung dank 1-Klick-Backup
  • ✔️ Kompatibel mit Windows 11, 10, 8.1 und 7
  • ✔️ Preisgekrönte Datensicherung und Wiederherstellungslösung Schützen, Sichern, Wiederherstellen – All-In-One-Lösung für Backup, Datensicherheit, Wiederherstellung
  • ✔️ Sichert Daten schnell und einfach auf eine externe Festplatte, optische Medien oder in die Cloud
  • ✔️ Vollautomatisierung Ihrer Sicherungen

Einleitung: Was ist eine Backup-Software?

Bei einer Backup-Software handelt es sich um eine Art von Anwendung, die dazu dient, eine Sicherungskopie von wichtigen Dateien und Daten anzufertigen. Dabei können sowohl einzelne Dateien als auch ganze Systeme oder Festplatten gesichert werden.

Funktionen: Welche Funktionen bietet eine Backup-Software?

Backup-Software
Backup-Software

Funktionen: Eine Backup-Software bietet eine Vielzahl von Funktionen, um eine vollständige Sicherung von Daten zu gewährleisten. Dazu zählen:

  • Automatisches Backups: Die Software ermöglicht regelmäßige Backups auf festgelegte Zeiten oder bei bestimmten Ereignissen.
  • Inkrementelle Backups: Bei inkrementellen Backups werden nur die Änderungen seit dem letzten Backup gespeichert, um Speicherplatz zu sparen.
  • Vollständige Backups: Hierbei werden alle Daten auf einmal gesichert.
  • Verschlüsselung: Eine Backup-Software kann die gesicherten Daten verschlüsseln, um sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen.
  • Kompression: Durch den Einsatz von Kompressionsalgorithmen können Backups kleiner und somit platzsparender gemacht werden.
  • Wiederherstellung: Die Wiederherstellung von Daten aus einem Backup ist ein wichtiger Bestandteil einer Backup-Software. Hierbei ist es wichtig, dass der Wiederherstellungsprozess einfach und zuverlässig abläuft.

Auswahlkriterien: Auf welche Kriterien sollte man bei der Wahl einer Backup-Software achten?

Auswahlkriterien: Auf welche Kriterien sollte man bei der Wahl einer Backup-Software achten?

Es gibt einige wichtige Faktoren, die bei der Auswahl einer Backup-Software zu berücksichtigen sind:

  • Funktionsumfang: Die Software sollte alle benötigten Funktionen bieten, um die gewünschten Daten zu sichern und bei Bedarf wiederherzustellen.
  • Kompatibilität: Die Software sollte mit dem Betriebssystem und den anderen Anwendungen auf dem Computer kompatibel sein, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.
  • Sicherheit: Die Backup-Software sollte sichere Verschlüsselungs- und Authentifizierungsmethoden unterstützen, um vertrauliche Daten zu schützen.
  • Benutzerfreundlichkeit: Die Software sollte einfach zu bedienen sein und eine intuitive Benutzeroberfläche bieten.
  • Skalierbarkeit: Die Backup-Software sollte in der Lage sein, mit wachsenden Datenbeständen und Anforderungen zu skalieren.
  • Support und Updates: Ein guter Kundensupport und regelmäßige Updates sind wichtig, um Probleme zu lösen und die Sicherheit der Daten zu gewährleisten.

Backup-Software – weitere Produktübersichten

Bestseller Nr. 4
Langmeier Backup 10 Essentials (Dauerlizenz) | Aktivierungscode per Post
Langmeier Backup 10 Essentials (Dauerlizenz) | Aktivierungscode per Post
Erstellung von Komplettsicherungen mit Notfall-Windows für die Wiederherstellung; Sichert neben dem kompletten PC einzelne Partitionen, Ordner und Dateien
19,90 EUR
Bestseller Nr. 5
Nero Backup Software auf USB Stick - Datensicherung, Datenrettung, Cloud, Autobackup, Recovery, vollautomatisierte Sicherungen | Unlimitierte Lizenz | 1 PC | Windows 11 / 10 / 8 / 7
Nero Backup Software auf USB Stick - Datensicherung, Datenrettung, Cloud, Autobackup, Recovery, vollautomatisierte Sicherungen | Unlimitierte Lizenz | 1 PC | Windows 11 / 10 / 8 / 7
✔️ Backup für Filme, Fotos, Musik und Daten, Note sehr gut!; ✔️ Kinderleichte Installation & Bedienung dank 1-Klick-Backup
29,95 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 6
EaseUS ToDo Backup Home 11.5
EaseUS ToDo Backup Home 11.5
Zielgruppen-Bewertung: Nicht geprüft
14,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 8
Acronis Cyber Protect Home Office 2023 | Essentials | 1 PC/Mac | 1 Jahr | Windows/Mac/Android/iOS | nur Backup | Aktivierungscode per Email
Acronis Cyber Protect Home Office 2023 | Essentials | 1 PC/Mac | 1 Jahr | Windows/Mac/Android/iOS | nur Backup | Aktivierungscode per Email
Preisgekrönte Datensicherung und Wiederherstellungslösung; Vollständige und flexible Image-Backups von Dateien und Laufwerken
34,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 10
Bestseller Nr. 11
Acronis Cyber Protect Home Office 2023 Advanced 500 GB Cloud-Speicher 3 PC/Mac 1 Jahr Windows/Mac/Android/iOS Internet Security inklusive Backup Aktivierungscode per Post
Acronis Cyber Protect Home Office 2023 Advanced 500 GB Cloud-Speicher 3 PC/Mac 1 Jahr Windows/Mac/Android/iOS Internet Security inklusive Backup Aktivierungscode per Post
Erstellen Sie Ihre Backups lokal, in der Cloud oder in beiden Umgebungen; Migrieren Sie Daten schnell, indem Sie einfach Ihre Festplatte klonen
85,00 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 12
Paragon Backup & Recovery 16 PRO CD/DVD Win 10,8,7
Paragon Backup & Recovery 16 PRO CD/DVD Win 10,8,7
komplettlösung zur Daten-Sicherung & -Wiederherstellung
16,95 EUR Amazon Prime

Beliebte Backup-Software: Eine Übersicht über bekannte Backup-Software-Produkte

  • Acronis True Image: Eine umfangreiche Lösung für Backups von Systemen, Dateien und Cloud-Daten.
  • Paragon Backup & Recovery: Eine robuste Backup-Software mit verschiedenen Optionen für die Datensicherung.
  • Macrium Reflect: Bietet Backup-Funktionen für Windows-Systeme und kann sogar Bootfähige Systemabbilder erstellen.
  • Norton Backup: Eine benutzerfreundliche Lösung für das Cloud-Backup von Dateien und Systemen.
  • Carbonite: Cloud-Backup-Lösung für Unternehmen und Einzelpersonen, die automatische Backups auf Cloud-Servern durchführt.

Vor- und Nachteile: Welche Vor- und Nachteile haben Backup-Software-Produkte im Vergleich zu anderen Backup-Methoden?

  • Vorteile:
    • Effizienz: Eine Backup-Software kann automatisch regelmäßige Backups durchführen, was Zeit und Mühe spart.
    • Sicherheit: Durch den automatischen Prozess kann sichergestellt werden, dass keine wichtigen Daten verloren gehen.
    • Flexibilität: Backup-Software-Produkte bieten oft eine Vielzahl von Einstellungen und Optionen, die dem Nutzer mehr Kontrolle und Flexibilität geben.
    • Wiederherstellung: Wenn ein Backup benötigt wird, kann die Software eine schnelle Wiederherstellung ermöglichen.
  • Nachteile:
    • Kosten: Häufig müssen Backup-Software-Produkte gekauft werden, was eine finanzielle Investition erfordert.
    • Abhängigkeit: Es besteht eine Abhängigkeit von der Funktionsfähigkeit der Software.
    • Hardware-Abhängigkeit: Es kann notwendig sein, zusätzliche Hardware zu kaufen, um mit der Backup-Software vernünftig arbeiten zu können.

Backup-Software Test – sonstiges am Markt

Angebot
2023 heiße Autore parat ur software alldata Software 10 53 mit-chell od5 atsg 24 Software in 2TB
2023 heiße Autore parat ur software alldata Software 10 53 mit-chell od5 atsg 24 Software in 2TB
Angebot
Dtf rip software v5.0 drucks oftware für epson uv dtf dtf drucker l8050 l1800 l805 dtf software dtf
Dtf rip software v5.0 drucks oftware für epson uv dtf dtf drucker l8050 l1800 l805 dtf software dtf
Angebot
Simplify3D® Software
Simplify3D – Einfache und leistungsstarke Slicer-Software für deinen 3D-Drucker ALL-IN-ONE 3D-DRUCK SOFTWARE – CAD zu G-Code Die Simplify3D Software-Suite enthält alles, was du benötigst, um Teile auf deinem neuen 3D-Drucker zu erstellen. Importiere alle deine digitalen Modelle / CAD-Daten, wählen einfach die vorkonfigurierten Einstellungen und generieren den G-Code für deinen 3D-Drucker in Sekunden. Sehe dir eine animierte Vorschau der Bauabfolge an und starte deinen 3D-Druck mit dem Wissen, dass dein Modell für die bestmögliche 3D-Druckqualität optimiert ist! Dies ist ein digitaler Download. Nach der Bestellung erhältst du deinen Lizenzschlüssel per E-Mail. Die wichtigsten Produkteigenschaften: Intelligente Support-Struktur Vielfältige Slicer-Einstellungen Schichtstärke, Fertigungsgeschwindigkeit, variable Temperatur Animierte 3D-Druckvorschau Fortschrittliche mehrteilige Additive Fertigung unterschiedliche Schichtstärke des Infills Funktioniert mit den meisten 3D

Fazit: Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und Empfehlungen.

Fazit: Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Backup-Software eine wichtige Rolle bei der Datensicherung spielt. Vor allem Unternehmen und Vielnutzer sollten auf eine zuverlässige, einfache und effektive Backup-Software setzen, um sich vor unerwarteten Datenverlusten zu schützen. Bei der Auswahl einer Backup-Software sollte man auf Kriterien wie Funktionsumfang, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis achten. Beliebte Backup-Software-Produkte sind beispielsweise Acronis True Image, EaseUS Todo Backup und Nero BackItUp. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die gewählte Software den eigenen Anforderungen entspricht und die eigenen Daten effektiv schützen kann. Insgesamt bietet eine Backup-Software im Vergleich zu anderen Backup-Methoden wie manuellen Backups oder Cloud-Speicherplatz den entscheidenden Vorteil, dass sie automatisiert und regelmäßig durchgeführt wird und somit ein höheres Maß an Datensicherheit gewährleisten kann.

Ähnliche Artikel & Informationen

1. Backup-Software:
Backup-Software gibt es in verschiedenen Ausführungen und für unterschiedliche Betriebssysteme. Für Windows gibt es beispielsweise Acronis True Image oder EaseUS Todo Backup, während für Mac-Systeme die Time Machine bereits eingebaut ist. Eine Backup-Software ist wichtig, um wichtige Daten regelmäßig zu sichern und somit im Ernstfall einen Datenverlust zu vermeiden.

2. Virenscanner:
Ein Virenscanner schützt den Computer oder das mobile Gerät vor Schadsoftware wie Viren, Trojanern oder Spyware. Bekannte Virenscanner sind beispielsweise Norton, Avast oder Kaspersky. Um eine hohe Sicherheit zu gewährleisten, sollte der Virenscanner regelmäßig aktualisiert werden.

3. VPN-Anbieter:
Ein VPN-Anbieter verschlüsselt die Internetverbindung und schützt somit die Privatsphäre im Netz. Ein bekannter VPN-Anbieter ist beispielsweise NordVPN oder ExpressVPN. Ein VPN ist vor allem dann wichtig, wenn man in öffentlichen WLAN-Netzen unterwegs ist oder in Ländern mit eingeschränktem Internetzugang.

4. Mac-Virenscanner:
Auch für Mac-Systeme gibt es Virenscanner, die vor Schadsoftware schützen. Bekannte Mac-Virenscanner sind beispielsweise Avira, Norton oder Bitdefender. Auch wenn Mac-Systeme nicht so anfällig für Viren sind wie Windows-Systeme, sollte man dennoch einen Virenscanner nutzen, um auf der sicheren Seite zu sein.

5. Datenrettungsprogramm:
Ein Datenrettungsprogramm kann helfen, versehentlich gelöschte Dateien wiederherzustellen. Bekannte Datenrettungsprogramme sind beispielsweise Recuva oder EaseUS Data Recovery Wizard. Es ist wichtig, dass man im Vorfeld ein Backup anlegt, um im Ernstfall auf die gesicherten Daten zurückgreifen zu können.

6. Passwort Manager:
Ein Passwort Manager hilft dabei, sichere Passwörter zu erstellen und zu verwalten. Bekannte Passwort Manager sind beispielsweise LastPass oder 1Password. Ein Passwort Manager ist wichtig, um sich vor Hackerangriffen zu schützen und die eigenen Accounts sicher zu halten.

7. Browser:
Ein Browser ist die Anwendung, die man für die Internetnutzung benötigt. Bekannte Browser sind beispielsweise Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge. Es ist wichtig, dass der Browser regelmäßig aktualisiert wird, um Sicherheitslücken zu schließen.

8. Antivirus-App:
Eine Antivirus-App ist eine Anwendung, die auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets vor Schadsoftware schützt. Bekannte Antivirus-Apps sind beispielsweise Avira, Norton oder McAfee. Auch auf mobilen Geräten sollte man regelmäßig einen Virenscan durchführen und die App aktualisieren.

9. Firewall:
Eine Firewall ist eine Anwendung, die den Datenverkehr zum und vom Computer überwacht und unerlaubte Zugriffe blockiert. Windows hat beispielsweise eine integrierte Firewall. Eine zusätzliche Firewall kann jedoch noch mehr Schutz bieten.

10. PC-Reinigungsset:
Ein PC-Reinigungsset hilft dabei, den Computer von überflüssigen Dateien und Resten von Deinstallationen zu befreien. Bekannte PC-Reinigungssets sind beispielsweise CCleaner oder Ashampoo WinOptimizer. Es ist wichtig, dass man die Anwendung regelmäßig nutzt, um den Rechner sauber zu halten und schneller zu machen.

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Scroll to Top